Thalia.de

Forbidden Lyrics

Entscheidung der Herzen

(8)
Ein musikalisches Dilemma der Gefühle, eine junge Halbitalienerin mitten in London und ein Songtext, der zur Liebe des Lebens führt: Ein packender Liebesroman in der Welt der Electrobeats! Die Songwriterin Octavia lebt mit ihrem Großvater Diego in einer kleinen Londoner Wohnung. Ihr einziger Wunsch: Mit ihren Texten die Menschen berühren. Überraschend erreicht Castingshow-Gewinner Noah Platz eins der Charts - mit ihrem Songtext! Auf der anschließenden Party gerät ihre Welt ins Wanken.Wie eine Sturmflut aus Beats und Lichtern, platzt DJ Aaron in ihr Leben. Als wäre das nicht genug, will sich auch der gutaussehende Noah bei ihr bedanken. Umso mehr sich Octavia auf die Dreiecksbeziehung mit dem Bad Boy Aaron und dem witzigen Noah einlässt, umso größer werden ihre Probleme - und das nicht nur in Liebesdingen...
Portrait
Andreas Dutter alias Olivia Mikula, Jahrgang 1992,schreibt schon seit seiner frühesten Jugend in seiner Heimat Österreich. An der Handelsakademie Wiener Neustadt absolvierte er sein Abitur. Seit 2013 studiert er Kultur- und Sozialanthropologie. Nebenbei arbeitet er als Texter, Autor für ein Online-Magazin und unterhält mit seinem erfolgreichen Bücher-YouTube-Kanal (BrividoLibro) seine Zuschauer. Weiters ist er Mitglied des BookCircles und hatte bereits einige Auftritte im Fernsehen, Radio und in der Presse.
LovelyBooks wählte Ihn zum »Besten deutschsprachigen Debütautor 2015«!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 284
Erscheinungsdatum 10.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-21560-9
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/33 mm
Gewicht 320
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44360474
    Unattainable - Tegen und Cage
    von Madeline Sheehan
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 42331923
    Pearl River
    von Emily Fox
    Buch (Taschenbuch)
    7,90
  • 44253048
    DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren
    von Estelle Maskame
    (28)
    Buch (Paperback)
    9,99
  • 38982179
    Verlorenes Herz / Landsby Bd. 3
    von Lexi Ryan
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45519952
    Eisfeuer - G.E.N. Bloods 1
    von Kathy Felsing
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 31411611
    Die Hopfenbrockerin
    von Maximilian Schmidt
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 44377574
    Alles was ich muss ist weg
    von Maren Elbrechtz
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 15676555
    Kein Sex ist auch keine Lösung
    von Mia Morgowski
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45473960
    Until Love: Asher
    von Aurora Rose Reynolds
    (5)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,99
  • 39975040
    Die Wünsche meiner Schwestern
    von Lisa Van Allen
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44455740
    Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (6)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (22)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 47877801
    Seit du bei mir bist
    von Nicholas Sparks
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (174)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45331401
    Das Labyrinth der Lichter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (46)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (51)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47877879
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
2
1
0
0

Ein Werk, was man nie vergessen wird
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 18.09.2016

Forbidden Lyrics Olivia Mikula Taschenbuch: 12,99€ Ebook: 4,99€ Verlag: feelings ISBN: 978-3426215609 Seiten: 284 Seiten Erscheinungsdatum: 10. Juni 2016 ????? Klappentext Ein musikalisches Dilemma der Gefühle, eine junge Halbitalienerin mitten in London und ein Songtext, der zur Liebe des Lebens führt: Ein packender Liebesroman in der Welt der Electrobeats! Die... Forbidden Lyrics Olivia Mikula Taschenbuch: 12,99€ Ebook: 4,99€ Verlag: feelings ISBN: 978-3426215609 Seiten: 284 Seiten Erscheinungsdatum: 10. Juni 2016 ????? Klappentext Ein musikalisches Dilemma der Gefühle, eine junge Halbitalienerin mitten in London und ein Songtext, der zur Liebe des Lebens führt: Ein packender Liebesroman in der Welt der Electrobeats! Die Songwriterin Octavia lebt mit ihrem Großvater Diego in einer kleinen Londoner Wohnung. Ihr einziger Wunsch: Mit ihren Texten die Menschen berühren. Überraschend erreicht Castingshow-Gewinner Noah Platz eins der Charts - mit ihrem Songtext! Auf der anschließenden Party gerät ihre Welt ins Wanken.Wie eine Sturmflut aus Beats und Lichtern, platzt DJ Aaron in ihr Leben. Als wäre das nicht genug, will sich auch der gutaussehende Noah bei ihr bedanken. Umso mehr sich Octavia auf die Dreiecksbeziehung mit dem Bad Boy Aaron und dem witzigen Noah einlässt, umso größer werden ihre Probleme - und das nicht nur in Liebesdingen... Meinung Es ist das erste Werk, was ich von Olivia Mikula bzw auch als Andreas Dutter gelesen habe. Die Zitate, die er gepostet hat aus diesem Werk haben mich einfach magisch in den Bann gezogen. Jedoch bin ich ohne irgedeine Erwartung an das Werk gegangen. Ich kann nur sagen WoW... Zusätzlich, das er den Charakteren Leben eingehaucht hat, hat er noch einiges mehr geschafft. Er hat es vollbracht, die Emotionen der einzelnen Charaktere nicht nur gut rüber zu bekommen, sondern er hat es vollbracht, das der Leser es spüren kann, was die einzelnen Charaktere in den verschienenden Situationen empfinden. Von Leid über Freude oder aber auch Schmerz und Enttäuschun. Ein Zitat jedoch ging mir durch Mark und Bein... Vielleicht liegt es daran, das es mir auch sehr oft so geht! Weil ich mich oftmals so fühle. Aus diesem Grunde, möchte ich dies ebenalls mit euch teilen, denn ich denke, das ich nicht die einzige bin, die dieses Zitat anspricht! Das ich nicht die einzige bin, die sich öfters genauso fühlt. ?Es scheint, als seien die bunten Lichter sowie die Musik wahllos und unpassend. Aber eigentlich fügen sie sich in ihrer Unangepasstheit perfekt zusammen. Wie zum Beispiel die Farben eines Malbuches. Der Gedanke dabei ist, dass man die Bilder innerhalb der Linien anmalt und sie vervollständigt. Malt man über die Linie, muss man das wieder löschen, den Fehler beheben oder man hat alles zerstört. Und ich bin diese Farbe außerhalb der Linie. Ich bin dieser Fehler. Zumindest in den Augen der Gesellschaft, weil ich nirgends dazupasse. Doch wer sagt, dass alles, was außerhalb der Linie ist, schlecht sein muss?? Andreas Dutter aka Olivia Mikula Erkennt auch Ihr euch da? Auch nachdem ich dieses Werk beendet habe lässt es mich nicht mehr los! Es ist ein Buch, was einem über vieles nachdenken lässt. Und vielleicht, liebe ich dieses Werk genau deswegen. Es ist das, was dieses Werk ausmacht. Es klingt nach! Fazit Wie ich bereits erwähnte, liebe ich dieses Werk. Es ist etwas ganz besonderes und einmaliges. Ein Werk was nachklingt. Ein Werk was unvergesslich ist. Es lässt einen schmunzeln, teilweise tut es einem im Herzen weh, aber im Grunde bringt es uns dazu, jeden Moment zu Leben, zu genießen und lässt uns das schöne sehen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich liebe es!
von Mii's Bücherwelt am 10.06.2016

Inhalt Ein musikalisches Dilemma der Gefühle, eine junge Halbitalienerin mitten in London und ein Songtext, der zur Liebe des Lebens führt: Ein packender Liebesroman in der Welt der Electrobeats! Die Songwriterin Octavia lebt mit ihrem Großvater Diego in einer kleinen Londoner Wohnung. Ihr einziger Wunsch: Mit ihren Texten die... Inhalt Ein musikalisches Dilemma der Gefühle, eine junge Halbitalienerin mitten in London und ein Songtext, der zur Liebe des Lebens führt: Ein packender Liebesroman in der Welt der Electrobeats! Die Songwriterin Octavia lebt mit ihrem Großvater Diego in einer kleinen Londoner Wohnung. Ihr einziger Wunsch: Mit ihren Texten die Menschen berühren. Überraschend erreicht Castingshow-Gewinner Noah Platz eins der Charts - mit ihrem Songtext! Auf der anschließenden Party gerät ihre Welt ins Wanken.Wie eine Sturmflut aus Beats und Lichtern, platzt DJ Aaron in ihr Leben. Als wäre das nicht genug, will sich auch der gutaussehende Noah bei ihr bedanken. Umso mehr sich Octavia auf die Dreiecksbeziehung mit dem Bad Boy Aaron und dem witzigen Noah einlässt, umso größer werden ihre Probleme - und das nicht nur in Liebesdingen... Charaktere Octavia ist eine sehr aufgeweckte junger Frau. Sie ist eine sehr offene Person und musste schon viel erleben. Octa ist teilweise etwas verschlossen und einsam. Sie liebt ihren Job und ist mit viel Leidenschaft dabei, auch wenn sie sich manchmal ablenken lässt. Sie ist auch sehr temperamentvoll, fürsorglich und immer für ihren Opa da. Manchmal trinkt sie gerne etwa Alkohol. Octavia ist manchmal ein bisschen überfordert. Octavia ist auch ein bisschen ernst und liebevoll. Noah ist ein sehr fürsorglicher junger Mann. Er ist auch sehr talentiert und erfolgreich. Ein Newcomer und damit ist er sehr gefordert. Noah ist sehr liebevoll und offen, immer für Octavia da und ein guter Mensch. Noah liebt die Musik und diese macht ihn sehr zugänglich. Aaron ist ein sehr von sich selbst überzeugter junger Mann. Er kann sehr arrogant sein, aber er ist auch liebevoll und schnell eifersüchtig. Ein Macho und Angeber, aber zahm, wenn es um Musik geht. Er ist ein bisschen verschlossen, aber lässt dennoch nichts anbrennen. Rose ist die beste Freundin von Octavia und in meinen Augen eine sehr scheinheilige Person. Sie ist auch sehr selbstgefällig und eine Schlampe... Sie denkt nur an Kuchen und sich selbst. Meine Meinung Der Schreibstil der Autorin (des Autors) gefällt mir sehr gut. An manchen Stellen ist es etwas holprig, aber das macht das Gefühl, welches durch die Geschichte und die Art und Weise, wie diese geschrieben ist, wieder wett. Außerdem bin ich durch den angenehmen und flotten Schreibstil sofort in meinen gewohnten Lesefluss gekommen und konnte das Buch in einem Rutsch lesen. Der Inhalt der Geschichte gefällt mir sehr gut und auch die Dreiecksbeziehung hat mir sehr gut gefallen, was nicht allzu oft passiert. Für mich war der Inhalt stellenweise sehr emotional und ich habe die eine oder andere Träne vergossen. Die Familie und Freundschaften spielen in dem Buch, genauso wie die Musik, eine zentrale Rolle. Die Charaktere gefallen mir sehr gut und sie sind auch gut durchdacht. Ihre Handlungen sind nachvollziehbar und die leichten Veränderungen, die die Charaktere durchleben, sind genauso nachvollziehbar. Zur Autorin / Zum Autor Andreas Dutter, Jahrgang 1992,schreibt schon seit seiner frühesten Jugend in seiner Heimat Österreich. An der Handelsakademie Wiener Neustadt absolvierte er sein Abitur. Seit 2013 studiert er Kultur- und Sozialanthropologie. Nebenbei arbeitet er als Texter, Autor für ein Online-Magazin und unterhält mit seinem erfolgreichen Bücher-YouTube-Kanal seine Zuschauer. Weiters ist er Mitglied des BookCircles und hatte bereits einige Auftritte im Fernsehen, Radio und in der Presse. LovelyBooks wählte Ihn zum »Besten deutschsprachigen Debütautor 2015«! Empfehlung Ich empfehle euch das Buch! Es ist super! LESEEMPFEHLUNG! Gerade wenn ihr Musik liebt und Dreiecksbeziehungen toll findet, aber auch wenn das nicht der Fall sein sollte, lohnt sich das Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überzeugender Chick-Lit-Roman
von Jennifer aus Stadtroda am 10.06.2016

INHALT Die Londonerin Octavia, Mitte 20, ist seit ihrem 4. Lebensjahr Waise und wurde von ihrem italienischen Großvater Diego großgezogen, der ihr seine Demenzerkrankung verschweigt. Octavia lebt sehr zurückgezogen und blüht erst bei ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Songwriting, so richtig auf. Nun hat sie für den liebenswerten Castinggewinner Noah einen Nr. 1-Hit... INHALT Die Londonerin Octavia, Mitte 20, ist seit ihrem 4. Lebensjahr Waise und wurde von ihrem italienischen Großvater Diego großgezogen, der ihr seine Demenzerkrankung verschweigt. Octavia lebt sehr zurückgezogen und blüht erst bei ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Songwriting, so richtig auf. Nun hat sie für den liebenswerten Castinggewinner Noah einen Nr. 1-Hit gelandet und wird auf einmal auf verschiedene Promipartys eingeladen. Auf solch einem Event begegnet sie dem energiegeladenen DJ Aaron. Auch wenn sie von Bad Boy Aaron ab dem ersten Moment augenscheinlich nichts wissen will, weil er Gefahr ausstrahlt, ist sie doch fasziniert von seiner starken Aura. Er ist so ganz anders als der ewig nette und verständnisvolle Noah... MEINUNG Die erste Überraschung an dieser Geschichte war die Entdeckung, dass sich hinter dem Autorennamen "Olivia Mikula" ein Mann verbirgt. Das hätte ich niemals geahnt, gerade weil es solch eine typische "Mädchengeschichte" ist :-) Ein junges, hübsches, etwas unsicheres Mädchen trifft auf zwei attraktive Männer, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ehrlich gesagt der Plot ist alles andere als neu und mit einigen Klischees ausgestattet, aber die flotte und moderne Schreibe überzeugt. Zudem sind die Akteure auch nur auf den ersten Blick Stereotypen. Octavia und Aaron hatten beide eine unschöne bzw. leidvolle Kindheit hinter sich. Während Octavia noch ihren Großvater als Bezugsperson hatte, wuchs Aaron in einem Heim auf. Beide entwickelten sich danach unterschiedlich. Octavia zog sich aus Angst vor Enttäuschungen zurück, ließ abgesehen von ihrer besten Freundin nur wenige Menschen an sich ran. Aaron hingegen führte ein typisches Rock'n'Roller-Leben, bis Octavia in sein Leben trat. Man könnte meinen zwei Seelenverwandte trafen sich, aber bis es innerhalb der Geschichte dazukommt, gilt es noch einige Zweifel und emotionale Hürden aus dem Weg zu räumen. Ob Opa Diegos unheilbare Krankheit, ihre widersprüchlichen Gefühle für Noah und für Aaron als auch die Rufmordkampagne der Presse, Hauptprotagonistin Octavia hat einiges durchzustehen. Doch das versöhnliche Ende und ihr anhaltender beruflicher Erfolg entlohnen sie letztendlich für alles. Insgesamt hat der Autor plottechnisch einiges aufgeboten (große Vielschichtigkeit) und gut miteinander verbunden. Selbst vor Brüchen und tiefe Emotionen hat er nicht ausgelassen. Auch die Schattenseiten des Showbiz bzw. Berühmtseins mit Paparazzi und Eifersüchteleien wurden gut in die Geschichte integriert. Wüsste ich es nicht nicht besser, man könnte meinen, das Buch hätte eine Frau geschrieben :-) Sprachlich haben mich vor allem die witzigen und z. T. provokanten Dialoge zwischen Aaron und Octavia überzeugen können. Auch optisch finde ich das Buchcover sehr gelungen. Motive und Farbwahl harmonieren wunderbar miteinander. FAZIT Ein sehr vielschichtiger und ungemein unterhaltsamer Chick-Lit-Roman, der seine weibliche Leserschaft sicherlich finden und überzeugen wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Forbidden Lyrics

Forbidden Lyrics

von Olivia Mikula

(8)
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Gestohlene Vergangenheit

Gestohlene Vergangenheit

von Sylvia Steele

(11)
Buch (Taschenbuch)
14,90
+
=

für

27,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen