In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Gedichte

Beeinflusst durch die Philosophen Schopenhauer und vor allem Nietzsche, deren Schriften er früh kennengelernt hatte, ist Rilkes dichterisches Werk geprägt durch eine scharfe Kritik an der Jenseitsorientierung des Christentums und an einer einseitig naturwissenschaftlich-rationalen Weltdeutung.
Dieser Band umfasst seine besten lyrischen Schöpfungen.
Das Stunden-Buch
Das Buch der Bilder
Neue Gedichte
Der neuen Gedichte anderer Teil
Requiem
Das Marien-Leben
Duineser Elegien
Die Sonette an Orpheus
Portrait
Rainer M. Rilke (1875-1926), der Prager Beamtensohn, wurde nach einer erzwungenen Militärerziehung 1896 Student, zuerst in Prag, dann in München und Berlin, weniger studierend als dichtend. Die kurze Ehe mit der Bildhauerin Clara Westhoff in Worpswede löste er 1902 auf. Er bereiste darauf Italien, Skandinavien und Frankreich. In Paris schloß er Bekanntschaft mit Rodin und wurde dessen Privatsekretär. Bereits nach acht Monaten kam es zum Bruch. Es folgten unstete Jahre des Reisens mit Stationen in verschiedenen Städten Europas. Nach seinem Entschluß zur Berufslosigkeit und zu einem reinen Dichterdasein war Rilke zu jedem Verzicht bereit, wenn es dem Werk galt. Er opferte sein Leben seiner Kunst und gewann Unsterblichkeit, indem er unerreichte Sprach- und Kunstwerke schuf.§Im Ersten Weltkrieg war er zur österreichischen Armee eingezogen, wurde aber aufgrund seiner kränklichen Konstitution in das Wiener Kriegsarchiv versetzt. Rilke starb nach langer Krankheit in Val Mont bei Montreux.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 631, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783849633981
Verlag Jazzybee Verlag
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31074383
    Gedichte
    von Rainer Maria Rilke
    eBook
    3,99
  • 25327153
    Die Gedichte
    von Rainer Maria Rilke
    eBook
    12,99
  • 31979857
    Unter Geiern
    von Karl May
    eBook
    6,99
  • 56071761
    Das Herz von Afrika
    von Beverley Harper
    eBook
    6,99
  • 62095399
    Rock oder Liebe - Thunder
    von Don Both
    eBook
    3,99
  • 56071757
    Heller Mond in schwarzer Nacht
    von Beverley Harper
    eBook
    3,99
  • 46485800
    Rock oder Liebe - Unplugged
    von Don Both
    eBook
    3,99
  • 20423041
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (46)
    eBook
    9,99
  • 56071759
    Sonne über dunklem Land
    von Beverley Harper
    eBook
    3,99
  • 56071754
    Sturm über verschlungenen Pfaden
    von Beverley Harper
    eBook
    3,99
  • 30934436
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (66)
    eBook
    9,99
  • 41854360
    Zwischen den Welten/ Stunde der Drachen Bd.1
    von Ewa Aukett
    (10)
    eBook
    3,99
  • 36508620
    Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    (21)
    eBook
    9,99
  • 44558377
    Stunde der Drachen 3 - Das Erbe der Zeit
    von Ewa Aukett
    (6)
    eBook
    3,99
  • 43017822
    Der Pfad des Blutes / Stunde der Drachen Bd.2
    von Ewa Aukett
    (6)
    eBook
    3,99
  • 46098498
    Die Dreizehnte Fee: Entschlafen (Teil 3)
    von Julia Adrian
    (15)
    eBook
    3,99
  • 47059950
    Gestern und für immer
    von April Dawson
    eBook
    3,99
  • 44904905
    Seven Times
    von Olivia Carter
    eBook
    3,99
  • 42873123
    Halbmondschatten
    von Mia Mazur
    (2)
    eBook
    3,99
  • 42749124
    Der Earl ihres Verlangens
    von Christina Brooke
    eBook
    5,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein grosser Gesang“

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

In seinen Gedichten erreicht Rainer Maria Rilke eine Sprachkraft und Intensität von seltener Schönheit. Es sind Worte und Bilder, die die Seele berühren. Endlich ist es einem Verlag gelungen wieder eine schöne Ausgabe seiner Gedichte herauszubringen. In rotem Leinen eingebunden und auf wertvollem Dünndruckpapier präsentiert der Insel In seinen Gedichten erreicht Rainer Maria Rilke eine Sprachkraft und Intensität von seltener Schönheit. Es sind Worte und Bilder, die die Seele berühren. Endlich ist es einem Verlag gelungen wieder eine schöne Ausgabe seiner Gedichte herauszubringen. In rotem Leinen eingebunden und auf wertvollem Dünndruckpapier präsentiert der Insel Verlag sämtliche Gedichte Rilkes. Entstanden ist eine wunderschöne Ausgabe für alle Freunde der Lyrik und solche die es werden wollen.

„Die Gedichte“

Kai Schwichtenberg, Thalia-Buchhandlung Münster

Und gäbe es nur ein Bild das bleibt.
Es wäre dieses:

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft
Und gäbe es nur ein Bild das bleibt.
Es wäre dieses:

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,
in der betäubt ein großer Wille steht.

Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille
sich lautlos auf -. Dann geht ein Bild hinein,
geht durch der Glieder angespannte Stille -
und hört im Herzen auf zu sein.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gedichte

Gedichte

von Rainer Maria Rilke

eBook
0,99
+
=
Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

von Henry David Thoreau

eBook
6,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen