Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Gegner wider Willen

Konfrontation von Volksmarine und Bundesmarine auf See

Die Geschichte der Seestreitkräfte der DDR von 1950 bis 1990 ist verbunden mit 35 Jahren Konfrontation mit der Bundesmarine auf See. Trotz der gesellschaftlichen Unterschiede zwischen der DDR und BRD, ihrer konträren Bündniszugehörigkeit und militärischen Gegnerschaft verdeutlichen die Begegnungen von Fahrzeugen der Volksmarine und der Bundesmarine das verbindende Element von deutschen Marinesoldaten: Die See sowie das identische maritime Brauchtum und dessen Rituale. Trotz der Teilung Deutschlands dienten die Männer im blauen Tuch unter den Nationalfarben schwarz-rot-gold, jedoch mit unterschiedlichem Fahneneid und Symbolen.
Ereignisse belegen die Auswirkungen der Deutschlandpolitik in Berlin und Bonn nach dem 13. August 1961 auf das bilaterale Verhalten beider Marinen auf See und im seemännischen Umgang mit- oder gegeneinander. Diese Begegnungen waren geprägt von wechselseitigem Interesse und Neugier, seemännischem Können und Besonnenheit, aber auch von Übermut, Draufgängertum und provokativem Verhalten einiger Kommandanten. Mitunter spürte man eine offen zur Schau gestellte militärische Rivalität.
Die mit Unterstützung von Marinekameraden in „Ost und West“ recherchierten, bis 1990 teilweise verschwiegenen oder in Vergessenheit geratenen Zwischenfälle in den bilateralen Begegnungen auf Hoher See mit wechselseitigen Schuldzuweisungen im Stile des Kalten Krieges vermitteln eine Vorstellung über die Gefahren und möglichen Konflikte, die in diesen Begegnungen in Friedenszeit mitunter lagen.
Der historische Abriss zur Herausbildung und Entwicklung beider deutschen Seestreitkräfte von 1950 bis 1990 dient dem besseren Verständnis der Thematik. Thesen zur militärischen Konfrontation von Volksmarine und Bundesmarine sollen zur Diskussion anregen.
Portrait

Ingo Pfeiffer, Jahrgang 1949, in Brandenburg/ Havel aufgewachsen, trat 1968 in die Volksmarine ein. 1972 absolvierte er die Offiziershochschule in Stralsund mit der Ernennung zum Leutnant-Ing. und Verleihung des Diploms (FH) für Schiffsbetriebstechnik. Mit 23 Jahren erhielt er seine erste Offiziersdienststellung als Leitender Ingenieur auf einem U-Jagdschiff. Nach der Bordverwendung ist er Stabsoffizier in der 4. Flottille. Mit Abschluss eines gesellschaftswissenschaftlichen Studiums erhielt er 1983 seine Berufung zum Fachgruppenleiter für Geschichte an der Offiziershoch-schule in Stralsund. 1988 promovierte er an der Sektion Geschichte der Universität Rostock zum Dr. phil. Als Fregattenkapitän wurde er am 3. Oktober 1990 an der Marineschule Stralsund von der Bundesmarine übernommen. Aus strukturellen Gründen erfolgte seine Entlassung aus der Bundeswehr. Anschließend absolvierte er ein betriebswissenschaftliches Studium, das er 1992 als Marketing-Referent abschloss. Bis 2010 arbeitete er als Projektmanager für Stahl- und Metallrecycling.Der Autor befasst sich mit der Herausbildung von maritimen Polizeikräften in Mecklenburg (1945-1949), dem Aufbau von Seestreitkräften der DDR (1950-1956) sowie der Auflösung der Volksmarine 1990. Seit 2001 widmet er sich der Thematik von Fahnenfluchtaktionen in der Volksmarine, die das bislang unbekannte Kapitel der Tätigkeit des Ministeriums für Staatsicherheit (MfS) in der Volksmarine behan-delt. 2009 erschien dazu sein Buch "Fahnenfluchten zur See-die Volksmarine im Visier des MfS".Der Autor veröffentlichte zahlreiche zeit- und marinegeschichtliche Aufsätze in den Zeitschriften MARINE-FORUM, EUROPÄISCHE SICHERHEIT, STRATEGIE & TECHNIK, LEINEN LOS, SCHIFF & HAFEN, in KÖHLERS FLOTTENKALENDER sowie in der OSTSEE-ZEITUNG. Im Norddeutschen Rundfunk für Mecklenburg-Vorpommern meldet er sich mit marinehistorischen Reportagen zur Geschichte der DDR-Seestreitkräfte zu Wort.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 376
Erscheinungsdatum 01.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-937885-57-5
Verlag Miles-Verlag
Maße (L/B/H) 221/161/30 mm
Gewicht 631
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
24,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32496312
    Gegner wider Willen
    von Ingo Pfeiffer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,80
  • 46997216
    Origin
    von Dan Brown
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (20)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 47376306
    Das Fundament der Ewigkeit
    von Ken Follett
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,00
  • 62249034
    Die Hauptstadt
    von Robert Menasse
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 75487591
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 19,99
  • 11355665
    Bürgerliches Gesetzbuch BGB
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    5,50
  • 40013032
    Schatten der Macht / Mystic City Bd.3
    von Theo Lawrence
    (6)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    5,99 bisher 16,99
  • 45243761
    Was vom Tage übrig blieb
    von Kazuo Ishiguro
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 57445682
    Es
    von Stephen King
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 48780046
    Durst
    von Jo Nesbo
    (78)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 867242
    Arbeitsgesetze (ArbG)
    von Reinhard Richardi
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 62033797
    Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 64190301
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 50387852
    Wichtige Steuergesetze
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    9,90
  • 3153490
    Der Lebensfreude Kalender 2018 / Kalender
    von Rolf Merkle
    (25)
    Kalender
    8,80
  • 867429
    Handelsgesetzbuch
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    6,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gegner wider Willen - Ingo Pfeiffer

Gegner wider Willen

von Ingo Pfeiffer

Buch (Taschenbuch)
24,80
+
=
Hoheitszeichen - John Cochrane, Stuart Elliott

Hoheitszeichen

von John Cochrane

Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
+
=

für

49,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen