Für dich bis ans Ende der Welt

Ein Neuseeland-Roman

(13)
Große Gefühle vor der beeindruckenden Kulisse Neuseelands
Ein Unfall hat Madeleines Leben dramatisch verändert. Um sich über einiges klar zu werden, braucht sie dringend einen Tapetenwechsel. Da kommt ihr das Angebot von Victoria Hall gerade recht. Die ältere Dame lebt auf einer Farm in Neuseeland und sucht über eine Anzeige in der Zeitung nach einer Betreuerin. Kurzerhand packt Madeleine ihre Sachen und macht sich auf den Weg ans andere Ende der Welt. Dort angekommen trifft sie nicht nur auf ihre geheimnisvolle neue Chefin, sondern auch auf deren verschlossenen Enkelsohn Matthew. Obwohl Matt unter seiner Vergangenheit leidet, kommen die beiden sich schließlich näher. Doch schnell wird klar, dass die Halls etwas verbergen. Und unversehens kommt Madeleine einem alten Familiengeheimnis auf die Spur …
Von Kate Dakota sind bei Forever by Ullstein erschienen:
Tage mit dir
Für dich bis ans Ende der Welt
Weil mein Herz sich nach dir sehnt
Portrait
Kate Dakota wurde 1968 in Rheine/Nordrhein-Westfalen geboren. Aufgewachsen ist die unter einem Pseudonym schreibende Autorin in einem kleinen Ort im südlichen Emsland in Niedersachsen, als jüngstes von sieben Kindern. Dort lebt sie noch heute. Mit dreiundzwanzig Jahren entdeckte sie ihre Leidenschaft für Genealogie sowie für die orts- und regionalgeschichtliche Forschung. Fast zeitgleich regte sich auch eine andere Passion, nämlich die des Schreibens. Von 1995 bis 1997 absolvierte sie ein Autorenstudium an der Fernuniversität Hamburg. 1998 erfolgte unter ihrem richtigen Namen ihre erste Buchveröffentlichung zu einem regionalhistorischen Thema, der weitere Publikationen folgten. Daraufhin wurde auch ihr Wunsch, fiktive Geschichten zu schreiben, immer größer. Im Februar 2014 schließlich veröffentlichte sie ihren ersten Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 310, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783958181755
Verlag Forever
Verkaufsrang 456
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46037082
    Tage mit dir
    von Kate Dakota
    (18)
    eBook
    3,99
  • 51953266
    Der Himmel über den Black Mountains
    von Alexandra Zöbeli
    (5)
    eBook
    4,99
  • 58108445
    Die Sehnsucht der Inselärztin
    von Anni Deckner
    (24)
    eBook
    3,99
  • 64007875
    Die Melodie eines Sommers
    von Verena Rabe
    (3)
    eBook
    6,99
  • 56036813
    Unsäglich verliebt
    von Ellen McCoy
    (7)
    eBook
    3,99
  • 54195073
    Ein Ire fürs Herz
    von Annabelle Benn
    (7)
    eBook
    3,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (109)
    eBook
    8,99
  • 47872139
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (58)
    eBook
    9,99
  • 66249388
    Glück auf Bestellung: Liebesroman
    von Lea Rosenbaum
    (4)
    eBook
    3,99
  • 42741987
    Glück und Glas
    von Lilli Beck
    (20)
    eBook
    8,99
  • 44108168
    Sanddornsommer
    von Lena Johannson
    (5)
    eBook
    9,99
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (42)
    eBook
    8,99
  • 83725611
    Weil mein Herz sich nach dir sehnt
    von Kate Dakota
    (8)
    eBook
    4,99
  • 55859045
    Inseldüfte
    von Jana Fried
    (5)
    eBook
    3,99
  • 44247872
    Toskanafrühling
    von Clara Weissberg
    (5)
    eBook
    8,99
  • 45303646
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (70)
    eBook
    12,99
  • 41656792
    Strandgut
    von Benjamin Cors
    (17)
    eBook
    7,99
  • 47720194
    Keiner hört dein Schweigen
    von Dania Dicken
    (11)
    eBook
    5,99
  • 36520633
    Ashford Park
    von Lauren Willig
    (19)
    eBook
    9,99
  • 42437651
    Ein Ticket nach Schottland
    von Alexandra Zöbeli
    (9)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
13
0
0
0
0

„Für dich bis ans Ende der Welt: Ein Neuseeland-Roman“ von Kate Dakota
von Blubb0butterfly am 04.05.2017

Eckdaten eBook Neuseeland-Roman Forever-Verlag (Ullstein Buchverlag) 2017 ISBN: 978-3-95818-175-5 4,99 € 638 Seiten + 16 Seiten Leseprobe „Tage mit dir“ von Kate Dakota + 2 Seiten Buchvorstellungen Cover Das Cover ist wunderschön und wirkt träumerisch. Aufgrund des Titels nehme ich an, dass man eine Landschaft Neuseelands sieht, die atemberaubend ist. Diese Farben! Einfach klasse! Eine rothaarige Frau sitzt... Eckdaten eBook Neuseeland-Roman Forever-Verlag (Ullstein Buchverlag) 2017 ISBN: 978-3-95818-175-5 4,99 € 638 Seiten + 16 Seiten Leseprobe „Tage mit dir“ von Kate Dakota + 2 Seiten Buchvorstellungen Cover Das Cover ist wunderschön und wirkt träumerisch. Aufgrund des Titels nehme ich an, dass man eine Landschaft Neuseelands sieht, die atemberaubend ist. Diese Farben! Einfach klasse! Eine rothaarige Frau sitzt an einem Felsvorhang und betrachtet die Landschaft. Inhalt (Klappentext) Große Gefühle vor der beeindruckenden Kulisse Neuseelands Ein Unfall hat Madeleines Leben dramatisch verändert. Um sich über einiges klar zu werden, braucht sie dringend einen Tapetenwechsel. Da kommt ihr Angebot von Victoria Hall gerade recht. Die ältere Dame lebt auf einer Farm in Neuseeland und sucht über eine Anzeige in der Zeitung nach einer Betreuerin. Kurzerhand packt Madeline ihre Sachen und macht sich auf den Weg ans andere Ende der Welt. Dort angekommen trifft sie nicht nur auf ihre geheimnisvolle neue Chefin, sondern auch auf deren verschlossenen Enkelsohn Matthew. Obwohl Matt unter seiner Vergangenheit leidet, kommen die beiden sich schließlich näher. Doch schnell wird klar, dass die Halls etwas verbergen. Und unversehens kommt Madeleine einem alten Familiengeheimnis auf die Spur… Autorin (Klappentext) Kate Dakota wurde 1968 in Rheine / Nordrhein-Westfalen geboren. Aufgewachsen ist die unter einem Pseudonym schreibende Autorin in einem kleinen Ort im südlichen Emsland in Niedersachsen, als jüngstes von sieben Kindern. Dort lebt sie noch heute. Mit dreiundzwanzig Jahren entdeckte sie ihre Leidenschaft für Genealogie sowie für die orts- und regionalgeschichtliche Forschung. Fast zeitgleich regte sich auch eine andere Passion, nämlich die des Schreibens. Von 1995 bis 1997 absolvierte sie ein Autorenstudium an der Fernuniversität Hamburg. 1998 erfolgte unter ihrem richtigen Namen ihre erste Buchveröffentlichung zu einem regionalhistorischen Thema, der weitere Publikationen folgten. Daraufhin wurde auch ihr Wunsch, fiktive Geschichten zu schreiben, immer größer. Im Februar 2014 schließlich veröffentlichte sie ihren ersten Roman. Meinung Der Schreibstil hat mich sehr gut gefallen und die Geschichte ließ sich super einfach lesen. Vor allem war sie super spannend, sodass ich sie kaum aus der Hand legen konnte. Ich hätte sie sogar am Stück gelesen, wenn ich die Zeit dazu gehabt hätte. Die Landschaftbeschreibungen haben meine Sehnsucht nach Neuseeland noch weiter geschürt. Ich möchte jetzt unbedingt nach Neuseeland reisen! :D Die Geschichte bietet alles: Dramatik, große Gefühle, das Thema Behinderung, Natur und mehrere Vorfälle aus der Vergangenheit, die drei Familien schicksalhaft miteinander verbindet. Ich weiß ehrlich gesagt nicht so genau, was ich schreiben soll. Man muss die Geschichte einfach selbst gelesen haben. Sie ist einfach wunderbar! Ich kann sie nur empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Der Ruf des Kapako
von einer Kundin/einem Kunden aus Recklinghausen am 24.04.2017

Nach einem schlimmen Unfall und einer gescheiterten Beziehung hält die 27 jährige Madeleine nichts mehr in Deutschland und sie nimmt erfreut das Angebot einer älteren wohlhabenden Dame aus Neuseeland an , ihre Gesellschafterin zu sein . Mit gemischten Gefühlen macht sie sich auf die weite Reise... Nach einem schlimmen Unfall und einer gescheiterten Beziehung hält die 27 jährige Madeleine nichts mehr in Deutschland und sie nimmt erfreut das Angebot einer älteren wohlhabenden Dame aus Neuseeland an , ihre Gesellschafterin zu sein . Mit gemischten Gefühlen macht sie sich auf die weite Reise nach Neuseeland, ein unbekanntes Land , mit seinen Menschen , auf die sie sich freut . Lediglich der Enkel von Vicky Hall , ist Madeleine nicht ganz geheuer . Bei ihrer Recherche im Internet ist sie auf mehrere Artikel über Matthew Hall , der eine junge Frau im Drogenrausch erstochen haben soll , gestoßen. So ganz wohl fühlt sich Madeleine nicht , wenn sie daran denkt , dass sie in Halls Eden mit einem gerade aus dem Gefängnis entlassenen Mörder, unter einem Dach leben soll . Mit gemischten Gefühlen und jeder Menge Altlasten aus ihrer eigenen Vergangenheit betritt Madeleine Neuseeländischen Boden und kommt auf Halls Eden an . Die Begrüßung mit den Bewohnern der Farm verläuft allerdings nicht so wie es gedacht war , denn Madeleine fällt fast aus dem Auto , direkt in die Arme von Matthew Hall , dem Enkelsohn ihrer neuen Arbeitgeberin , der über ihre Anwesenheit nicht erfreut ist . Madeleine wird von allen freundlich aufgenommen und lebt sich relativ schnell ein , nur Matthew, und die Köchin Tahuna geben ihr zu verstehen , dass sie nicht unbedingt willkommen ist . Doch die Schönheit Neuseelands und die netten Bewohner von Halls Eden , lassen Madeleine schnell die traurigen Gedanken beiseite schieben und sie beginnt sich wohl zu fühlen im Land der Kiwi und Schafsfarmen . Es dauert nicht lange und aus Madeleine wird Maddy, die mit jedem neuen Tag mehr aufblüht und ganz langsam dem Geheimnis von Halls Eden und dem zurückhaltenden Enkel von Mrs. Vicky , näher kommt . -= Fazit =- “Willkommen auf Aotearoa , im Land der langen weißen Wolke” Von der beeindruckenden Kulisse Neuseelands , erzählt die Autorin Kate Dakota in ihren neuesten Roman , “Für dich bis ans Ende der Welt” , der von großen Gefühlen wie Freundschaft , Liebe und Vertrauen erzählt . Aber wie es sich für einen richtig guten Roman gehört , dürfen natürlich auch Trauer , Verzweiflung, sowie Verrat , Lüge und ein altes Familiengeheimnis nicht fehlen . Ein herrlich frischer Schreibstil , dem es trotz seiner Leichtigkeit , nicht an Tiefe und großen Emotionen fehlt , lässt den Leser zusammen mit Maddy , in das mehr als 18000 km entfernte Neuseeland reisen . Kate Dakota versteht ihr Handwerk und nimmt ihre Leser mit auf eine wundervolle Reise . Entführt sie aus der heutigen Zeit , in die historische Zeit Neuseelands , ins Reich der Maori , die indigenen Ureinwohner Neuseelands , die mit ihrer vielfältigen Kultur , damals wie heute , das weite Land prägen, bis hin zu ihren Nachkommen. Eine erlebnisreiche Geschichte , die dem Leser ein breites Spektrum an Lesevergnügen bietet . Eine geheimnisvolle Familiensaga , die so spannend ist wie ein Krimi , als Sahnehäubchen gibts noch eine schöne , herzerfrischende Lovestory dazu . Dieser gut dosierte Mix bringt auf 373 Seiten bestes Lesevergnügen und garantiert ungetrübte Lesestunden ! Mir hat die Reise nach Neuseeland sehr gut gefallen und schöne , sowie auch spannende Lesestunden bereitet . Sehr gerne vergebe ich für diesen tollen Roman 5 Sterne und eine ganz klare Leseempfehlung für alle die gerne spannende Familiengeheimnisse lösen , bei denen das Herz nicht zu kurz kommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Schafisheim am 27.11.2017

schreibstil hat mir gut gefallen und geschichte toll. werde mir diese Autorin merken!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Für dich bis ans Ende der Welt - Kate Dakota

Für dich bis ans Ende der Welt

von Kate Dakota

(13)
eBook
4,99
+
=
Immer wieder im Sommer - Katharina Herzog

Immer wieder im Sommer

von Katharina Herzog

(34)
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen