For 100 Days - Täuschung

(33)
Jede Täuschung hat ihren Preis ...
Drei Monate Housesitting in einem Luxus-Apartment in Manhattan - die Künstlerin Avery Ross kann ihr Glück kaum fassen, schlägt sie sich doch gerade so mit ihrem Kellnerjob durch. Avery betritt eine Welt der Dekadenz, die ihr den Atem raubt - die Welt von Dominic Baine: reich, arrogant und absolut unwiderstehlich. Der Milliardär, der das Penthouse im selben Gebäude bewohnt, erweckt ungeahnte geheime Sehnsüchte in ihr. Doch die Schatten ihrer Vergangenheit drohen Avery schon bald einzuholen und jegliche Hoffnung auf eine Zukunft mit Nick zu zerstören ...
Der neue Roman von Bestseller-Autorin Lara Adrian: For 100 Days - Täuschung.
Prickelnde Unterhaltung für Fans von erotischen Liebesromanen!
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 24.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783802598227
Verlag LYX.digital
Verkaufsrang 178
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45245109
    Wie die Luft zum Atmen
    von Brittainy C. Cherry
    eBook
    9,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    eBook
    9,99
  • 48778971
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    eBook
    15,99
  • 45521909
    Rock oder Liebe
    von Don Both
    eBook
    3,99
  • 48779894
    Frag nicht nach Sonnenschein
    von Sophie Kinsella
    eBook
    8,99
  • 45245117
    Verführte der Dämmerung
    von Lara Adrian
    eBook
    8,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    eBook
    9,99
  • 47862919
    Gilde der Jäger - Engelsherz
    von Nalini Singh
    eBook
    8,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    eBook
    8,99
  • 40990811
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    eBook
    7,99
  • 62245270
    School of Secrets Trilogie - Gesamtausgabe
    von Petra Röder
    eBook
    8,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    eBook
    8,99
  • 47889300
    Im Grab schaust du nach oben / Kommissar Jennerwein Bd.9
    von Jörg Maurer
    eBook
    12,99
  • 38898238
    Romana Extra Band 15
    von Carole Mortimer
    eBook
    5,99
  • 47719927
    Heute leben wir
    von Emmanuelle Pirotte
    eBook
    16,99
  • 48066120
    Bestechung
    von John Grisham
    eBook
    18,99
  • 29774159
    Level 4.2
    von Andreas Schlüter
    eBook
    6,99
  • 44187628
    TURT/LE - Letzte Rettung
    von Michelle Raven
    eBook
    8,99
  • 56041709
    Ein Festtag
    von Graham Swift
    eBook
    14,99
  • 44401420
    Die drei Sonnen Bd.1
    von Cixin Liu
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
9
4
14
5
1

Manchmal ist weniger mehr...
von Mundolibris aus Frankfurt am Main am 22.05.2017

Lara Adrian ist nicht irgendwer in diesem Genre und so war ich nach der Lektüre recht überzeugt dass mir die Story gefallen könnte. Ich habe mich auch dieses Mal nicht getäuscht, jedoch waren für meinen Geschmack zu sehr die Sexszenen im Vordergrund. Ein wenig mehr die Story im Auge behalten... Lara Adrian ist nicht irgendwer in diesem Genre und so war ich nach der Lektüre recht überzeugt dass mir die Story gefallen könnte. Ich habe mich auch dieses Mal nicht getäuscht, jedoch waren für meinen Geschmack zu sehr die Sexszenen im Vordergrund. Ein wenig mehr die Story im Auge behalten hätte das ein richtig schöner erotischer Roman werden können. Die Story ist schön erzählt und die Sexszenen sind wirklich prickelnd und bildhaft beschrieben, lassen jedoch noch ausreichend Raum für die eigene Fantasie. Die Figuren wirken echt und gut durchdacht, jedoch kam es mir manchmal so vor als wenn Avery ein wenig naiv wäre. Insgesamt wirken die Story und Locations sehr stimmig und es gelingt der Autorin immer wieder für eine schöne Atmosphäre zu sorgen. Dennoch ist es leider auch nur einer von vielen Millionärsromanen. Insgesamt komme ich auf 3,5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Reich verliebt sich in arm!
von einer Kundin/einem Kunden am 21.05.2017

Die mittellose Künstlerin Avery Ross, soll drei Monate auf ein Luxus-Apartment in Manhatten aufpassen. Gleich bei der Besichtigung stößt sie mit den Milliardär Dominic Baine zusammen. Die Anziehung wirft beide aus der Bann und bei ihrer zweiten Begegnung geben sie dieser nach. Beim Lesen des Klapptextes, ist eigentlich bei solchen... Die mittellose Künstlerin Avery Ross, soll drei Monate auf ein Luxus-Apartment in Manhatten aufpassen. Gleich bei der Besichtigung stößt sie mit den Milliardär Dominic Baine zusammen. Die Anziehung wirft beide aus der Bann und bei ihrer zweiten Begegnung geben sie dieser nach. Beim Lesen des Klapptextes, ist eigentlich bei solchen Büchern alles klar. Man weis um ein Hin und ein Her und dass beide wie so oft keine einfache Vergangenheit hatten. Nick überraschte mich in diesem Buch mit seiner schonungslosen Offenheit, er sagt was er will und genauso macht er es dann auch. Er umwirbt nicht, er verlangt, aber immer mit der Möglichkeit alles abzubrechen. Bei all seiner Arroganz, seinem Reichtum und seiner Dominanz, hat er aber soviel Feingefühl, dass er Averys Gefühlsleben versteht. Alles was er fordert ist Ehrlichkeit, die sie ihm aber nicht gleich entgegenbringt. Avery macht sich das Leben selbst schwer. Dadurch, dass sie sich nur sehr wenig öffnet, steht sie sich im Weg und beschwört die Probleme herauf. Natürlich endet solch ein Buch mit einem Cliffhänger, da es ja eine Fortsetzung geben soll. Mir gefiel es sehr gut und ich habe es innerhalb eines Tages gelesen. Die vielen erotischen Szenen war gut beschrieben ohne obszön zu wirken. Der Schreibstil lässt sich leicht und flüssig lesen. Daher 5 Sterne auch wenn nichts wirklich überraschende passierte. Es unterhält auf jeden Fall.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es geht um die Beziehung
von Sabrina W. aus Kirchen am 11.05.2017

>>Inhalt>Meinung<< Vor ein... >>Inhalt>Meinung>Fazit<< "For 100 Days- Täuschung" hatte einen tollen Einstieg und fand die Grundgeschichte sehr interessant auch die Protagonistin hat mir zu Beginn sehr gut gefallen, leider folgte man dann doch lieber der üblichen Vorgehensweise und setzte den Fokus auf die Beziehung der beiden die für mich nicht sehr spannend war. Die erotischen Szenen waren für mich gut ausgearbeitet aber die Zwischenmenschliche bzw. die erotische Anziehung, war für mich nicht tief genug und zu oberflächlich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

For 100 Days - Täuschung

For 100 Days - Täuschung

von Lara Adrian

(33)
eBook
8,99
+
=
Crushed - Zersprungene Gefühle

Crushed - Zersprungene Gefühle

von Nashoda Rose

(1)
eBook
6,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen