Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Flätscher - Die Sache stinkt!

(36)

Wer braucht hier einen Plan? Wir haben Flätscher!
Flätscher, coolstes Stinktier der Stadt, landet auf der Suche nach seiner Lieblingsspeise im Jutesack des verärgerten Spitzenkochs Bode. Nur durch einen gewagten Sprung und den eiskalten Einsatz seiner Stinkekanone kann er sich retten - ausgerechnet in das Hosenbein von Bodes Sohn Theo. Das ist nicht nur der Anfang einer dicken Freundschaft, sondern auch der Beginn der größten Super-Detektiv-Karriere aller Zeiten! Denn die beiden gründen noch am selben Tag die Hinterhof-Detektei. Sekretariat: Zwergwieseldame Cloe. Rückendeckung garantiert die O-Clique: die Kellermäuse Olaf, Mo, Jo und Flo. Kaum vollzählig, braut sich schon der erste Fall zusammen - und Flätscher hebt bebend seine berühmte Spürnase...

Rezension
"Flätscher ist wirklich cool."
Anette Leister, katzemitbuch.de 07.09.2016
Portrait
Antje Szillat schreibt sehr erfolgreich Bücher für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und schlüpft dabei gern in die unterschiedlichsten Rollen. Mit ihrer Kinderbuchreihe ›Rick‹ landete sie einen großen Erfolg. Sie lebt und arbeitet mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in der Nähe von Hannover.

Jan Birck ist freier Illustrator, Trickfilmkünstler und Cartoonist. Er wurde ausgezeichent mit dem Troisdorfer Kinder- und Jugendbuchpreis und machte sich nicht zuletzt als Zeichner der ›Wilden Fußballkerle‹ einen Namen. Er lebt mit seiner Familie in München.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Altersempfehlung ab 8
Erscheinungsdatum 26.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-76156-7
Reihe Flätscher
Verlag Dtv junior
Maße (L/B/H) 210/180/17 mm
Gewicht 401
Abbildungen mit farbigen Illustrationen von Jan Birck
Illustratoren Jan Gezeichnet Birck
Verkaufsrang 21.580
Buch (gebundene Ausgabe)
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44245073
    Wettlauf der Schlittenhunde / Das magische Baumhaus Bd.52
    von Mary Pope Osborne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 46299342
    Die Muskeltiere und Madame Roquefort / Die Muskeltiere Bd.3
    von Ute Krause
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 42486616
    Stille Nacht, alles kracht
    von Jakob Musashi Leonhardt
    Buch (Taschenbuch)
    2,99
  • 47366552
    Flätscher 02 - Krawall im Kanal
    von Antje Szillat
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,95
  • 45087900
    Geister-Gang, Band 1: Flucht aus der Unterwelt. Das erste Abenteuer der Geister-Gang
    von Kester Schlenz
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 45217320
    Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11
    von Jeff Kinney
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 40010910
    Die coolsten und giftigsten Krabbeltiere der Welt
    von Michael Laumann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 33748964
    Wer experimentiert, kapiert!
    von Kerstin Landwehr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 44965824
    Pullerpause im Tal der Ahnungslosen
    von Franziska Gehm
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 46323689
    Die drei ??? Kids: Spur des Drachen / Gefahr im Gruselgarten (Doppelband)
    von Ulf Blanck
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • 43764842
    LESEMAUS zum Lesenlernen Sammelbände: Jungs-Abenteuer zum Lesenlernen
    von Ursel Scheffler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • 45228199
    Schiefe Märchen und Schräge Geschichten
    von Paul Maar
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,99
  • 15120902
    Kreuzworträtsel: Rätselspaß für Kinder ab 8 Jahren
    von Inge Gürtzig
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    3,95
  • 45244477
    Nele und die Glücksschokolade / Nele Bd. 16
    von Usch Luhn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,99
  • 1165835
    Papa Weidt
    von Inge Deutschkron
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 45268910
    Diebe, Lügner und Helden wie wir
    von Matthew Baker
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 2979844
    Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel
    von Cornelia Funke
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • 44252698
    Raufen mit den Römern / Julius Zebra Bd.1
    von Gary Northfield
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,99
  • 45189691
    Theo weiß, was er will
    von Franziska Seyboldt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 47877465
    Die Heuhaufen-Halunken
    von Sven Gerhardt
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Geh auf Spurensuche mit einem Stinktier“

Julia Deuling, Thalia-Buchhandlung Peine

Flätscher ist das coolste Stinktier der ganzen Welt... ach was - des ganzen Universums! Behauptet er zumindest selber.
Außerdem hat er zusammen mit seinem Freund Theo ein Detektivbüro und die Fälle haben es in sich!
Witzig und einfach nur cool!
Flätscher ist das coolste Stinktier der ganzen Welt... ach was - des ganzen Universums! Behauptet er zumindest selber.
Außerdem hat er zusammen mit seinem Freund Theo ein Detektivbüro und die Fälle haben es in sich!
Witzig und einfach nur cool!

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Eine spannende Geschichte für Jungs von 8 Jahren an. Das Buch hat viele farbige Illustrationen und ist sehr schön in Kapitel eingeteilt mit noch größerer Schrift. Eine spannende Geschichte für Jungs von 8 Jahren an. Das Buch hat viele farbige Illustrationen und ist sehr schön in Kapitel eingeteilt mit noch größerer Schrift.

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Superlustige leichte Lektüre für Kinder ab der 3. Klasse über ein Stinktier, das eine Detektei gründet. Ein echter Volltreffer, vor allem für Kinder, die nicht gerne lesen. Superlustige leichte Lektüre für Kinder ab der 3. Klasse über ein Stinktier, das eine Detektei gründet. Ein echter Volltreffer, vor allem für Kinder, die nicht gerne lesen.

Johanna Siebert, Thalia-Buchhandlung Braunschweig, Schloss-Arkaden

In sehr unflätiger, aber spannend-witziger Weise geht Stinktier Flätscher seinen Abenteuern nach und nimmt's mit einigen Schurken auf! Besonders (aber nicht nur) für Olchi-Fans In sehr unflätiger, aber spannend-witziger Weise geht Stinktier Flätscher seinen Abenteuern nach und nimmt's mit einigen Schurken auf! Besonders (aber nicht nur) für Olchi-Fans

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 34811283
    Die Olchis werden Fußballmeister / Die Olchis - Sonne, Mond und Sterne Bd.6
    von Erhard Dietl
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,95
  • 35127649
    Sie sind ein schlechter Mensch, Mr Gum!
    von Andy Stanton
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • 45189769
    Bitte nicht öffnen 1: Bissig!
    von Charlotte Habersack
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 45244276
    Stinktier & Co - Gegen uns könnt ihr nicht anstinken
    von Rüdiger Bertram
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,99
  • 62427532
    Bitte nicht öffnen 2: Schleimig!
    von Charlotte Habersack
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
27
9
0
0
0

Leg Dich nicht mit Flätscher an!
von einer Kundin/einem Kunden aus Andernach am 14.07.2017

Flätscher, das coolste Stinktier der Stadt hat bisweilen Ladehemmungen und daher eine Stinkkanone gebaut. Er lebt in einem stilvollen Zuhause, einer Garage mit Rolls Royce, ist von seinen Fähigkeiten als Meisterdetektiv ohne Fall überzeugt und hat vor allem eins: Hunger auf seine Leibspeise Semmelknödel! Am besten von Sternekoch Bode... Flätscher, das coolste Stinktier der Stadt hat bisweilen Ladehemmungen und daher eine Stinkkanone gebaut. Er lebt in einem stilvollen Zuhause, einer Garage mit Rolls Royce, ist von seinen Fähigkeiten als Meisterdetektiv ohne Fall überzeugt und hat vor allem eins: Hunger auf seine Leibspeise Semmelknödel! Am besten von Sternekoch Bode vom Restaurant „Wilder Elch“. Doch als er enttäuscht in die knödellose Mülltonne des Lokals schaut, fängt ihn der Chefkoch persönlich mit einem Kartoffelsack. Zum Glück befreit ihn letztendlich dessen Sohn Theo, der nicht nur Flätschers Sprache versteht, sondern auch einen hervorragenden Assistenten abgibt und einen ersten Fall: ein Zechpreller kommt mit täglich wechselnden Verkleidungen in den „Wilden Elch“ und bestellt erlesene Gerichte, um nach dem Verzehr heimlich zu entwischen. Schnell benötigen Flätscher und Theo ein Büro, eine Sekretärin und ein Netzwerk. Mit Zwergwieseldame Cloe und der O-Clique der Kellermäuse Olaf, Flo, Mo und Jo, sind die Detektive bestens aufgestellt und bereit sich ins Abenteuer zu stürzen. Erst mal voran ein dickes Lob an das Autoren/Illustratoren-Team. Der Text und die vierfarbigen Illustrationen greifen ganz toll ineinander. Uns hatte ja Band 2 so viel Spaß gemacht, daß wir unbedingt wissen wollten, wie alles begann, auch wenn man Band 2 ohne Vorkenntnisse durchaus gut folgen kann. Flätscher hat es ja offensichtlich noch nie an Selbstbewußtsein gefehlt. Er ist einfach zu cool, wenn er nicht diese Schwäche für Cloe hätte, die ihm butterweiche Knie bereitet, aber im Ernstfall ist auf ihn ja Verlass! Seine großmauligen Sprüche sind einfach zu herrlich, ebenso wie seine kreativen Wortschöpfungen wie Logissimo! Die aber natürlich jedes Kind auf Anhieb versteht. Im Übrigen ist die Sprache recht salopp, die Sätze recht kurz, wie sie so einem großmauligen Stinktier und einem 12-jährigen Jungen über die Lippen gehen, ohne vulgär oder ordinär zu werden. Da es sich um einen Comic-Roman handelt wird die Sprache hierdurch unmittelbarer und direkter. Sehr gut gefällt mir, daß der Kriminalfall wirklich kindgerecht ist. Hier geht es um einen fiesen Zechpreller, der Theos Vater in den Wahnsinn treibt, aber nicht unbedingt die organisierte Kriminalität. Da hier ein sprechendes Stinktier ermittelt würde ich jetzt nicht von Realitätsnähe sprechen, aber es ist eine Straftat, zu der Kinder einen Bezug haben, die sich konkret vorstellen können, etwas Greifbares. Das zieht die jungen Leser noch mehr in den Bann, falls das überhaupt noch möglich ist. Denn die Kombination aus Text, Sprechblasen und Illustrationen ist sehr lustig. Die Kapitel sind ziemlich kurz und dann noch so herrlich witzig illustriert, da merkt man gleich, daß Antje Szillat und Jan Birck ein Herz für Lesemuffel haben und sie schaffen es, ihre junge Zielgruppe wirklich voll zu erwischen. Die Geschichte ist so lustig und auch so spannend, wie auch gleichzeitig skurril, daß selbst Lesemuffel weiterlesen. Die Kapitel sind ja so kurz, da schafft man ja gerade noch schnell ein Kapitel und so ist das Buch schneller beendet als gedacht. Durch die schöne, wie schlaue Cloe, die nicht einfach nur Sekretärin bzw. Möchtegernsängerin ist, gibt es sogar eine weibliche Identifikationsfigur. Auch wenn Flätscher und Theo männlich sind, ist Cloe eigentlich die Einzige, die nie einen Black-out hat, also die heimliche Heldin. Aber Hand auf’s Herz, Theo’s ständige Fragen und Flätschers weiche Knie bei Cloes Anblick oder seine ständige Angeberei, sind echt liebenswert, sowohl für Jungs als auch für Mädels, selbst die die gut und gerne Lesen. Es empfiehlt sich die Reihe mit Band 1 zu beginnen, da Flätscher in Band 2 noch etwas frecher ist und Jan Birck sich noch weiter von den üblichen Illustrationsstandards entfernt, so daß man in Band zwei das Buch bisweilen drehen muß, um der Story zu folgen oder noch mehr Pfeilen folgen oder ähnliches. In Band 1 ist der Comic-Charakter der Illustrationen noch zahmer. Was für eine tolle Reihe, die demnächst sogar noch mit einem 3. Band „Flätscher – mit Spürnase und Stinkkanone“ im Dezember 2017 fortgesetzt wird, wenn man nicht schon zum neuen Schuljahr Anfang September das Flätscher Freundebuch bekommt. Die Erwartungen sind nun extra hoch ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Erfrischend!!!!!!!!
von Angel1607 aus Peisching am 15.03.2017

Worum gehts? Flätscher - ein Stinktier - auf dem Weg zum großen Meisterdetektiv. Durch Zufall lernt er bei einer halsbrecherischen Flucht vor dem Spitzenkoch Bode dessen Sohn Theo kennen und es entsteht eine dicke Freundschaft zwischen den Beiden. Gemeinsam eröffnen sie die Hinterhof-Detektei und wie das Schicksal so spielt... Worum gehts? Flätscher - ein Stinktier - auf dem Weg zum großen Meisterdetektiv. Durch Zufall lernt er bei einer halsbrecherischen Flucht vor dem Spitzenkoch Bode dessen Sohn Theo kennen und es entsteht eine dicke Freundschaft zwischen den Beiden. Gemeinsam eröffnen sie die Hinterhof-Detektei und wie das Schicksal so spielt lässt der erste Fall nicht lange auf sich warten!!! Das Abenteuer kann beginnen!!! Wie erging es uns mit dem Buch? Die Aufmachung des Buches hat uns beiden gleich sehr gut gefallen. Die Farbgebung ist sehr angenehm und die kleinen Bilder immer wieder zwischendrinnen lockern immer wieder die Stimmung und machen das Buch gleich um einiges interessanter. Denn - zumindest ist es bei meinem Sohn so - sind Bilder zwischendrinnen, die immer wieder zum Entdecken einladen und auf die jeweilige Situation im Text angepasst sind, immer der Hit. Schriftart und Schreibstil sind ebenfalls angenehm, auch wenn man sich anfangs an Flätschers spezielle Ausdrücke gewöhnen muss, aber Kindern fällt es garnicht schwer und immer wieder zauberten Flätschers Ausdrucksweisen ein Lächeln auf das Gesicht meines Sohnes. Die Geschichte ansich ist nicht zu schwer zu lesen und zu verstehen, ideal für die Zielgruppe von 7 bis 11 Jahren. Sowohl zum Vorlesen als auch zum Selberlesen für die Kids. Sie war ansprechend, abwechslungsreich und Flätscher liebenswürdig und mit seiner Stunkepistole der Hit! Kann ich als Mama nur weiterempfehlen. Auch die weiteren Charaktere in dem Buch, allen voran Theo - Flätschers Assisstent - sind mit viel Liebe erschaffen, sympathisch und machen es den Kindern einfach, sich in die Geschichte reinzuversetzen. Ein wirklich tolles Buch, welches für mich alle Komponenten erfüllt, die ich mir persönlich wünsche! Es war abwechslungsreich, spannend und ansprechend. Wurde nie langweilig und hat - und das ist mein wichtigstes Kriterium - meinen Sohn begeistert! Ich kann es wirklich nur empfehlen und wir freuen uns bereits auf den nächsten Fall von Flätscher und Theo, der - soweit ich informiert bin - im April 2017 unter dem Namen "Flätscher - Krawall im Kanal" wieder im dtv Verlag erscheinen wird!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Temporeiches, kurzweiliges Detektiv-Abenteuer mit genialen Illustrationen
von siraelia am 05.12.2016

Worum geht es : Flätscher - das freche, etwas bequeme Stinktier, welsches gerne beim Spitzenkoch Bode in den Mülltonnen wühlt, um Kartoffelknödel abstauben zu können, wird leider vom selben erwischt.... Zum Glück trifft er dabei auf Theo, Bodes Sohn und startet die "größte-Super-Detektiv-Karriere aller Zeiten". Aber ein Detektiv ist nur so... Worum geht es : Flätscher - das freche, etwas bequeme Stinktier, welsches gerne beim Spitzenkoch Bode in den Mülltonnen wühlt, um Kartoffelknödel abstauben zu können, wird leider vom selben erwischt.... Zum Glück trifft er dabei auf Theo, Bodes Sohn und startet die "größte-Super-Detektiv-Karriere aller Zeiten". Aber ein Detektiv ist nur so gut wie sein Team und Flätscher hat nicht nur Unterstützung durch seinen weltbesten Assistenten Theo, sondern auch eine Batterie an weiteren Tieren stehen den Beiden zur Seite. Allerdings bedarf es der Spürnase und dem cleveren Einfallsreichtum des Meisterdetektivs die Bösewichte zu identifizieren und auch noch zur Strecke zu bringen. Antje Szillat hat eine temporeiche und kurzweilige Geschichte mit einem frechen Hauptcharakter kreiert. Ergänzt wird der Text durch die genialen, comicartig gestalteten Illustrationen von Jan Fazit: Dieses Buch lockt auch den letzten Lesemuffel aus der Ecke hervor und animiert zum selber- und auch zum weiterlesen. Die Story ist schnell, unkonventionell und mitreißend geschrieben. Man merkt gar nicht, dass schon wieder ein Kapitel verschlungen wurde. Von uns gibt es eine klare Empfehlung - wir freuen uns schon auf den nächsten Fall!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Flätscher - Die Sache stinkt! - Szillat, Birck

Flätscher - Die Sache stinkt!

von Szillat , Birck

(36)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,95
+
=
Bitte nicht öffnen 1: Bissig! - Charlotte Habersack

Bitte nicht öffnen 1: Bissig!

von Charlotte Habersack

(42)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=

für

20,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen