Fürs Leben gezeichnet – Body Modification und Körperdiskurse

Body Modification und Körperdiskurse

Gedanken 12

Tätowieren, Piercen und Dehnen, Einbrennen und Narbenschneiden: Schon immer diente die Haut buchstäblich als Schnittstelle von Körper und Welt, zur besonderen Markierung in der Welt: Body Modification (BodyMod). Heute geschieht diese Praxis der permanenten Körperveränderung meistens unter individuellem Zugriff. Trotz einiger Akzeptanzschübe erzeugt die BodyMod weiterhin tiefe Verunsicherung. So untergräbt sie die Vorstellung von der Urwüchsigkeit und Integrität des Leibes. Begehren und Aufbegehren: Jenseits modischer Sternchen-Tattoos und Nabelringe wird BodyMod als Selbsttechnologie in Fleisch und Blut erkennbar. Im Versuch, eigene Deutungshoheit zu gewinnen, kratzt der markierte Körper am noch immer die „abendländische“ Kultur prägenden Dogma leiblicher Unverfügbarkeit und bedroht die Ordnung.
Als ein Stück Körpergeschichte folgt Tobias Prüwers Essay der BodyMod-Spur und oszilliert wie die Nadeln der Tätowiermaschine um die topografischen Markierungspunkte Natürlichkeit und Produktcharakter, Individuum und Konvention, Pathologisierung und Selbstgestaltung. Im Kontext von biopolitischem Diskurs und sozialorganisatorischer Normierung zeigt sich, was diese körperästhetische Perspektive gefährlich macht und welche kleine Freiheit sie gewähren kann.
Portrait
Tobias Prüwer, geboren 1977, erlebte während und nach seinem Philosophie- und Geschichtsstudium immer wieder Phasen von atypischer Beschäftigung und Hartz-IV-Bezug. Als Redakteur für eine Straßenzeitung sammelte er unmittelbare Erfahrungen, wie gravierend sich sozialpolitische Entscheidungen auf die Lebensumstände Einzelner auswirken können. Der Autor bewegt sich journalistisch vor allem in den Themenfeldern Kultur und Alltag.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 15.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-938880-49-4
Verlag Parodos Verlag
Maße (L/B/H) 19,4/10,1/1,3 cm
Gewicht 122 g
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
10,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Drei Fragen
    von Jorge Bucay
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Der Prophet. Der Narr. Der Wanderer
    von Khalil Gibran
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • Sprechakte
    von John R. Searle
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • Die Kunst, Recht zu behalten
    von Arthur Schopenhauer
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Superintelligenz
    von Nick Bostrom
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Zen in der Kunst des Bogenschießens
    von Eugen Herrigel
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Eine Theorie der Gerechtigkeit
    von John Rawls
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • Von den Bakterien zu Bach – und zurück
    von Daniel C. Dennett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • Zur Theorie der Sprechakte
    von John Langshaw Austin
    Buch (Taschenbuch)
    7,80
  • Tao te king: Das Buch vom Sinn und Leben
    von Laotse
    Buch (Kunststoff-Einband)
    4,95
  • Das Handwerk der Freiheit
    von Peter Bieri
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
    von Immanuel Kant
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
    von Viktor E. Frankl
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Handbüchlein der Moral
    von Epiktet
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • Kant für Anfänger
    von Ralf Ludwig
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • Über das Böse
    von Hannah Arendt
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Von der Seelenruhe / Vom glücklichen Leben
    von Lucius Annaeus Seneca
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • Bushido - Der Ehrenkodex der Samurai
    von Inazo Nitobe
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95

Wird oft zusammen gekauft

Fürs Leben gezeichnet – Body Modification und Körperdiskurse

Fürs Leben gezeichnet – Body Modification und Körperdiskurse

von Tobias Prüwer
Buch (Kunststoff-Einband)
10,50
+
=
Dialektik der Aufklärung

Dialektik der Aufklärung

von Max Horkheimer, Theodor W. Adorno
(1)
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=

für

22,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Gedanken

  • Band 1

    15613533
    Avantgarde-Routine
    von Thomas Raab
    Buch
    11,00
  • Band 2

    15612522
    Lifestyle Toujours
    von Lars Distelhorst
    Buch
    10,50
  • Band 3

    15613424
    Wer herrscht im Theater und Fernsehen?
    von Ulf Heuner
    Buch
    10,50
  • Band 4

    16506729
    Regieanweisungen
    von Annette Storr
    Buch
    20,00
  • Band 6

    18858103
    Seriell!
    von Christian Blümelhuber
    Buch
    8,90
  • Band 11

    29133422
    Liquid Structures
    von Ekkehart Baumgartner
    Buch
    8,90
  • Band 12

    30912447
    Fürs Leben gezeichnet – Body Modification und Körperdiskurse
    von Tobias Prüwer
    Buch
    10,50
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.