Gesammelte Werke Band 1: Die Blendung

Roman

(1)
Als erster Band der Gesamtausgabe erscheint Canettis einziger Roman Die Blendung, 1935 zum ersten Mal veröffentlicht. Es ist die Geschichte des Sinologen Peter Kien, der in den Flammen seiner Bibliothek stirbt. Habgier, Brutalität und Weltfremdheit münden in den Zustand völliger Verblendung, die für die unheimlichen Personen des Romans den Untergang bedeutet.
Portrait

Elias Canetti wurde 1905 in Rustschuk / Bulgarien geboren, 1911 zog seine Familie nach England und 1913, nach dem Tod des Vaters, nach Wien. Hier studierte Canetti bis 1929 Naturwissenschaften und promovierte in Philosophie. Er lebte bis zu seinem Tod im Jahre 1994 als freier Schriftsteller in Zürich. Sein Werk wurde mit zahlreichen internationalen Preisen bedacht. 1981 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen. Zu seinen herausragenden Werken zählt neben dem Roman Die Blendung seine Autobiographie, die in den Bänden Die gerettete Zunge, Die Fackel im Ohr und Das Augenspiel erschien, sowie seine gesammelten Aufzeichnungen aus den Jahren 1942 bis 1993, die in den Bänden Die Provinz des Menschen, Das Geheimherz der Uhr, Die Fliegenpein, Nachträge aus Hampstead und Aufzeichnungen 1992-1993 vorliegen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 01.01.1992
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-17017-9
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 22,8/13,7/3,4 cm
Gewicht 611 g
Auflage 4. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Gesammelte Werke Band 3: Masse und Macht
    von Elias Canetti
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,90
  • Fischer Taschenbibliothek / Die Blendung
    von Elias Canetti
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (153)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Kraft
    von Jonas Lüscher
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Die Blendung / Kay Scarpetta Bd.21
    von Elias Canetti
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Gesammelte Werke Band 6: Die Stimmen von Marrakesch - Das Gewissen der Worte
    von Elias Canetti
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • Die letzte Chance
    von Jean Paul Sartre
    Buch (Taschenbuch)
    5,90
  • Kein Tag ohne dich / Lost in Love Bd.2
    von Marie Force
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Fischer Klassik / Die Frauen des Hauses Wu
    von Pearl S. Buck
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Die Merowinger
    von Heimito von Doderer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • Das Feld
    von Robert Seethaler
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Ein zauberhafter Sommer
    von Corina Bomann
    (56)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99
    bisher 14,00
  • Strafe
    von Ferdinand von Schirach
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (171)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Lauter schöne Tage
    von Bruns & Brunetti
    SPECIAL (Paperback)
    3,99
    bisher 14,99
  • Der Italiener in mir
    von Johannes Thiele
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99
    bisher 16,00
  • Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (126)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (103)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Unterleuten
    von Juli Zeh
    (88)
    Buch (Klappenbroschur)
    12,00

Wird oft zusammen gekauft

Gesammelte Werke Band 1: Die Blendung

Gesammelte Werke Band 1: Die Blendung

von Elias Canetti
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
+
=
Fischer Taschenbibliothek / Mario und der Zauberer und andere Erzählungen

Fischer Taschenbibliothek / Mario und der Zauberer und andere Erzählungen

von Thomas Mann
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
+
=

für

39,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

hintersinnig
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 21.12.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieser hintersinnige Roman ist eine Warnung an alle potentiell Buchsüchtige, zwar auch schon recht alt, aber das Thema bleibt aktuell. Wer sehr viel liest, kommt gelegentlich an den Punkt, wo er/sie vor lauter Buchstabensuppen und fremden Ideologien im luftleeren Kopfraum schwebt und sich fragt, wo eigentlich das richtige Leben... Dieser hintersinnige Roman ist eine Warnung an alle potentiell Buchsüchtige, zwar auch schon recht alt, aber das Thema bleibt aktuell. Wer sehr viel liest, kommt gelegentlich an den Punkt, wo er/sie vor lauter Buchstabensuppen und fremden Ideologien im luftleeren Kopfraum schwebt und sich fragt, wo eigentlich das richtige Leben sei, das eigene, hier und jetzt. Man fällt nicht selten aus allen Wolken in die sogenannte Realität zurück. Davon handelt dieses Buch.