Geisterfjord

Island-Thriller

(41)
Drei junge Leute aus Reyjkavík planen, ein heruntergekommenes Haus in einem verlassenen Dorf in den kargen Westfjorden Islands wieder aufzubauen; sie ahnen nicht, welch gewaltige Ereignisse sie damit in Gang setzen.
In einer Kleinstadt am anderen Ende des Fjords ermittelt Polizistin Dagný gemeinsam mit Freyr, einem Psychologen, in einer Reihe von unnatürlichen Todesfällen. Welche Geheimnisse bergen die staubigen Polizeiakten aus dem vorigen Jahrhundert? Und warum hat Freyr auf einmal das Gefühl, dass sein verschollener Sohn noch am Leben sein könnte? Erst als die Verbindung zwischen diesen rätselhaften Geschehnissen sichtbar wird, enthüllt sich die grausige Wahrheit.
Dieser unheimliche und furchteinflößende Stand-alone-Thriller der internationalen Bestseller-Autorin Yrsa Sigurðardóttir ist, neben diversen Kinderbüchern, ihr sechster Roman für Erwachsene und beruht zum Teil auf Tatsachen.
Portrait

Yrsa Sigurðardóttir studierte Bauingenieurwesen in Reykjavík und Montreal. Seit 1998 schreibt sie Kinderbücher, im Jahre 2005 erschien ihr erster Kriminalroman »Das letzte Ritual«. Ihre Bücher sind mittlerweile in 30 Sprachen übersetzt. Neben dem Schreiben arbeitet sie als Ingenieurin in Reykjavík.

Literaturpreise:

2000 IBBY Honour List (International Board on Books for Young People) für "Við viljum jólin í júlí"
2011 Blóðdropinn (nationaler isländischer Preis für Kriminalliteratur) für Ég man þig (dt. Geisterfjord. Fischer, Frankfurt/M. 2011)

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783104014333
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 1.344
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40916618
    Natchez Burning
    von Greg Iles
    (18)
    eBook
    9,99
  • 42741926
    Während du stirbst
    von Tammy Cohen
    (22)
    eBook
    8,99
  • 23602969
    Der Mann aus St. Petersburg
    von Ken Follett
    (6)
    eBook
    7,99
  • 17857507
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (207)
    eBook
    7,99
  • 20423169
    Totengleich / Cassie Maddox Bd.2
    von Tana French
    (41)
    eBook
    9,99
  • 36508408
    Seelen im Eis
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (56)
    eBook
    9,99
  • 39364817
    Knochen lügen nie
    von Kathy Reichs
    (13)
    eBook
    8,99
  • 45395454
    Das letzte Ritual
    von Yrsa Sigurdardóttir
    eBook
    8,99
  • 38966528
    Morgen kommt ein neuer Himmel
    von Lori Nelson Spielman
    (269)
    eBook
    9,99
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B.C. Schiller
    (9)
    eBook
    3,99
  • 44410251
    Das Mädchen, das unsere Herzen brach
    von Julian Leatherdale
    eBook
    14,99
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (104)
    eBook
    9,99
  • 36508617
    Weihnachtsglitzern
    von Mary Kay Andrews
    (12)
    eBook
    8,99
  • 33799282
    Todesschiff
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (17)
    eBook
    9,99
  • 36508379
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (113)
    eBook
    9,99
  • 46372344
    Ostfriesisches Erbe. Ostfrieslandkrimi
    von Andrea Klier
    (11)
    eBook
    3,99
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (11)
    eBook
    2,99
  • 47725155
    Leuchtturmtage
    von Anni Deckner
    (34)
    eBook
    3,99
  • 30701642
    Der Junge, der Träume schenkte
    von Luca Di Fulvio
    (136)
    eBook
    8,49
  • 19693963
    Grablichter
    von Eva Almstädt
    (8)
    eBook
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

sehr spannender und fesselnder Roman für Erwachsene sehr spannender und fesselnder Roman für Erwachsene

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Für alle die den hohen Norden, spannende Thriller mit etwas Mystik lieben! Super! Für alle die den hohen Norden, spannende Thriller mit etwas Mystik lieben! Super!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Sie schreibt so herrlich unheimlich Sie schreibt so herrlich unheimlich

Hendrikje Adriani, Thalia-Buchhandlung Berlin, Eastgate

Beim Geisterfjord weiß man nie, was wirklich ist und was sich die handelnden Personen vielleicht nur ein bilden... Gruselig! Beim Geisterfjord weiß man nie, was wirklich ist und was sich die handelnden Personen vielleicht nur ein bilden... Gruselig!

„spannend, spannender, Geisterfjord“

Ulrike Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bernburg (Saale)

In diesem Island Thriller geht es um Intrigen, unnatürliche Todesfälle und um einen Jungen, der über acht Jahre verschollen ist. Die Autorin schreibt über drei junge Leute, die sich ein Ferienhaus auf einer kleinen Insel westlich der Fjorde kaufen und es wieder herrichten wollen. Es ist Winter, es ist kalt, es gibt kein Wasser und keinen In diesem Island Thriller geht es um Intrigen, unnatürliche Todesfälle und um einen Jungen, der über acht Jahre verschollen ist. Die Autorin schreibt über drei junge Leute, die sich ein Ferienhaus auf einer kleinen Insel westlich der Fjorde kaufen und es wieder herrichten wollen. Es ist Winter, es ist kalt, es gibt kein Wasser und keinen Strom und sie sind allein.
Oder doch nicht?
Mehr möchte ich nicht verraten; man muss es einfach lesen!

„Gänsehaut-Garantie“

Kathrin Hauschild, Thalia-Buchhandlung Plauen

Der Psychologe Freyr ermittelt gemeinsam mit der Polizistin Dagny in einer Reihe mysteriöser Todesfälle. Zur gleichen Zeit versuchen drei junge Leute, in einem verlassenen Dorf in den Westfjorden, ein altes Haus zu renovieren. Schnell wird ihnen klar, dass sie nicht alleine sind.
"Geisterfjord" ist von der ersten bis zur letzten Seite
Der Psychologe Freyr ermittelt gemeinsam mit der Polizistin Dagny in einer Reihe mysteriöser Todesfälle. Zur gleichen Zeit versuchen drei junge Leute, in einem verlassenen Dorf in den Westfjorden, ein altes Haus zu renovieren. Schnell wird ihnen klar, dass sie nicht alleine sind.
"Geisterfjord" ist von der ersten bis zur letzten Seite super spannend und gruselig. Absolut empfehlenswert!

„ein Krimi, der einen gruseln läßt“

Birgit Wojtynowski, Thalia-Buchhandlung Gießen

Die bekannte isländische Autorin beschreibt in zwei Erzählsträngen Ereignisse, die sich zum Ende hin zusammenfügen. Ein junges Ehepaar und eine befreundete Witwe möchten die Idee ihres verstorbenen Mannes verwirklichen und ein Haus auf den einsamen Westfjorden zum Sommerhaus umbauen. Der Kapitän bringt die drei jungen Leute mit Vorräten Die bekannte isländische Autorin beschreibt in zwei Erzählsträngen Ereignisse, die sich zum Ende hin zusammenfügen. Ein junges Ehepaar und eine befreundete Witwe möchten die Idee ihres verstorbenen Mannes verwirklichen und ein Haus auf den einsamen Westfjorden zum Sommerhaus umbauen. Der Kapitän bringt die drei jungen Leute mit Vorräten und Baumaterialien zu dem im Spätherbst unbewohnten Haus.
Nicht nur, die Einsamkeit, die Kälte und die fehlende Verbindung zur Zivilisation machen den drei Städtern zu schaffen. Es geschehen immer mehr Dinge für die es keine logische Erklärung gibt, zum Beispiel: nasse Pfützen, Muschelpfade, weghuschende Gestalten und üble Gerüche.
Zur gleichen Zeit passieren in einer Kleinstadt am anderen Ende des Westfjords Todesfälle mit denen sich der Psychologe Freyr und die Polizistin Dagny auseinandersetzen müssen.

„Gruselkrimi!“

Annett Ziegler, Thalia-Buchhandlung Münster (Poertgen-Herder)

Ein verschollenes Kind,ein Selbstmord voller Rätsel,ein verlassenes,geheimnisvolles isländisches Dorf und 3 junge Leute,die in ein ungesühntes Verbrechen hineingezogen werden.
Packend,nordisch,gut!
Höchster Gruselfaktor!
Ein verschollenes Kind,ein Selbstmord voller Rätsel,ein verlassenes,geheimnisvolles isländisches Dorf und 3 junge Leute,die in ein ungesühntes Verbrechen hineingezogen werden.
Packend,nordisch,gut!
Höchster Gruselfaktor!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Mysteriös, düster, gruselig, kalt, spannend. Geister? Realität? Für den Island-Urlaub. Mysteriös, düster, gruselig, kalt, spannend. Geister? Realität? Für den Island-Urlaub.

Cornelia Wienen, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Etwas langatmig geschrieben:-( Die anderen Krimis von der Autorin sind viel besser. Etwas langatmig geschrieben:-( Die anderen Krimis von der Autorin sind viel besser.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33799282
    Todesschiff
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (17)
    eBook
    9,99
  • 31164378
    Tod im Schärengarten
    von Viveca Sten
    (33)
    eBook
    8,99
  • 32663215
    So bitterkalt
    von Johan Theorin
    (19)
    eBook
    8,99
  • 40931214
    Die Eisprinzessin schläft
    von Camilla Läckberg
    eBook
    8,99
  • 25960688
    Nebelsturm
    von Johan Theorin
    (19)
    eBook
    9,99
  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (170)
    eBook
    9,99
  • 39106505
    Beim ersten Schärenlicht
    von Viveca Sten
    (11)
    eBook
    8,99
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (103)
    eBook
    9,99
  • 42005042
    Tod in stiller Nacht
    von Viveca Sten
    (11)
    eBook
    9,99
  • 29132145
    Abgründe
    von Arnaldur Indriðason
    eBook
    8,49
  • 29013342
    Kälteschlaf
    von Arnaldur Indriðason
    (18)
    eBook
    7,49
  • 36838959
    Menschensöhne / Todesrosen: Zwei Fälle für Kommissar Erlendur in einem E-Book
    von Arnaldur Indriðason
    (3)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
33
6
1
1
0

Dieses Buch ist anders
von einer Kundin/einem Kunden am 26.10.2011

Yrsa Sigurðardóttir hat mich hier etwas irritiert, das Buch ist so gut wie ihre anderen Bücher, allerdings bewegt es sich in einem komplett anderen Umfeld. Die bekannten Protagonisten fehlen und zudem spielen Geister und Erscheinungen eine entscheidende Rolle. Ungewöhnlich, fremd, aber auf keinem Fall schlecht. Insgesamt hat mir das Buch... Yrsa Sigurðardóttir hat mich hier etwas irritiert, das Buch ist so gut wie ihre anderen Bücher, allerdings bewegt es sich in einem komplett anderen Umfeld. Die bekannten Protagonisten fehlen und zudem spielen Geister und Erscheinungen eine entscheidende Rolle. Ungewöhnlich, fremd, aber auf keinem Fall schlecht. Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen, ab und an war es mir aber irgendwie einen Tick zu sehr im Geisterbereich. Darum gebe ich nur vier und nicht fünf Punkte. Ich wunderte mich über das Ende, welches nicht typisch für Bücher von Yrsa ist. Dann habe ich allerdings von Bekannten gehört, dass darüber gesprochen wird, dass es eine Fortsetzung geben soll. Das war angeblich von Anfang an so vertraglich vereinbart. Das erzählt man sich zumindest in Island so. Wenn dem wirklich so ist, dann ist das sehr offene Ende sofort nachvollziehbar. Und ich muß sagen, mich plagt jetzt schon die Neugierde, wie es dann weitergehen wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
Spannung pur !
von einer Kundin/einem Kunden aus Kaufungen am 30.01.2012

Ich habe dieses Buch von der ersten bis zur letzten Seite regelrecht verschlungen und musste es manchmal an die Seite legen, weil die Spannung einfach zu groß war. Zum Inhalt will ich nichts erzählen, das muss man selbst gelesen haben, aber die Gänsehaut war stets vorhanden.Stellenweise war ich kaum... Ich habe dieses Buch von der ersten bis zur letzten Seite regelrecht verschlungen und musste es manchmal an die Seite legen, weil die Spannung einfach zu groß war. Zum Inhalt will ich nichts erzählen, das muss man selbst gelesen haben, aber die Gänsehaut war stets vorhanden.Stellenweise war ich kaum noch ansprechbar . Leider, leider , leider..... nur 4 Sterne , weil ich dem offenen Ende in diesem Fall nichts abgewinnen kann. Nach der Lektüre dieses Buches hätte mich ein Happy End glücklicher gestimmt , oder aber zumindest ein offenes Ende, welches ein Happy End vermuten lässt. In diesem Fall ist es so, das die Gefahr keinesfalls bebannt ist und sogar zu befürchen ist, das eine der Hauptfiguren in genau diese Falle reinläuft. Das gefällt mir leider ganz und gar nicht und ich hoffe auf ein zweites Buch und dann auch auf ein gutes Ende....... Ansonsten ein tolles Buch, sehr empfehlenswert und meine Meinung muss Niemand davon abhalten es zu lesen !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Island Thriller
von einer Kundin/einem Kunden am 15.09.2014

Mein zweites Buch von dieser Autorin. Indem ich von „Seelen im Eis“ so begeistert war, musste ich sofort ein anderes Buch von ihr lesen. Zum Inhalt: Drei junge Leute verbringen ein paar Tage in einem Sommerhaus auf einer sehr einsamen Insel. Plötzlich passieren seltsame und sehr gruselige Dinge wie... Mein zweites Buch von dieser Autorin. Indem ich von „Seelen im Eis“ so begeistert war, musste ich sofort ein anderes Buch von ihr lesen. Zum Inhalt: Drei junge Leute verbringen ein paar Tage in einem Sommerhaus auf einer sehr einsamen Insel. Plötzlich passieren seltsame und sehr gruselige Dinge wie zum Beispiel: Stimmen, Geräusche oder Erscheinungen. Auch ein Selbstmord einer alten Frau wirft Fragen auf. Haben die Beiden Dinge miteinander zu tun??? Sehr unheimliches Buch, total spannend. Ein Tipp von mir! Achtung: Gänsehautgefahr!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Geisterfjord

Geisterfjord

von Yrsa Sigurdardóttir

(41)
eBook
2,99
+
=
Nebelmord

Nebelmord

von Yrsa Sigurdardóttir

(9)
eBook
9,99
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen