Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Gegenwinde

Roman

Plötzlich ist Paul Anderen mit seinem neunjährigen Sohn und der siebenjährigen Tochter allein - von seiner Frau fehlt jede Spur. Die kleine Familie ist erschüttert und ratlos. Irgendwann ziehen die drei aus der Stadt an die bretonische Küste, wo Paul aufgewachsen ist und wo er Arbeit in der Fahrschule seines Bruders findet. In der rauen, sturmgepeitschten Landschaft versuchen sie, ein neues Leben zu beginnen. Doch in ihrem Schwanken zwischen Hoffnung und Verzweiflung kommen sie zu keiner dauerhaften Ruhe. Und eines Tages zeigt sich, was wirklich hinter dem rätselhaften Verschwinden ihrer Frau und Mutter steckt ... Sensibel und einfühlsam erzählt »Gegenwinde« von kleinen und großen Menschen, die sich in einem schweren Ausnahmezustand einrichten müssen.
Rezension
»Olivier Adam, der in der Pariser Banlieue aufwuchs und eine Zeit lang Texte für Rockmusik verfasste … ist ein empathischer Chronist des äußeren Randes der zerrissenen, französischen Gesellschaft und ein impressionistischer Landschaftsmaler zugleich. Das Tröstliche einer in Resten archaischen Natur - hier die des weiten Ozeans und seiner Strände, der Zauber von Pflanzen, Tieren, Wolken, Sonnenstrahlen, die er, im Gleichklang übersetzt von Andrea Spingler, in einer unaufdringlich schlichten, immer wieder staccatoartig beschleunigten Sprache schildert, - bilden immer Gegengewichte zu den von ihm gekennzeichneten menschlichen Schicksalswegen: krummen Lebensläufen, die sich stets und irgendwie mit anderen ebenso krummen Lebensläufen kreuzen.« Ulrike Frenkel, Stuttgarter Zeitung, 17.2.2012 »Der Roman ist, kurzgefasst, eine überzeugende Geschichte davon, wie jemand im Anblick des Abgrunds auf der Suche nach einer neuen Struktur für sein Leben ist.« Thomas Völkner, Hamburger Lokalradio, 1.5.2011 »Olivier Adam ist ein wahrer Meister der poetischen Verzweiflung, dem es auf wundersame Weise immer wieder gelingt, kleinbürgerlichen Mief, Trostlosigkeit und Tod auf eine ihm ganz eigene Weise zu sublimieren. So wächst aus dem Elend eine Melancholie, die nicht nur einen eigentümlichen Charme entwickelt, sondern am Ende beinahe Hoffnung vermittelt - in diesem Fall genau an dem Punkt, an dem der Protagonist eigentlich alle Hoffnung fahren lassen muss.« Carolin Fischer, Deutschlandradio Kultur, 29.4.2011
Portrait
Olivier Adam, geboren 1974 und in der Pariser Banlieue aufgewachsen, hat zahlreiche Romane, Jugendbücher und Erzählbände veröffentlicht. Viele seiner Romane wurden verfilmt. »Keine Sorge, mir geht's gut« erlangte in Frankreich und Deutschland Kultstatus. Adam lebt mit Frau und Kindern in Paris. Bei Klett-Cotta erschienen bislang von ihm die Romane »Nichts was uns schützt«, »Gegenwinde« und »An den Rändern der Welt«.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 270, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783608101713
Verlag Klett Cotta
Originaltitel Des vents contraires
Übersetzer Andrea Spingler
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32422086
    Flammen im Sand / Mamma Carlotta Bd.4
    von Gisa Pauly
    (9)
    eBook
    9,99
  • 41912127
    An den Rändern der Welt
    von Olivier Adam
    eBook
    19,99
  • 48046365
    Die Summe aller Möglichkeiten
    von Olivier Adam
    (5)
    eBook
    19,99
  • 42590487
    Olivier Giroud 57 Success Facts - Everything you need to know about Olivier Giroud
    von Adam Gallegos
    eBook
    23,99
  • 29718318
    Die Freundin meines Sohnes
    von Lauren Grodstein
    (35)
    eBook
    15,99
  • 25223877
    Parrot und Olivier in Amerika
    von Peter Carey
    eBook
    9,99
  • 43677696
    Institutionen und Prinzipien der athenischen Demokratie. Theorie und Praxis nach Aristoteles
    von Oliver Adam
    eBook
    4,99
  • 32205222
    Flauberts Papagei
    von Julian Barnes
    eBook
    9,99
  • 44401724
    Die Holunderschwestern
    von Teresa Simon
    (26)
    eBook
    8,99
  • 32307488
    Hampels Fluchten
    von Michael Kumpfmüller
    eBook
    9,49
  • 30618097
    Mister Peanut
    von Adam Ross
    (2)
    eBook
    10,99
  • 47790296
    Schattendiebin 1: Die verborgene Gabe
    von Catherine Egan
    (38)
    eBook
    14,99
  • 33068451
    Die Zucker-Fett-Falle
    von Yvonne Braun
    eBook
    13,99
  • 57993830
    Die gute Tochter
    von Karin Slaughter
    (69)
    eBook
    16,99
  • 81450750
    Mein Herz in zwei Welten
    von Jojo Moyes
    (44)
    eBook
    19,99
  • 47821994
    Die Geschichte des verlorenen Kindes / Neapolitanische Saga Bd.4
    von Elena Ferrante
    (27)
    eBook
    21,99
  • 40189937
    Ich will es doch auch!
    von Ellen Berg
    (43)
    eBook
    7,99
  • 71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (38)
    eBook
    15,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (52)
    eBook
    10,99
  • 73767578
    Kaffeeduft und Meeresluft
    von Frida Luise Sommerkorn
    (5)
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Gegenwinde von Olivier Adam “

Christine Fehlhaber, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ich bin Monsieur Adam und seiner wunderbaren Kunst mit Sprache umzugehen und seinem unverwechselbarem Stil ziemlich verfallen, auch wenn er immer schwierige Themen anpackt.
Wenn Sie das aber nicht schreckt erwartet Sie ein ungeheurer Lesegenuss.
Ich bin Monsieur Adam und seiner wunderbaren Kunst mit Sprache umzugehen und seinem unverwechselbarem Stil ziemlich verfallen, auch wenn er immer schwierige Themen anpackt.
Wenn Sie das aber nicht schreckt erwartet Sie ein ungeheurer Lesegenuss.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gegenwinde - Olivier Adam

Gegenwinde

von Olivier Adam

eBook
9,99
+
=
Ein perfekter Freund - Martin Suter

Ein perfekter Freund

von Martin Suter

eBook
10,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen