Thalia.de

Geisterritter

(Neuauflage)

(53)

Jon Whitcroft hat es nicht leicht. Seine Mutter und ihr neuer Freund haben ihn auf ein Internat nach Salisbury geschickt: strömender Regen, dunkle Gemäuer und fremde Gesichter bestimmen seine Tage. Damit nicht genug! In der sechsten Nacht erscheinen urplötzlich drei Geister unter seinem Zimmerfenster und starren zu ihm hinauf. Zum Glück gibt es jemanden in Salisbury, der sich mit Geistern auskennt.
Cornelia Funkes Bestseller "Geisterritter" in neuer Ausstattung.

Portrait
Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, zog nach dem Abitur nach Hamburg und absolvierte eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin auf einem Bauspielplatz und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg.
Nach Abschluss des Studiums war Cornelia Funke zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig - eine Arbeit, die sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin.
Ihre freie Zeit verbringt Cornelia Funke am liebsten mit ihrer Familie. Außerdem ist sie ein großer Filmfan, reist gern und liest, so viel sie kann.
Seit Mai 2005 wohnt Cornelia Funke mit ihrer Familie in Los Angeles; zuvor lebte sie am Stadtrand von Hamburg.
2008 erhielt sie den "Roswitha-Preis" der Stadt Bad Gandersheim, den Medienpreis "Bambi", 2009 den "Jacob-Grimm-Preis" und 2015 den "Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis" sowie den Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 22.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7915-0004-1
Verlag Dressler Cecilie
Maße (L/B/H) 217/154/30 mm
Gewicht 499
Auflage 1
Illustratoren Andrea Offermann
Verkaufsrang 58.377
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42415469
    Trick 347 oder Der mutigste Junge der Welt
    von Nina Weger
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 28877161
    Geisterritter
    von Cornelia Funke
    (53)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 4597352
    Potilla
    von Cornelia Funke
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,90
  • 39178651
    Die Nacht, in der ich supercool wurde / Martin und Karli Bd.2
    von Juma Kliebenstein
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 42240051
    Spacekids
    von Andreas Schlüter
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 42393705
    Die super unglaublichen Abenteuer vom kleinen Schwein / Tagebuch vom kleinen Schwein Bd.2
    von Emer Stamp
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 37279957
    Herr der Diebe
    von Cornelia Funke
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,99
  • 44417369
    Sternenschiff Argon (Bd. 1)
    von Marion Meister
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 45119716
    Eliot und Isabella und das Geheimnis des Leuchtturms
    von Ingo Siegner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 44192042
    Weltenspringer Bd.1
    von James Riley
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 33888623
    Gespensterjäger
    von Cornelia Funke
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 42467299
    Archie Greene und die Bibliothek der Magie / Archie Greene Bd.1
    von D. D. Everest
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 44246741
    Nelli und der Nebelort
    von Annika Scheffel
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 44200469
    Gangsta-Oma
    von David Walliams
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 30625536
    Letzten Donnerstag habe ich die Welt gerettet
    von Antje Herden
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 18688867
    Der geheime Schlüssel zum Universum
    von Stephen W. Hawking
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 44147456
    Gregs Bibliothek - Gregs gesammelte Werke 4 - 6 als Taschenbuch
    von Jeff Kinney
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 45228993
    Die Feder eines Greifs / Drachenreiter Bd.2
    von Cornelia Funke
    (68)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 44068387
    Die verschwundenen Kinder / Die Geheimnisse von Ravenstorm Island Bd.1
    von Gillian Philip
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 44245156
    Gespensterjäger in der Gruselburg
    von Cornelia Funke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannende Geistergeschichte“

Isabel Seifried, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Jon Whitcroft hat es nicht einfach. Der Elfjährige war erst vier Jahre alt, als sein Vater verstorben ist. Von da ab hat er seine Mutter und seine Schwester für sich allein.Doch seine Mutter hat einen neuen Mann kennen gelernt. Seine Schwester und sein Hund verstehen sich ganz gut mit dem neuen Mann der Mutter, aber seit der „Vollbart“ Jon Whitcroft hat es nicht einfach. Der Elfjährige war erst vier Jahre alt, als sein Vater verstorben ist. Von da ab hat er seine Mutter und seine Schwester für sich allein.Doch seine Mutter hat einen neuen Mann kennen gelernt. Seine Schwester und sein Hund verstehen sich ganz gut mit dem neuen Mann der Mutter, aber seit der „Vollbart“ in das Leben der Mutter eingedrungen ist, verbringt sie sehr viel Zeit mit ihm. Dann der Schock, Jon soll in ein Internat abgeschoben werden, was ihm den Boden unter den Füßen wegzieht.Im Internat von Salisbury angekommen, vergräbt er sich mies gelaunt in seinem Zimmer und lehnt sich auch gegen seine Mitbewohner auf. In seinem Kopf spuken bösartige Gedanken an den Verlobten seiner Mutter, doch in der sechsten Nacht passiert etwas folgenschweres. Drei Geistesritter tauchen vor dem Fenster seines Internatszimmers auf, die ihn ständig beobachten und ihn in den nächsten Tagen jagen. Niemand glaubt ihm bis er auf Ella trifft, die sich mit Geistern auskennt. Sie wollen die Geister bekämpfen und gehen dabei über ihre Grenzen hinaus.
Geistesritter ist ein tolles Kinderbuch, das mit einer spannenden Geistergeschichte sowie sympathische Charaktere aufwarten kann und zeigt, was Freundschaft wirklich bedeutet.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Märchenhaft, spannend und witzig! Durch die hervorragenden Illustrationen Hechelmanns ist dies ein ganz besonderes Buch. Märchenhaft, spannend und witzig! Durch die hervorragenden Illustrationen Hechelmanns ist dies ein ganz besonderes Buch.

Vivien Bechstein, Thalia-Buchhandlung Berlin

Salisbury ist ein gefährlicher Ort. Genau das bekommt Jon Whitcroft am eigenen Leib zu spüren. Ein mystisches Kinderbuch aus der Feder von Cornelia Funke, das Gänsehaut verursacht. Salisbury ist ein gefährlicher Ort. Genau das bekommt Jon Whitcroft am eigenen Leib zu spüren. Ein mystisches Kinderbuch aus der Feder von Cornelia Funke, das Gänsehaut verursacht.

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Eine spannende Geschichte mit gruseligen Zeichnungen! Toll geschrieben, super illustriert, ein gutes Gesamtkunstwerk! Eine spannende Geschichte mit gruseligen Zeichnungen! Toll geschrieben, super illustriert, ein gutes Gesamtkunstwerk!

„Grusel-Internat“

Gabi Küsgen, Thalia-Buchhandlung Köln

Der 11-jährige Jon wird von seiner Mutter und ihrem neuen Freund in ein Internat geschickt. In dem mittelalterlichen Gebäude mit angrenzender Kathedrale spukt es, Jon begegnet einem Ritter, der sein Herz verloren hat, er erfährt von gruseligen Geschehen seiner Vorfahren, aber er findet auch eine wunderbare Freundin, die ihn durch seine Der 11-jährige Jon wird von seiner Mutter und ihrem neuen Freund in ein Internat geschickt. In dem mittelalterlichen Gebäude mit angrenzender Kathedrale spukt es, Jon begegnet einem Ritter, der sein Herz verloren hat, er erfährt von gruseligen Geschehen seiner Vorfahren, aber er findet auch eine wunderbare Freundin, die ihn durch seine Abenteuer begleitet. Die Geschichte ist gut und spannend geschrieben, die großartigen Illustrationen von Friedrich Hechelmann machen den Roman zu einem optischen Leckerbissen! ab 11 J

„Geisterritter“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Aufgrund diverser Differenzen mit seinem Stiefvater wird Jon auf ein altehrwürdiges Internat in Salisbury verfrachtet. Weit weg von seiner Familie. Ziemlich bald meint er in einer dunklen Nacht vier Geister in Form von Reitern zu Pferde zu erkennen, die ihm Schlimmes androhen. Das kann doch nur ein schlechter Traum sein? Doch es bleibt Aufgrund diverser Differenzen mit seinem Stiefvater wird Jon auf ein altehrwürdiges Internat in Salisbury verfrachtet. Weit weg von seiner Familie. Ziemlich bald meint er in einer dunklen Nacht vier Geister in Form von Reitern zu Pferde zu erkennen, die ihm Schlimmes androhen. Das kann doch nur ein schlechter Traum sein? Doch es bleibt nicht bei dieser einen Begegnung und Jon muss sich gemeinsam mit seiner neuen Freundin Ella und ihrer überaus schrulligen, aber liebenswerten Großmutter, die von der Existenz der Geister weiss, den Gestalten stellen.

Eine spannende Gruselgeschichte ab 10, toll untermalt von den Illustrationen im Buch.

„Nichts für schwache Nerven!“

Martha Volk, Thalia-Buchhandlung Ulm

Dieses Hörspiel ist eine richtig gelungene Umsetzung der gruseligen Geistergeschichte von Cornelia Funke. Die Stimmen passen perfekt zu den jeweiligen Personen und die Musik unterstreicht die gespenstische Atmosphäre. Da ist Gänsehaut garantiert!!!
Dieses Hörspiel ist eine richtig gelungene Umsetzung der gruseligen Geistergeschichte von Cornelia Funke. Die Stimmen passen perfekt zu den jeweiligen Personen und die Musik unterstreicht die gespenstische Atmosphäre. Da ist Gänsehaut garantiert!!!

„Schaurig und schön“

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Leicht hat es Jon nicht mit seinem zukünftigen Stiefvater, den er nur den „Vollbart“ nennt. Als seine Mutter dann auch noch beschließt ihn aufs Internat zu schicken, fühlt sich Jon sehr allein gelassen.
Auf seiner neuen Schule fällt ihm der Start sehr schwer. Als er plötzlich nachts auch noch von einem gehängten Mörder heimgesucht
Leicht hat es Jon nicht mit seinem zukünftigen Stiefvater, den er nur den „Vollbart“ nennt. Als seine Mutter dann auch noch beschließt ihn aufs Internat zu schicken, fühlt sich Jon sehr allein gelassen.
Auf seiner neuen Schule fällt ihm der Start sehr schwer. Als er plötzlich nachts auch noch von einem gehängten Mörder heimgesucht wird. Unerwartete Hilfe bekommt er von Ella, einem Mädchen das an Geister glaubt und dem ehrwürdigen Geisterritter Longspee.

Cornelia Funke ist es mal wieder gelungen ein Buch zu schreiben, das mich völlig in seinen Bann gezogen hat. Zusammen mit den wunderschönen Illustrationen von Friedrich Hechelmann öffnet sich dem Leser eine schaurig schöne Welt voller Fantasie, die auch Erwachsene genießen können.

„Ohrengrusel“

Ursula Kallipke, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Jon Whitcroft wird von seiner Mutter in ein Internat gesteckt. Schon in der 6. Nacht starren drei üble Geistergestalten in sein Fenster. Zum Glück findet er Hilfe: Zelda, die Großmutter und der Geist eines toten Ritters. Ein spannendes, abenteuerliches Geisterhörspiel mit hervorragenden Sprechern für Gruselfans ab 10 Jahren, zu schreckhaft Jon Whitcroft wird von seiner Mutter in ein Internat gesteckt. Schon in der 6. Nacht starren drei üble Geistergestalten in sein Fenster. Zum Glück findet er Hilfe: Zelda, die Großmutter und der Geist eines toten Ritters. Ein spannendes, abenteuerliches Geisterhörspiel mit hervorragenden Sprechern für Gruselfans ab 10 Jahren, zu schreckhaft sollte man da besser nicht sein!

„schön gruselig“

Ines Riedel, Thalia-Buchhandlung Plauen

Mit den Geisterrittern ist Cornelia Funke wieder einmal eine tolle Geschichte gelungen.
Spannung, Abenteuer, Gänsehaut-denn im Internat Salisbury erscheinen Jon nachts furchterregende Geister. Mit Hilfe von Ella, einer Mitschülerin, und dem Beistand des toten Ritters Longspee können sie diese besiegen.
Mit den Geisterrittern ist Cornelia Funke wieder einmal eine tolle Geschichte gelungen.
Spannung, Abenteuer, Gänsehaut-denn im Internat Salisbury erscheinen Jon nachts furchterregende Geister. Mit Hilfe von Ella, einer Mitschülerin, und dem Beistand des toten Ritters Longspee können sie diese besiegen.

„Schaurig schön“

Stephanie Setzler, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Fesselnd, spannend und abenteuerlich. Auf den neuen Kinderroman von Cornelia Funke trifft dies alles zu. Eindrucksvoll erzählt sie die Geschichte von Jon Whitcroft, der nach Salisbury ins Internat geschickt wird und dort Unglaubliches erlebt. Nicht genug, dass er sich mit seinen neuen Mitschülern herumärgern muss. Es erscheinen ihm Fesselnd, spannend und abenteuerlich. Auf den neuen Kinderroman von Cornelia Funke trifft dies alles zu. Eindrucksvoll erzählt sie die Geschichte von Jon Whitcroft, der nach Salisbury ins Internat geschickt wird und dort Unglaubliches erlebt. Nicht genug, dass er sich mit seinen neuen Mitschülern herumärgern muss. Es erscheinen ihm auch noch drei Geisterritter, die ihm nicht gerade wohlgesonnen sind. Doch glücklicherweise findet er in seiner neu gewonnenen Freundin Ella eine Verbündete gegen die drei üblen Burschen. Ein wunderbar schauriges Abenteuer, faszinierend illustriert von Friedrich Hechelmann.

„typisch Funke!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Cornelia Funke hat es mal wieder geschafft, diesmal mit der schaurigen Geschichte um den Geisterritter.
Nicht genug das Jon von seiner Mutter in ein Internat gesteckt wird, auf diesem angekommen verfolgen ihn auf einmal gruselige Geister und drohen ihm. Mit seiner neuen Freundin Ella stürtzt er sich in ein düsteres Abenteuer.

Die
Cornelia Funke hat es mal wieder geschafft, diesmal mit der schaurigen Geschichte um den Geisterritter.
Nicht genug das Jon von seiner Mutter in ein Internat gesteckt wird, auf diesem angekommen verfolgen ihn auf einmal gruselige Geister und drohen ihm. Mit seiner neuen Freundin Ella stürtzt er sich in ein düsteres Abenteuer.

Die Illustrationen von Friedrich Hechelmann sind einfach absolut passend und harmonisch zur Story.

„Einfach nur toll!!“

Anja Lindenau, Thalia-Buchhandlung Moers

Was für eine Kombination!
Cornelia Funke erzählt und Friedrich Hechelmann macht die passenden Illustrationen.
Hach, so schöön!!
Ein bisschen erinnert die Geschichte an die gruselige Ausdruckskraft der guten alten Geistergeschichten wie von Edgar Allan Poe.
Doch erst durch die geisterhaft mystischen Bilder von Hechelmann wird das
Was für eine Kombination!
Cornelia Funke erzählt und Friedrich Hechelmann macht die passenden Illustrationen.
Hach, so schöön!!
Ein bisschen erinnert die Geschichte an die gruselige Ausdruckskraft der guten alten Geistergeschichten wie von Edgar Allan Poe.
Doch erst durch die geisterhaft mystischen Bilder von Hechelmann wird das Buch geradezu perfekt.
Ein richtiges Schätzchen!

„Stimmungsvoll gelesen, tolle Geschichte!“

S. Mayer, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Rainer Strecker versteht es dieser gruseligen aber warmherzigen Geschichte die richtige Stimme zu verleihen. Auch die musikalischen Zwischenstücke schaffen genau die richtige Atmosphäre, um voll und ganz mit Jon und Ella mitzufiebern. Diese ungekürzte Lesung ist eine durchweg gelungene Hörbuchproduktion! Rainer Strecker versteht es dieser gruseligen aber warmherzigen Geschichte die richtige Stimme zu verleihen. Auch die musikalischen Zwischenstücke schaffen genau die richtige Atmosphäre, um voll und ganz mit Jon und Ella mitzufiebern. Diese ungekürzte Lesung ist eine durchweg gelungene Hörbuchproduktion!

„Gruselig!!!“

Anna Riedl, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Der elfjährige Jon Whitcroft mag nichts weniger als seinen Stiefvater, den "Vollbart". Als seine Mutter ihn ins Internat steckt, steht für den Jungen fest, dass nur der ungewollte Eindringling daran schuld sein kann. Allerdings ahnen weder er noch seine Familie, in welcher Gefahr Jon auf dieser Schule schwebt. Wie immer gelingt es Cornelia Der elfjährige Jon Whitcroft mag nichts weniger als seinen Stiefvater, den "Vollbart". Als seine Mutter ihn ins Internat steckt, steht für den Jungen fest, dass nur der ungewollte Eindringling daran schuld sein kann. Allerdings ahnen weder er noch seine Familie, in welcher Gefahr Jon auf dieser Schule schwebt. Wie immer gelingt es Cornelia Funke, die Leser in ihre Welt zu ziehen. Eine wundervolle Geschichte über Freundschaft, Mut, Rache und Familie!
Zu empfehlen für alle Leser ab 10 Jahren und jeden der Cornelia Funke mag.

„Das Geheimnis der Kathedrale“

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die Kathedrale von Salisbury birgt ein Geheimnis. Man erzählt sich, dass ein geheimnisvoller Ritter, jedem, der in der Not ihn um Hilfe bittet, beisteht. Als der elfjährige Jon Whitecroft in grosse Gefahr gerät, erzählt ihm jemand von der Legende und nimmt Jon mit in die Kathedrale..
Mit ihrem neunen Buch ist Cornelia Funke eine wunderbare,
Die Kathedrale von Salisbury birgt ein Geheimnis. Man erzählt sich, dass ein geheimnisvoller Ritter, jedem, der in der Not ihn um Hilfe bittet, beisteht. Als der elfjährige Jon Whitecroft in grosse Gefahr gerät, erzählt ihm jemand von der Legende und nimmt Jon mit in die Kathedrale..
Mit ihrem neunen Buch ist Cornelia Funke eine wunderbare, spannende und zu herzengehende Geschichte gelungen. Die Personen sind überzeugend und mit Tiefgang dargestellt und schon sehr bald beginnt die Geschichte beim lesen ihr Eigenleben zu entwickeln. Wer bis zum Ende liest, der wird mit einem grossartigen Schluss belohnt, welchen man allerdings nur dann wirklich zu schätzen weiss, wenn man das ganze Buch gelesen hat. Mich hat dieses Buch beim Lesen absolut fasziniert und ich kann es allen Lesern nur empfehlen die spannende Abenteuergeschichten oder Gespenstergeschichten mögen. Dieses Buch ist nicht nur für Leser von 11 Jahren an geeignet, sondern ist auch durchaus für Erwachsene zu empfehlen.

„Grusel, Spannung und eine ungewöhnliche Freundschaft“

Silke Tetsch, Thalia-Buchhandlung Hilden

Wiedereinmal hat Cornelia Funke es geschafft, mich völlig in ihren Bann zu ziehen. Dieses Buch ist einfach fantastisch und rundherum gelungen. Es wird die Geschichte von Jon erzählt, der von seiner Mutter und ihrem neuen Freund auf ein Internat nach Salisbury geschickt wird. Dort suchen ihn nach kurzer Zeit 4 geheimnisvolle Geister Wiedereinmal hat Cornelia Funke es geschafft, mich völlig in ihren Bann zu ziehen. Dieses Buch ist einfach fantastisch und rundherum gelungen. Es wird die Geschichte von Jon erzählt, der von seiner Mutter und ihrem neuen Freund auf ein Internat nach Salisbury geschickt wird. Dort suchen ihn nach kurzer Zeit 4 geheimnisvolle Geister heim, die ihm nach dem Leben trachten. Ella, ein Mädchen aus dem Ort, rät ihm in der Kathedrale von Salisbury einen toten Ritter um Hilfe zu bitten, was Jon auch nach anfänglichen Zögern macht. Dieser Ritter, Longspee, verteidigt Jon beim nächsten Angriff und bittet im Gegenzug um Jons Hilfe bei der Suche nach seinem verschollen Herzen. Nun beginnt das Abenteuer erst richtig. Begleitet wird die Geschichte von Illustrationen, die wirklich toll sind. Sehr außergewöhnlich gezeichnet und zur Stimmung des Buches passend. Dieses Buch ist absolut empfehlenswert!!!

„Geisterspuk“

Margit Pfefferkorn, Thalia-Buchhandlung Düren

Jon soll auf das Internat in Salisbury.Er ist sauer und der festen Überzeugung der Freund seiner Mutter steckt dahinter.So kommt er mürrisch und im Regen in Salisbury an. Zuallem Verdruß tauchen auch noch Geister auf die sein Leben zur Begleichung einer alten Schuld fordern.Allein Emma und ihre Großmutter können ihm helfen.Ein spannender Jon soll auf das Internat in Salisbury.Er ist sauer und der festen Überzeugung der Freund seiner Mutter steckt dahinter.So kommt er mürrisch und im Regen in Salisbury an. Zuallem Verdruß tauchen auch noch Geister auf die sein Leben zur Begleichung einer alten Schuld fordern.Allein Emma und ihre Großmutter können ihm helfen.Ein spannender Roman mit historischem Inhalt der jeden fesselt der Ritterromantik und Geister mag.Unbedingt lesen!

A. Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Eine spannende Geistergeschichte ab 10 Jahren, die sich gut lesen lässt. Frau Funke gelingt es auch wieder genügend Humor einzubauen, damit die Geschichte nicht zu gruselig ist, Eine spannende Geistergeschichte ab 10 Jahren, die sich gut lesen lässt. Frau Funke gelingt es auch wieder genügend Humor einzubauen, damit die Geschichte nicht zu gruselig ist,

„Grusel Pur!“

Carina Hansen, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Der junge John wird von seiner Mutter auf ein Internat geschickt, weil er immer wieder Probleme mit ihrem neuen Freund hat. John kann den 'Vollbart' nämlich gar nicht leiden und würde ihn am liebsten ins Nirvana schicken.
Auch das Internat gefällt ihm nicht sehr gut, aber er nimmt es hin wie es ist, solange bis er eines Tages die
Der junge John wird von seiner Mutter auf ein Internat geschickt, weil er immer wieder Probleme mit ihrem neuen Freund hat. John kann den 'Vollbart' nämlich gar nicht leiden und würde ihn am liebsten ins Nirvana schicken.
Auch das Internat gefällt ihm nicht sehr gut, aber er nimmt es hin wie es ist, solange bis er eines Tages die Geisterreiter sieht, die sich in den Kopf gesetzt haben ihn zu jagen. Wieso kann sie außer ihm keiner sehen? Und sind sie wirklich gefährlich?

Sehr spannendes Kinderbuch, dass ihre Jüngsten mit Sicherheit fesseln wird. Toll geschrieben!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40396125
    Ada von Goth und die Geistermaus / Ada von Goth Bd. 1
    von Chris Riddell
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 33888623
    Gespensterjäger
    von Cornelia Funke
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 35146687
    Die seufzende Wendeltreppe / Lockwood & Co. Bd.1
    von Jonathan Stroud
    (84)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 42378804
    Der kupferne Handschuh / Magisterium Bd. 2
    von Holly Black
    (60)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 17460066
    Eine unglaubliche Entdeckung / Die Spiderwick Geheimnisse Bd.1
    von Holly Black
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    5,95
  • 16323399
    Hinter dem Augenblick / Elfenseele Trilogie Bd.1
    von Michelle Harrison
    (20)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 16,90
  • 32017857
    Blazon, N: Laqua - Der Fluch der schwarzen Gondel
    von Nina Blazon
    (28)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 16,99
  • 40974283
    Die Puppenkönigin - Das Geheimnis eines Sommers
    von Holly Black
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 39188445
    Lockwood & Co. - Der Wispernde Schädel
    von Jonathan Stroud
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 37401676
    Schlaf nicht ein
    von Michelle Harrison
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 14254842
    Bartimäus
    von Jonathan Stroud
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 42436251
    Die Raunende Maske / Lockwood & Co. Bd.3
    von Jonathan Stroud
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
53 Bewertungen
Übersicht
32
12
6
2
1

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Toll illustriert, schöne Rittergeschichte und Figuren, das es einem manchmal schauert. Cornelia Funke hat sich mal wieder selber übertroffen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Geister gehen um...
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 11.07.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Jon´s Leben ändert sich schlagartig als er von seiner Mutter ins Internat gesteckt wird. Zuhause gab es wegen „dem Vollbart“, der neue Mann im Leben seiner Mutter, nur Ärger und aus diesem Grund geht Jon jetzt in das gleiche Internat, dass auch sein Vater besuchte. Für den Jungen ist dies... Jon´s Leben ändert sich schlagartig als er von seiner Mutter ins Internat gesteckt wird. Zuhause gab es wegen „dem Vollbart“, der neue Mann im Leben seiner Mutter, nur Ärger und aus diesem Grund geht Jon jetzt in das gleiche Internat, dass auch sein Vater besuchte. Für den Jungen ist dies allerdings kein freiwilliger Schritt. Als er dann, ein paar Tage nach Ankunft, auch noch drei Geister sieht, wird dem Jungen sehr mulmig und unheimlich zumute. Doch zum Glück gibt es Menschen, die an Geister glauben und Jon versuchen zu helfen. Zuerst einmal sprechen wir bei dem Buch „Geisterritter“ ganz eindeutig von einem Kinderbuch. Ich denke manchen Lesern ist dies nicht sofort bewusst. Für mich selber war dieses Buch ein absolutes Leseerlebnis, gerade auch weil Cornelia Funke es schafft, Kinder und Erwachsene an diese Geschichte zu fesseln. Der flüssige Schreibstil und die ständige Spannung, haben mich das Buch sehr gerne lesen lassen. Hinzu kommt, dass ich Jon komplett verstehen konnte. Sowohl aus seiner familiären Sicht, als auch in seiner Angst vor den Geistern. Wer würde da nicht Panik bekommen? Sollte jemand denken, dass dieses Buch nur aus seiner Geschichte besteht, so hat er/sie sich getäuscht. Die Story ist natürlich ein wichtiger Teil, aber dieses Buch lebt auch von seinen Bildern, die das Erlebte einfach wunderbar wiedergeben. Und dafür ist Friedrich Hechelmann zuständig gewesen. Ich selber war vor dem Lesen so fasziniert und begeistert von den Illustrationen, dass ich mich zwingen musste nicht zu viel zu blättern. Schließlich wollte ich ja auch noch Überraschungen haben. Aber beides zusammen (Geschichte und Illustrationen) macht dieses Buch so besonders. Mein Fazit: Eine spannende Geschichte, die Jung und Alt begeistern wird. Ich selber würde es für Kinder ab 10 Jahre empfehlen und freue mich schon, wenn es meinen Kindern gemütliche und spannende Lesestunden bereiten wird. http://kleeblatts-buecherblog.blogspot.de/2012/07/cornelia-funke-geisterritter-von.html

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Atemberaubend
von Querleserin am 09.04.2012
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein junger Hörer, so alt wie die Hauptperson Jon Whitecroft: "In dieser gruseligen Geschichte sucht Jon Hilfe von Zelda, der geistererfahrenen Grossmutter von dem Mädchen, welches Jon getroffen hat. Und da ist auch noch ein Geistritter der im Kampf gegen die bösen Geister hilft. Ausserdem darf Jon den Rat... Ein junger Hörer, so alt wie die Hauptperson Jon Whitecroft: "In dieser gruseligen Geschichte sucht Jon Hilfe von Zelda, der geistererfahrenen Grossmutter von dem Mädchen, welches Jon getroffen hat. Und da ist auch noch ein Geistritter der im Kampf gegen die bösen Geister hilft. Ausserdem darf Jon den Rat seiner Kollegin nicht vergessen, dass die Geister nicht real sind. Obwohl jeder junge Hörer dies weiss, ist die Geschichte sehr gruselig und so packend, dass man sie einfach zu Ende hören will, obwohl sie etwas Angst einjagt."

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Geisterritter

Geisterritter

von Cornlia Funke

(53)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
+
=
Thabo, Detektiv und Gentleman - Der Nashorn-Fall

Thabo, Detektiv und Gentleman - Der Nashorn-Fall

von Kirsten Boie

(12)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen