Frau Sülzle und der tote Student

Kriminalroman

Elsbeth Sülzle, schwäbische Hauswirtin und Witwe eines Konditormeisters ist entsetzt: Einer ihrer Mieter liegt tot in seiner Wohnung und der zuständige Kommissar ist ein Zugereister! Das kann in ihren Augen einfach nicht gutgehen. Also beginnt sie selbst zu ermitteln. Zwischen Kehrwoche und Kidnapping stellt die raubeinige Vermieterin fest, dass in ihrem Haus Dinge vorgegangen sind, von denen sie keine Ahnung hatte. Mit ihren Bemühungen, den Tatsachen auf den Grund zu gehen, gerät sie immer wieder mit dem von Berlin nach Stuttgart versetzten Kommissar aneinander und bringt sich schließlich selbst in Gefahr.
Ein Student, der von seinem eigenen Bücherregal erschlagen wurde. War das ein tragischer Unfall oder ein Verbrechen? Elsbeth Sülzle treibt als Hauswirtin aber noch eine ganz andere Frage um: Wer soll die offenen Rechnungen bezahlen, die der Ermordete hinterlassen hat? Aus diesem Grund muss sie sich immer wieder in die polizeilichen Untersuchungen einmischen. Sie findet auch mehr über ihre Mieter und deren Beziehungen untereinander heraus, als sie ursprünglich wollte. Bei einer Autoverfolgungsjagd, einem Wohnungseinbruch und einer dörflichen Beerdigung gerät Elsbeth Sülzle immer wieder in heikle Situationen und muss backend und espressotrinkend ihre Nerven beruhigen. Langsam wandelt sich der allseits gefürchtete Hausdrachen zum mitfühlenden Menschen, ohne dabei seine typischen Ecken und Kanten einzubüßen.
Tatkräftig unterstützt wird sie bei ihren Schnüffeleien unter anderem von dem italienischen Spezialitätenhändler Angelo Calvacci, der sich von der streitlustigen Elsbeth nicht einschüchtern lässt. Die resolute Schwäbin lernt plötzlich ganz neue Seiten an sich kennen und stellt fest, dass das Einhalten der Hausordnung, ein tadellos gereinigtes Treppenhaus und pünktlich bezahlte Rechnungen nicht die einzigen Dinge sind, die ihr Herz höher schlagen lassen.
Portrait
Ina Weilimdorfer lebte lange Zeit in Stuttgart und hatte Gelegenheit die dortigen Hauswirtinnen ausgiebig zu studieren. Erst nach ihrem Wegzug fiel ihr auf, wie viele schwäbische Eigenschaften sie inzwischen selbst übernommen hat. Nicht nur die ständige Suche nach genießbaren Laugenbretzeln.....
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 154, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738050134
Verlag Neobooks
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26224419
    Stadt, Land, Mord
    von Ann Granger
    eBook
    4,99
  • 43935695
    Ausgebadet: Die sauberen Fälle der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky - Band 1
    von Gesine Schulz
    eBook
    1,99
  • 43955114
    Mopshimmel
    von Martina Richter
    (12)
    eBook
    2,99
  • 40995014
    Der Schwan ist tot
    von Peter Brand
    eBook
    2,99
  • 41012749
    Zündstoff
    von Gea Nicolaisen
    (22)
    eBook
    3,49
  • 43031175
    Tote Models nerven nur
    von Vera Nentwich
    (6)
    eBook
    2,99
  • 44423184
    Wasser des Todes (2)
    von Kathy Reichs
    eBook
    2,99
  • 47666474
    Affären, Alpen, Apfelstrudel
    von Walter Bachmeier
    (6)
    eBook
    3,99
  • 42773406
    Mord am Schleiufer
    von Gea Nicolaisen
    (1)
    eBook
    3,99
  • 44408471
    Berlin - Istanbul
    von Michael Knox
    (1)
    eBook
    2,99
  • 43954676
    Grüne Soße mit Schuss: 20 Krimis und 20 Rezepte aus Hessen
    von Ursula Schmid-Speer
    eBook
    4,99
  • 42949940
    Nebel über München
    von Olaf Maly
    (1)
    eBook
    3,99
  • 44380741
    Lasst alle Hoffnung fahren
    von Karl Plepelits
    eBook
    2,99
  • 44463870
    Kein Mord wie jeder andere: Nordsee Krimi
    von Karin Köster
    eBook
    2,99
  • 44677854
    Knochenbrecher: Ostfrieslandkrimi
    von Bernd Flessner
    eBook
    4,99
  • 33640496
    Das Rätsel im Hoppenlau
    von Stefanie Wider-Groth
    eBook
    10,99
  • 44468890
    Tells Grab
    von Res Perrot
    eBook
    9,99
  • 44023857
    Das Böse über der kleinen Stadt
    von Helmut Exner
    eBook
    3,99
  • 42488541
    Das Mal
    von Christian Heinke
    eBook
    2,99
  • 41596543
    Kässpätzlesexitus
    von Michael Boenke
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Frau Sülzle und der tote Student

Frau Sülzle und der tote Student

von Ina Weilimdorfer

eBook
2,99
+
=
MORDrhein-Westfalen (Vier Krimis mit Tatorten in NRW - Münsterland, Sauerland, Niederrhein)

MORDrhein-Westfalen (Vier Krimis mit Tatorten in NRW - Münsterland, Sauerland, Niederrhein)

von Alfred Bekker

eBook
4,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen