Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Für Hoffnung ist es nie zu spät

Peter Bachér schenkt und tröstende und ermutigende Worte
Es gibt immer wieder Erlebnisse und Ereignisse im Leben eines Menschen, die ihm seine Schwächen, seine Grenzen und auch seine Endlichkeit zeigen. Auch wenn man das Gefühl hat, nicht auf der Sonnenseite des lebens zu stehen, wenn man sich vom Glück verlassen fühlt: Es gibt immer einen Weg. Denn wenn man an etwas glaubt, wird das Schwere auf einmal viel leichter.
Es ist ein Buch, das von dem Glück erzählt, einen wunderbaren Arzt zu haben, wenn man ihn braucht. Es schildert die Ängste im Wartezimmer oder im Krankenhaus und die Erleichterung, wenn man noch einmal davongekommen ist. Es erzählt auch von Freundschaften, von Mitmenschen, die einem zur Seite stehen, wenn man schon lange die Lebensmitte überschritten hat. Dann wird einem wirklich bewusst, wie sehr man auf das Mitgefühl, auf ein gegenseitiges Vertrauen angewiesen ist. Nur so lassen sich auch Zeiten ertragen, die man alleine nicht überstehen könnte.
Wie immer verbindet Peter Bachér auch hier in den Kolumnen eindringliche Beobachtungen und Lebenserfahrungen mit seiner besonderen Gabe: Dem Leser Raum für eine eigene Entscheidung zu lassen.

Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Ein Buch, wie ein Beruhigungsmittel für die Seele. Ein Buch, das hilft, nach vorne zu schauen und das Gute zu finden. Ein Buch, das einem sagt, gib nicht auf, auch wenn dir im Leben noch so große Steine in den Weg gelegt werden. Bestsellerautor Bachér schreibt wie Ärzte heute arbeiten, was Patienten denken, was es bedeutet krank zu sein und gesund zu werden. Wie es ist, in jedem Alter auf einen Menschen an seiner Seite zählen zu können. Wie man das Alter als würdevollen betrachtet. Ein Buch, das die Hoffnung feiert und es als wichtigen Bestandteil unseres Lebens ansieht.
Portrait
Peter Bachér, 1927 in Rostock geboren und ein Urenkel von Theodor Storm, war Chefredakteur von "Bild am Sonntag" und "Hörzu", als deren Herausgeber er auch bis 1992 tätig war. Seit Jahren schreibt er für die "Welt am Sonntag" unter dem Titel "Heute ist Sonntag" seine bekannten Kolumnen. Der Bestsellerautor ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 159
Erscheinungsdatum 14.05.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7844-3187-1
Verlag Langen/Müller
Maße (L/B/H) 193/125/20 mm
Gewicht 233
Auflage 2. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30611528
    Alle Karten auf den Tisch
    von Peter Bacher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,00
  • 6081564
    Glücklicher Sonntag
    von Peter Bacher
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42492181
    Im Reich der Pubertiere / Das Pubertier Bd.2
    von Jan Weiler
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 2930460
    Vera
    von Elizabeth Arnim
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • 29017570
    Es ist nie zu spät für alles
    von Kajsa Ingemarsson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,00
  • 64190301
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 64513645
    Kleine Fluchten
    von Jojo Moyes
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 62249034
    Die Hauptstadt
    von Robert Menasse
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 64483627
    Die Zweisamkeit der Einzelgänger
    von Joachim Meyerhoff
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 46135010
    Winter eines Lebens / Clifton-Saga Bd.7
    von Jeffrey Archer
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 66175176
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (79)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (128)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47877879
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (176)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 62033797
    Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 62292336
    Leere Herzen
    von Juli Zeh
    (65)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45243761
    Was vom Tage übrig blieb
    von Kazuo Ishiguro
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 57343978
    Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten
    von Anne Jacobs
    (13)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 64788244
    QualityLand
    von Marc-Uwe Kling
    (122)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 64189905
    Ich seh den Baum noch fallen
    von Renate Bergmann
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Für Hoffnung ist es nie zu spät - Peter Bacher

Für Hoffnung ist es nie zu spät

von Peter Bacher

Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
+
=
Nachdenken mit Peter Bachér - Peter Bacher

Nachdenken mit Peter Bachér

von Peter Bacher

Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
+
=

für

23,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen