Thalia.de

Ganze Tage im Café

Roman. Deutsche Erstausgabe

(19)

Am liebsten verbringen die vier jungen Frauen ihre Tage im Café und ihre Nächte auf Partys und in Kneipen, denn Reykjavik im Winter ist dunkel und kalt, ihr Alltag turbulent und chaotisch. Karen, die bei ihren Großeltern lebt, trinkt zu viel und wacht immer wieder in fremden Betten auf. Hervör, nach abgebrochenem Studium, jobbt im Café und wird von ihrem Gelegenheitslover hingehalten. Mia, die von ihrem Freund verlassen wurde, sitzt seither zwischen Umzugskartons. Silja, die Ärztin, erwischt ihren Ehemann mit einem »blonden Flittchen«. (Das »blonde Flittchen« ist Karen, aber das weiß sie noch nicht.) Das Leben ist ein großes Drama, in dem auch Liam, der kleine (charmante) Engländer, und Georg, der zuverlässige, aber schüchterne Barista, eine Rolle spielen. Die tragende Rolle? (Schließlich sind es vier Männer, die vier Frauen zusammenbringen.) Ganze Tage lang erzählen sie sich von kleinen Glanzmomenten und ernsthaften Problemen, von ihrem Leben, das doch auch Lichtblicke zeigt, wenn sie mit ihrem Latte macchiato to go ihr Café wieder verlassen.
Ein erfrischender Roman über die Liebe, das Leben und die Einsicht, dass Freundschaften unter Frauen viel wichtiger sind als der Traum von der großen Liebe.

Rezension
"Dieser Roman gehört zum besten was Frauenliteratur zu bieten hat."
Morgunbladid
Portrait
Sólveig Jónsdóttir, geboren 1982 in Reykjavik, Journalistin, hat u. a. in Dublin und Edinburgh Politikwissenschaft studiert. Ihr Debütroman Ganze Tage im Café war die Überraschung des isländischen Bücherfrühlings 2012 und stand wochenlang auf der Bestsellerliste. Die umkämpften Filmrechte waren schnell verkauft.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 415
Erscheinungsdatum 20.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-35981-4
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 190/121/30 mm
Gewicht 376
Originaltitel Korter
Auflage 3. Deutsche Erstausgabe
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44239603
    Auch das wird vergehen
    von Milena Busquets
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 30012133
    Atomstation
    von Halldór Laxness
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,90
  • 17564400
    Die Eismalerin
    von Kristín Marja Baldursdóttir
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 14610295
    Die Eismalerin
    von Kristín Marja Baldursdóttir
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44232086
    Meine Familie und andere Katastrophen
    von Jonina Leosdottir
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29050042
    Die Farben der Insel
    von Kristín Marja Baldursdóttir
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40891175
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (144)
    Buch (Paperback)
    10,99
  • 17564394
    Geliebte Tochter
    von Marianne Fredriksson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 13713315
    Im Rausch der Stille
    von Albert Sánchez Pinol
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 16365302
    Der Plan
    von Gerhard Roth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 37438065
    Schlafgänger
    von Dorothee Elmiger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 44450922
    Am Gletscher
    von Halldór Laxness
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 15102563
    Der Geschmack von Apfelkernen
    von Katharina Hagena
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 26997242
    Die glücklichste Nation unter der Sonne
    von Thorarinn Eldjarn
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 48062690
    Radetzkymarsch
    von Joseph Roth
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 45244837
    Von Männern, die keine Frauen haben
    von Haruki Murakami
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35327669
    Sterneneis
    von Kristín Marja Baldursdóttir
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 35328859
    Schafe im Schnee
    von Huldar Breidfjörd
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 46999105
    Fische haben keine Beine
    von Jón K. Stefánsson
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 35360378
    Weiß ich, wann es Liebe ist?
    von Auður Ava Ólafsdóttir
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Katrin Schlüter, Thalia-Buchhandlung Essen

Tolle isländische Literatur. Tolle isländische Literatur.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Toller Roman für alle Frauen in den Enfdzwanzigern.Reale Geschichten einzelner Hauptfiguren in die man sich alle reinversetzen kann. Mal zum schmunzeln, aber auch zum nachdenken. Toller Roman für alle Frauen in den Enfdzwanzigern.Reale Geschichten einzelner Hauptfiguren in die man sich alle reinversetzen kann. Mal zum schmunzeln, aber auch zum nachdenken.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2982376
    Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück
    von Helen Fielding
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37473673
    Mein Sommer mit Nora
    von Linda Yellin
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 14610295
    Die Eismalerin
    von Kristín Marja Baldursdóttir
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 21108797
    Die Dienstagsfrauen
    von Monika Peetz
    (118)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29050042
    Die Farben der Insel
    von Kristín Marja Baldursdóttir
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
2
9
8
0
0

Kaffee verbindet
von milabrita am 11.04.2016

4 isländische Frauen - 4 Schicksale und die Suche nach dem Liebesglück. Flüssig zu lesender Roman, dessen Aufbau ganz anders ist als ursprünglich erwartet. Dennoch ein schöner leichter Roman für Zwischendurch am Besten nebenher immer einen Kaffee bereitstehen haben ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Frauenpower auf isländisch
von einer Kundin/einem Kunden am 27.03.2014

Es geht um vier, ganz normale isländische Frauen. Sie kennen sich nicht wirklich, begegnen einander nur flüchtig. Gerade dieses "Hand in Hand" Begegnende, hat mir sehr gut gefallen. Erwarten sie nicht typische Karierre- oder Powerfrauen. Sondern stellen sie sich auf unterschiedliche, interessante, alltägliche Frauen ein, die auf der Suche... Es geht um vier, ganz normale isländische Frauen. Sie kennen sich nicht wirklich, begegnen einander nur flüchtig. Gerade dieses "Hand in Hand" Begegnende, hat mir sehr gut gefallen. Erwarten sie nicht typische Karierre- oder Powerfrauen. Sondern stellen sie sich auf unterschiedliche, interessante, alltägliche Frauen ein, die auf der Suche nach der Liebe sind.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Anders als erwartet, aber trotzdem schön!
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberdolling am 31.01.2014

Sólveig Jónsdóttir erzählt in ihrem Roman „Ganze Tage im Café“ von den vier jungen Frauen Hervör, Silja, Mía und Karen. Alle Vier haben ihre Probleme mit der Männerwelt, obwohl sie sich doch unterscheiden. Hervör hat eine Affäre mit dem Professor ihrer Universität, Silja wurde von ihrem Ehemann betrogen,... Sólveig Jónsdóttir erzählt in ihrem Roman „Ganze Tage im Café“ von den vier jungen Frauen Hervör, Silja, Mía und Karen. Alle Vier haben ihre Probleme mit der Männerwelt, obwohl sie sich doch unterscheiden. Hervör hat eine Affäre mit dem Professor ihrer Universität, Silja wurde von ihrem Ehemann betrogen, Mías Freund hat sich umentschieden und ist doch lieber mit einer Kollegin zusammen als mit Mía, und Karen springt nach einem Schicksalsschlag mit fast jedem Mann ins Bett, den sie kennenlernt. So unterschiedlich wie ihre Probleme sind, jedes Mal steckt ein Mann dahinter, der es verhindert, dass die Vier glücklich werden. Ist es trotzdem noch möglich, die Männer zu vergessen und ein glückliches Leben zu führen? Zuerst einmal möchte ich anmerken, dass der Klappentext, der im Internet die Runden macht, nicht genau stimmt. Er verwirrt etwas, und beinhaltet Informationen, die nicht stimmen. Also wer sich für das Buch interessiert: Liest lieber die Rezensionen von Lesern. Und jetzt zum Buch: Die Geschichte(n) finde ich ganz toll, jedoch manchmal etwas übertrieben. Ich kann nicht immer nachvollziehen, warum sie genau so handeln, und einige Personen im Buch (vor allem die „schuldigen“ Männer) bleiben durchsichtige Charaktere. Die Hauptprotagonisten sind super erklärt, ganz sympathisch und bleiben auch gut im Gedächtnis. Da einige Personen, die im Buch eine wichtige – jedoch passive – Rolle spielen, nicht ganz so gut erklärt und ganz so gut vorstellbar sind, war ich nach einiger Zeit etwas verwirrt. „Wer gehört jetzt zu wem? Wer hatte gleich wieder was erlebt?“ So ging es mir ungefähr nach der ersten Hälfte, und ich musste immer wieder zurückblättern, um die Namen wieder zuordnen zu können. Trotzdem fand ich die Geschichte schön, und obwohl das Ende nicht so war, wie ich erwartet hatte, hatte es doch etwas Schönes. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Das Buch war so geschrieben, dass man richtig schnell und flüssig lesen kann und alles sehr gut versteht. Das ist auf jeden Fall ein Pluspunkt. Alles in Allem hat mir das Buch also gut gefallen. Da es jedoch manchmal etwas verwirrend war, muss ich einen Stern abziehen. Insgesamt erhält das Buch von mir also verdiente 4 von 5 Sternen. Außerdem kann ich das Buch für alle weiterempfehlen, die gerne Frauenromane voller Probleme und Liebeskummer lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ganze Tage im Café

Ganze Tage im Café

von Sólveig Jónsdóttir

(19)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Der grosse Rätsel Spass Band 2

Der grosse Rätsel Spass Band 2

Buch (Kunststoff-Einband)
1,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen