Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Geheime Dao-Schöpfungslehre

Moderne Dao-Praxis erklärt die älteste und aktuellste chinesische und universelle Welt- und Selbstentstehung

(1)

Die moderne Wissenschaft reicht nicht aus, um die 7000-jährige hypothesenfreie Dao-Lehre zu entdecken und zu verstehen. Diese bietet auch heute noch den Taiji-Schülern von Dao-Großmeister Fangfu den Großen Pfad an, der die Dao-Schöpfungslehre, die traditionelle chinesische Welt- und Selbstentstehung, mit Leib und Seele entdecken und persönlich erfahren lässt. Sie liefert das älteste und gleichzeitig modernste Verständnis der Schöpfung.
Ist man damit vertraut, so entdeckt man sie, wie Peter Hubral überzeugend zeigt, in den alten Weisheitsschriften vieler verloren gegangenen östlich-westlicher Kulturen. Dazu zählen die Werke der Pythagoreischen/ Platonischen Schule und biblisch-gnostische Schöpfungsmythen.
Der Autor erklärt, warum die Dao-Schöpfungslehre nicht nur geheim und universell, sondern auch natürlicher und wahrer als die vielen, aus ihr hervorgegangenen Mythen und die moderne Evolutionslehre ist.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 334
Erscheinungsdatum 03.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945430-36-1
Verlag Lotos
Maße (L/B/H) 228/153/22 mm
Gewicht 509
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
22,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30499438
    Mit Wuwei zum Dao
    von Peter Hubral
    Buch (Taschenbuch)
    16,80
  • 14870964
    Wu Wei
    von Henry Borel
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 26455933
    Das Zusammenleben von Juden und Muslime in Südspanien
    von Kyrill Scheel
    Buch (Taschenbuch)
    49,00
  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 2843341
    Apologie des Sokrates / Kriton
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    3,60
  • 2948708
    Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
    von Immanuel Kant
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 33793838
    Drei Fragen
    von Jorge Bucay
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45329050
    Sein und Teilen
    von Andreas Weber
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 43758269
    Ethik
    von William K. Frankena
    Buch (Taschenbuch)
    18,99
  • 18741451
    Der Prophet. Der Narr. Der Wanderer
    von Khalil Gibran
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 2963101
    Der Fürst
    von Niccolo Machiavelli
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 42443045
    Juristische Methoden für Dummies
    von Werner F. König
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 35384409
    Werkzeuge des Philosophierens
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 33841038
    Praktische Ethik
    von Peter Singer
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • 14221735
    Wege der Wissenschaft
    von Alan F. Chalmers
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 6080773
    Nikomachische Ethik
    von Aristoteles
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 67499773
    Dummheit
    von Emil Kowalski
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    16,99
  • 13557845
    Utilitarianism /Der Utilitarismus
    von John Stuart Mill
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Erweitert den Denkhorizont
von einer Kundin/einem Kunden aus Wackersdorf am 22.03.2016

Sehr intensiv, nicht einfach zu lesen, trotzdem interessant.Selbstfindung im Zustand der Versenkung durch Eigenerlebnisse. Lehrmeister akzeptiert, aber keine höheren Wesen oder Glauben, der durch seine Hypothesen konditioniert ist und dadurch verfälscht. Für mich ist nicht alles akzeptabel, da ich andere Selbsterfahrung habe. Unsere Religionen als Verfälschungen, Hypothesen... Sehr intensiv, nicht einfach zu lesen, trotzdem interessant.Selbstfindung im Zustand der Versenkung durch Eigenerlebnisse. Lehrmeister akzeptiert, aber keine höheren Wesen oder Glauben, der durch seine Hypothesen konditioniert ist und dadurch verfälscht. Für mich ist nicht alles akzeptabel, da ich andere Selbsterfahrung habe. Unsere Religionen als Verfälschungen, Hypothesen und Missverständnisse kann ich zustimmen. Summary: Ein interessantes Buch, das anregen kann und eigene Gedanken fördert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?