Geschichte ohne Epochen?

Ein Essay

Jacques Le Goff, der international berühmteste Mittelalter-Experte, kehrt am Ende seines Lebens zu den grundlegenden Fragen seiner Zunft zurück. Warum teilen wir Geschichte überhaupt in Epochen ein? Ist die Renaissance für uns moderne Menschen tatsächlich die Geburtsstunde für das helle, leuchtende Denken, oder muss man, dank des neuen Wissens über die Errungenschaften des Mittelalters, nicht vielmehr beide Geschichtsabschnitte im Zusammenhang sehen?
Le Goff zeigt uns nicht nur die Instrumente der Epocheneinteilung, er überprüft mit ihrer Hilfe auch die verschiedenen geistigen, technischen und wirtschaftlichen Veränderungen bis zur Französischen Revolution. Damit kehren wir aber zugleich zu den Fragen zurück, was unsere eigenen Maßstäbe für historischen Fortschritt und Veränderung sind. Ein grundlegender Beitrag zur Geschichte und zur Geschichtsdarstellung ist ihm damit gelungen.

Portrait
Jacques Le Goff war bis zu seinem Tod 2014 der weltweit bekannteste Mittelalter-Experte. In Frankreich leitete er die Pariser Reformuniversität EHESS, war Mitherausgeber der "Annales" und gab zu, eine Schwäche für Krimis und Kreuworträtsel zu besitzen. Er war der erste Historiker, der für sein innovatives Denken mit der Goldmedaille des CNRS (Centre national de la recherche scientifique) ausgezeichnet wurde.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 188
Erscheinungsdatum Januar 2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8053-5036-5
Verlag Philipp von Zabern
Maße (L/B/H) 22,1/14,1/2,5 cm
Gewicht 376 g
Originaltitel Faut-il vraiment decouper l histoire en tranches?
Übersetzer Klaus Jöken
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Romanows
    von Simon Sebag Montefiore
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,00
  • Die Geburt Europas im Mittelalter
    von Jacques Le Goff
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Die Entstehung des Islam
    von Lutz Berger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,95
  • Geschichte des Westens
    von Heinrich August Winkler
    Buch (Kunststoff-Einband)
    98,00
  • Licht aus dem Osten
    von Peter Frankopan
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • Die zweite Renaissance
    von Ian Goldin, Chris Kutarna
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,99
  • Atlas der Weltgeschichte
    Buch (Kunststoff-Einband)
    49,95
  • Metternich
    von Wolfram Siemann
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Metternich
    von Wolfram Siemann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,95
  • 50 Erdschätze, die unsere Welt veränderten
    von Eric Chaline
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • Die Schweiz im Kalten Krieg 1945–1990
    von Thomas Buomberger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    44,00
  • Die Seidenstraße
    von Diana Lindner
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Lachen gegen die Ohnmacht
    von Bodo Müller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Karl der Große
    von Johannes Fried
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • Die Krebsflüsterin
    von Sophie Sabbage
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Leben im Sturm
    von Stephan Siegrist
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • "Eine der edelsten Schöpfungen deutscher Renaissance": Das Neue Lusthaus zu Stuttgart
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • Das Kleiderschrank-Projekt
    von Anuschka Rees
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Willensstärke
    von Peter Gerst, Reinhold Stritzelberger
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • Der lange Weg zur Freiheit
    von Nelson Mandela
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00

Wird oft zusammen gekauft

Geschichte ohne Epochen?

Geschichte ohne Epochen?

von Jacques Le Goff
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
+
=
Gilmore Girls. 100 Seiten

Gilmore Girls. 100 Seiten

von Karla Paul
(15)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

34,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.