Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Fränkische Verführung

Kriminalroman

Kommissarin Benita Luengo

(1)

Werner Wachter, vermögender Fabrikant, liegt erschlagen und mit verkohlten Händen im Wald nahe seiner Villa. Die ermittelnde Kommissarin Benita Luengo ist schockiert. Ihre mühsam verborgene Sucht nach schnellem, unverbindlichem Sex hat sie zwei Tage zuvor in eine Bar geführt, wo sie den Toten kennengelernt und verführt hat. Danach kam es zu einem heftigen Streit mit Handgreiflichkeiten. Nun gibt es Spuren, die zu ihr führen und sie als Täterin belasten ...

Portrait
Jacqueline Lochmüller wurde 1965 in Bayreuth geboren, wo sie auch aufwuchs. Nach sechzehn Jahren in Hof kehrte sie in ihre Heimatstadt zurück. Sie schreibt für Zeitschriftenverlage wahre Geschichten und Krimis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 23.07.2014
Serie Kommissarin Benita Luengo 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95451-360-4
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 203/136/38 mm
Gewicht 504
Buch (Taschenbuch)
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42508363
    Schlachttag
    von Tommie Goerz
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 45366377
    Tod im Tiergarten
    von Jan Beinssen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • 43587897
    Hillmoor Cross
    von Shannon Crowley
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 44314885
    Saure Zipfel
    von Martina Tischlinger
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 33829786
    Blutiger Spessart
    von Günter Huth
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 44452457
    Best of Frankenkrimis
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 44194002
    Fränkisches Chili
    von Susanne Reiche
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 37256314
    Mordseekrabben / Thies Detlefsen Bd.2
    von Krischan Koch
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 43707312
    Der Farbensammler
    von Kerstin Waas
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 39550553
    Tödlicher Spargel
    von Alexander Pelkim
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,90
  • 45840982
    Die Schäufele-Verschwörung
    von Jan Beinssen
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 39145514
    Dampfnudelblues / Franz Eberhofer Bd.2
    von Rita Falk
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 38763002
    Sanspareil
    von Jacqueline Reese
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,80
  • 45366566
    Tod auf Fränkisch
    von Jan Beinssen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 15185418
    Pfeilgift
    von Friederike Schmöe
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 35053903
    Winterkartoffelknödel / Franz Eberhofer Bd.1
    von Rita Falk
    (82)
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 40989921
    Kloß mit Soß
    von Martina Tischlinger
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 45277989
    Mainschatten
    von Anja Mäderer
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 35326652
    Schafkopf
    von Tommie Goerz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,50
  • 32166001
    Morgengrauen / Petersen & Steenhoff Bd.5
    von Rose Gerdts
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Fränkisch Verführung
von Biest am 07.10.2014

Zum Inhalt: Bereits der erste Fall von Kommissarin Benita Luengo und ihrem Kollegen Julius Schwarz gestaltet sich als äußerst schwierig und umfangreich. Der skrupellose Fleischfabrikant Werner Wachter wird von Waldarbeitern erschlagen aufgefunden. Seine Leiche weist Verbrennungen an den Händen auf. Benitas Vorgesetzter Albrecht drängt sie bei den Ermittlungen zu besonderer... Zum Inhalt: Bereits der erste Fall von Kommissarin Benita Luengo und ihrem Kollegen Julius Schwarz gestaltet sich als äußerst schwierig und umfangreich. Der skrupellose Fleischfabrikant Werner Wachter wird von Waldarbeitern erschlagen aufgefunden. Seine Leiche weist Verbrennungen an den Händen auf. Benitas Vorgesetzter Albrecht drängt sie bei den Ermittlungen zu besonderer Eile an, da die Festspiele kurz bevor stehen. Die beiden Beamten ermitteln unter Hochdruck, aber die skrupellosen Machenschaften des Toten ziehen weite Kreise. Mit Schmiergeldern, Drohungen und einigen Affären hat er sich sein Leben versüßt. Somit gibt es auch eine ansehnliche Summe verdächtiger Personen. Wirre Verstrickungen, Affären und falsche Alibis sorgen dafür, dass der Fall unlösbar scheint. Dann geschieht ein zweiter Mord und der Druck auf die Ermittler wächst erneut. Schaffen Benita und Julius es, den Fall zu lösen bevor weiter Morde geschehen? Meine Meinung: Jacqueline Lochmüller ist hier mit ihrem ersten Kriminalroman „Fränkische Verführung“ ein wirklich spannendes und grandioses Debüt gelungen. Viele interessante und vielseitige Charaktere spielen hier eine große Rolle. Kommissarin Benita Luengo kämpft hier nicht nur gegen das Verbrechen. Eine große Rolle spielt hier auch der Kampf gegen die eigene Sucht und ein Geheimnis aus der Vergangenheit, was ihren Charakter nachhaltig prägt. Sehr sympathisch ist auch ihr Kollege Julius Schwarz. Er ist einfühlsam, zuvorkommend und sehr besorgt um das Wohl seiner Chefin Benita. Die Kehrseite zu den beiden bildet die Familie Wachter. Allesamt unsympathisch, undurchsichtig und verschwiegen. Für sie zählt scheinbar nur das Ansehen in der Gesellschaft. Dabei ist es Werner Wachter auch so ziemlich egal, wenn andere Leute darunter leiden. Er glaubt mit Geld kann man sich alles kaufen. Die wichtigsten Fragen, welche Motiv und Täter betreffen werden restlos beantwortet. Bis zum Ende hin bin ich als Leser jedoch im Dunkeln getappt. Es gab so viele mögliche Motive und Täter, dass man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. Deshalb blieb der Fall auch spannend bis zur letzten Seite. Die Landschaften und die Umgebung waren sehr bildlich dargestellt. Der Schreibstil der Autorin ist leicht zu lesen und sehr flüssig. Mit ganzen 431 Seiten ein doch etwas dickerer Krimi. Verantwortlich dafür sind die ausführlichen Schilderungen der einzelnen Ermittlungsschritte der Beamten, welche mir sehr gut gefallen haben. Die Krimis aus dem Emons Verlag haben mich bisher noch nie enttäuscht. Fazit: Ein toller Kriminalroman, spannend und ausführlich geschildert. Am Ende bleibt die eine oder andere Frage offen, was auf eine baldige Fortsetzung hoffen lässt. Eine klare Leseempfehlung für Krimifans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Fränkische Verführung

Fränkische Verführung

von Jacqueline Lochmüller

(1)
Buch (Taschenbuch)
11,90
+
=
Fränkische Vergeltung

Fränkische Vergeltung

von Jacqueline Lochmüller

(4)
Buch (Taschenbuch)
10,90
+
=

für

22,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kommissarin Benita Luengo

  • Band 1

    39342886
    Fränkische Verführung
    von Jacqueline Lochmüller
    (1)
    11,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    44315310
    Fränkische Vergeltung
    von Jacqueline Lochmüller
    (4)
    10,90