Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Gesundheitsmarketing als Bestandteil des Dienstleistungsmarketing

Dipl.-Arb.

Die Probleme des deutschen Gesundheitssystems erfordern zu ihrer Bewältigung die Übernahme eines marktorientierten Gedankengutes in das bestehende Gesundheitssystem. Die steigende Gesundheitsnachfrage könnte so zu mehr Beschäftigung und Wohlstand statt leerer Staatskassen führen. Das Gesundheitsmarketing als Kernelement der Ökonomisierung steckt jedoch noch in den Anfängen. Die vorliegende Arbeit begründet die Notwendigkeit einer Ökonomisierung des Gesundheitssektors, leitet das Gesundheitsmarketing aus dem Dienstleistungsmarketing ab, stellt den aktuellen Wissensstand in den Teilbereichen Krankenkassen-, Krankenhaus- und Arztmarketing dar und beschreibt zukünftigen Forschungsbedarf.
Die wesentlichen Leistungen von Krankenkassen, Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten sind Dienstleistungen am Patienten. Definitionen, Strategien, Ziele, operative Instrumente und Marketingkonstrukte wie das CRM (Customer Relationship Management) und das Confirmation/Disconfirmation-Paradigma der Kundenzufriedenheit müssen folglich aus dem Dienstleistungsmarketing abgeleitet und entsprechend angepasst werden. Zu berücksichtigen sind dabei insbesondere Implikationen aus den Besonderheiten des Gutes Gesundheit und dem Gesundheitsmarkt selbst. Hierzu gehören unter anderem die Kollektiv- und Zukunftsguteigenschaften des Gutes Gesundheit sowie die Unvollkommenheit des Gesundheitsmarktes. Für die Ableitung der Strategien, Ziele und operativen Instrumente müssen die Bedingungen des gesetzlichen und privaten Krankenversicherungssystems berücksichtigt werden. Die teils sehr unterschiedlichen Gegebenheiten führen zu einer Differenzierung des Gesundheitsmarketing in drei wesentliche Teilbereiche: Krankenkassen-, Krankenhausmarketing und das Marketing niedergelassener Ärzte.
Die drei Hauptmarktteilnehmer müssen, basierend auf der Heterogenität und Pluralität der Zielgruppen, jeweils andere Strategien und Ziele gegenüber ihrer Umwelt verfolgen und andere operative Instrumente einsetzen. Die Strategien, Ziele und operativen Instrumente werden für die Teilbereiche im Einzelnen dargestellt und erläutert. Der aktuelle Wissensstand in allen drei Bereichen ist jedoch rudimentär und fortlaufend Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen unterworfen. Gerade deswegen sollte der Kenntnisstand erweitert werden, um notwendige gesetzliche Änderungen vorzunehmen, vorhandene Möglichkeiten nutzen zu können und die Effizienz und Ökonomisierung des Gesundheitssektors weiter voranzutreiben.
Die Probleme des deutschen Gesundheitssystems erfordern zu ihrer Bewältigung die Übernahme eines marktorientierten Gedankengutes in das bestehende System. Die Ökonomisierung des Gesundheitssektors hat bereits begonnen. Ein Kernelement der Ökonomisierung, das Gesundheitsmarketing, steckt noch in den Anfängen.
Die vorliegende Arbeit leitet das Gesundheitsmarketing aus dem Dienstleistungsmarketing ab, da wesentliche Leistungen von Krankenkassen, Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten Dienstleistungen sind. Hierbei werden Besonderheiten, die sich aus dem besonderen Gut Gesundheit ergeben, dargestellt und eine Erfolgskette für das Gesundheitsmarketing konstruiert.
Anschließend gewährt die Arbeit einen Blick über den aktuellen Wissensstand in den drei wichtigen Teilbereichen des Gesundheitsmarketing: dem Krankenkassenmarketing, dem Krankenhausmarketing und dem Marketing für niedergelassene Ärzte. Für diese drei Bereiche werden die derzeitige Situation analysiert, Ziele und Strategien aufgezeigt und erläutert. Zum Schluss stellt die Arbeit Probleme für das Gesundheitsmarketing durch die unterschiedlichen Krankenversicherungssysteme dar und deckt den Bedarf für zukünftige Forschung auf.
Portrait
Maximilian Hoyer, geboren 1979 in Ulm, aufgewachsen in Stuttgart und München, studierte an der TU Bergakademie Freiberg Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing. Neben marketingnahen Industriepraktika engagierte er sich am Lehrstuhl Marketing und Internationaler Handel bei Margit Enke. Unter anderem wirkte er am Buchprojekt „Marketing im erweiterten Europa“ mit und leitete die „Imageanalyse der TU Bergakademie Freiberg“ als studentischer Projektleiter. Im Vorfeld der Diplomarbeit beschäftigte er sich intensiv mit der Planung eines medizinischen Versorgungszentrums (MVZ).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 59
Erscheinungsdatum 15.08.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8366-5303-9
Verlag Diplomica Verlag
Maße (L/B/H) 275/193/9 mm
Gewicht 206
Abbildungen XVIII, mit 8 Abbildungen 27 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
38,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16229045
    Zentral Marketing-Aspekte im Public Health-Care
    von Matthias Dressler
    Buch (Taschenbuch)
    62,39
  • 14905926
    Möglichkeiten, Aufgaben und Grenzen des OP-Managements
    von Sandra Bergemann
    Buch (Taschenbuch)
    38,00
  • 40804815
    Gesundheitsmarketing. Erfolgsfaktoren und aktuelle Herausforderungen
    von Jasmin Rüegsegger
    Buch (Taschenbuch)
    39,99
  • 45366279
    Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    von Günter Wöhe
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,90
  • 75609496
    Reframe it!
    von Andri Hinnen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 44838237
    Reinventing Organizations visuell
    von Frederic Laloux
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 64194440
    Cryptocoins
    von Aaron Koenig
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 56064054
    Couragiert gegen den Strom
    von Sahra Wagenknecht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 62295230
    Stark in stürmischen Zeiten
    von Bodo Janssen
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 3839154
    Der Weg zur finanziellen Freiheit
    von Bodo Schäfer
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 39664059
    Der Flipchart-Coach
    von Axel Rachow
    (4)
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    29,90
  • 55053894
    Bitcoin, Blockchain und Kryptoassets
    von Fabian Schär
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 39144167
    Führen Leisten Leben
    von Fredmund Malik
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • 43426638
    BWL kompakt für Dummies
    von Tobias Amely
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 48032544
    Buchführung und Bilanzierung für Dummies Jubiläumsausgabe
    von Michael Griga
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 2987500
    Der reichste Mann von Babylon
    von George Samuel Clason
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 28926494
    Business Model Generation
    von Alexander Osterwalder
    (2)
    Buch (Paperback)
    34,99
  • 42330702
    Buchhaltung und Jahresabschluss
    von Ulrich Döring
    Buch (Taschenbuch)
    17,95
  • 78483681
    Es waren einmal Banker
    von Leonhard Fischer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 45401823
    Rich Dad Poor Dad - Klassiker-Edition
    von Robert T. Kiyosaki
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gesundheitsmarketing als Bestandteil des Dienstleistungsmarketing - Maximilian Hoyer

Gesundheitsmarketing als Bestandteil des Dienstleistungsmarketing

von Maximilian Hoyer

Buch (Taschenbuch)
38,00
+
=
Mut zur Klarheit - Alexander Pointner, Angela Pointner

Mut zur Klarheit

von Alexander Pointner

Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
+
=

für

62,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen