Franz Innerhofer: "Schöne Tage"

Literatursoziologische Analyse in Hinblick auf Pierre Bourdieus Habitustheorie

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, Karl-Franzens-Universität Graz (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Modul II: Literatursoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Franz Innerhofer (1944 - 2002) gilt mit seinem Erstlingsroman "Schöne Tage", mit dem er 1974 im Residenz Verlag in Salzburg debütierte, als der "österreichische Elendsrealist" der 70er-Jahre. Mit seiner autobiographischen Leidensgeschichte lag er im Trend der Zeit, der das Aushängeschild "Neue Subjektivität" trug, seine "Anti-Heimat-Prosa" wurde von Lesern und Rezensenten nicht zuletzt wegen ihres hohen Grades an Authentizität und des gesellschaftskritischen Charakters überaus hoch geschätzt.
Wie auch Bourdieu schon in Flauberts "L'Education sentimental" 1999 die implizite und verborgene Anwendung eines Feldkonzepts entdeckte, soll diese Arbeit ein Versuch sein, Bourdieus Theorie und Habituskonzept in den sozialen Strukturen des literarischen Werkes Innerhofers wiederzufinden und mit ihrer Hilfe eine Verbindung aus "externer" und rein werkimmanenter Analyse herzustellen. Die Anwendbarkeit der Feld-Konzeption auf die Autobiografie ist zielführend, weil in dieser das Feld des Autors erkannt wird. Um diesen Text nun auf literatursoziologischer Basis untersuchen zu können, wird Pierre Bourdieus (1930 - 2002) Habituskonzept, die Grundlage seiner ethnosoziologischen Studien in Algerien, aufgegriffen und anhand der drei zentralen Kategorien Feld, Habitus und Kapital gezeigt, dass soziologisches Arbeiten mit diesem literarischen Text möglich ist.
Die Geschichte Holls ist zeitlich und örtlich fixiert und erhebt nicht nur deshalb Anspruch auf Authentizität, sondern vor allem wegen der Übereinstimmung mit der Biografie des Autors.
Zu Beginn wird das gesellschaftliche Milieu des Romans in mögliche Felder ausdifferenziert, anschließend im Hauptteil auf die beiden Kategorien "Habitus" und "Kapital" eingegangen, habituelle Muster der Akteure im Detail aufgezeigt und die relevanten Kapitalformen in den jeweiligen Gruppen beschrieben. Den Abschluss bildet eine Analyse jener sozialen Machtstrukturen, welche das Funktionieren des ländlich-bäuerlichen Feldes garantieren.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Erscheinungsdatum 09.04.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-640-58457-4
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 216/147/28 mm
Gewicht 55
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37922220
    Germanistische Linguistik
    von Albert Busch
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 48047181
    »Gedenke zu leben! Wage es, glücklich zu sein!«
    von Manfred Osten
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 44232098
    The devil lies in the detail - Folge 2
    von Peter Littger
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 41082820
    LTI
    von Victor Klemperer
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 15010030
    Zu: Deborah Tannen: "Du kannst mich einfach nicht verstehen"
    von Fiona Langstädtler
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44283662
    Deutsche Syntax
    von Karin Pittner
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 32054161
    Kinder- und Jugendliteratur
    von Bettina Kümmerling-Meibauer
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 39362755
    Deutsche Grammatik verstehen und unterrichten
    von Matthias Granzow-Emden
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 20067672
    Grundlagen der Deutschdidaktik
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 45136834
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Karin Pittner
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 16013660
    Lexikon der Sprachwissenschaft
    von Hadumod Bussmann
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • 2998983
    Studienbuch Linguistik
    von Angelika Linke
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 30651647
    Einführung in das Mittelhochdeutsche
    von Thordis Hennings
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 2999553
    Die Erzählung
    von Gerard Genette
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,99
  • 21316429
    Interpretationen: Gedichte von Else Lasker-Schüler
    von Else Lasker Schüler
    Schulbuch (Taschenbuch)
    5,40
  • 5694371
    Metrik
    von Burkhard Moennighoff
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    5,40
  • 37872105
    Die Herren der Welt
    von Noam Chomsky
    Buch (Kunststoff-Einband)
    17,90
  • 5694372
    Die Märchen der Brüder Grimm
    von Heinz Rölleke
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    4,40
  • 36032032
    Kleines Mittelhochdeutsches Wörterbuch
    von Beate Hennig
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 55853029
    Keiner blickt dir hinter das Gesicht
    von Sven Hanuschek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Franz Innerhofer: "Schöne Tage" - Christina Bredamo

Franz Innerhofer: "Schöne Tage"

von Christina Bredamo

Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=
Grundlagen der Lesedidaktik - Cornelia Rosebrock, Daniel Nix

Grundlagen der Lesedidaktik

von Cornelia Rosebrock

Buch (Taschenbuch)
15,80
+
=

für

30,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen