Thalia.de

For 100 Days

For 100 days

(7)
Jede Täuschung hat ihren Preis ...
Drei Monate Housesitting in einem Luxus-Apartment in Manhattan - die Künstlerin Avery Ross kann ihr Glück kaum fassen, schlägt sie sich doch gerade so mit ihrem Kellnerjob durch. Avery betritt eine Welt der Dekadenz, die ihr den Atem raubt - die Welt von Dominic Baine: reich, arrogant und absolut unwiderstehlich. Der Milliardär, der das Penthouse im selben Gebäude bewohnt, erweckt ungeahnte geheime Sehnsüchte in ihr. Doch die Schatten ihrer Vergangenheit drohen Avery schon bald einzuholen und jegliche Hoffnung auf eine Zukunft mit Nick zu zerstören ...
Der neue Roman von Bestseller-Autorin Lara Adrian: For 100 Days - Täuschung.
Prickelnde Unterhaltung für Fans von erotischen Liebesromanen!
Portrait
Lara Adrian lebt mit ihrem Mann in Neuengland. Ihre Karriere als Schriftstellerin begann sie mit dem Schreiben von historischen Liebesromanen. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane. Zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice. Mit ihren Romanen stürmt sie regelmäßig die Bestsellerlisten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 382
Erscheinungsdatum 24.04.2017
Serie For 100 days 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8025-9821-0
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 180/124/38 mm
Gewicht 362
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 152
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

Dieses Buch auf Ihrem Handy weiterlesen



Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44092758
    Sons of Steel Row - Stunde der Entscheidung
    von Jen McLaughlin
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44092905
    Grenzenlose Leidenschaft / Masters of Seduction Bd.2
    von Laura Wright
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44191974
    Fire in You / Wait for you Bd. 7
    von J. Lynn
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42317989
    Ein Mann für zärtliche Stunden
    von Anne Mather
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47791377
    For 100 Reasons - Enthüllung
    von Lara Adrian
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44440881
    Im Bann der Rocker
    von Joanna Wylde
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47749840
    Der letzte erste Blick
    von Bianca Iosivoni
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47749849
    Frühlingsgefühle in Briar Creek
    von Olivia Miles
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 46673942
    Palace of Pleasure: Club der Milliardäre
    von Bobbie Kitt
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,99
  • 47749860
    Slow Burn - Entfesseltes Verlangen
    von Maya Banks
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44092625
    Letzte Rettung / TURT/LE Bd.5
    von Michelle Raven
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44093182
    Engelsmacht
    von Nalini Singh
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44191977
    Up in Flames – Entbrannt
    von Abbi Glines
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 46299303
    Rock my Body
    von Jamie Shaw
    (14)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47873243
    Vertraut und verraten
    von J. L. Drake
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47749842
    Hardlove / Hard Bd.5
    von Meredith Wild
    Buch (Paperback)
    12,90
  • 44093174
    Rockstars küsst man nicht / Rockstar Bd.4
    von Kylie Scott
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46299328
    Rock my Heart / The Last Ones to Know Bd.1
    von Jamie Shaw
    (31)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47749850
    Feel Again
    von Mona Kasten
    (1)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 44191780
    The Deal - Reine Verhandlungssache / Off-Campus Bd. 1
    von Elle Kennedy
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
1
3
2
1
0

For 100 Days
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 24.04.2017

Christian Grey kann einpacken hier kommt Dominic Blaine... Er ist Miliardär, sieht gut aus, dominat aber auch charmant und erfüllt alle sexuellen Wünsche einer Frau. Ich war sehr gespannt auf diesen Roman und befürchtete schon eine Wiederholung von 50 Shades of Grey. Außer das beide Männer schwer reich sind und... Christian Grey kann einpacken hier kommt Dominic Blaine... Er ist Miliardär, sieht gut aus, dominat aber auch charmant und erfüllt alle sexuellen Wünsche einer Frau. Ich war sehr gespannt auf diesen Roman und befürchtete schon eine Wiederholung von 50 Shades of Grey. Außer das beide Männer schwer reich sind und die beiden Damen nicht, hören die Gemeinsamkeiten auch schon auf. Diese Geschichte hat mir weitaus besser gefallen als der andere Roman. Hier kommt die Erotik und die Bedürfnisse einer Frau nicht zu kurz, obwohl ich mich schon manchmal gefragt habe, wieviel Sex kann einer haben... Ich kann dieses Buch nur empfehlen, wer einfach mal abschalten möchte und sich (unrealistischen) Fantasien hingeben möchte, sollte diesen Roman unbedingt lesen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
hocherotische, schöne Geschichte
von Diana E aus Moers am 26.04.2017

Lara Adrian ? For 100 Days, Täuschung Avery Ross ist nach dem Verurteilung ihrer Mutter auf sich allein gestellt und lebt nun in New York. Um das finanzielle Minimum zu erhalten arbeitet sie in der Bar ?Ventage? und nebenbei hat sie Bilder in einer Galerie ausgestellt. Doch es kommt... Lara Adrian ? For 100 Days, Täuschung Avery Ross ist nach dem Verurteilung ihrer Mutter auf sich allein gestellt und lebt nun in New York. Um das finanzielle Minimum zu erhalten arbeitet sie in der Bar ?Ventage? und nebenbei hat sie Bilder in einer Galerie ausgestellt. Doch es kommt wie es kommen muss, die Wohnung wird ihr gekündigt und die Bilder aus dem Programm der Galerie gestrichen. Das Angebot einer fremden Frau vier Monate auf die Wohnung aufzupassen und dazu ein kleines ? für sie ? Vermögen zu verdienen kommt ihr da recht. Ihr ?Nachbar? ist der heiße Geschäftsmann Domenic Baine, der sich das nimmt, was er will. Schon bei der ersten Begegnung sprühen die Funken, aber weniger vor Leidenschaft sondern mehr wegen der Arroganz, Überheblichkeit und Dominanz die Nic umgibt. Doch Avery besitzt viel zu viele Geheimnisse um überhaupt jemanden an sich heran zu lassen, denn das Schlimmste was offenbart werden könnte, ist ihre Vergangenheit. Offenheit und Vertrauen gehören nicht in Averys Wortschatz. ?For 100 Days? ist aus der Feder von Lara Adrian. Ich kenne bereits einiger Bücher aus ihrer Fantasy- Romance-Reihe ?Midnight Breed?. Deswegen habe ich mich besonders auf das neue Buch von ihr gefreut. Durch den lockeren, flüssigen Schreibstil war das Lesen des Romans ein schöner, kurzweiliger, spannender, hocherotischer Zeitvertreib, der mir Freude und Spaß bereitet hat. Die Handlung ist abwechslungsreich, vielseitig und es gibt auch eine ganze Menge Überraschungen, positiv wie negativ. Die erotischen Szenen sind detailliert, zahlreich, sehr ausführlich beschrieben, sodass ich das Buch an dieser Stelle Kindern/Jugendlichen nicht empfehlen kann. Alle anderen Leser/Innen die gerne hocherotische Romane lesen, kommen hier voll auf ihre Kosten. Es gibt kaum Wiederholungen, die Szenen wirken überwiegend sinnlich, und keinesfalls vulgär. Natürlich geht es hier auch mal dominanter zu, aber das ist reine Geschmackssache. Ich konnte mich gut in die Gefühlswelt der Hauptperson, Avery, rein versetzen, die mir zwar sympathisch, aber auch schrecklich naiv und später auch distanziert erschien. Manchmal ging sie mir etwas zu sorglos mit ihrer Situation um, dann wieder redet sie sich die schrecklichsten Dinge ein, mir fehlte bei ihr etwas das gesunde Mittelmaß, da sie von einem extrem ins nächste rutscht. Kaum steht Nick vor ihr, scheint sie ihren Denkapparat auszuschalten. Nick ist ein Alphamann, er will alles kontrollieren, ist dominant, charmant und sexy. Aber er hat auch eine dunkle Seite und ist sehr forsch, direkt, herablassend, bestimmend und distanziert. Es ist eine Gratwanderung und ich kann mir gut vorstellen, dass er polarisiert. Ich hab mich dazu entschieden ihn zu mögen, auch wenn ich gerne weitere Blicke hinter seine Fassade gehabt hätte. Auch die weiteren Charaktere waren mir je nach Rollenverteilung sympathisch/unsympathisch, gut ausgearbeitet und haben die Geschichte gut abgerundet. Alle Charaktere sind detailreich beschrieben, facettenreich, glaubhaft dargestellt und es machte mir beim Lesen Spaß, mit ihnen Zeit in ihrer Welt zu verbringen. Die Handlungsorte sind detailliert und bildhaft beschrieben, was mich noch besser in die Geschichte hinein finden ließ. Dieses Buch konnte mich fesseln und bereitete mir Freude beim Lesen, allerdings fehlte mir an manchen Stellen das gewisse Etwas. Natürlich kann man es nicht mit der ?Midnight Breed? Reihe vergleichen, die durchgängig spannend ist. Hier wäre es wahrscheinlich schöner, wenn es zum einen kein Dreiteiler wäre, zum anderen etwas mehr Fokus auf die Story und weniger auf die doch sehr häufigen Erotikszenen gelegt worden wäre. Ein Romance-Roman, der die Langeweile vertreibt und ein paar schöne Lesestunden garantiert. Das Cover ist ansprechend und dezent gestaltet. Die Farben geben dem Cover einen besonderen Charme. Fazit: hocherotische, schöne Geschichte Von mir gibt es eine Leseempfehlung und 4 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Guter Start mit Luft nach oben
von Andraja am 24.04.2017

Erscheinungsdatum: 24.04.2017 Autor: Lara Adrian Seitenzahl: 381 Seiten ISBN: 978-3-8025-9821-0 Erhältlich: hier Klappentext: Jede Täuschung hat ihren Preis ... Drei Monate Housesitting in einem Luxus-Apartment in Manhattan ? die Künstlerin Avery Ross kann ihr Glück kaum fassen, schlägt sie sich doch gerade so mit ihrem Kellnerjob durch. Avery betritt eine Welt der Dekadenz, die... Erscheinungsdatum: 24.04.2017 Autor: Lara Adrian Seitenzahl: 381 Seiten ISBN: 978-3-8025-9821-0 Erhältlich: hier Klappentext: Jede Täuschung hat ihren Preis ... Drei Monate Housesitting in einem Luxus-Apartment in Manhattan ? die Künstlerin Avery Ross kann ihr Glück kaum fassen, schlägt sie sich doch gerade so mit ihrem Kellnerjob durch. Avery betritt eine Welt der Dekadenz, die ihr den Atem raubt ? die Welt von Dominic Baine: reich, arrogant und absolut unwiderstehlich. Der Milliardär, der das Penthouse im selben Gebäude bewohnt, erweckt ungeahnte geheime Sehnsüchte in ihr. Doch die Schatten ihrer Vergangenheit drohen Avery schon bald einzuholen und jegliche Hoffnung auf eine Zukunft mit Nick zu zerstören ... (Cover und Klappentext by Lyx-Verlag) Rezension: Die neue Reihe der Bestseller-Autorin Lara Adrian findet 2017 ihren Weg in die deutschen Buchhandlungen! Mit "For 100 Days-Täuschung" erscheint am 24.04.2017 der erste Band der "For 100"-Triologie aus der Feder von Lara Adrian. Dieses Mal geht es aber nicht um atemberaubende Stammesvampire, edle Ritter oder sexy Gestaltwandler. Nein, Adrian entführt uns in die Luxuswelt Manhattans. Der Roman über Avery Ross und Dominic Baine wird aus Sicht der jungen Avery wiedergegeben und lässt die Seiten, durch düstere Geheimnisse und gefährliche Intrigen, gewohnt flüssig durch die Finger fließen. Avery lässt den Leser dabei ihren beschwerlichen und alles andere als normalen Weg in die Kunstwelt New Yorks miterleben und zeigt nebenbei ihr alltägliches Leben auf. Besonders der Beginn der Handlung führt mit einem hohen Spannungsbogen die Geschichte an und man erkennt den typischen Stil von Lara Adrian -mit bedeutend mehr Erotik versetzt- wieder. Leider hat man besonders im weiteren Verlauf der Geschichte häufig den Eindruck, dass die Zeit, die Adrian in die erotischen Szenen investiert hat, bezüglich der Charaktertiefe und deren Ausgestaltung gefehlt zu haben scheint. Dies hat ab der Hälfte des Romans ein Handlungs- und Spannungstief zur Folge, welches jedoch zum Ende hin durch viel Action und Drama ausgebessert wird. Aber jetzt zu einen der Stars des Romans: Avery Ross, eine junge ambitionierte Künstlerin, die in New York City den Sprung zu den Großen des Business schaffen will. Doch seit ihrem ersten und auch einzigen Verkauf in einer der bedeutendsten Galerien der Stadt steht es schlecht um ihre Karriere. Erst verliert Avery ihren Platz in der Galerie, dann muss sie ihre Wohnung räumen und schließlich fehlt das Geld an allen Ecken. Doch wie durch einen Wink des Schicksals bietet sich der ambitionierten Künstlerin/Teilzeitkellnerin eine letzte Möglichkeit, sich und ihrem drohenden Scheitern einen Aufschub von 100 Tagen zu gewähren. Ab der ersten Seite lastet auf Averys Schultern ein dunkles Geheimnis, welches viele Fragen und Probleme mit sich bringt. Immer wieder schränkt dieses Damokles Schwert über Averys Kopf ihr Leben ein und zerstört sie Stück für Stück. Doch unsere Protagonistin ist nicht so schwach und hilflos, wie es anfangs den Anschein hat. Nein, durch die immerwährende Angst und dem Wissen um die Vergangenheit wurde Avery zu einer wahren Kämpfernatur, die nicht so einfach klein beigibt. Mit der Zeit kommt die junge Frau immer mehr aus ihrem Schutzpanzer hervor und beginnt sich immer stärker für ihre Ideale und Ziele einzustehen und zu kämpfen. Dominic Baine, ein reicher Firmenbesitzer und Kunstliebhaber, nimmt sich was er will, wann er es will. Wie ein Phantom schleicht der ?Schattenmogul? seinen Pfad in der Welt der Reichen und Schönen Manhattans entlang. Doch dann rennt Avery in seinen Pfad und bringt den reichen Schönling unfreiwillig von seinem Weg ab. Auch Nick scheint nicht der glückliche und unbedarfte Mann zu sein, wie man erst vermutet. Immer wieder versteckt er sich hinter Schutzwällen und stößt Menschen, die ihm zu nahe kommen, von sich. Egal ob mit Worten oder Taten. Doch was ist der Grund dafür? Dinge, die Avery unbedingt über ihren neuen ?(Teilzeit-)Nachbarn? herausfinden will. Nick ist und bleibt während des Romans der stoische und dominante Geschäftsmann, der das Sagen hat. Doch mit der Zeit wird er auch immer wieder mit Averys Sturkopf konfrontiert, was ihm sehr missfällt. Doch auch er muss sich eingestehen, dass sich der große Dominic Baine von der jungen Künstlerin erweichen lässt und sie ihn verändert ?wenn auch nur ein ganz Kleines bisschen, versteht sich. Kurzum: Nick bleibt der überlegene und selbstsichere Part der beiden Protagonisten und wirkt durch diese ?Perfektion? künstlich und vorhersehbar. Die Nebencharaktere in ?For 100 Days? sind zwar vielseitig vorhanden, kommen aber leider kaum zum Zug. Beinahe die gesamte Handlung liegt auf Avery und Nick, wodurch alles sehr einseitig und gestellt wirkt. Das ist eine große Verschwendung von Potenzial, da die Nabencharaktere sehr interessant und abwechslungsreich ausgearbeitet und gestaltet wurden. Besonders Averys beste Freundin und ihr schmieriger Boss sind sehr ausdrucksstark und könnten somit großen Einfluss auf die Handlung nehmen ? was jedoch nicht der Fall ist. Ich wurde mich deswegen sehr freuen, wenn in ?For 100 Nights? diese und auch andere Charaktere mehr Platz zum Agieren erhalten würden. Bewertung: Das deutsche Cover des Buches ist mit seiner Schlichtheit und Eleganz ein wahrer Blickfang und ein Lob wert. I love it! Der Inhalt von ?For 100 Days? wirkt aber im Gegensatz dazu lediglich wie die Einleitung eines großen Buchs, dass in drei Teile zerstückelt und schließlich in Einzelbänden verkauft wurde. Die Idee und die Charaktere sind an für sich gut gemacht, wirken aber im Großen und Ganzen unvollständig und nicht richtig ausgearbeitet. Wenn ich also auf den Roman zurückblicke, gab es sehr viel Witz, Klischee, Drama, Spannung und Erotik, aber wenig vorantreibende Handlung. ?For 100 Days? ist damit ein Muss für Fans der Autorin und Liebhaber des Genres, hat aber noch Luft nach oben, die hoffentlich im zweiten Band der Trilogie noch ausgefüllt wird. Leser, die keine großen Fans des Buchgenres sind, werden vermutlich ihre Probleme mit der recht vorhersehbaren und teils klischeehaften Handlung haben. Die Fortsetzung ?For 100 Nights? wird auf jeden Fall auch ihren Platz in meine Regale finden ? ich freue mich schon! 8/10 bzw. 4/5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

For 100 Days

For 100 Days

von Lara Adrian

(7)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
For 100 Nights - Obsession

For 100 Nights - Obsession

von Lara Adrian

Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

20,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von For 100 days

  • Band 1

    44093128
    For 100 Days
    von Lara Adrian
    (7)
    10,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    47749831
    For 100 Nights - Obsession
    von Lara Adrian
    10,00
  • Band 3

    47791377
    For 100 Reasons - Enthüllung
    von Lara Adrian
    10,00