Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

General der Mikroelektronik

Autobiographie

Karl Nendel – mit 32 Jahren Chefenergetiker der DDR-Braunkohlenindustrie, wenig später Leiter der Abteilung Elektronik im Volkswirtschaftsrat, dann stellvertretender Minister im Ministerium für Elektrotechnik und Elektronik und schließlich Regierungsbeauftragter für die Mikroelektronik. In seiner Autobiographie berichtet der langjährige DDR-Staatsbedienstete über die Erfolge sowie die Irrungen und Wirrungen beim Aufbau der sogenannten Schlüsseltechnologien. Brisanter Höhepunkt war der kurz vor der Wende öffentlichkeitswirksam präsentierte 1 Megabit-Chip.
Nendels eindrucksvolle Erzählungen räumen auf mit dem Mythos, die DDR habe bei den Computertechnologien mit der internationalen Entwicklung nicht Schritt halten können. Er schildert aus der Sicht des Insiders die tatsächlichen Gründe für die kräftezehrende Aufholjagd. Der imposante und
umstrittene Machtmensch und Macher – unter seinen Mitstreitern als »Revolver-Karl« bekannt – beschreibt lebhaft, wie er gemeinsam mit Devisenbeschaffer
Schalck-Golodkowski den Embargohandel organisierte und dafür nach der Wende vor Gericht kam. Offen und packend gewährt Nendel einen tiefen Einblick in die Wirtschaftspolitik der SED und den Aufstieg des Schlossersohns und gelernten Elektrikers zum Staatssekretär und Regierungsbeauftragten sowie den Beginn einer neuen Karriere nach der Wende. Eine außergewöhnliche Autobiographie!
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783958415430
Verlag Edition berolina
Dateigröße 3488 KB
Verkaufsrang 27.542
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Marx. Der Unvollendete
    von Jürgen Neffe
    eBook
    22,99
  • CHINA. Wie ich es sehe
    von Egon Krenz
    eBook
    9,99
  • »Such dir einen schönen Stern am Himmel«
    von Karl-Heinz Zacher, Nina Zacher, Dorothea Seitz
    (5)
    eBook
    12,99
  • Ein deutsches Mädchen
    von Heidi Benneckenstein
    (17)
    eBook
    3,99
    bisher 13,99
  • Eine Frage der Leidenschaft
    von Jan Frodeno
    eBook
    15,99
  • Ein Leben ist zu wenig
    von Gregor Gysi
    (18)
    eBook
    15,99
  • Anpfiff
    von Harald "Toni" Schumacher
    eBook
    7,99
  • Hilde
    von Ildikó von Kürthy
    eBook
    16,99
  • Bevor ich gehe
    von Susan Spencer-Wendel, Bret Witter
    eBook
    9,99
  • Der große Trip
    von Cheryl Strayed
    (55)
    eBook
    8,99
  • Weltmeister ohne Talent
    von Per Mertesacker
    eBook
    19,99
  • Sie nannten mich "Es"
    von Dave Pelzer
    (49)
    eBook
    5,99
  • Das deutsche Krokodil
    von Ijoma Mangold
    (5)
    eBook
    16,99
  • John Lennon
    von Philip Norman
    eBook
    6,99
  • Frauen dürfen hier nicht träumen
    von Rana Ahmad, Sarah Borufka
    eBook
    13,99
  • "Ich mag, wenn's kracht."
    von Raphael Honigstein
    (7)
    eBook
    16,99
  • 3096 Tage
    von Natascha Kampusch
    (62)
    eBook
    8,99
  • Wir sind dann wohl die Angehörigen
    von Johann Scheerer
    (22)
    eBook
    18,99
  • Steve Jobs
    von Walter Isaacson
    (38)
    eBook
    9,99
  • Unter Tränen gelacht
    von Bettina Tietjen
    (9)
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

General der Mikroelektronik

General der Mikroelektronik

von Karl Nendel
eBook
14,99
+
=
Die Rivalin

Die Rivalin

von Michael Robotham
(47)
eBook
9,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.