Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance

Lesung

(35)
Die 17-jährige Lucille sollte sich eigentlich auf ihr letztes Highschool-Jahr freuen: Sie versteht sich gut mit ihrer kleinen Schwester Wren, ihre beste Freundin Eden steht immer an ihrer Seite und sie ist heimlich in Edens Zwillingsbruder Digby verliebt. Er vielleicht auch in sie? Doch am ersten Schultag nach den Sommerferien kommt Lucilles Mutter nicht wie versprochen aus dem Urlaub zurück und die beiden Schwestern sind auf sich allein gestellt. Wie soll Lucille sich und Wren versorgen, ohne dass das Jugendamt etwas merkt? Zum Glück stehen Eden und Digby ihr zur Seite, doch dann ereignet sich ein schrecklicher Unfall und Lucille muss endgültig lernen, auf eigenen Beinen zu stehen.
das gleichnamige Buch ist im Verlag FISCHER KJB erschienen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Julia Meier
Anzahl 3
Altersempfehlung 12 - 16
Erscheinungsdatum 18.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783833735486
Verlag Jumbo Neue Medien
Auflage 1
Spieldauer 270 Minuten
Hörbuch (CD)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: SPAREN15SEPT

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44336661
    Ein Teil von uns
    von Kira Gembri
    (18)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 44272543
    Fußball-Haie 03. Ein Team startet durch
    von Andreas Schlüter
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 28874952
    Die Wolke
    von Gudrun Pausewang
    (32)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 44421788
    LEGO City 16: Feuerwehr
    Hörbuch (CD)
    6,99 bisher 8,99
  • 29013316
    Saeculum
    von Ursula Poznanski
    (96)
    Hörbuch (Set)
    19,99
  • 32038843
    Tschick (Hörbestseller)
    von Wolfgang Herrndorf
    (181)
    Hörbuch (CD)
    7,79 bisher 9,99
  • 45189796
    Die längste Nacht
    von Isabel Abedi
    (41)
    Hörbuch (MP3-CD)
    17,99
  • 44153056
    Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen
    von Rick Riordan
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 18,99
  • 42530317
    Mind Games
    von Teri Terry
    (56)
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 17,99
  • 18697136
    Glück ist ...
    von Manfred Spitzer
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 30821653
    I have a Dream!
    von Bernd Flessner
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 44271172
    Nur drei Worte
    von Becky Albertalli
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 44077362
    Mein Herz wird dich finden
    von Jessi Kirby
    (92)
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 42415513
    Yoon, N: Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    Hörbuch (MP3-CD)
    22,99
  • 44181892
    Die Magie der Namen
    von Nicole Gozdek
    Hörbuch (MP3-CD)
    22,99
  • 37521993
    Mind the Gap! Wie ich London packte (oder London mich)
    von Emmy Abrahamson
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 37871543
    So fern wie nah
    von John Boyne
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 44163071
    Der magische Blumenladen 01. Ein Geheimnis kommt selten allein
    von Gina Mayer
    (21)
    Hörbuch (CD)
    8,99
  • 39176764
    Selection Bd.1
    von Kiera Cass
    (183)
    Hörbuch (Set)
    13,99
  • 44314781
    Opfer - Lasst uns hier raus!
    von Jesper Wung-Sung
    (1)
    Hörbuch (CD)
    14,95

Buchhändler-Empfehlungen

Elisa Behle, Thalia-Buchhandlung Leuna

Über das Leben von zwei Schwestern, die plötzlich völlig auf sich allein gestellt sind, und darüber, wie Freunde, Nachbarn und Chefs zur Familie werden können. Wundervoll! Über das Leben von zwei Schwestern, die plötzlich völlig auf sich allein gestellt sind, und darüber, wie Freunde, Nachbarn und Chefs zur Familie werden können. Wundervoll!

„Liegen bleiben oder weiter machen“

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Gießen

Ein brutal ehrlicher Roman über die Rücksichtslosigkeit des Lebens. Es ist schwer, der Protagonistin bei ihrem Kampf zuzusehen und doch genauso beeindruckend. Sprachlich zudem wunderschön verpackt. Ein brutal ehrlicher Roman über die Rücksichtslosigkeit des Lebens. Es ist schwer, der Protagonistin bei ihrem Kampf zuzusehen und doch genauso beeindruckend. Sprachlich zudem wunderschön verpackt.

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

ein Roman über das Erwachsenwerden - auf eine harte Art, die sich niemand persönlich wünscht. Die Autorin viel Erfahrung, etwas Liebe, Vertrauen und am Ende ganz viel Glück ein Roman über das Erwachsenwerden - auf eine harte Art, die sich niemand persönlich wünscht. Die Autorin viel Erfahrung, etwas Liebe, Vertrauen und am Ende ganz viel Glück

Mathilda Amende, Thalia-Buchhandlung Dresden

Dieses Buch hat alles: Liebe, Freundschaft, Familie, Erwachsenwerden, Geschwisterdasein und eine mutige Rahmengeschichte. Sehr zu empfehlen! Dieses Buch hat alles: Liebe, Freundschaft, Familie, Erwachsenwerden, Geschwisterdasein und eine mutige Rahmengeschichte. Sehr zu empfehlen!

Anna-Maria Wenzel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein sehr emotionales und spannendes Jugendbuch! Lucille ist ein unglaublich starkes und sympathisches Mädchen, dessen Geschichte Sie unbedingt lesen müssen! Ein sehr emotionales und spannendes Jugendbuch! Lucille ist ein unglaublich starkes und sympathisches Mädchen, dessen Geschichte Sie unbedingt lesen müssen!

„Herzergreifend ehrlich“

Bianca Heß, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Im Leben von Lucille geht es drunter und drüber: Damit keiner erfährt, dass ihre Mutter sie und ihre Schwester verlassen hat, kümmert sie sich mit aller Kraft darum, dass sie und ihre Schwester ein einigermaßen normales Leben führen können. Sie sucht sich einen Job, geht nach der Schule arbeiten, versucht so gut wie möglich alle Rechnungen Im Leben von Lucille geht es drunter und drüber: Damit keiner erfährt, dass ihre Mutter sie und ihre Schwester verlassen hat, kümmert sie sich mit aller Kraft darum, dass sie und ihre Schwester ein einigermaßen normales Leben führen können. Sie sucht sich einen Job, geht nach der Schule arbeiten, versucht so gut wie möglich alle Rechnungen zu begleichen und denkt sich immer neue Ausreden aus, damit niemand merkt, dass die zwei Mädchen allein im Haus sind. Denn sollte es einer erfahren, könnte man der 17-jährigen Lucille ihre kleine Schwester wegnehmen und das würde sie sich nie verzeihen können.
Ausgerechnet in diesen schweren Zeiten verliebt sie sich jedoch in den Zwillingsbruder ihrer besten Freundin. Dafür fehlt ihr eigentlich die Kraft und Zeit. Und plötzlich ist auch noch der Kühlschrank gefüllt und der Garten gemacht, obwohl keiner sagen kann, dass er irgendjemand in das Haus hat rein- oder rausgehen sehen.
Doch gegen das Glück hat das Schicksal nun mal keine Chance…
Ein herzlicher Jugendroman, der ehrlich über Liebe, Stärke, Freundschaft und das Erwachsenwerdens eines jungen Mädchens erzählt – und zeigt, dass immer einer für einen da ist, auch wenn man das vielleicht nicht gleich sieht.

„Unbedingt lesen! “

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Eine so bewegende, emotionale und inspirierende Geschichte habe ich lange nicht mehr gelesen. So wunderschön geschrieben mit so schön gezeichneten Protagonisten.
Ich habe Lu für ihre Stärke so sehr bewundert - wie sie sich schon in so jungen Jahren so vielen Dingen stellen muss und sie verhältnismäßig gut meistert, bravo! Ich habe
Eine so bewegende, emotionale und inspirierende Geschichte habe ich lange nicht mehr gelesen. So wunderschön geschrieben mit so schön gezeichneten Protagonisten.
Ich habe Lu für ihre Stärke so sehr bewundert - wie sie sich schon in so jungen Jahren so vielen Dingen stellen muss und sie verhältnismäßig gut meistert, bravo! Ich habe mit ihr gelitten, mich von Digby faszinieren lasse, mich über Digby aufgeregt und beim Lesen in mich hinein gelächelt, weil die Liebesgeschichte der beiden irgendwie zuckrig ist...
Wer also ein Buch sucht, bei dem Schreibstil und Geschichte perfekt zusammen passen und das einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert, liegt hiermit goldrichtig!

Christina Fröhlink, Thalia-Buchhandlung Hamm

Ein toller Jugendroman, der mich restlos begeistert hat. Traurig und mutlos zu Anfang, wird die Hauptfigur eine mutige Kämpferin. Super! Ein toller Jugendroman, der mich restlos begeistert hat. Traurig und mutlos zu Anfang, wird die Hauptfigur eine mutige Kämpferin. Super!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Landau

Eine rührende Geschichte über Mut, Liebe, Freundschaft und das Glück unerwartet Hilfe zu bekommen. Einfach toll! Eine rührende Geschichte über Mut, Liebe, Freundschaft und das Glück unerwartet Hilfe zu bekommen. Einfach toll!

Eine bewegende Geschichte über die erste Liebe und das Erwachsenwerden. Eine bewegende Geschichte über die erste Liebe und das Erwachsenwerden.

Gina van Noppen, Thalia-Buchhandlung Hilden

Ein wunderbares Buch über Lucille, die sich plötzlich alleine um ihre Schwester kümmern muss. Dann verliebt sie sich auch noch in den Falschen. Oder hat das Schicksal einen Plan!? Ein wunderbares Buch über Lucille, die sich plötzlich alleine um ihre Schwester kümmern muss. Dann verliebt sie sich auch noch in den Falschen. Oder hat das Schicksal einen Plan!?

Monika Heinrich, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Die gefühlvolle, poetische und beeindruckende Liebesgeschichte eines Mädchens, das viel zu früh erwachsen werden muss. Die gefühlvolle, poetische und beeindruckende Liebesgeschichte eines Mädchens, das viel zu früh erwachsen werden muss.

Laura van Endern, Thalia-Buchhandlung Kleve

Gegen das Schicksal hat man keine Chance. Superschöne und leicht geschriebene Geschichte über das Erwachsenwerden, die erste Liebe und die Erfahrungen, die damit zusammenhängen. Gegen das Schicksal hat man keine Chance. Superschöne und leicht geschriebene Geschichte über das Erwachsenwerden, die erste Liebe und die Erfahrungen, die damit zusammenhängen.

Lisa Franzkowiak, Thalia-Buchhandlung Köln

Auch wenn man das Gefühl hat, alles sei hoffnungslos, lauert das Glück hinter einer Ecke. Schöner Roman, aber plötzliches Ende. Auch wenn man das Gefühl hat, alles sei hoffnungslos, lauert das Glück hinter einer Ecke. Schöner Roman, aber plötzliches Ende.

Alina Hopf, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Ein emotional aufwühlendes Buch, das sich mehr mit dem Erwachsenwerden und Schicksalsschlägen im jungen Alter als mit Verliebtheit beschäftigt. Schön und Mut machend geschrieben! Ein emotional aufwühlendes Buch, das sich mehr mit dem Erwachsenwerden und Schicksalsschlägen im jungen Alter als mit Verliebtheit beschäftigt. Schön und Mut machend geschrieben!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 31472166
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter - Die ungekürzte Lesung
    von John Green
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 33801554
    Margos Spuren
    von John Green
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 37429703
    Weil ich Layken liebe / Layken Bd.1
    von Colleen Hoover
    (132)
    Hörbuch (MP3-CD)
    11,99
  • 39268278
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 39288893
    Dein eines, wildes, kostbares Leben
    von Jessi Kirby
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 40906546
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 40952930
    Der Tag, als wir begannen, die Wahrheit zu sagen
    von Susan Juby
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42240028
    Love and Confess
    von Colleen Hoover
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 42415513
    Yoon, N: Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    Hörbuch (MP3-CD)
    22,99
  • 42426463
    Liebe ist was für Idioten. Wie mich.
    von Sabine Schoder
    (32)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 42435960
    Was uns bleibt ist jetzt
    von Meg Wolitzer
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 44068442
    Und ein ganzes Jahr
    von Gayle Forman
    (31)
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 44252920
    Mein bester letzter Sommer
    von Anne Freytag
    (67)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 44339230
    Die Ungehörigkeit des Glücks
    von Jenny Downham
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 44356137
    Emmy & Oliver
    von Robin Benway
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 45030173
    Zurück ins Leben geliebt
    von Colleen Hoover
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 45258904
    Ich gebe dir die Sonne
    von Jandy Nelson
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 47620340
    Ein bisschen wie Unendlichkeit
    von Harriet Reuter Hapgood
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 47877578
    Morgen lieb ich dich für immer
    von Jennifer L. Armentrout
    (85)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 48032990
    Wenn du dich traust
    von Kira Gembri
    (56)
    Hörbuch (CD)
    13,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
17
10
5
3
0

Konnte mich nicht ganz so begeistern
von Tine_1980 am 11.08.2017

Am ersten Schultag nach den Sommerferien ändert sich alles für Lucille und Wren. Lucille ist 17, hat ihr letztes Highschool-Jahr vor sich und versteht sich gut mit ihrer 9 jährigen Schwester Wren. Genau an diesem Tag kommt ihre Mutter nicht wie versprochen aus dem Urlaub zurück und die Beiden... Am ersten Schultag nach den Sommerferien ändert sich alles für Lucille und Wren. Lucille ist 17, hat ihr letztes Highschool-Jahr vor sich und versteht sich gut mit ihrer 9 jährigen Schwester Wren. Genau an diesem Tag kommt ihre Mutter nicht wie versprochen aus dem Urlaub zurück und die Beiden sich auf sich allein gestellt. Eden, die beste Freundin von Lucille und dessen Zwillingsbruder Digby helfen ihr, wo es nur geht. Lucille würde alles für ihre Schwester geben und überlegt, wie sie es schafft, alles geheim zu halten und beide über Wasser zu halten, so dass das Jugendamt nichts merkt. Doch dann ereignet sich ein schrecklicher Unfall und sie muss endgültig lernen, auf eigenen Beinen zu stehen. Ich bin etwas hin und hergerissen, denn dieses Hörbuch ist keineswegs als schlecht zu bezeichnen. Es ist ein gutes Jugendbuch, welches Elemente wie Freundschaft, erste Liebe und Drama beinhaltet. Die Geschichte selbst war gut gewählt und oftmals war ich nach dem Hören am Überlegen, was ich in Lucilles Situation gemacht hätte. Lucille ist stark und manövriert Wren und sich gut durchs Leben, nicht immer gleich erfolgreich, aber dennoch mit allen Möglichkeiten, die ihr zur Verfügung stehen. Hier hat sie auch das Glück ihre beste Freundin Eden und dessen Zwillingsbruder Digby zu haben. Ohne diese beiden Personen hätte sie es nicht so lange geheim halten können. Leider kommen ihr dann auch noch ihre Gefühle in den Weg, die im Moment so ziemlich das unpassendste sind, was es gibt. Schwirrt ihr der Kopf doch schon mit der Abwesenheit ihrer Mutter, der ausweglosen Situation mit ihrem Vater und dem Überleben. Doch Gefühle lassen sich leider nicht stoppen. Die Dramatik nimmt hier im Laufe des Hörbuches immer mehr zu und es wird immer schwieriger für Lucille. Die Gefühle sind gut transportiert worden und man spürt die Verzweiflung, egal ob von Lucille, die ihr bestes gibt, um Wren einen normalen Alltag zu bieten und Wren, die sich stark gibt, aber auch immer wieder zusammenbricht und froh ist, Lucille zu haben. Die Sprecherin hat hier eine gute Leistung gebracht, die Situationen wurden von ihr gefühlvoll gesprochen und die Gefühle gut transportiert. Auch die unterschiedlichen Stimmnuancen trugen zu einem tollen Hörerlebnis bei. Ich finde, dass schon der Klappentext viel zu viel verrät, einzig die Tatsache, was für ein schrecklicher Unfall es ist, wird nicht daraus klar. Und dazu kommt das sehr offene Ende. Mit dem Ende, welches mit dem Unfall zu tun hat, wäre ich klar gekommen. Doch mit dem anderen offenen Ende, bei dem so gar keine Erklärung kommt, wieso die Mutter die Zwei für so lange Zeit allein ließ, ob es eine Rettung gibt, damit kann ich mich nicht ganz abfinden, beziehungsweise finde ich es einfach bescheiden. Solides Jugendhörbuch, welches eine dramatische Geschichte mit etwas Liebe gespickt hat. Doch durch das offene Ende war die Erzählung für mich irgendwie nicht abgeschlossen und ich hätte mir hier ein anderes Ende gewünscht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Habe das Buch sehr gerne gelesen.
von Kate am 16.04.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Für mich ist „Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance“ eines dieser Bücher, die sich nicht so leicht in eine Schublade stecken lassen. Die Geschichte ist an sich nichts besonderes, es gab es so in solch oder ähnlicher Form schon mal. Aber durch den Schreibstil der Autorin wurde... Für mich ist „Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance“ eines dieser Bücher, die sich nicht so leicht in eine Schublade stecken lassen. Die Geschichte ist an sich nichts besonderes, es gab es so in solch oder ähnlicher Form schon mal. Aber durch den Schreibstil der Autorin wurde das Buch für mich dennoch zu einer kleinen, aber feinen Perle. Estelle Laure hat einen sehr speziellen Schreibstil. Er ist teilweise nur schwer zu fassen. Man könnte sogar fast sagen, sie balanciert auf der Grenze zu oberflächlich. Und ich kann es verstehen, wenn einige Leser sagen, dass sie keinen Bezug zu der Geschichte oder den Charakteren finden konnten aufgrund des Schreibstil von Frau Laure. Aber für mich persönlich war das Lesen von „Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance“ ein kleines Highlight. Ich mochte die Geschichte. Ich mochte Lucille, und Digby, und Wren. Und alle anderen auch. Auch wenn das Buch vielleicht ein wenig zu viel Glück hatte um glaubhaft zu sein und es im Realen sicherlich nicht so einfach ist. Aber das war mir irgendwie egal. Schon ab der ersten Seite hatte die Geschichte für mich dieses Etwas. Und dieses Etwas hat mich einfach gepackt und mich die kleinen Ungereimtheiten nicht sehen lassen. Zudem fand ich es erfrischend, dass die Liebesgeschichte zwar stets präsent war, aber nicht so viel Raum einnahm. Auch wenn es hier einen kleinen moralischen Zwiespalt gab im Bezug auf Digby, mochte ich diese leisen Tönen zwischen den Beiden. Es ist hier nicht alles voller übersprudelnder Emotionen und Liebesbekundungen, sondern es sind die unausgesprochenen Zwischentönen, die am lautesten sind und mich überzeugen konnten. Es war keine perfekte Geschichte, aber das hatte „Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance“ auch nicht nötig. Für mich war es dennoch - oder sogar eher deswegen - ein kleines, aber feines Lesehighlight. Und es war für mich sicherlich nicht das letzte Buch von Estelle Laure. Fazit Obwohl „Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance“ von Estelle Laure hier und da vielleicht ein paar kleine Ungereimtheiten hat und der Schreibstil der Autorin schon speziell ist, habe ich die Geschichte sehr gerne gelesen. Es wird sicherlich nicht das letzte Buch der Autorin für mich sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Herzergreifend ehrlich und wunderschön geschrieben!
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 14.12.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Dieses Werk, anders kann man es nicht nennen, mit seiner herzergreifend starken, mutigen und sehnsuchtsvollen Protagonistin macht zu gleichen Teilen traurig und glücklich. Man leidet von Anfang bis zum Ende mit und kann es nicht erwarten mehr von ihr zu erfahren! Eine der besten Geschichten, die ich in meinem... Dieses Werk, anders kann man es nicht nennen, mit seiner herzergreifend starken, mutigen und sehnsuchtsvollen Protagonistin macht zu gleichen Teilen traurig und glücklich. Man leidet von Anfang bis zum Ende mit und kann es nicht erwarten mehr von ihr zu erfahren! Eine der besten Geschichten, die ich in meinem Leben gelesen habe! Vielen Dank dafür!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance

Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance

von Estelle Laure

(35)
Hörbuch (CD)
17,99
+
=
Der Kuss des Raben - Antje Babendererde, Leonie Landa

Der Kuss des Raben

von Antje Babendererde

(16)
Hörbuch (CD)
15,99
+
=

für

32,96

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen