Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Gebt den Juden Schleswig-Holstein!

Wenn Deutsche Israel kritisieren - ein Streit - Ein SPIEGEL-Buch

Zwei streitbare Autoren und eine heikle Frage: In welcher Form darf man als Deutscher Israel kritisieren? Die Erfolgsautoren Erich Follath und Henryk M. Broder haben sich scharfzüngig und debattenfreudig dieses heiklen Themas angenommen. Aus ihrer Auseinandersetzung entstanden ist ein ebenso erhellendes wie unterhaltsames Buch, das zum Weiterdiskutieren herausfordert.
Israel ist die einzige Demokratie im Nahen Osten – aber auch eine Besatzungsmacht, die Menschenrechte verletzt. Sollen wir uns als Deutsche angesichts unserer Geschichte mit Kritik an diesem Staat zurückhalten? Oder verpflichtet uns die Vergangenheit im besonderen Maße dazu, Missstände anzuprangern? Und geht das überhaupt: Israel wie jedes x-beliebige Land zu behandeln?
Zwischen den SPIEGEL-Reporter Erich Follath und Henryk M. Broder hat sich über diese brisanten Fragen eine Debatte entsponnen. Mit großer Lust an der Auseinandersetzung und mit sprachlicher Brillanz feuern die beiden Israel-Kenner die Argumente aufeinander ab – als befreundete Kollegen, was sie jedoch nicht daran hindert, vom Dialog zum Angriff überzugehen.
Portrait
Erich Follath, 1949 geboren, ist promovierter Politikwissenschaftler und bekannter Sachbuchautor. Lange Jahre war er für den SPIEGEL als Diplomatischer Korrespondent und als Redakteur tätig, unterwegs war er vor allem im Nahen Osten, auf dem indischen Subkontinent und in Ostasien. Über die Geschichte dieser Regionen, über die Menschen und ihre Kulturen hat er zahlreiche Reportagen geschrieben. Sein Buch »Das Vermächtnis des Dalai Lama« wurde zum Bestseller, zuletzt erschien das SPIEGEL-Buch »Die neuen Großmächte« (2013) über den wirtschaftlichen Aufstieg von Brasilien, Indien und China. Für »Jenseits aller Grenzen« hat er innerhalb eines Jahres die wichtigsten Stationen des Ibn Battuta besucht und die Eindrücke mit seinen früheren Reiseerlebnissen vereint.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 176, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.07.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641045029
Verlag DVA
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44721027
    Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    eBook
    14,99
  • 31356852
    Vergesst Auschwitz!
    von Henryk M. Broder
    eBook
    9,99
  • 41198320
    Mein gelobtes Land
    von Ari Shavit
    eBook
    19,99
  • 42746411
    Das ist ja irre!
    von Henryk M. Broder
    eBook
    9,99
  • 25444978
    Früher war alles besser
    von Michael Miersch
    (2)
    eBook
    13,99
  • 24954497
    Wofür stehst du?
    von Axel Hacke
    (9)
    eBook
    8,99
  • 51769278
    Abenteuer Freiheit
    von Carlo Strenger
    eBook
    13,99
  • 25418932
    Biologie der Juden
    von Veronika Lipphardt
    eBook
    37,99
  • 30458220
    Zur integrativen Erziehung und Bildung von Schülerinnen und Schülern in den Bundesländern Hamburg und Schleswig-Holstein - eine vergleichende Studie
    von Jenny Ziesing
    eBook
    10,99
  • 42764000
    Brothers and Sisters
    von Henry Abramovitch
    eBook
    26,80
  • 34004082
    Basel III und die Auswirkungen auf deutsche Kreditinstitute
    von Romy Böhmer
    eBook
    16,99
  • 30592576
    Motorisierung in Schleswig-Holstein in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts - Zur Modernisierungsgeschichte der preußischen Provinz
    von Wiebke Timm
    eBook
    20,99
  • 30418435
    Herodes. König der Juden - Freund der Griechen - Verbündeter Roms
    von Ute Schall
    eBook
    8,99
  • 20423007
    Von Auschwitz nach Jerusalem
    von Alfred Grosser
    eBook
    14,99
  • 29152558
    Briefe aus dem Gefängnis
    von Michail Chodorkowski
    eBook
    15,99
  • 44073768
    Die Treuhand
    von Klaus Behling
    eBook
    7,99
  • 20422407
    Der Untergang
    von Joachim C.Fest
    eBook
    8,49
  • 21609826
    I have a dream.
    eBook
    13,99
  • 42741872
    Was uns bleibt ist jetzt
    von Meg Wolitzer
    eBook
    8,99
  • 30269608
    Tage des Zorns
    von Michael Lüders
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gebt den Juden Schleswig-Holstein! - Henryk M. Broder, Erich Follath

Gebt den Juden Schleswig-Holstein!

von Henryk M. Broder , Erich Follath

eBook
7,99
+
=
Von ISIS zu JESUS. 5000 Jahre Mythos und Macht - Harald Specht

Von ISIS zu JESUS. 5000 Jahre Mythos und Macht

von Harald Specht

eBook
6,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen