Frankreich

Band 1: Raum und Geschichte; Band 2: Die Menschen und die Dinge; Band 3: Die Dinge und die Menschen. Vorwort: Jeismann, Michael

Braudel setzte seine immensen Kenntnisse für eine neuartige Geschichte Frankreichs ein. Er lenkt den Blick auf die langfristige Entwicklung der natürlichen Räume, der regionalen Wirtschaftsstrukturen und des Alltagslebens. Nicht die Metropole Paris steht im Mittelpunkt, sondern das bislang noch reichlich unentdeckte Frankreich der Provinzen, der Dörfer und Marktflecken. Von den geographischen und klimatischen Besonderheiten spannt sich der Bogen über die Sprachen und Dialekte, über die Siedlungs- und Urbanisierungsformen, die Entstehung der Verkehrs- und Handelswege bis hin zu einer Kulturanthropologie der französischen Bevölkerung. Am Ende erweist sich Frankreich, dessen Identität so unbestreitbar festzustehen schien, als ein Land der Gegensätze, das seine historische Einheit durch alle Epochen hindurch stets von neuem herstellen musste.
Portrait
Fernand Braudel (1902 - 1985) wird weltweit als einer der großen Historiker unseres Jahrhunderts angesehen. Seit er die Herausgeberschaft der epochemachenden Zeitschrift »Annales« übernahm (1946), galt er als führender Kopf der »Nouvelle Histoire«.
Er
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1194
Erscheinungsdatum September 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-94644-4
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 22,3/14,4/9,6 cm
Gewicht 1590 g
Originaltitel L' identité de la France
Abbildungen Sonderausg. 420, 233, mit Karten und Abbildungen 22 cm
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Peter Schöttler, Siglinde Summerer, Gerda Kurz
Buch (Taschenbuch)
60,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wohnen wie Gott in Frankreich
    von Sébastien Siraudeau
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Die Entdeckung der Zukunft
    von Lucian Hölscher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,90
  • Triumph des Bewusstseins
    von Merlin Donald
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • Aristoteles
    von Hellmut Flashar
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,95
  • Künstlerische Forschung. Ein Handbuch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • Controlling im Food & Beverage-Management
    von Harald Dettmer, Thomas Hausmann, Michaela Kaufner, Harald Wilde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    99,95
  • Der Frankreich-Blues
    von Georg Blume
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Geschichte als Schlüssel zur Welt
    von Fernand Braudel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • Frankreich
    von Johannes Willms
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Frankreich und Preußen
    von Philippe Meyer
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • Das Mittelmeer
    von David Abulafia
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • Sommerhaus am See
    von Thomas Harding
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Entlang den Gräben
    von Navid Kermani
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • Die Schlafwandler
    von Christopher Clark
    Buch (Paperback)
    19,99
  • Der Morgen der Welt
    von Bernd Roeck
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    44,00
  • Der Selbstmord Europas
    von Douglas Murray
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon, Manfred Lütz
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Nachkriegskinder
    von Sabine Bode
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • SPQR
    von Mary Beard
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Die Welt aus den Angeln
    von Philipp Blom
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00

Wird oft zusammen gekauft

Frankreich

Frankreich

von Fernand Braudel
Buch (Taschenbuch)
60,00
+
=
Grundzüge der französischen Geschichte

Grundzüge der französischen Geschichte

von Heinz O. Sieburg
Buch (Taschenbuch)
49,90
+
=

für

109,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.