Geo-Imperialismus

Die Zerstörung der Welt

Die geheimen Ziele der US-Geostrategen und warum sie für die Welt so gefährlich sind
Der Begriff »Geopolitik« führte im Deutschland der Nachkriegszeit über lange Jahre hinweg ein Schattendasein. Erst in den 1980er-Jahren begann eine zögerliche akademische Auseinandersetzung mit dem Thema; sie erschöpfte sich aber vor allem in der Frage, ob es sich bei der Geopolitik um eine Schein- oder eine Pseudowissenschaft handle. Geopolitische Analysen gehören immer noch zu den tabuisierten Bereichen im politischen Denken der Bundesrepublik. Dabei ist klar: Ohne geopolitisches Wissen kann kein umfassendes und wirklichkeitsgetreues Weltbild vermittelt werden, zahlreiche, die Länder- oder Kontinentalgrenzen überschreitende Vorgänge in Politik, Militär, Wirtschaft und Gesellschaft bleiben rätselhaft.
Und das alles, obwohl die westliche Allianz in den vergangenen Jahren auf dem Balkan, in Afghanistan, im Irak und in Libyen Krieg führte, massiv die NATO-Osterweiterung vorantrieb und sogar Georgien unterstützte, das als NATO-Anwärter 2008 einen Krieg gegen Russland vom Zaun brach. All das geschah nicht zufällig, vielmehr waren diese Kriege, die souveräne Nationen zerstörten und unzählige unschuldige Opfer forderten, fester Bestandteil amerikanischer Geopolitik.
Für Zbigniew Brzezinski, die »Graue Eminenz« unter geo- und militärpolitischen Beratern von US-Präsidenten, geht es in der Geopolitik nicht mehr um regionale, sondern um globale Dimensionen - hier steht er geopolitisch in der Tradition Halford Mackinders und Nicholas J. Spykmans. In seinem Buch Die einzige Weltmacht begründete Brzezinski die von den USA einzuschlagende geopolitische Strategie: den eurasischen Kontinent unter ihrer Kontrolle zu halten und rivalisierende Bestrebungen, die die Vormachtstellung der USA gefährden könnten, zu ersticken.
Das jüngste US-Strategiepapier TRADOC 525-3-1 ist überschrieben mit »Win in a Complex World, 2020-2040«. Darin geht es um nichts weniger als die amerikanische »Full Spectrum Dominance« zu Land, zu Wasser und in der Luft. Als wichtigste Gegner werden in dem Papier die (eurasischen) Konkurrenzmächte China und Russland genannt. Auch Deutschland spielt dabei eine wesentliche Rolle.
Dieses Buch vermittelt das nötige Hintergrundwissen zu den aktuellen geopolitischen Vorgängen und durchbricht damit die massenmediale Desinformation und Verschleierung. Es trägt dazu bei, unverkrampfter mit dem Thema »Geopolitik« umzugehen.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783864453274
Verlag Kopp Verlag
eBook
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45864888
    Deutschland in Gefahr
    von Rainer Wendt
    eBook
    15,99
  • 42318569
    Chemie für Biologen
    von Lars Dietrich
    eBook
    19,99
  • 37180010
    Schmutzige Kriege
    von Jeremy Scahill
    eBook
    16,99
  • 45089972
    Offen gesagt
    von Tassilo Wallentin
    eBook
    13,99
  • 44042762
    Tao für Dummies
    von Jonathan Herman
    eBook
    14,99
  • 43584658
    Die seltsamsten Orte der Welt
    von Alastair Bonnett
    eBook
    15,99
  • 32518231
    Das Moskau Virus
    von Patrick Larkin
    eBook
    8,99
  • 45559380
    Das Schachbrett des Teufels
    von David Talbot
    eBook
    19,99
  • 38833025
    Denke (nach) und werde reich
    von Napoleon Hill
    eBook
    6,99
  • 34503398
    Hört auf zu arbeiten!
    von Peter Kreuz
    eBook
    8,99
  • 48078780
    Unter Weißen
    von Mohamed Amjahid
    eBook
    11,99
  • 71974221
    Zündstoff für Andersdenker
    von Peter Kreuz
    eBook
    9,99
  • 36508481
    Ich kauf nix!
    von Nunu Kaller
    (5)
    eBook
    8,99
  • 36551532
    Bin ich hier der Depp?
    von Martin Wehrle
    (7)
    eBook
    7,99
  • 44264974
    Weltgeschichte to go
    von Alexander von Schönburg
    eBook
    9,99
  • 44190926
    Die Geologie Europas
    von Graham Park
    eBook
    39,99
  • 29703950
    Die Essensvernichter
    von Stefan Kreutzberger
    (5)
    eBook
    8,99
  • 33166453
    Das Zeitalter der Erkenntnis
    von Eric R. Kandel
    eBook
    15,99
  • 32473663
    Der größte Raubzug der Geschichte
    von Matthias Weik
    eBook
    11,99
  • 36932794
    Das amerikanische Jahrhundert - Teil 1
    von Wolfgang Effenberger
    eBook
    29,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geo-Imperialismus

Geo-Imperialismus

von Wolfgang Effenberger

eBook
17,99
+
=
Die CIA und das Heroin

Die CIA und das Heroin

von Alfred W. McCoy

eBook
17,99
+
=

für

35,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen