Geständnisse einer Fernsehköchin

Roman

(11)
Witzig, turbulent, einfach köstlich: „Geständnisse einer Fernsehköchin“ von Stella Conrad jetzt als eBook bei dotbooks.
Melina ist Schauspielerin – na ja, zumindest „eigentlich“. Tatsächlich läuft ihre Karriere alles andere als gut und ihre Agentin droht, sie vor die Tür zu setzen. Deswegen stürzt sich Melina mit Feuereifer in das nächste Casting und bekommt prompt den Job: Sie soll die neue Star-Fernsehköchin mimen. Das Problem dabei? Sie kann überhaupt nicht kochen und seit einem Unfall noch dazu weder schmecken noch riechen. Ob der grummelige Koch Luke, der Melina als Coach zur Seite gestellt wird, ihr in dieser vertrackten Lage noch helfen kann?
Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Geständnisse einer Fernsehköchin“ von Stella Conrad. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Portrait
Stella Conrad, 1960 in Recklinghausen geboren, lebt an der Nordseeküste. Nach zehnjähriger Tätigkeit als Köchin (wobei sie backstage sogar Stars wie Tina Turner, Joe Cocker, Depeche Mode, Herbert Grönemeyer und Die Toten Hosen bekochte) arbeitete sie als Veranstalterin, Pressebetreuerin und in einer Schauspielagentur, bevor sie sich dem geschriebenen Wort zuwandte.
Bei dotbooks erschienen bereits Stella Conrads Romane „Die Küchenfee“, „Die Tortenkönigin“, „Blindflug“ und „Der Feind an meinem Tisch“ und „Geständnisse einer Fernsehköchin“
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 319, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958247536
Verlag Dotbooks Verlag
Verkaufsrang 34.115
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39400328
    Die Tortenkönigin
    von Stella Conrad
    (4)
    eBook
    4,99
  • 43239980
    Familienleben auf Freiersfüßen
    von Britta Blum
    eBook
    4,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (46)
    eBook
    15,99
  • 47527375
    Die Clifton-Saga 1-3: Spiel der Zeit/Das Vermächtnis des Vaters/ - Erbe und Schicksal (3in1-Bundle)
    von Jeffrey Archer
    (3)
    eBook
    24,99
  • 39230908
    Die Küchenfee
    von Stella Conrad
    (4)
    eBook
    5,99
  • 43218847
    Die Küchenfee & Blindflug
    von Stella Conrad
    eBook
    9,99
  • 33691396
    Die sieben Häupter
    eBook
    5,99
  • 47725148
    Die Lustbäckerei
    von Lana King
    eBook
    3,99
  • 40406442
    Lauter nackte Männer
    von Tina Grube
    (3)
    eBook
    4,99
  • 45370480
    Liebe ist wie eine Goodie-Bag
    von Jennifer Wellen
    (2)
    eBook
    4,99
  • 44108855
    Einfach lieben
    von Thich Nhat Hanh
    eBook
    7,99
  • 46040846
    Echt jetzt?
    von Tim Eckhaus
    (5)
    eBook
    4,99
  • 38859249
    Blindflug
    von Stella Conrad
    (5)
    eBook
    5,99
  • 45069818
    Scharfschuss
    von Michael Connelly
    eBook
    19,99
  • 45508929
    Baccara Jubiläum Band 3
    von Emily McKay
    eBook
    5,99
  • 36508361
    Aufgebügelt
    von Susanne Fröhlich
    (21)
    eBook
    9,99
  • 33945224
    Das Nebelhaus
    von Eric Berg
    (28)
    eBook
    9,99
  • 45060734
    King of Hearts - Mit dir vereint
    von L. H. Cosway
    eBook
    6,99
  • 37413102
    Black Box
    von Michael Connelly
    (8)
    eBook
    9,99
  • 43863254
    Das wilde Herz der Highlands
    von Lynsay Sands
    eBook
    5,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
2
3
0
0

Einfach ein toller Lesespaß!
von einer Kundin/einem Kunden aus Teutschenthal am 18.01.2017

Mir hat diese Lektüre sehr gut gefallen - es geht um die Schauspielerin Milena, die schon sehr lange auf den großen Durchbruch wartet. Doch dieser möchte ihr einfach nicht gelingen. So kann sie gar nicht anders, als das Angebot anzunehmen, eine Fernsehköchin zu spielen, und dem Publikum vorzugaukeltn, sie... Mir hat diese Lektüre sehr gut gefallen - es geht um die Schauspielerin Milena, die schon sehr lange auf den großen Durchbruch wartet. Doch dieser möchte ihr einfach nicht gelingen. So kann sie gar nicht anders, als das Angebot anzunehmen, eine Fernsehköchin zu spielen, und dem Publikum vorzugaukeltn, sie wäre passionierte Köchin! Und hier beginnen die Probleme: Nicht nur, dass Melina überhaupt nicht kochen kann, sie hat, aufgrund eines Unfalls auch fast keine Geruchs- und Geschmacksnerven mehr. Und dann ist da auch noch der äußerst unsymphatische Starkoch, mit dem sie zusammen arbeiten soll. Wirklich ein toller Lesespaß voller Humor!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die etwas andere Fernsehköchin
von einer Kundin/einem Kunden aus Moosbach am 30.12.2016

Meine Meinung: Stella Conrad... Ein Name, der mir bis jetzt unbekannt war. Doch ich weiß wer dahinter steckt und das hat mich natürlich gleich neugierig gemacht. Zurecht, wie ich nun feststellen konnte. Mit diesem Buch hat Stella Conrad die perfekte Abendlektüre geschaffen. Ich habe mich gleich wohlgefühlt, mit Melina und ihren... Meine Meinung: Stella Conrad... Ein Name, der mir bis jetzt unbekannt war. Doch ich weiß wer dahinter steckt und das hat mich natürlich gleich neugierig gemacht. Zurecht, wie ich nun feststellen konnte. Mit diesem Buch hat Stella Conrad die perfekte Abendlektüre geschaffen. Ich habe mich gleich wohlgefühlt, mit Melina und ihren Freunden. Melina ist so ein lieber Mensch. Da wundert man sich ja schon, dass sie nicht wirklich einen Fuß auf den Boden bekommen will. Schade... Wirklich... Bei ihr geht aber auch wirklich alles schief. Fernsehköchin... Ne... Das kann man sich bei ihr gar nicht vorstellen, wenn man sie mal kennt. Dementsprechend turbulent und lustig ist die ganze Geschichte. Jedes Mal, wenn man sich dachte, dass nichts mehr kommen kann, kommt wieder eine andere Situation um die Ecke, die die ganze Sache noch komischer gestaltet. Wirklich gut gemacht. Der Schreibstil ist typsich gut für einen Abend auf der Couch in der Decke, bei einem guten Tee, wenn man einfach nur entspannen und den Tag hinter sich lassen möchte. Für mich war das Buch ideal um abzuschalten, weshalb ich das Buch gerne weiter empfehle. Ich bin mir sicher, dass ich noch das ein oder andere Buch von Stella Conrad in die Hand nehmen werde. Fazit: Auf jeden Fall zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Witzige und turbulente Sommerlektüre
von janaka aus Rendsburg am 17.09.2016

*Inhalt* Bei der Schauspielerin Melina Miller lässt der Durchbruch auf sich warten. Kurz vor dem Rausschmiss bei der Agentur, bekommt sie ein Bombenangebot. Sie soll als Köchin eine Kochshow moderieren und keiner soll erfahren, dass sie keine Köchin ist. Ihr wird der der ehemalige Starkoch Lukas Dewald zur Seite gestellt,... *Inhalt* Bei der Schauspielerin Melina Miller lässt der Durchbruch auf sich warten. Kurz vor dem Rausschmiss bei der Agentur, bekommt sie ein Bombenangebot. Sie soll als Köchin eine Kochshow moderieren und keiner soll erfahren, dass sie keine Köchin ist. Ihr wird der der ehemalige Starkoch Lukas Dewald zur Seite gestellt, der auf dem ersten Blick alles andere als sympathisch ist. Aber das ist nicht das einzige Problem, Melina kann absolut nicht kochen. Und seit einem Bühnenunfall kann sie fast nichts riechen und schmecken. Kann sie das Publikum von ihren Qualitäten überzeugen? Kann solch eine gefakete Show gutgehen? *Meine Meinung* "Geständnisse einer Fernsehköchin" von Stella Conrad ist eine herrlich lustige und lockere Sommerlektüre. Ich liebe Kochshows und schaue fast jedes Format im Fernsehen, deshalb musste ich unbedingt dieses Buch lesen und ich bin absolut nicht enttäuscht worden. Der Schreibstil ist humorvoll und fesselnd. Die Idee, eine Schauspielerin, die eine Köchin spielt und die kaum etwas riechen und schmecken kann, finde ich gut umgesetzt. Jedes Mal, wenn ich nun etwas Leckeres esse oder trinke, muss ich an Melina denken und bin dankbar, dass es mir nicht so geht. Der Leser bekommt einen guten Einblick in die Welt des Fernsehens. Manche Szenen werden überzogen dargestellt, aber die ernsten Themen wie Erfolgsdruck und Einschaltquoten werden nicht lächerlich dargestellt. Gleich im Prolog erfährt der Leser, wie die es ausgeht, was ich hier ziemlich gut finde. Es erhöht die Spannung und weckt in mir die Neugierde zu wissen, wie es dazu gekommen ist. Ich bin mitten im Geschehen und kann mich sehr gut mit Melina anfreunden. Sie ist mir sehr sympathisch. Luke ist am Anfang ein echter Stinkstiefel, was sich zum Glück im Laufe des Buches ändert. Das Sprichwort "Raue Schale, weicher Kern" passt ziemlich gut zu ihm. Auch die anderen Charaktere sind liebevoll und facettenreich beschrieben worden, es gibt sympathische wie auch unsympathische. *Fazit* Diese lustige Sommerlektüre hat mir wunderschöne Lesestunden bereitet und bekommt eine klare Leseempfehlung von mir. 5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Geständnisse einer Fernsehköchin

Geständnisse einer Fernsehköchin

von Stella Conrad

(11)
eBook
4,99
+
=
Liebe im Doppelpack

Liebe im Doppelpack

von Annegrit Arens

eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen