In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Friesische Zerstörung - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!

(12)

Keine Zeit zum Durchatmen für Hauptkommissar Hauke Holjansen und seinen Kollegen Sven Ohlbeck: Im ostfriesischen Bedekaspel wird die Künstlerin Mona „Mo“ Riga brutal mit einer Plastiktüte erstickt aufgefunden. Nicht nur der Mord ist grausam, auch das bekannteste Gemälde der Künstlerin wurde zerstört, ein Porträt ihrer Tochter. Die ist seit dem Tod ihrer Mutter spurlos verschwunden. Ist sie die Täterin? Oder fiel auch sie einem Verbrechen zum Opfer? Die Liste der Verdächtigen wird immer länger, viele Ostfriesen scheinen von dem Tod zu profitieren, denn die Ermordete hatte sich zu Lebzeiten mehr als einen Feind gemacht. Die Kommissare sind einer wahren friesischen Zerstörung auf der Spur und müssen all ihr ermittlerisches Können aufbieten...

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783955732950
Verlag Klarant
Verkaufsrang 710
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42414315
    Ostfriesische Rache - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!
    von Andrea Klier
    (6)
    eBook
    3,99
  • 43794727
    Familienmord / Holtlander Spinngruppe Bd,7
    von Susanne Ptak
    (11)
    eBook
    3,99
  • 45235479
    Tödliche Wappen. Ostfrieslandkrimi
    von Andrea Klier
    (6)
    eBook
    3,99
  • 43309484
    Mord in Greetsiel / Dr. Josefine Brenner Bd.1
    von Susanne Ptak
    (19)
    eBook
    3,99
  • 41647738
    Die schwarze Perle - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!
    von Andrea Klier
    (9)
    eBook
    3,99
  • 46372344
    Ostfriesisches Erbe. Ostfrieslandkrimi
    von Andrea Klier
    (11)
    eBook
    3,99
  • 39576122
    Lazarusmorde. Ostfrieslandkrimi
    von Andrea Klier
    (1)
    eBook
    3,99
  • 43150552
    Germknödel in Burgundersoße
    von Edith Parzefall
    (20)
    eBook
    5,99
  • 43787661
    Tote Oma mit Schuss
    von Christiane Martini
    (8)
    eBook
    3,99
  • 53231142
    Ostfriesische Gier. Ostfrieslandkrimi
    von Andrea Klier
    (12)
    eBook
    3,99
  • 43908909
    Drei Münsterland Krimis
    von Horst Bieber
    eBook
    3,99
  • 46528737
    Mord in der Provence
    von Sandra Åslund
    (31)
    eBook
    4,99
  • 43784232
    Ostfriesennebel. Ostfrieslandkrimi.
    von Susanne Ptak
    (1)
    eBook
    3,99
  • 45031571
    Jägermord / Holtlander Sprinngruppe Bd.9
    von Susanne Ptak
    (4)
    eBook
    3,99
  • 44193371
    Das Labyrinth der Spiegel
    von Andrea Camilleri
    eBook
    16,99
  • 48065463
    Eisige Spuren - Ostfrieslandkrimi
    von Elke Bergsma
    (9)
    eBook
    3,99
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (71)
    eBook
    9,99
  • 45394929
    Black Memory
    von Janet Clark
    (20)
    eBook
    9,99
  • 44401807
    Die Kirschvilla
    von Hanna Caspian
    (24)
    eBook
    8,99
  • 62431187
    Ihr letzter Fall. Ostfrieslandkrimi
    von Andrea Klier
    (9)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
3
0
0
0

Hervorragend
von einer Kundin/einem Kunden aus Wilen b. Wollerau am 13.02.2017

Ein klassischer Krimi mit schönem Lokalkolorit...entspannend. Im Stil vergleichbar mit dem französchen Pendent des Pariser Kommissars Dupin von Luc Bannalec. Es lohnt sich eine Krimi-Couch einzurichten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung pur. Von der ersten bis zur letzten Seite.
von Buchreisender aus Ibbenbüren am 10.11.2015

Friesische Zerstörung. Ostfrieslandkrimi, ist Spannung pur. Von der ersten bis zur letzten Seite. Wer ist denn nun der Mörder? Die Frage schwirrt dem Leser ständig im Hinterkopf herum. Langeweile? Fehlanzeige! Denn durch die zahlreichenden und überraschenden Wendungen ist es nicht einfach dem Mörder und seinem Motiv nun endlich auf... Friesische Zerstörung. Ostfrieslandkrimi, ist Spannung pur. Von der ersten bis zur letzten Seite. Wer ist denn nun der Mörder? Die Frage schwirrt dem Leser ständig im Hinterkopf herum. Langeweile? Fehlanzeige! Denn durch die zahlreichenden und überraschenden Wendungen ist es nicht einfach dem Mörder und seinem Motiv nun endlich auf der Spur zu kommen. Eigentlich hat Hauptkommissar Hauke Holjansen Urlaub und will seinen ersten freien Tag einfach nur genießen. Doch in Bedekaspel ist in dem Haus bei der berühmt berüchtigten Malerin Mona Mo Riga etwas schreckliches geschehen… Alles begann mit einem riesigen Streit zwischen Helena Riga und ihre Mutter Mona Mo Riga. Bei dem Streit kommt es zu einem Handgemenge und Helena dabei verletzt wird. So weit eigentlich nichts besonders dramatisch. Jedoch treffen einige Stunden später Rosa, ihre Cousine Maxi und Fabian Peters, der Sohn von Mona Mo Riga in der Villa von Mona ein. Das Haus ist verlassen! Maxi ruft Hauptkommissar Hauke Holjansen,den Bruder von Rosa an und bittet ihn um Hilfe. Jedoch lehnt er ab, da er dafür eigentlich nicht zuständig ist und so machen sich die drei weiter auf die Suche. Nachdem sie Monas Leiche gefunden haben, erscheint doch Holjansen zusammen mit seinem Kollegen Sven Ohlbeck am Ort des Geschehens. beordert werdenHauke doch als Ermittler auf, denn die drei haben Monas Leiche gefunden.Er schnauzt sie an und sagt, ich bin nicht zuständig. Ein Mord, hier in diesem kleinen idyllischen Ort? Anscheinend gibt niemanden gibt der sich nicht den Tod von Mona Mo Riga gewünscht hat, was die Ermittlungen nicht gerade erleichtert. Als wenn es nicht schon genug zu klärende Fragen gibt. Warum ist Fabian, der jahrzehntelang in Amerika lebte, plötzlich vor Ort? Kelvin hätte ebenfalls einen Grund, seine Schweigermutter zu töten. Und vor allem WO ist Helena? Zur Erklärung hier die Protagonisten: Hauptkommissar Hauke Holjansen, bereits in mehreren Romanen der Autorin, Andrea Klier, unterwegs um geheimnisvolle Krimifälle zu lösen. Sven Ohlbeck, Kollege von Hauptkommissar Holjansen. Maxi Matern, Holjansens Cousine. Sie kann sich nie raus halten und er mag sie einfach nicht. Zum Glück lebt sie in Amerika. Mona Mo Riga, eine berühmte Porträtmalerin. Eine schwierige, herrschsüchtige Person, vor nichts und niemanden Halt macht wenn sie etwas haben will. Helena, Monas Tochter und das Modell ihrer Mutter. Oberflächlich, nur an ihrem Ruhm und ihrer Schönheit interessiert. Fabian,Monas Sohn, der seit dem er 18 Jahre alt ist in Amerika lebt. Auf Druck von Mona ist er wieder in Deutschland um sich mit ihr zu treffen. Maxi, ist seine beste Freundin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend von Anfang bis Ende!
von einer Kundin/einem Kunden aus Fahrenkrug am 09.11.2015

Hauptkommissar Hauke Holjansen und sein Kollege Sven Ohlbeck freuen sich über ihren wohlverdienten Urlaub. Allerdings währt die Freude nicht mal einen Tag lang, denn sie erhalten den Rückkehrbescheid als die bekannte Künstlerin Mona "Mo" Riga ermordet aufgefunden wird. Die Künstlerin tot, ihr berühmtestes Gemälde vollkommen zerstört, ihre Tochter verschwunden und... Hauptkommissar Hauke Holjansen und sein Kollege Sven Ohlbeck freuen sich über ihren wohlverdienten Urlaub. Allerdings währt die Freude nicht mal einen Tag lang, denn sie erhalten den Rückkehrbescheid als die bekannte Künstlerin Mona "Mo" Riga ermordet aufgefunden wird. Die Künstlerin tot, ihr berühmtestes Gemälde vollkommen zerstört, ihre Tochter verschwunden und Verdächtige gibt es zu Hauf. Mona Mo Riga war zu Lebzeiten ein echtes böswilliges Aas und wirklich niemand hat ein gutes Wort für sie übrig. Wird es Hauke und Sven gelingen den wahren Täter ausfindig zu machen? Motive sind keine Mangelware, dafür aber Alibis. Die Ermittlung beginnt, die Presse wartet auf einen Erfolg - aber was steckt wirklich hinter der Ermordung... Fazit Der vierte Fall für Hauke Holjansen - für mich der Erste. Der Quereinstieg ist aber einfach. Die Figuren sind gut gezeichnet, der Kommissar sehr sympathisch, die Landschaft so beschrieben, dass man alles vor Augen hat. Die Story ist gut durchdacht und jedes Mal, wenn man meint den Täter erwischt zu haben, führt eine Wendung in eine andere Richtung. Das Buch ist schön spannend von Anfang bis Ende und die kurzen Kapitel verleiten einen dazu, es nicht aus der Hand zu legen. Schließlich könnte man ja auf der nächsten Seite der Lösung näher kommen ;0) Mir hat das Buch sehr gut gefallen - obwohl ich einer "Person" gerne mal 'den Kopf gewaschen hätte'. Gut finde ich auf jeden Fall, das mich zumindest noch drei weitere Fälle erwarten - nämlich Teil 1 bis 3 und dann hoffentlich ab 5 aufwärts! Viele Grüße von der Numi

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Friesische Zerstörung - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!

Friesische Zerstörung - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!

von Andrea Klier

(12)
eBook
3,99
+
=
Das letzte Ultimatum - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!

Das letzte Ultimatum - Ostfrieslandkrimi. Spannender Roman mit Lokalkolorit für Ostfriesland Fans!

von Andrea Klier

(5)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen