Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Gemetzel

Das alte Lied, für die Bühne neu erzählt: Ein Drama um Liebe und Betrug, große Freundschaft und ihren bitteren Verrat. Und im Mittelpunkt ein unermesslicher Schatz: Der legendäre Schatz der Nibelungen, das geraubte Gold, dessen Glanz alle verblendet.

Gemischte Gefühle bei den Hunnen. Kriemhilds sagenhafte Verwandtschaft ist im Anmarsch. Also lässt sich ihr Sohn Ortlieb die alten Geschichten erzählen. Von Siegfried und Brünhild und dem düsteren Hagen. Hagen, der Kriemhild Nacht für Nacht im Traum erscheint. Der sie um ihre Liebe und um ihr Gold gebracht hat. Und der als Einziger weiß, wo es versteckt ist. Das soll er ihr nun verraten. Und dafür ist sie bereit, alles zu opfern…

Portrait

Albert Ostermaier, geboren 1967, Lyriker, Dramatiker und Romanautor, lebt und arbeitet in München. 1988 veröffentlicht er erste Gedichte und erhält zwei Jahre darauf mit dem Literaturstipendium der Stadt München seinen ersten Preis. Das 1995 im Bayerischen Staatsschauspie0l München uraufgeführte Stück ›Zwischen zwei Feuern. Tollertopographie‹ eröffnet Albert Ostermaiers Karriere als Theaterautor. Er wird Hausautor am Nationaltheater Mannheim, am Bayerischen Staatsschauspiel und am Burgtheater Wien. Seine Stücke wurden von namhaften Regisseuren wie Andrea Breth, Lars Ole Walburg und Martin Kušej inszeniert.
Neben seinen zahlreichen Lyrik-Bänden erschienen seine Romane ›Zephyr‹ (2008), ›Schwarze Sonne scheine‹ (2011), ›Seine Zeit zu sterben‹ (2013) und zuletzt ›Lenz im Libanon‹ (2015).
Albert Ostermaier ist u. a. Träger des Kleist-Preises, des Bertolt-Brecht-Preises und des Welt-Literaturpreises und hat als künstlerischer Leiter verschiedener Festivals großes Ansehen erlangt.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 112 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783104035017
Verlag Fischer E-Books
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Hintergründe zu den Helsinki-Roccamatios
    von Yann Martel
    eBook
    9,99
  • Club der roten Bänder
    von Albert Espinosa
    (17)
    eBook
    7,99
  • Denk mal! 2016
    von Andreas Bernard, Robert Pfaller, Stefan Klein, Stephan Rammler
    eBook
    7,99
  • Die Menschen, die es nicht verdienen
    von Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
    (23)
    eBook
    9,99
  • Das magische Baumhaus 8 - Abenteuer auf dem Mond
    von Mary Pope Osborne
    eBook
    6,99
  • Geschichte der Welt 1870-1945
    eBook
    39,99
  • Shadow Falls - After Dark - Bei Sonnenaufgang
    von C.C. Hunter
    eBook
    3,99
  • Stormgard: Der Zorn des Meeres
    von Thilo P. Lassak
    eBook
    8,99
  • Mein Sudelbuch, Teil 3
    von Richard A. Huthmacher
    eBook
    16,99
  • Gegenreden
    von Uwe Kolbe
    eBook
    16,99
  • Leben und sterben lassen
    von Albert Ostermaier
    eBook
    4,99
  • Süchtig nach Likes
    von Verena Swoboda
    eBook
    5,99
  • Lietzenlieder
    von Uwe Kolbe
    eBook
    14,99
  • Granny, ein Mord und ich
    von Angelika Godau
    eBook
    9,99
  • Lucille - meine extraordinaire Geliebte
    von Albert Ahrens
    eBook
    5,49
  • Gemeinwirtschaft
    von Pitt
    eBook
    18,99
  • Die Pension in der Via Saffi
    von Valerio Varesi
    eBook
    8,49
  • Goethe zieht in den Krieg
    von Dieter Kühn
    eBook
    9,99
  • So fängt das Schlimme an
    von Javier Marías
    eBook
    9,99
  • Sterbensstille
    von Håkan Östlundh
    eBook
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Gemetzel

Gemetzel

von Albert Ostermaier
eBook
8,99
+
=
Journal 1952/3

Journal 1952/3

von Alfred Döblin
eBook
5,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.