Thalia.de

Frühe Stücke

Baal; Trommeln in der Nacht; Im Dickicht der Städte

"Alle Stücke zusammen »zeigen ohne Bedauern, wie die Sintflut über die bürgerliche Welt hereinbricht. Erst ist da noch Land, aber schon mit Lachen, die Tümpeln und Sunden werden; dann ist nur noch das schwarze Wasser weithin, mit Inseln, die schnell zerbröckeln« Bertolt Brecht"

Portrait
Bertolt Brecht wurde am 10. Februar 1898 in Augsburg geboren und starb am 14. August 1956 in Berlin. Von 1917 bis 1918 studierte er an der Ludwig-Maximilians-Universität München Naturwissenschaften, Medizin und Literatur. Sein Studium musste er allerdings bereits im Jahr 1918 unterbrechen, da er in einem Augsburger Lazarett als Sanitätssoldat eingesetzt wurde. Bereits während seines Studiums begann Brecht Theaterstücke zu schreiben. Ab 1922 arbeitete er als Dramaturg an den Münchener Kammerspielen. Von 1924 bis 1926 war er Regisseur an Max Reinhardts Deutschem Theater in Berlin. 1933 verließ Brecht mit seiner Familie und Freunden Berlin und flüchtete über Prag, Wien und Zürich nach Dänemark, später nach Schweden, Finnland und in die USA. Neben Dramen schrieb Brecht auch Beiträge für mehrere Emigrantenzeitschriften in Prag, Paris und Amsterdam. 1948 kehrte er aus dem Exil nach Berlin zurück, wo er bis zu seinem Tod als Autor und Regisseur tätig war.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 206
Erscheinungsdatum 21.07.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-36701-8
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 175/109/20 mm
Gewicht 139
Auflage 14. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3032991
    Trommeln in der Nacht
    von Bert Brecht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 2830545
    Baal
    von Bert Brecht
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 44243396
    Terror
    von Ferdinand von Schirach
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • 4203472
    Die Dreigroschenoper
    von Bert Brecht
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 1933067
    Spectaculum 32
    von Thomas Bernhard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • 2869311
    Baal / Der böse Baal der asoziale
    von Bert Brecht
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 1621252
    Stücke 1, Teil 1
    von Bert Brecht
    Buch (gebundene Ausgabe)
    45,80
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 2833501
    Andorra
    von Max Frisch
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 2916129
    In der Sache J. Robert Oppenheimer
    von Heinar Kipphardt
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 2842789
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    2,00
  • 8279871
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (26)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    2,20
  • 2940330
    Faust
    von Johann Wolfgang Goethe
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    2,20
  • 2895478
    Kabale und Liebe
    von Friedrich Schiller
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    2,60
  • 9062471
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    Schulbuch (Taschenbuch)
    1,30
  • 9185054
    Wilhelm Tell
    von Friedrich Schiller
    Schulbuch (Taschenbuch)
    1,60
  • 9198058
    Romeo und Julia
    von William Shakespeare
    (30)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    1,60
  • 2903327
    Die Räuber
    von Friedrich Schiller
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    3,00
  • 2826239
    Wilhelm Tell
    von Friedrich Schiller
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    3,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Frühe Stücke

Frühe Stücke

von Bert Brecht

Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Der Kameramörder

Der Kameramörder

von Thomas Glavinic

(14)
Buch (Taschenbuch)
8,90
+
=

für

18,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen