Thalia.de

Ganz oder gar nicht

(3)
Keine Jobs, kein Geld, und eine endlose Schlange vor dem Arbeitsamt! Doch sechs arbeitslose Stahlarbeiter aus Sheffield lassen sich nicht unterkriegen. Inspiriert von einem Auftritt der Männerstripper `The Chippendales` wittert Gaz (Robert Carlyle) die einmalige Chance, das große, schnelle Geld zu machen. Gemeinsam mit einem handverlesenen Team von Leidensgenossen gründet er eine eigene Stripper-Truppe und kündigt eine gewagte Show an. Es spricht sich wie ein Lauffeuer unter den Frauen Sheffields herum - diese Männer lassen die Hosen runter - und nach dem Motto `Ganz oder gar nicht` auch die allerletzte Hülle fallen. Doch kurz vor dem wahrlich bloßstellenden Job schleicht sich den Männern Panik ein ...
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 27.07.2000
Regisseur Peter Cattaneo
Sprache Englisch, Deutsch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch)
EAN 4010232004444
Genre Komödie
Studio Twentieth Century Fox
Originaltitel The Full Monty
Spieldauer 88 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 2.0 Surround (Deutsch, Englisch, Spanisch)
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

„Der witzigste Stripper-Film aller Zeiten“

Selma Wattendorf, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Die Bergwerke wurden geschlossen, die Männer sind arbeitslos, leiden unter chronischem Geldmangel, schämen sich und kämpfen gegen die innere Selbstaufgabe. Bis die Chippendales in den Ort kommen und bei den Frauen totale Euphorie auslösen. "Was die können, können wir auch" denkt sich einer und beschließt einen eigenen Trupp zusammen Die Bergwerke wurden geschlossen, die Männer sind arbeitslos, leiden unter chronischem Geldmangel, schämen sich und kämpfen gegen die innere Selbstaufgabe. Bis die Chippendales in den Ort kommen und bei den Frauen totale Euphorie auslösen. "Was die können, können wir auch" denkt sich einer und beschließt einen eigenen Trupp zusammen zu stellen. Was von diesem Moment bis zum tatsächlichen Auftritt passiert, ist umwerfend komisch. Der eine hat kein Taktgefühl, der andere ein Rückenleiden, einer ist zu dick, zwei entdecken dass sie schwul sind, die Polizei verdächtigt alle pervers zu sein, usw.
Trotzdem gewinnen alle aus ihrem Projekt neuen Lebensmut und sie ziehen es durch.
Und siehe da: sie sind auf ihre Art sehr sexy!

„Knaller!“

B. Maxeiner, Thalia-Buchhandlung Sulzbach (Taunus)

Liebevoll inszenierter Film mit einer großen Portion britischen Humor!
Einige arbeitslose nicht-gerade-Schönheiten wollen sich als Stripper ein wenig Zusatzeinkommen beschaffen. Der Weg dorthin ist wirklich nicht leicht, voller Fettnäpfchen und urkomisch.
Ein Film bei dem ich Tränen gelacht habe!
Liebevoll inszenierter Film mit einer großen Portion britischen Humor!
Einige arbeitslose nicht-gerade-Schönheiten wollen sich als Stripper ein wenig Zusatzeinkommen beschaffen. Der Weg dorthin ist wirklich nicht leicht, voller Fettnäpfchen und urkomisch.
Ein Film bei dem ich Tränen gelacht habe!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Astreiner Film
von Capricornus aus Wipperfürth am 04.03.2015

Ein Klassiker!!! Als Theaterstück empfehle ich die Aufführungen im Ebertbad in Oberhausen, wo das Geschehen ins Ruhrgebiet geholt wird. Und den Film 'fish & chips', der als Grundlage das gleiche Thema hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0