In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Forbidden Touch 2: Acht Momente

(8)
**Verraten, verurteilt und zwangsverheiratet** Es gibt Momente im Dasein eines Menschen, die vermögen es, alles für immer zu verändern. In der neuen Welt von AurA Eupa entscheiden sie über Leben und Tod. Als der jungen Kaylana aus Liga 2 der Prozess gemacht wird, tritt ein solcher Moment ein. Für ihren unangemessenen Kontakt mit einem Jungen aus Liga 3 lautet das Urteil: Tod durch Verdursten oder Zwangsheirat binnen vierundzwanzig Stunden. Kaylana entscheidet sich für das Leben und damit für einen Ehemann, den sie noch nie gesehen hat: Jesper. Während sich das so fremde Ehepaar noch an die plötzliche Nähe gewöhnen muss, brechen in Liga 2 abermals Unruhen aus. Und wieder kommt es zu einem Moment, der über alles entscheidet… //Textauszug: Kaylanas Gedanken kamen schlagartig zum Stillstand. Jemand war vor ihr stehen geblieben und beobachtete sie eingehend, sie konnte es spüren. Eine Gänsehaut überzog ihren bloßgelegten Körper, etwas, was die Kälte der Nacht schon seit Stunden nicht mehr schaffte. War es einer der Hummels, der sie bewachte? Oder war es ein Witwer, der das junge Fleisch seiner potentiellen Braut begutachtete? Noch hatte er einige Stunden Zeit, sich zu entscheiden – sofern Kaylana diese Nacht überlebte. Ihre zitternden Knie und Knöchel, die brennenden Muskeln in ihren Schultern und der aufsteigende Schmerz in ihren Zehen machten dies unwahrscheinlich.//
//Alle Bände der packenden Dystopie:
-- Forbidden Touch 1: Sieben Sekunden
-- Forbidden Touch 2: Acht Momente
-- Forbidden Touch 3: Neun Seelen
-- Forbidden Touch: Alle drei Bände in einer E-Box//
Die »Forbidden Touch«-Reihe ist abgeschlossen.
Portrait
Kerstin Ruhkieck, Jahrgang 1979, schreibt Geschichten, seit sie einen Stift halten kann. Nachdem das Leben einige Stolpersteine für sie bereitgehalten hatte, holte die Autorin ihr Abitur auf dem zweiten Bildungsweg nach und studierte einige Zeit »Deutsche Sprache und Literatur« in Hamburg. Kerstin Ruhkieck ist verheiratet und hat zwei Söhne.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 414, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 07.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783646601176
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 28.990
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44880956
    Forbidden Touch 1: Sieben Sekunden
    von Kerstin Ruhkieck
    (15)
    eBook
    3,99
  • 44461913
    Falkenmädchen
    von Asuka Lionera
    (13)
    eBook
    4,99
  • 33748269
    Die verschollene Flotte: Ein halber Sieg
    von Jack Campbell
    (1)
    eBook
    7,49
  • 45502158
    Eisphönix / Die Phönix-Saga Bd.2
    von Julia Zieschang
    (3)
    eBook
    3,99
  • 52010344
    Forbidden Touch (Alle drei Bände in einer E-Box!)
    von Kerstin Ruhkieck
    eBook
    9,99
  • 44256773
    Divinitas
    von Asuka Lionera
    (21)
    eBook
    4,99
  • 40942545
    Cupido
    von Jilliane Hoffman
    (197)
    eBook
    9,99
  • 45502170
    Secret Woods 2: Die Schleiereule des Prinzen (Märchenadaption von »Brüderchen und Schwesterchen«)
    von Jennifer Alice Jager
    (10)
    eBook
    3,99
  • 45502167
    Beauty Hawk. Der Fluch der Sturmprinzessin
    von Andreas Dutter
    (8)
    eBook
    3,99
  • 43968653
    Märchenhaft erwählt
    von Maya Shepherd
    (16)
    eBook
    3,99
  • 45395062
    Federgrab / Kommissar Munch Bd.2
    von Samuel Bjørk
    (23)
    eBook
    9,99
  • 47790296
    Schattendiebin 1: Die verborgene Gabe
    von Catherine Egan
    (25)
    eBook
    14,99
  • 44187655
    KGI - Stählerne Gefahr
    von Maya Banks
    eBook
    8,99
  • 30934152
    Schattenwanderer
    von Alexey Pehov
    (19)
    eBook
    5,99
  • 44368359
    Lillian: Tracy - Zwischen Liebe, Hoffnung und Erinnerung (Spin-off der Lillian-Reihe)
    von Felicitas Brandt
    (9)
    eBook
    3,99
  • 45586760
    Book of Lies
    von Teri Terry
    eBook
    13,99
  • 46007022
    Yours forbidden - Dein Stiefbruder
    von C.R.. Sterling
    (1)
    eBook
    4,99
  • 43885648
    Lupus Amoris -Trilogie- Gesamtausgabe
    von Jennifer Müller
    (1)
    eBook
    4,99
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (23)
    eBook
    13,99
  • 45361720
    Verführt
    von Teresa Medeiros
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

"Forbidden Touch - Acht Momente" überzeugt mit seiner tiefen, ehrlichen Gefühlswelt
von Nicky Mohini (Mohini & Grey's Bookdreams) aus Dresden am 28.01.2017

"Forbidden Touch - Acht Momente" ist der etwas ruhigere, emotionsgeladene zweite Teil der Trilogie. In AurA Eupa herrscht Unruhe. Viele Menschen werden zum Tode verurteilt, wer nicht spurt, bekommt das zu spüren. Davon kann Kaylana aus Liga 2 ein Lied singen. Da sie Kontakt zu einem Jungen aus Liga 3... "Forbidden Touch - Acht Momente" ist der etwas ruhigere, emotionsgeladene zweite Teil der Trilogie. In AurA Eupa herrscht Unruhe. Viele Menschen werden zum Tode verurteilt, wer nicht spurt, bekommt das zu spüren. Davon kann Kaylana aus Liga 2 ein Lied singen. Da sie Kontakt zu einem Jungen aus Liga 3 hatte, wird ihr der Prozess gemacht. Ihr Urteil: Tod durch Verdursten. Doch kurze Zeit später wird ihr ein "Ausweg" aufgezeigt. Wenn sie innerhalb von 24 Stunden heiratet, kommt sie noch einmal davon. Kaylana entscheidet sich für die Heirat und für Jesper, auch wenn sie das eigentlich gar nicht will. Sie muss nun mit einem Mann leben, den sie überhaupt nicht kennt. Doch Kaylana bleibt nichts anderes übrig, als sich daran zu gewöhnen. Während sie das versucht, scheint AurA Eupa immer weiter auseinanderzubrechen ... Das Cover zeigt 2 Hände, die sich berühren wollen. Die linke Hand steht im Vordergrund, wirkt real und als ob man sie direkt anfassen könnte, die rechte Hand wirkt, als würde sie hinter Milchglas versteckt sein. Die Hände strahlen eine gewisse Nähe aus, da sie sich fast berühren. Wiederum zeigen sie aber auch die Entfernung zwischen den Menschen, weil jede Berührung strengstens überwacht wird. Im Hintergrund sehen wir den Tunnel, der von AurA Eupa zur Atominsel führt. Das Cover selbst ist in Grüntönen gehalten. Es wirkt auf den ersten Blick sehr mysteriös und macht definitiv Lust auf das Buch. Novalee ist sich unsicher, wie das Leben für sie weitergehen soll. Sie fühlt sich hin und hergerissen, kann alte Gedanken und Gewohnheiten nicht ablegen und fühlt sich irgendwie eingesperrt. Auf der einen Seite will sie innerlich ausbrechen, alle Gedanken über Bord werfen und sich auf das Leben einlassen. Auf der anderen Seite ist sie weiterhin gefangen, in ihrem Kopf und kann nicht einfach ausbrechen. Graey will alles hinter sich lassen und glücklich werden. Als es scheint, als würde alles etwas besser werden, holt ihn seine Vergangenheit ein. In dieser Zeit wirkt Graey sehr in sich gekehrt, auch wenn er es sich nicht anmerken lassen will. Crish findet immer mehr zu sich selbst. Er erfährt mehr über sich und seine Gefühle, beginnt die schlimme Vergangenheit Stück für Stück hinter sich zu lassen. Es fällt Crish weiterhin sehr schwer, er selbst zu sein, doch er ist auf einem guten Weg. Er hat etwas an sich, was mich dazu bringt ihn in den Arm nehmen zu wollen und ihm zu sagen, dass alles Gut werden wird. Asher ist eine wirklich treue Seele. Die Menschen, die mit ihm befreundet sind, können sich so unglaublich glücklich schätzen, ihn zum Freund zu haben. Er ist etwas Besonderes, jemand, den es in der Gesellschaft von AurA Eupa nur noch selten gibt - ein Mensch, der hinter die Fassade eines jeden blickt und sieht, wer sie wirklich sind. Kaylana ist so unglaublich stark, mutig und herzlich. Sie will nicht, dass man hinter ihre Fassade blickt. Doch sie merkt selbst, dass es manchmal gut tun kann, wenn es jemand tut. "Forbidden Touch - Acht Momente" überzeugt mit seiner tiefen, ehrlichen Gefühlswelt. Auch wenn im zweiten Band nicht ganz so viel Action vorkommt, wie im vorherigen Teil - das tut dem Buch keinen Abbruch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich bin wieder total begeistert. Auch Band 2 erfüllt all meine Anforderung an eine Dystopie. Sie ist gefühlvoll, realistisch und 100% mitreißend
von Sandra251/memybooksandI aus Bayern am 28.10.2016

"Es gibt Momente im Dasein eines Menschen, die vermögen es, alles für immer zu verändern." "In der neuen Welt von AurA Eupa entscheiden sie über Leben und Tod. Als der jungen Kaylana aus Liga 2 der Prozess gemacht wird, tritt ein solcher Moment ein. Für ihren unangemessenen Kontakt mit einem... "Es gibt Momente im Dasein eines Menschen, die vermögen es, alles für immer zu verändern." "In der neuen Welt von AurA Eupa entscheiden sie über Leben und Tod. Als der jungen Kaylana aus Liga 2 der Prozess gemacht wird, tritt ein solcher Moment ein. Für ihren unangemessenen Kontakt mit einem Jungen aus Liga 3 lautet das Urteil: Tod durch Verdursten oder Zwangsheirat binnen vierundzwanzig Stunden. Kaylana entscheidet sich für das Leben und damit für einen Ehemann, den sie noch nie gesehen hat: Jesper. Während sich das so fremde Ehepaar noch an die plötzliche Nähe gewöhnen muss, brechen in Liga 2 abermals Unruhen aus. Und wieder kommt es zu einem Moment, der über alles entscheidet…" Der Schreibstil ist einfach wieder unglaublich! Jedes Kapitel erzählt von einem anderen Protagonisten, aber ohne den Leser zu verwirren. Alle Protagonisten haben ihre eigene Geschichte und dennoch hat es Kerstin geschafft, sie auf faszinierende Weise miteinander zu verbinden. Durch Zahlen, Daten und Fakten über Aura EupA wirkt auch dieses Buch total realistisch und mitreißend.   "Es war eine verkehrte Welt. Eine kranke Welt. Und niemals zuvor hatte Leilani es so deutlich wie in diesem Moment gespürt: Gut oder böse, da gab es keine klare Grenze. Jeder war das Monster, für das er sich entschied. Es lauerte in jedem, ob hübsch oder hässlich, privilegiert oder nicht, und es war die Entscheidung eines jeden Einzelnen, ob er es freiließ oder nicht" Selten schafft es eine Autorin Gefühle und flüchtige Momente, auf so wundervolle Weise darzustellen. Ich liebe es, wie Kerstin Ruhkieck einzelnen Worten Macht verleiht und ihnen somit die Bedeutung gibt, die sie verdienen. Die Beziehungen und der Umgang der Protagonisten miteinander, ist einfach wunderschön und ich liebe es ihre Veränderungen und Gedankengänge zu verfolgen, auch wenn es manchmal wirklich herzzerreißend ist. Wir erleben ganz unterschiedliche Charaktere, die jedoch durch die selben Ziele verbunden sind. Beinahe gleichzeitig sind neue und bekannte Protagonisten aus dem streng und unmenschlich geregelten Aura EupA geflohen, machen sich auf eine ungewisse Reise durch den Tunnel auf die hoffentlich rettende Atominsel. Doch mit den vergangenen Ereignissen kann niemand abschließen, vor allem nicht, wenn sie weiterhin Schatten auf die Zukunft werfen. Crish möchte unbedingt herausfinden, was mit seinem Vater geschehen ist. Dieses Bedürfnis steigert sich, als sie erneut angegriffen werden. Greay wird immer wieder von seiner Vergangenheit eingeholt und auch Novalee, die sowieso, mit Gefühlen und Berührungen kämpft, muss über sich hinaus wachsen um ihre Zukunft nicht zu gefährden. Leilani scheint endlich ihre Berufung gefunden zu haben und dennoch hat auch ihre Zukunft einen riesigen Haken. Wir lernen Kaylana und Jesper kennen, die sich unter schlimmen Umständen treffen und wieder trennen müssen. "Niemals, wirklich niemals sollte die Regierung über sie gewinnen dürfen. Zuneigung war in dieser heruntergekommenen Welt ohnehin niemals frei, sondern eingesperrt in eine Diktatur von Vorschriften. Da blieb ihr Herz lieber kalt, ihr Verstand frei, ihre Seele nicht angreifbar" Die Strapazen machen den Protagonisten und auch den Lesern ordentlich zu schaffen. Wir erleben Angst, Liebe, den Kampf mit sich selbst, der Vergangenheit und um eine sichere Zukunft. Die Handlung ist nicht vorhersehbar, aber dennoch jederzeit nachvollziehbar. Ich bin fasziniert, wie Kerstin Ruhkieck es schafft mich zu fesseln, indem sie immer wieder Lichtmomente in all den schlimmen Geschehnissen schafft. Das Cover finde ich wunderschön. Ich mag das Grün und das der Tunnel zu sehen ist. Ein Blickfang mit Wiedererkennungswert. Die Wartezeit bis zum Erscheinungstermin von diesem Band war kaum auszuhalten, daher habe ich beschlossen, mit dem Lesen zu warten bis der abschließende Band der Trilogie "Forbidden touch - Neun Seelen" erscheint. Ich bin sehr froh, dass ich das gemacht habe, denn bei diesem weiteren Cliffhanger, wäre eine erneute Wartezeit kaum erträglich gewesen ;-) Hoffnungen und Wünsche mischen sich mit der Angst vor Begegnungen, die noch einiges abverlangen werden. Ich bin schon sooo gespannt, was mich noch erwartet. Kerstin Ruhkieck wird mit Sicherheit noch einige Überraschungen bereit haben und ich freue mich darauf, obwohl ich ebenfalls ein bisschen Angst habe ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn ein flüchtiger Moment dein Schicksal bestimmt...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 26.10.2016

Cover Das Cover ist für mich sehr passend in die Reihe integriert und hat auch Wiedererkennungswert. In dem Grünton der Hoffnung kommt Band zwei daher und macht neugierig wie es jetzt weitergeht. Schreibstil Die Autorin Kerstin Ruhkieck hat einen flüssigen Schreibstil, der mich nicht nur wieder mit alten Bekannten erfreute, sondern... Cover Das Cover ist für mich sehr passend in die Reihe integriert und hat auch Wiedererkennungswert. In dem Grünton der Hoffnung kommt Band zwei daher und macht neugierig wie es jetzt weitergeht. Schreibstil Die Autorin Kerstin Ruhkieck hat einen flüssigen Schreibstil, der mich nicht nur wieder mit alten Bekannten erfreute, sondern wo in diesem Teil auch neue Protagonisten auftauchen die unter der Regierung Muerfies in AurA Eupa zu leiden haben. Die Erzählstränge vermischen sich und wenn man am Anfang noch etwas verwirrt ist, legt sich das schnell und man ist gebannt wieviel verschiedene Schicksale die Regierung mit ihrem Verhalten beeinflusst. Meinung Wenn ein flüchtiger Moment dein Schicksal bestimmt... Dann sind wir bei der jungen Kaylana Vlinder die aus Liga zwei kommt und die uns gleich schon in ihre Höchststrafe entführt. Denn genau die muss sie gerade durchleiden. Sie ist fast nackt auf dem Hauptplatz gefesselt und muss nicht nur frieren, sondern sich auch der Demütigung der Leute aussetzen, die das Regierungssystem von Muerfie für so in Ordnung halten. Wie es dazu kam... Nun Kaylana arbeitete als Krankenschwester, und bei einem Treffen mit ihrem Gesprächspartner Derron berührten sich ihr Hände und das Todesurteil war gesprochen. Denn Kontakt in Form von Berührung zwischen den Ligen ist strengstens verboten und wird umgehend geahndet. Eine schlimme Vorstellung, wie wir es ja schon aus Band 1 wissen, wenn man bedenkt das eine Jury darüber entscheidet in welche Liga man kommt und das nur vom Aussehen her. Diese Menschen haben dann auch nur die Ressourcen zur Verfügung, was ihre Liga bestimmt, was Kaylana seit dem Tod ihrer Mutter bestürzt. Denn ihre Mutter starb an Krebs und sie wurde nicht operiert da es für die Liga 2 keine OP‘s gibt. Eine schlimme und reale Welt in der die Menschen in AurA Eupa leben und die mit Hoffnungslosigkeit einhergeht. Deshalb entscheiden sich viele von Ihnen zu fliehen auf die Atominsel, die einen Zufluchtsort bietet. Das einzige was niemand weiß wenn sie den Tunnel betreten ist, gibt es die Insel und kommen sie dort lebend an. Die Frage der Ungewissheit und die Angst zügelt die Menschen und die lassen sich diesen Machtkampf gefallen. Anders als Kaylana die vor dem Gericht aufbegehrt, dass sie die Gesetze nicht mehr achtet. Und es kommt wie es kommen muss, sie wird durch den Tod durch verdursten bestraft. Aber zu ihrer Überraschung kann man den Tod zwar abwägen, in dem man einen Witwer heiratet und seine Frau wird was Kaylana niemals dulden würde, oder wie in ihrem Fall, hat sich ein junger Mann zur Verfügung gestellt in Form von Jesper Yorlik, der Kaylana besser kennt als sie ihn und dessen Rätsel ich euch nicht auflösen werde. Denn ich kann auch sagen, die Wege gehen manches Mal verschlungene Pfade. Fazit Absolut spannend geht es weiter!!! Für mich eine interessante Story über Liebe, Freundschaft, Angst, Hoffnungslosigkeit und Freiheit . Die Reihenfolge - Forbidden Touch, Band 1: Sieben Sekunden - Forbidden Touch, Band 2: Acht Momente - Forbidden Touch, Band 3: Neun Seelen 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Forbidden Touch 2: Acht Momente

Forbidden Touch 2: Acht Momente

von Kerstin Ruhkieck

(8)
eBook
3,99
+
=
Forbidden Touch 3: Neun Seelen

Forbidden Touch 3: Neun Seelen

von Kerstin Ruhkieck

(8)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen