Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Gesammelte Gedichte

Mit einem Nachwort von Michael Krüger

»Jenseits des Ichs des Künstlers erstreckt sich eine schwere, dunkle, aber reale Welt. Man darf nicht aufhören zu glauben, dass wir diese Welt in Worte fassen, ihr Gerechtigkeit widerfahren lassen können.« Zbigniew Herbert hat Lyrik nie als bloße Wortkunst verstanden. Von der »nackten Poesie«, den kargen Versen des Debütbandes Lichtsaite (1956), bis zum Bericht über eine belagerte Stadt (1983) spricht er von der Zerbrechlichkeit des Menschen und der Übermacht einer gewaltverfallenen Geschichte. Doch nicht die Klage bestimmt den Ton, denn Herbert verfügt über eine Vielzahl von Tonlagen und Formen, vom ironischen Epigramm bis zum erzählenden Poem. Unter den Gestalten, die in seinen Rollengedichten auftreten, ist auch »Herr Cogito«, ein Verwandter von Valérys »Monsieur Teste«, der sich auf die Kunst versteht, Schmerz und Ratio miteinander zu verschmelzen.
Hermes, Hund und Stern, Studium des Gegenstandes, Inschrift und weitere sechs Gedichtsammlungen, die Zbigniew Herbert zwischen 1956 und 1998 veröffentlicht hat, erscheinen hier erstmals vollständig und in ihrer ursprünglichen Gestalt und Reihenfolge. Mehr als hundert Gedichte wurden noch nie ins Deutsche übersetzt. Ein neuer Flügel im Museum der modernen Poesie ist eröffnet.

Portrait
Zbigniew Herbert, geboren 1924 in Lemberg, war Dichter, Dramatiker und Essayist. Er studierte Jura und Philosophie und debütierte 1956 mit dem Lyrikband Lichtstrahl . Für sein Werk wurde Herbert mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet; er starb 1998 in Warschau.
Karl Dedecius, 1921 in Lodz geboren, gilt als bedeutendster Mittler polnischer Literatur und Kultur in Deutschland. Als Übersetzer Hunderter Bücher, Autor zahlloser Reden und Aufsätze, Herausgeber der Polnischen Bibliothek, Gründer des Deutschen Poleninstituts in Darmstadt wurde er vielfach gewürdigt und ausgezeichnet, u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 1990 und dem Orden des Weißen Adlers 1999 in Polen. Karl Dedecius lebt in Frankfurt am Main.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Ryszard Krynicki
Seitenzahl 663
Erscheinungsdatum 14.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-42476-6
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 223/151/52 mm
Gewicht 895
Originaltitel Collected Poems
Auflage 1
Verkaufsrang 78.629
Buch (gebundene Ausgabe)
49,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45327011
    Die Welpen
    von Pawel Salzman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • 45258023
    Hellwach gehe ich schlafen
    von Michael Krüger
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 47664901
    Die besten Gedichte 2016/2017
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,80
  • 16335200
    Deutsche Gedichte in einem Band
    von Hans-Joachim Simm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 26066584
    Glück reimt sich nicht auf Leben
    von Bjarne Mädel
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 47353002
    Gedichte und Kurzgeschichten, die von Herzen kommen
    von Nicole Sunitsch
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 3112488
    Gewitter Epilog
    von Zbigniew Herbert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 37473541
    Der Tulpen bitterer Duft
    von Zbigniew Herbert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 33913409
    Hinter dem Bahnhof
    von Arno Camenisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,00
  • 3080617
    Werke in acht Bänden / Gedichte
    von Klabund
    Buch (gebundene Ausgabe)
    75,00
  • 45257212
    Die Baugrube
    von Andrej Platonow
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 35053979
    Meister und Margarita
    von Michail Bulgakow
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 2977188
    Der Tulpen bitterer Duft
    von Zbigniew Herbert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,95
  • 44283796
    Der siebte Saal
    von Fernando Pessoa
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 14577625
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 18741398
    Anna Karenina
    von Leo N. Tolstoi
    (51)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • 45119426
    Mein Leutnant
    von Daniil Granin
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 40784834
    Mein Leutnant
    von Daniil Granin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 39304096
    Secondhand-Zeit
    von Swetlana Alexijewitsch
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 47827128
    Suleika öffnet die Augen
    von Gusel Jachina
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gesammelte Gedichte

Gesammelte Gedichte

von Zbigniew Herbert

Buch (gebundene Ausgabe)
49,95
+
=
Konklave

Konklave

von Robert Harris

(35)
Buch (gebundene Ausgabe)
21,99
+
=

für

71,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen