Girl Online

Band 1

(11)
Unter dem Namen Girl Online schreibt die 15-jährige Penny einen Blog über die täglichen Dramen in der Schule. Über Jungs, über ihre verrückte Familie – und über die Panikattacken, die sie seit einiger Zeit immer wieder bekommt. Außer ihrem besten Freund Elliot weiß niemand, wer die Autorin dieses Blogs ist, dessen Fangemeinde immer größer wird. Im wirklichen Leben sinkt Pennys Fangemeinde dagegen nach einem megapeinlichen Auftritt in der Schule weit unter Null. Da kommt ein Auftrag der Eltern in New York gerade recht. Penny darf mitkommen und trifft den hinreißenden Noah, der Gitarre spielt und in den sie sich sofort verliebt. Die beiden verbringen Weihnachten und ein unvergessliches Silvester zusammen. Doch erst als sie wieder nach Hause kommt, erfährt Penny, dass Noah ihr nicht alles erzählt hat …
Mit Leseprobe zu Band 2
Rezension
"Das Buch hat seine ganz eigene Magie."
Portrait
Zoe Sugg alias Zoella ist eine junge Videobloggerin aus Brighton. Ihre Beauty-, Fashion- und Styling-Vlogs haben ihr auf YouTube bereits über 14 Millionen Follower eingebracht, die Zahlen steigen kontinuierlich. In den letzten Jahren hat Zoella zahlreiche Preise erhalten, darunter den "Best Beauty Vlogger Award" und den Nickelodeon-Preis der Kids Choice Awards als "Großbritanniens beliebteste Vloggerin". Bei den Teen Choice Awards 2014 wurde sie "Web Star für Fashion und Beauty". Zoes erster Roman "Girl Online" schaffte es auf Anhieb auf die New-York-Times-Bestseller-Liste, die Girl-Online Bücher sind weltweit ein großer Erfolg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 448, (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 23.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641155933
Verlag Cbj
Verkaufsrang 13.809
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47005096
    Solo für Girl Online
    von Zoe Sugg alias Zoella
    eBook
    11,99
  • 40406713
    Girl Online
    von Zoe (Zoella) Sugg
    eBook
    4,99 bisher 6,99
  • 43898958
    Girl Online: On Tour
    von Zoe (Zoella) Sugg
    eBook
    4,99 bisher 6,99
  • 45529483
    Girl Online: Going Solo
    von Zoe (Zoella) Sugg
    eBook
    5,99
  • 37452462
    Mein Sommer nebenan
    von Huntley Fitzpatrick
    (60)
    eBook
    7,99
  • 34650096
    Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch
    von Kathryn Littlewood
    (58)
    eBook
    7,99
  • 44401890
    DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren
    von Estelle Maskame
    (35)
    eBook
    8,99
  • 28946104
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    (361)
    eBook
    8,99
  • 45254869
    Zimt und weg
    von Dagmar Bach
    eBook
    14,99
  • 44187591
    Plötzlich It-Girl - Wie ich versuchte, die größte Sportskanone der Schule zu werden
    von Katy Birchall
    eBook
    11,99
  • 42553684
    Flirty Dancing
    von Jenny McLachlan
    eBook
    6,99
  • 42813260
    Die drei !!!, 1,2,3 - Ferien! (drei Ausrufezeichen)
    von Henriette Wich
    eBook
    7,99
  • 50253438
    Unter der Sonne nur wir
    von Robin Lyall
    eBook
    9,99
  • 32260595
    Gregor und der Fluch des Unterlandes
    von Suzanne Collins
    eBook
    5,99
  • 42554242
    Layers
    von Ursula Poznanski
    (48)
    eBook
    12,99
  • 42722814
    Ein Sommer und vier Tage
    von Adriana Popescu
    (15)
    eBook
    8,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (152)
    eBook
    8,99
  • 44457977
    Das Netzwerk
    von Markus Kompa
    eBook
    11,99
  • 34207867
    Jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den Finger zu wickeln
    von Kerstin Gier
    (10)
    eBook
    6,99
  • 48780035
    Manchmal ist es schön, dass du mich liebst
    von Marie Vareille
    (4)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Buch, was die Probleme mit sozialen Netzwerken anspricht!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hürth

Zoe Sugg, besser bekannt als der britische Youtube Megastar Zoella, hat ihren ersten Roman mit Girl Online veröffentlicht und spricht damit ein Problem an, mit dem sich der ein oder andere gut identifizieren kann.
Penny ist ein ganz normales Mädchen, schüchtern und zurückhaltend mit wenig Freunden. Doch im Internet spricht sie mit dem
Zoe Sugg, besser bekannt als der britische Youtube Megastar Zoella, hat ihren ersten Roman mit Girl Online veröffentlicht und spricht damit ein Problem an, mit dem sich der ein oder andere gut identifizieren kann.
Penny ist ein ganz normales Mädchen, schüchtern und zurückhaltend mit wenig Freunden. Doch im Internet spricht sie mit dem Pseudonym Girl online über ihre Probleme und ist ein offener Mensch. Nachdem ein peinliches Erlebnisse bei einem Theaterstück passiert, es gefilmt und auf Facebook gestellt wird, bricht für Penny eine Welt zusammen. Aber sie hat das Glück nach New York zu reisen und für eine Weile alles zu vergessen. Findet sie ihr altes Ich wieder und wer ist dieser Noah, den sie kennen lernt?
Zoe Sugg beschreibt hervorragend die Probleme Jugendlicher. Sie halten sich zu viel auf sozialen Netzwerken auf und mit diesen können die Schlimmsten Sachen preisgegeben werden. Gleichzeitig ist alles schön mit einer Jugendgeschichte verpackt, die Freundschaft und Liebe enthält. An manchen Geschichten ist die Geschichte zwar etwas vorhersehbar, aber dennoch schön zu lesen und ein tolles Buch. Für eine Bloggerin ist dieses erste Buch sehr gut und ich kann es nur weiterempfehlen und ich freue mich auf die anderen Teile.

„Romantisch, traurig, mitreißend!“

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Penny ist tollpatschig und sagt ständig das Falsche. Nur in ihrem Blog fühlt sie sich deswegen wohl genug, alles, was ihr auf der Seele liegt, zu posten, natürlich anonym. Als sie sich auch noch bei der Schulaufführung vor der gesamten Schule (und der mitlaufenden Kamera) bis auf die Knochen blamiert, ist sie endgültig überzeugt, dass Penny ist tollpatschig und sagt ständig das Falsche. Nur in ihrem Blog fühlt sie sich deswegen wohl genug, alles, was ihr auf der Seele liegt, zu posten, natürlich anonym. Als sie sich auch noch bei der Schulaufführung vor der gesamten Schule (und der mitlaufenden Kamera) bis auf die Knochen blamiert, ist sie endgültig überzeugt, dass es nicht schlimmer kommen kann. Als das Video mit ihrer Aktion auch noch ins Internet gestellt wird und sie zum Gespött der Schule wird, ist sie mehr als froh, mit ihren Eltern und ihrem besten Freund nach New York abhauen zu können.
Dort trifft sie auf Noah, und plötzlich ist nichts mehr peinlich oder schlimm. Sie verbringt wunderbare Tage mit ihm, doch als sie zurück im heimischen Brighton ist, erfährt sie, dass Noah sie nicht nur angelogen hat, sondern dass es auch noch viel schlimmeres gibt, als seine Unterhose bei einer Schulaufführung im Internet wiederzufinden...
Ein spannender unterhaltsamer Roman über die erste Liebe, das Internet und seine Tücken und wahre Freundschaft. Ich habe diesen Roman verschlungen und hätte am liebsten noch weitergelesen!

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Witziges Teeniebuch,das kurzweilig die Zeit vertreibt.Hat mich sehr gut unterhalten und ich bin auf die nächsten Bände gespannt. Witziges Teeniebuch,das kurzweilig die Zeit vertreibt.Hat mich sehr gut unterhalten und ich bin auf die nächsten Bände gespannt.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
5
5
1
0
0

Wenn Du etwas entdeckst das Du für verloren glaubtest.....
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 22.08.2015

Kurzbeschreibung Die 15 Jährige Penny ist davon überzeugt eine wandelnde Katastrophe zu sein und hat sich vor Monaten dazu entschlossen über die alltäglichen Dramen in einem Blog zu posten und das kann sie ausnehmend Klasse und somit wächst Ihre Fangemeinde täglich. Allerdings in echt oder in dem Fall in Real... Kurzbeschreibung Die 15 Jährige Penny ist davon überzeugt eine wandelnde Katastrophe zu sein und hat sich vor Monaten dazu entschlossen über die alltäglichen Dramen in einem Blog zu posten und das kann sie ausnehmend Klasse und somit wächst Ihre Fangemeinde täglich. Allerdings in echt oder in dem Fall in Real Life ist es manches Mal ein Fettnäpfchen nach dem anderen, und Penny merkt das man Freundinnen entwachsen kann und das der Große Schwarm nicht immer ein Prinz sein muss. Ein tolle Geschichte über Freundschaft, das Erwachsen werden, die liebe und die Akzeptanz sich selbst gegenüber.. Cover Das Cover ist für mich ein Eyecatcher und hat mich Neugierig gemacht was hinter Penny steckt und den tollen Bildern die man darauf sieht. Für mich passend und sehr gelungen und Super umgesetzt. Schreibstil Die Autorin Zoe Sugg alias Zoella hat einen Hammer Schreistil der ich gleich in die Welt von Penny mitgenommen hat die mir sehr sympathisch ist und die zwar tollpatschiger nicht sein könnte aber das Herz auf dem rechten Fleck hat. Ihre Kommentare auf ihrem Blog treffen sehr gut ins schwarze. Für mich fantastisch umgesetzt auch wenn ich mich nicht mehr im Teenageralter befinde! ;) Einfach Spitze und ich freu mich schon auf mehr von der Autorin. Meinung Wenn Du etwas entdeckst das Du für verloren glaubtest..... Dann sind wir bei der 15 Jährigen Pennny angekommen die denkt sie hätte ihr Glück verloren wenn sie jemals welches gehabt hätte. Schwierig gestaltet es sich im Moment gerade bei der Aufführungsplanung von Romeo und Julia wo Penny mitmacht. Sie stellst sich mehr als einmal die Frage warum sie mit der eifersüchtigen Megan die sie nur schlecht machen kann, jemals sehr gut befreundet war und was der Schulschwarm Ollie ausgerechnet von ihr will, denn der spielt so gar nicht in ihrer Liga. Und als wäre das nicht alles verwirrend genug bekommt Penny immer wieder Panikattacken die sie beschleichen und treten in den unmöglichsten Situationen auf. Zum Glück für Penny steht aber ihr bester Freund und Wandnachbar ihr mit Rat und Tat zur Seite, und zwar Elliot der genau im Nachbarshaus wohnt und die beiden sich eine Wand teilen. Er weiß das Penny sehr begabt ist als Fotografin oder als Bloggerin. Denn das Hobby des Bloggens führt sie seit ein paar Monaten anonym aus und es hilft ihr über Themen zu sprechen die ihr im Real life zu peinlich wären. Als Penny endlich auf ihr erstes Date mit Ollie hoffen kann taucht Megan auf mit Kiran und Amara die auch im Stück spielen und sie sieht nicht nur die Seifenblase platzen, sondern auch noch die Nachricht ihrer Eltern überfällt Penny, denn die gesamt Familie würde Weihnachten in New York verbringen da ein großer Auftrag eine Hochzeit im Downtown Abbey Stil im Waldorf sehr gut bezahlt werden würde und das würde dem Geschäft ,,Für immer und ewig'' zu gute kommen mit der Hochzeitsplanung. Allerdings denkt weder Penny noch ihr älterer Bruder Tom daran mitzgehen. Denn Tom will seine Freundin Melanie endlich wiedersehen denn die war eine Zeit lang auf Studium. Erst nachdem Penny etwas mega peinliches passierte lenkt sie ein, und was ihr dort passiert außer auf den umwerfenden und lieben Noah zu treffen verändert ihr leben... Für mich eine Protagonistin die ich einfach Klasse finde und vor allem Super erzählt. Ich kann mich mit den Eigenschaften sehr gut auseinandersetzten wie zum Bespiel ,,Die Top Ten der Gründe, aus dem weibliche Teenager sich Sorgen machen!'' Einfach zu gut und ich musste mehr als einmal schmunzeln und das mit der Schokolade und den lieben Pickeln da kann ich mich auch noch sehr gut dran erinnern. Aber auch die Idee mit denn Klopfzeichen die sie und Elliott haben gefallen mir sehr gut! :D Klasse umgesetzt und ich freu mich schon auf mehr... Fazit Sehr empfehlenswert!!! Klasse geschrieben mit einer sehr sympathischen Charakterin!!! 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
eines der besten Bücher die ich je gelsesen habe
von Charlene am 01.03.2017
Bewertet: Taschenbuch

Handlung: In Girl online geht es um die 15-jährige Penny Porter schreibt schon seit über einem Jahr anonym als Girl online einen Blog. Sie ist mittlerweile auch schon relative erfolgreich und hat über 5.000 Follower. Dagegen wird sie immer unbeliebter in ihrem realen Leben und tritt von einem Fettnäpchen... Handlung: In Girl online geht es um die 15-jährige Penny Porter schreibt schon seit über einem Jahr anonym als Girl online einen Blog. Sie ist mittlerweile auch schon relative erfolgreich und hat über 5.000 Follower. Dagegen wird sie immer unbeliebter in ihrem realen Leben und tritt von einem Fettnäpchen in das nächste. Und als dann auch noch ein peinliches Video über sie ins Internet gestellt wurde und es viral ging. Ist sie vier tage nicht mehr in die schule gegangen. Danach waren eh Weihnachtsferien und sie ist mit ihrer Familie und besten Freund nach New York geflogen. Sie hat einen Jungen kennengelernt. Noah sofort war klar, sie konnten nur zusammengehören, sie haben wunderschöne Tage zusammen verbracht und natürlich hat Penny als Girl online auch darüber berichtet. Doch als sie wieder nach Hause musste erfuhr sie etwas über Noah und realisierte das er nicht ganz ehrlich zu ihr gewesen ist. Personen+Orte: Mir hat Penny richtig gut gefallen, sie ist genauso tollpatschig wie ich und wir haben allgemein sehr viel gemeinsam. Über Noah muss man nicht viel sagen er ist einfach der verstrubelte (Haare) süße, charmante und aufmerksame Musiker. Und als letztes noch mein Favorit Elliot ( Pennys bester Freund) er ist einfach klasse und würde genau zu mir passen. Die Orte fand ich auch super ich meine New York ist einfach nur toll. Und England natürlich uch. Ich konnte mir beide Orte richtig gut vorstellen und würde selber gerne mal dort entlang gehen. Gestaltung: Ich fand die Gestaltung klasse. Das Titelbild hat mich angesprochen und ich hab die Kapitelgestaltung geliebt, vor allem wenn man die Blogpost´s von Penny gelesen hat. Schreibstil: Am Anfang war ich sehr skeptisch, weil ich dachte, wenn Zoella Youtuberin ist macht sie das doch nur um noch etwas Fame dazuzubekommen. Tut mir leid das ich das gedacht habe. Ich fand den Schreibstil Großartig, er war einfach nur leicht zu lesen und man war so schnell da durch. Vor allem fand ich es cool, wie sie die Blogposts geschrieben hat voll cool. Und sie konnte es echt gut rüberbringen und ja ich gebe es zu ich habe an manchen Stellen geheult. Fazit: Ich fand dieses Buch großartig. Der Schreibstil war toll, die Geschichte spannend, das Cover sieht super aus und die Personen waren sehr gut beschrieben. Wahrscheinlich eines der besten Bücher die ich jeh gelesen habe. Ich bin einfach nur begeistert und würde am liebsten 10 von 5 Sternen geben. Ich bin super gespannt auf Teil zwei.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Girl Online
von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2015
Bewertet: Klappenbroschur

Penny Porter passieren in ihrem Leben immer wieder eine Menge Peinlichkeiten.Ihre neusten Erniedrigungen wurden nicht nur von der gesamten Schule und Eltern gesehen, nein sondern auch noch mitgefilmt. Als das Video im Internet auftaucht, ist Penny am Ende. Nur noch ihr bester Freund und ihr anonymer Blog erhalten sie... Penny Porter passieren in ihrem Leben immer wieder eine Menge Peinlichkeiten.Ihre neusten Erniedrigungen wurden nicht nur von der gesamten Schule und Eltern gesehen, nein sondern auch noch mitgefilmt. Als das Video im Internet auftaucht, ist Penny am Ende. Nur noch ihr bester Freund und ihr anonymer Blog erhalten sie am Leben. Dort kann sie sich alles von der Seele schreiben und merkt, dass es vielen gleich ergeht. Als Penny´s Mutter die Chance bekommt eine Hochzeit in New York auszurichten, ist das die Gelegenheit für Penny die ganze Sache hinter sich zu lassen und endlich neu durchzustarten. Sie will endlich selbstbewusster werder und auch ihre Panikattakten los werden, die sie immer öfter bekommt. Dabei hilft ihr Noah, den sie in New York kennenlernt und der vom ersten Moment an offen und ehrlich zu Penny ist. Was Penny jedoch nach ihrer Heimkehr über Noah erfährt, bringt ihre Welt erneut zum Einsturz. Der erste Roman der britischen Vlogerin Zoella alias Zoe Sugg hat mich wirklich überrascht und hat mich einige Male zum Lachen gebracht! Band 2 erscheint im November! Unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Girl Online

Girl Online

von Zoe Sugg alias Zoella

(11)
eBook
8,99
+
=
Girl Online on Tour

Girl Online on Tour

von Zoe Sugg alias Zoella

eBook
11,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen