Flucht aus dem Dunkel / Einsamer Wolf Bd.1

Fantasy-Spielbuch. Ausgezeichnet mit dem RPC Fantasy Award 2010, Kategorie Spielbücher & Abenteuer

Einsamer Wolf 1

(8)
GEWINNER DES RPC AWARD 2010 IN DER KATEGORIE SPIELBÜCHER&ABENTEUER

Du bist "Einsamer Wolf". Während eines hinterhältigen Angriffs der dämonischen Schwarzen Lords wurde die Abtei, in der du die edlen Fähigkeiten der Kai-Mönche erlernt hast, völlig zerstört. Du bist der einzige Überlebende dieses grausamen Massakers!

Nun hast du Rache geschworen und befindest dich inmitten einer epischen Schlacht zwischen Gut und Böse. Als letzter der Kai, bist Du die einzige Hoffnung für dein Königreich und die freien Reiche der Menschen, die sich im Krieg mit den Schwarzen Lords und ihren finsteren Kreaturen befinden. Mit jedem Buch dieser fantastischen Fantasy Saga musst du dich neuen tödlichen Herausforderungen stellen, die all dein Geschick, deine Kraft und Weisheit fordern. Auf diesem gefährlichen Weg durch unzählige Abenteuer, können dich nur deine richtigen Entscheidungen zum Erfolg und damit zum Sieg der Menschheit über die Mächte des Bösen führen.

Die Abenteuer von "Einsamer Wolf" sind eine einzigartige interaktive Fantasy Serie. Jede Episode dieser Serie kann einzeln und für sich gespielt werden oder aber zusammen mit den anderen Büchern dieser Serie zu einem fantastischen Rollenspiel Epos kombiniert werden.

Das Abenteuer beginnt jetzt, mit dem ersten Teil dieser fantastischen Fantasy Saga - "Flucht aus dem Dunkel".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 01.10.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9812812-7-9
Verlag Mantikore Verlag
Maße (L/B/H) 20,3/13,4/3,8 cm
Gewicht 491 g
Originaltitel Lone Wolf - Flight from the Dark
Abbildungen mit zahlreichen Illustrationen von Rich Longmore sowie 1 farbigen Übers.-Kte.
Auflage 2. Auflage
Illustrator Alberto Del Lago, Rich Longmore
Übersetzer Nicolai Bonczyk, Karolina Gardovic
Verkaufsrang 42.074
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Spiele-Comic Abenteuer: Ritter 01 (Hardcover)
    von Shuky, Waltch, Novy
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • Einsamer Wolf - Mehrspielerbuch
    von Joe Dever, Matthew Sprange
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • SORCERY! Die Shamutanti-Hügel
    von Steve Jackson
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • Star Wars: Zeitalter der Rebellion – Ansturm auf Arda I
    von Katrina Ostrander
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Einsamer Wolf 04 - Die Schlucht des Schicksals
    von Joe Dever
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Einsamer Wolf 08 - Der Dschungel des Grauen
    von Joe Dever
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Die 50 besten Spiele für mehr Sozialkompetenz
    von Rosemarie Portmann
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • Spiele-Comic Noir: Captive
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • Die Jünger der Finsternis - Ein Einsamer Wolf Spielbuch
    von Alexander Kühnert
    Buch (Taschenbuch)
    4,95
  • Die Herren der Dunkelheit / Einsamer Wolf Bd.12
    von Joe Dever
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,95
  • Die Grotten von Kulde / Einsamer Wolf Bd.3
    von Joe Dever
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Wolfsfluch / Im Schatten der Todessteine Bd.1
    von Camden Alice
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • Die Kerker von Torgar / Einsamer Wolf Bd.10
    von Joe Dever
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Der Schwalbenturm / Hexer-Geralt Saga Bd.7
    von Andrzej Sapkowski
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • Wolfsmond / Der dunkle Turm Bd.5
    von Stephen King
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • Der Bruder des Wolfs
    von Robin Hobb
    (3)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • Call of Crows - Enthüllt
    von G. A. Aiken
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Krähenjagd
    von Anne Bishop
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Schatten des Wolfes / Alpha & Omega Bd.1
    von Patricia Briggs
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • The Elder Scrolls V: Skyrim
    von Titan Books
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99

Wird oft zusammen gekauft

Flucht aus dem Dunkel / Einsamer Wolf Bd.1

Flucht aus dem Dunkel / Einsamer Wolf Bd.1

von Joe Dever
(8)
Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=
Reiter der schwarzen Sonne

Reiter der schwarzen Sonne

von Swen Harder
(5)
Buch (Taschenbuch)
19,95
+
=

für

34,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Einsamer Wolf mehr

  • Band 1

    23247422
    Flucht aus dem Dunkel / Einsamer Wolf Bd.1
    von Joe Dever
    (8)
    Buch
    14,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    20931975
    Die Grotten von Kulde / Einsamer Wolf Bd.3
    von Joe Dever
    Buch
    14,95
  • Band 5

    27714284
    Die Schatten der Wüste / Einsamer Wolf Bd.5
    von Joe Dever
    (1)
    Buch
    14,95
  • Band 6

    28275675
    Die Königreiche des Schreckens / Einsamer Wolf Bd.6
    von Joe Dever
    Buch
    14,95
  • Band 7

    29175459
    Schloss des Todes / Einsamer Wolf Bd.7
    von Joe Dever
    Buch
    14,95
  • Band 9

    30040341
    Die Ruinen von Zaaryx / Einsamer Wolf Bd.9
    von Joe Dever
    Buch
    14,95
  • Band 10

    30944560
    Die Kerker von Torgar / Einsamer Wolf Bd.10
    von Joe Dever
    Buch
    14,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannend und Einfach zugleich!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bernburg

Wer wollte schon immer mal der Held in seiner eigenen Fantasy Geschichte sein?

Du bist der einsame Wolf, ein Krieger eines Ordens dem du angehörst. Bis eines Tages die dämonischen Schwarzen Lords über das Kloster, in dem du lebst, herfallen und das Königreich mit Krieg übersehen.

Als einziger Überlebender des Angriffs, muss der Leser (und zugleich Spieler der Geschichte) seinen Weg zum König gegen eine Vielzahl von Monstern erkämpfen. Die Aufgaben verschmelzen mit der Geschichte und sind somit mehr als ein simpler Krieg von 2 Königreichen.

Wenn der Spieler das Abenteuer besteht, ist der Weg noch lange nicht vorbei, da alles was Sie während dem Spiel lernen und sammeln, für die nächsten Teile wiederverwendet werden kann. Dadurch bekommt man das Gefühl immer mächtiger zu werden.
Wer wollte schon immer mal der Held in seiner eigenen Fantasy Geschichte sein?

Du bist der einsame Wolf, ein Krieger eines Ordens dem du angehörst. Bis eines Tages die dämonischen Schwarzen Lords über das Kloster, in dem du lebst, herfallen und das Königreich mit Krieg übersehen.

Als einziger Überlebender des Angriffs, muss der Leser (und zugleich Spieler der Geschichte) seinen Weg zum König gegen eine Vielzahl von Monstern erkämpfen. Die Aufgaben verschmelzen mit der Geschichte und sind somit mehr als ein simpler Krieg von 2 Königreichen.

Wenn der Spieler das Abenteuer besteht, ist der Weg noch lange nicht vorbei, da alles was Sie während dem Spiel lernen und sammeln, für die nächsten Teile wiederverwendet werden kann. Dadurch bekommt man das Gefühl immer mächtiger zu werden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Der einzige Überlebende
von Buchgespenst am 26.08.2017

Der Orden der Kai wird vom Feind zerstört und du bist der einzige Überlebende. Du musst die Botschaft dem König bringen, doch deine Flucht führt dich mitten durch die Reihen des Feindes. Danach wird deine Rache beginnen. Deine Freunde sollen nicht umsonst gestorben sein. Die Spielebuch-Reihe, mit der in den... Der Orden der Kai wird vom Feind zerstört und du bist der einzige Überlebende. Du musst die Botschaft dem König bringen, doch deine Flucht führt dich mitten durch die Reihen des Feindes. Danach wird deine Rache beginnen. Deine Freunde sollen nicht umsonst gestorben sein. Die Spielebuch-Reihe, mit der in den 1990ern die Jungs zum Lesen kamen. Die Spielebücher als Computerspiel auf Papier, jede Entscheidung kann dich tiefer in die Welt entführen oder dich dein Leben kosten. Jeder Reread kann dir einen neuen Weg erschließen. Der Einsame Wolf ist heute so spannend wie damals. Die exzellente Ausstattung vom Mantikore-Verlag verleiht dem Buch gleich einen noch größeren Zauber! Im großformatigen Taschenbuch, mit farbiger Karte von den Freien Königreichen des Nördlichen Magnamunds und zahlreichen Schwarzweißillustrationen entfaltet sich die phantastische Welt vor dem Spieler und lockt ihn immer weiter. Man kann es nicht aus der Hand legen bis man es zu Ende gespielt hat. Die Regeln sind einfach. Man braucht nicht mehr als einen Stift und ein Stück Papier, um das Spiel zu beginnen. Kämpfe und Zufallsentscheidungen werden hier über beigefügte Zahlentabellen geregelt. Nutzt man das beigefügte Aktionsblatt kommt man sogar nur mit einem Stift aus und kann das Buch auch unterwegs lesen. Die Geschichte ist fesselnd. Die unterschiedlichen Wege, die zum Ziel führen machen es auch für Rereads interessant. Das besondere an der Reihe des Einsamen Wolfs ist, dass man alle Erfahrungen und Gegenstände in den Folgeband mitnehmen kann. Man lernt, man sammelt und man kann diverse Gegenstände erst in späteren Bänden einsetzen. Der Nachteil an diesem Spielebuch ist, dass es keinen Punkt gibt, an dem man neu einsetzen kann. Ist man gescheitert, muss man das Buch von vorne beginnen. Das kann frustrieren. Fazit: Eine tolle Neuauflage einer großartigen Spielebuch-Reihe. Auch Nichtleser kommen hier auf ihre Kosten, denn die interaktive Leseweise bietet Action und Kontrolle. Man ist Teil der Welt, kann den Verlauf der Ereignisse beeinflussen und ist im wahrsten Sinne des Wortes die Hauptfigur. Eine klare Leseempfehlung für alle Rollenspiel-, Spielebuch- und Fantasyfans, aber auch für alle die mehr von einem Buch erwarten als passiven Lesegenuss.

Ein Klassiker kehrt zurück – der neu aufgelegte Beginn einer fantastischen Spielbuch-Reihe
von smartie11 am 18.08.2017

„Du bist ein junger Kai-Schüler namens Lautloser Wolf“ (S. 16) Allgemeines zum Thema Spielbücher: Spielbücher haben ihre Wurzeln in den 1970'er Jahren, also weit vor der Digitalisierung der Welt im Allgemeinen und der Unterhaltungsmedien im Speziellen. Ähnlich wie die artverwandten Pen-&-Paper-Rollenspiele á la „D&D – Dungeons & Dragons“ oder auch „DSA... „Du bist ein junger Kai-Schüler namens Lautloser Wolf“ (S. 16) Allgemeines zum Thema Spielbücher: Spielbücher haben ihre Wurzeln in den 1970'er Jahren, also weit vor der Digitalisierung der Welt im Allgemeinen und der Unterhaltungsmedien im Speziellen. Ähnlich wie die artverwandten Pen-&-Paper-Rollenspiele á la „D&D – Dungeons & Dragons“ oder auch „DSA – Das schwarze Auge“ liegt der Fokus bei Spielbüchern darauf, den Fortgang der Geschichte durch eigene Entscheidungen aktiv zu beeinflussen („willst Du links herum gehen, lies weiter bei 306, gehst Du rechts herum lies 357“). Hieraus ergibt sich eine Vielzahl von möglichen Verläufen der Geschichten, so dass man ein Spielbuch durchaus mehrmals lesen kann, ohne dass es langweilig wird. Meine Meinung: Die im Deutschen aktuell 22 Bände (englisches Original: 28) umfassende Reihe um den Helden „Einsamer Wolf“ von Joe Dever zählt zu den absoluten Klassikern und Highlights des Spielbuch-Genres. „Flucht aus dem Dunkeln“ ist der Start in die unglaublichen Abenteuer eines Helden, der im Lauf der Reihe zu einer wahren Legende werden wird. Am Anfang dieses Buches steht aber erstmal die „Erschaffung“ des Helden mittels eines Würfels oder auch mit Hilfe der praktischen Zufallszahlentabelle auf Seite 468. Auf dem einseitigen Aktionsblatt (das man am Besten kopiert oder auf der Verlagshomepage herunter lädt) trägt man die wichtigsten Eigenschaften seines neuen Spielcharakters ein, wie etwa Kai-Disziplinen, Waffen und spezielle Gegenstände. Das Kampfprotokoll hilft dem Spieler dabei, die mannigfaltigen Kämpfe in diesem Buch zu bestreiten. Das Regelwerk, und insbesondere das Kampfsystem, ist vergleichsweise übersichtlich und unkompliziert und damit zugleich schnell erlernt. Hierdurch sollten auch Spielbuch-Neulinge sehr schnell in das Abenteuer starten können. Ein besonderer Fokus bei der Erschaffung des eigenen Helden sollte auf den Spezialeigenschaften („Kai-Disziplinen“) liegen, von denen es mehrere gibt. Meines Erachtens sind einige davon wesentlich hilfreicher als andere und kommen im Abenteuer auch häufiger vor als andere. Eine geschickte Wahl der Disziplinen kann im Abenteuer durchaus lebensrettend sein! Dem eigentlichen Abenteuer ist mit einem „Was bisher geschah…“ eine kurze, aber stimmungsvolle Einleitung in die Geschichte vorangestellt, die schon gleich für das richtige Fantasy-Feeling sorgt. Das Abenteuer selbst erstreckt sich über rd. 420 Seiten und ist in 550 Sprungpunkte aufgeteilt. Gleich am Beginn der Geschichte, im ersten Sprungpunkt, wird es abenteuerlich und gefährlich – das sorgt für Spannung und Abenteuerfeeling von der ersten Seite an, denn die Abtei wird angegriffen! Von hier aus entspinnt sich ein klassisches High-Fantasy-Abenteuer, bei dem der frischgebackene Held die meiste Zeit auf sich allein gestellt ist und zahlreiche brenzlige Situationen meistern, Rätsel lösen und natürlich auch unzählige Monster besiegen muss, seien es Zlaanbestien, Giaks oder auch ein gefährlicher Helghast. Hinzu kommen tolle und sehr atmosphärische Settings wie alte, verlassene und alles andere als ungefährliche Friedhöfe oder als Gegenpol hierzu auch eine wirre, turbulente Stadt. Wie bereits im Original finden sich auch in der Neuauflage zahleiche schöne schwarz-weiß-Illustrationen und als neuer, kleiner Bonus eine doppelseitige, farbige Karte der Spielwelt. Hieraus ergeben sich einige Stunden intensiver Spiel- und Lesespaß, bei dem man das Buch eigentlich gar nicht mehr aus der Hand legen möchte, bis man seine Mission erfolgreich erfüllt hat. Wenn man mag, kann man dann noch gleich mit dem nächsten Band und demselben Helden weiter spielen. Bei 10 Abenteuern kann man es sogar schaffen, seinen Helden in den Rang des Meisters aufzuleveln und alle zehn 10 Kai-Disziplinen zu beherrschen. Spätestens dann hat man einen wirklich mächtigen Helden, den so schnell nichts aus der Fassung bringen dürfte. Alles in Allem ein sehr empfehlenswertes Fantasy-Spielbuch mit insbesondere folgenden Stärken: + sowohl für Neuanfänger wie auch für „Alte Hasen“ geeignet und reizvoll + es gibt mehrere mögliche Wege, das Ziel zu erreichen und damit das Abenteuer erfolgreich zu beenden (man muss nicht einen einzigen erfolgreichen „Pfad“ finden) + hierdurch kann man dieses Buch auch öfters spielen, ohne zu viel Wiederholungen zu erleben + ja, es gibt einige Situationen in denen man Gefahr läuft zu sterben, aber durch die Kai-Disziplinen kann man sich meistens doch noch retten + eine sehr fantasievolle und abwechslungsreiche Story + sehr dichte und gelungene Fantasy-Atmosphäre + ausgereiftes und einzigartiges Konstrukt der Kai-Disziplinen (besondere Eigenschaften), die sehr oft im Spielverlauf zum Tragen kommen und nicht selten das Leben retten können FAZIT: Ein absoluter Klassiker im neuen Gewand – für Spielbuchfans ein Muss!

Volle Punktzahl und das verdient!
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüdinghausen am 10.05.2016

Ich muss ja sagen, dass ich bis dahin noch nicht allzu viel mit Spielbüchern zu tun hatte und ich habe dieses Buch gemeinsam mit meinem Mann erlebt. Er hat mir vorgelesen und ich habe die Entscheidungen getroffen. Manchmal waren diese nicht immer so glücklich. Aber ich muss sagen, mir... Ich muss ja sagen, dass ich bis dahin noch nicht allzu viel mit Spielbüchern zu tun hatte und ich habe dieses Buch gemeinsam mit meinem Mann erlebt. Er hat mir vorgelesen und ich habe die Entscheidungen getroffen. Manchmal waren diese nicht immer so glücklich. Aber ich muss sagen, mir hat das Buch wirklich sehr gut gefallen. Das Abenteuer, welches man in Einsamer Wolf 1 erlebt, ist spannend geschrieben und es ist toll, selbst Entscheidungen zu treffen, wie z.B. ob ich links oder rechts gehen möchte und dies hat alles Konsequenzen. Was mir sehr gut gefallen hat, waren die Zufallszahlen. Für dieses Buch benötigt man keine Extras, wie Würfel, die man dann bereit liegen haben muss, sondern kann durch Ermitteln einer Zufallszahl seinem Schicksal entgegen gehen. Das Buch hat meinem Mann und mir so manchen netten und spannenden Abend bereitet. Mein Mann ist davon auch sehr begeistert – er besitzt schon mehrere andere Bände davon, so dass er das Buch schon kannte. Für mich war es aber neu und ich muss sagen, dass ich Blut geleckt habe und sicherlich noch weitere Abenteuer des Einsamen Wolfes erleben möchte. Ich habe so manches Mal mitgefiebert, wo die Reise wohl hingehen wird, wenn man eine Zufallszahl ermitteln musste. Es muss nicht immer nur ein Fernsehabend sein oder ein Spieleabend. Man kann sich auch mit diesen Büchern einen netten und spannenden Abend machen. Natürlich lassen sich die Bücher aber auch alleine lesen. Ich werde sicherlich noch weitere Bände davon lesen und kann dies nur jedem empfehlen, der Fantasy mag oder sich für Spielbücher begeistert. Gerne vergebe ich hier 5 von 5 Punkten.