Bestellen Sie bis zum 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Geliebte ist das falsche Wort. Eine Dreiecksgeschichte

Von Hoffnung und Sehnsucht, Leidenschaft und Wut, Egoismus und Selbstaufgabe, Trauer und Neubeginn

„Geliebte ist das falsche Wort“ ist ein mitreißend offen erzählter Roman über die Höhen und Tiefen einer klassischen Dreiecksbeziehung. Gleichzeitig zeigt Annes Geschichte Wege auf, sich aus einer verhängnisvollen Beziehung zu lösen und zu einem erfüllten, glücklichen (Liebes-)Leben zurückzufinden.
Das Buch beschreibt ungeschminkt, warum Frauen und Männer in eine Dreiecksbeziehung geraten und hinterfragt die Verhaltensweisen aller Beteiligten, um schließlich aufzuzeigen, dass es in jedem Fall einen Ausweg gibt.
„Geliebte ist das falsche Wort“ ist nicht nur für Geliebte geschrieben, sondern für alle, die sich in einer solch verzwickten Situation befinden. Ein Roman für Ehefrauen, Ehemänner, Freundinnen und Freunde – für alle, die bewusst oder unbewusst unglücklich verliebt sind und die Reife besitzen, sich einen Spiegel vor die Nase zu halten.
Portrait
Antje Brauers:
Antje Brauers ist 1967 in Köln geboren und lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Hanau.
Nach dem Abitur verbrachte sie ein Jahr in Kalifornien und begann im Anschluss ihre Karriere in Werbe- und Marketingbereichen der Touristikbranche. Mit dem Abschluss ihres nebenberuflichen Marketingstudiums wechselte sie in die Telekommunikationsbranche und war dort mehrere Jahre als Marketing Managerin tätig. Seit Februar 2004 betreibt Antje Brauers ihre eigene Event- und Messeorganisation-Agentur Marcoms Factory. Lesen und Schreiben zählen, neben verschiedenen Sportarten, schon seit der Jugend zu ihren Hobbys. „Geliebte ist das falsche Wort“ ist ihr erster Roman.
Vito von Eichborn:
Vito von Eichborn war Journalist, dann Lektor im S. Fischer Verlag, bevor er 1980 den Eichborn Verlag gründete, dessen Programm noch heute ein breites Spektrum umfasst: Humor, Kochbücher und Ratgeber, Sachbücher aller Art, klassische und moderne Literatur sowie die Andere Bibliothek. Nach seinem Ausstieg im Jahre 1995 war er u. a. Geschäftsführer bei Rotbuch/
Europäische Verlagsanstalt und sechs Jahre Verleger des Europa-
Verlags. Seit 2005 ist Vito von Eichborn selbständig als Publizist tätig und fungiert seit März 2006 als Herausgeber der Edition BoD.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Vito Eichborn
Seitenzahl 116
Erscheinungsdatum 29.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8482-6678-4
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 216/136/10 mm
Gewicht 172
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42436352
    Nullzeit
    von Juli Zeh
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 18772089
    Das Museum der Unschuld
    von Orhan Pamuk
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 44153124
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (97)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44252763
    I Saw a Man
    von Owen Sheers
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 15244525
    An die Geliebte meines Mannes ...
    von Ulrike Weninger
    Buch (Taschenbuch)
    18,40
  • 2904699
    Adrienne Mesurat
    von Julien Green
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44253341
    Shopaholic & Family
    von Sophie Kinsella
    (8)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (61)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 35053891
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    (105)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44239693
    Die Birken wissen's noch
    von Lars Mytting
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 44355979
    Ein Brautkleid aus Warschau
    von Lot Vekemans
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 45165530
    Sozusagen Paris
    von Navid Kermani
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 18620974
    Furchtbar lieb
    von Helen FitzGerald
    (47)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 42221513
    Die Sehnsucht des Vorlesers
    von Jean-Paul Didierlaurent
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 26771845
    Die Farben der Grausamkeit
    von Joseph Zoderer
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 16332837
    Die Mauer steht am Rhein
    von Christian v. Ditfurth
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (100)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44187043
    Die Geschichte der Baltimores
    von Joël Dicker
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 44194347
    Am Ende bleiben die Zedern
    von Pierre Jarawan
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geliebte ist das falsche Wort. Eine Dreiecksgeschichte - Antje Brauers

Geliebte ist das falsche Wort. Eine Dreiecksgeschichte

von Antje Brauers

Buch (Taschenbuch)
9,80
+
=
Die Geliebte - Maja Langsdorff

Die Geliebte

von Maja Langsdorff

(1)
Buch (Taschenbuch)
14,80
+
=

für

24,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen