Thalia.de

Frauen und Töchter

Eine alltägliche Geschichte. Roman

(2)

In England beliebt und kanonisiert, hierzulande noch ein Geheimtipp: die Autorin Elizabeth Gaskell

Gesellschaftliche Erwartungen und Verpflichtungen, Klassenunterschiede und Standesdünkel: Elizabeth Gaskell beschreibt das englische Landleben mit einem ausgeprägten Sinn für die kleinen Dramen des Alltags. Das Lieben, Verloben und Heiraten im Bannkreis sozialer Normen nimmt sie mit feiner Ironie in den Blick und steht der großen Jane Austen dabei in nichts nach. So zeichnet sie mit ›Frauen und Töchter‹ ein lebendiges Sittenbild des 19. Jahrhunderts, das als ihr bestes Werk gilt.

Mit einem ausführlichen Nachwort.

Mit Daten zu Leben und Werk.

Portrait
Elizabeth Gaskell, geb. 1810 als Elizabeth Stevenson in London, aufgewachsen in Knutsford (Cheshire) bei ihrer Tante, heiratete 1832 William Gaskell, einen unitarisch freikirchlichen Geistlichen und Universitätsdozenten in Manchester, mit dem sie fünf Kinder hatte. Während sich ihr Mann für die Bildung der Arbeiter engagierte, ist in Elizabeth Gaskells Korrespondenz immer wieder von den sozialen Härten des Frühkapitalismus die Rede. Ihr Erstlingsroman 'Mary Barton' verhalf ihr zur Bekanntschaft mit Dickens, für dessen Zeitschrift 'HouseholdWords' sie von nun an literarische Beiträge lieferte.
Ihr Erfolg brachte dem nicht gerade reichlich ausgestatteten Haushalt der Gaskells eine finanzielle Entlastung; nun konnte die Schriftstellerin Reisen unternehmen und in den literarischen Salons von London verkehren. Ein halbes Dutzend Romane und rund vierzig Erzählungen entstanden, außerdem eine Biographie von Charlotte Bronte. Sie starb 1865.
Andrea Ott, geboren 1949 in München, nach fruchtbaren Umwegen über Bibliothek, Theater und Programmkino seit 1986 Übersetzerin aus dem Englischen, u.a. von Jane Austen, Charlotte Brontë, Thomas Hardy und Anthony Trollope.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 864
Erscheinungsdatum 21.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90533-1
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/123/53 mm
Gewicht 644
Originaltitel Wives and Daughters: An Everyday Story
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13527433
    Frauen und Töchter
    von Elizabeth Gaskell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,90
  • 29021433
    Der Raritätenladen
    von Charles Dickens
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28943803
    Der Raritätenladen
    von Charles Dickens
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 29021417
    Große Erwartungen
    von Charles Dickens
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 38189470
    In Stahlgewittern
    von Ernst Jünger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 14586762
    Inferno
    von Dante Alighieri
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 37473578
    Der kleine Tierpark
    von Robert Walser
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 16361296
    Familienglück
    von Leo N. Tolstoi
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 40405084
    Tess
    von Thomas Hardy
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 37822418
    Monsieur Blake und der Zauber der Liebe
    von Gilles Legardinier
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 29016824
    Das Mädchen Orchidee
    von Pearl S. Buck
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 40401970
    Die Welt voller Wunder
    von Pearl S. Buck
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 2869291
    Die Welt von Gestern
    von Stefan Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • 41016015
    Die Verlobungen
    von J. Courtney Sullivan
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40934784
    Das Nibelungenlied (Cabra-Lederausgabe)
    Buch (Leder)
    9,99
  • 47602443
    Der Mann, der zu träumen wagte
    von Graeme Simsion
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47832567
    Der Lärm der Zeit
    von Julian Barnes
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 45313065
    Every Little Thing - Mehr als nur ein Sommer
    von Samantha Young
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Buchhändler-Empfehlungen

Christina Fröhlink, Thalia-Buchhandlung Hamm

Elizabeth Gaskell schafft wunderbar treffende Abbildungen des viktorianischen Zeitalters. Frauen und Töchter ist nicht ganz so tiefgehende wie Norden und Süden, trotzdem lesensw Elizabeth Gaskell schafft wunderbar treffende Abbildungen des viktorianischen Zeitalters. Frauen und Töchter ist nicht ganz so tiefgehende wie Norden und Süden, trotzdem lesensw

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2959685
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (142)
    Buch (Taschenbuch)
    7,60
  • 37619523
    Gefühl und Vernunft
    von Jane Austen
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 31935873
    Stolz und Vorurteil (Vollständige deutsche Ausgabe)
    von Jane Austen
    eBook
    0,99
  • 3018024
    Die Abtei von Northanger
    von Jane Austen
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • 2963271
    Emma
    von Jane Austen
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2830648
    Jane Eyre
    von Charlotte Bronte
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 43908274
    Norden und Süden
    von Elizabeth Gaskell
    Buch (Taschenbuch)
    30,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

he is the personification of sensible silence
von Glimmer am 03.03.2014

PLOT: Set in English society before the 1832 Reform Bill, Wives and Daughters centres on the story of youthful Molly Gibson, brought up from childhood by her father. When he remarries, a new step-sister enters Molly's quiet life – loveable, but worldly and troubling, Cynthia. The narrative traces the development... PLOT: Set in English society before the 1832 Reform Bill, Wives and Daughters centres on the story of youthful Molly Gibson, brought up from childhood by her father. When he remarries, a new step-sister enters Molly's quiet life – loveable, but worldly and troubling, Cynthia. The narrative traces the development of the two girls into womanhood within the gossiping and watchful society of Hollingford. REVIEW: I read this book some time ago, and realised I never reviewed it! Wives and Daughters is Elizabeth Gaskell´s last book, which is a known fact as the last few chapters were never written. Besides this little inconvenience this books is a piece of genius. I think her style of writing really reached it´s hight, it was a pleasure reading that book! While you are on your way grab a copy of "North and South" as well!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Frauen und Töchter

Frauen und Töchter

von Elizabeth Gaskell

(2)
Buch (Taschenbuch)
16,99
+
=
Lady Susan

Lady Susan

von Jane Austen

(1)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen