Godspeed - Die Suche

Band 2

Godspeed 2

(22)
Spannung und Gefühl. Nicht von dieser Welt!
Die Zukunft für Amy und Junior liegt in weiter Ferne. Während ihre Gefühle füreinander stärker werden, wird die Lage auf dem Raumschiff, der "Godspeed", immer bedrohlicher. Ohne die kontrollierende Droge Phydus, das heißt ihrem freien Willen unterworfen, sind die Menschen an Bord überfordert. Die Stimmung droht zu kippen. Auch die Technik entpuppt sich als trügerisch: Wird nur eine Gruppe Auserwählter das Ziel, die Zentauri-Erde, erreichen? Der Druck auf Amy und Junior wächst: Wer ist Freund, wer Feind? Und wohin führt sie ihre Liebe?
Der zweite Band der spektakulären Godspeed-Trilogie ist ein Genre-Mix aus Dystopie, Sci-Fi-Thriller und Romantik.
Portrait
Beth Revis, geboren und aufgewachsen in den Ausläufern der Appalachen in North Carolina/USA, schrieb schon während der Schule lieber Kurzgeschichten, statt dem Unterricht zu folgen. Diese Gewohnheit behielt sie auch an der Universität bei - aus ihren Kurzgeschichten waren mitlerweile halbe Romane geworden. Nach ihrem Abschluss an der NC State University in Englischer Literatur wurde Beth Revis Lehrerin. Da sie es auch weiterhin nicht lassen konnte, Geschichten zu schreiben, statt Essays zu korrigieren und Unterrichtspläne zu erstellen, hat sie sich inzwischen ganz dem Schreiben gewidmet. Beth Revis lebt mit ihrem Ehemann und einem Hund im ländlichen North Carolina/USA. "Godspeed - Die Reise beginnt" ist ihr Debütroman und der Auftakt einer Trilogie.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 464, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 01.08.2012
Serie Godspeed 2
Sprache Deutsch
EAN 9783862727223
Verlag Dressler Verlag
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35416533
    Godspeed - Die Ankunft
    von Beth Revis
    (17)
    eBook
    9,99
  • 21604567
    Rote Jägerin
    von Jaye Wells
    eBook
    7,99
  • 44401527
    Sternenregen
    von Nora Roberts
    (28)
    eBook
    8,99
  • 47067898
    Erwachen des Lichts / Götterleuchten Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (43)
    eBook
    14,99
  • 18455690
    Die Schattenkämpferin - Der Fluch der Assassinen
    von Licia Troisi
    eBook
    7,99
  • 4571236
    Du auf der anderen Seite
    von Monika Feth
    eBook
    5,99
  • 39430154
    Secrets - Ich fühle
    von Heather Anastasiu
    (12)
    eBook
    7,99
  • 47351697
    Changing the Game - Liebe im Spiel
    von Jaci Burton
    eBook
    6,99
  • 32824054
    Wer hat Angst vor Jasper Jones?
    von Craig Silvey
    eBook
    8,99
  • 43595888
    Soul Colours 1: Blaue Harmonie
    von Marion Hübinger
    (11)
    eBook
    3,99
  • 32901481
    Cambion Chronicles - Violett wie die Nacht
    von Jaime Reed
    eBook
    7,99
  • 43860816
    Talon - Drachenherz
    von Julie Kagawa
    (17)
    eBook
    13,99
  • 47003865
    Hope & Despair 3: Hoffnungsstunde
    von Carina Mueller
    (6)
    eBook
    3,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (196)
    eBook
    14,99
  • 34397475
    Breathe - Gefangen unter Glas
    von Sarah Crossan
    (42)
    eBook
    7,99
  • 44930951
    Schätze der Vergangenheit
    von Ulrich Maier
    eBook
    12,99
  • 52010334
    Isle of Gods. Die Kinder von Atlantis
    von Alia Cruz
    (5)
    eBook
    3,99
  • 47790296
    Schattendiebin 1: Die verborgene Gabe
    von Catherine Egan
    (37)
    eBook
    14,99
  • 35637391
    Enders Schatten
    von Orson Scott Card
    (5)
    eBook
    7,99
  • 45395196
    Kiss me in New York
    von Catherine Rider
    (23)
    eBook
    9,99

Weitere Bände von Godspeed

  • Band 1

    32551789
    Godspeed - Die Reise beginnt
    von Beth Revis
    (40)
    9,99
  • Band 2

    32605083
    Godspeed - Die Suche
    von Beth Revis
    (22)
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    35416533
    Godspeed - Die Ankunft
    von Beth Revis
    (17)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Katrin Stephan, Thalia-Buchhandlung Frankfurt am Main

Ein toller Jugend-Sci-Fi-Roman mit viel Herz und Spannung. Ein toller Jugend-Sci-Fi-Roman mit viel Herz und Spannung.

„Absolut geniale Fortsetzung!“

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Wie schon im ersten Teil geht es rasant weiter. Nachdem Amy und Junior, nun der Älteste, Orion, den ehemaligen Junior, überführt haben, steht ein neues Problem an. Die Godspeed hat nicht nur ein Antriebsproblem, auch die Arbeiter machen Junior Ärger. Nachdem sie kein Phydus, die Gleichgültigkeitsdroge mehr bekommen, kommt es zu Arbeitsverweigerung Wie schon im ersten Teil geht es rasant weiter. Nachdem Amy und Junior, nun der Älteste, Orion, den ehemaligen Junior, überführt haben, steht ein neues Problem an. Die Godspeed hat nicht nur ein Antriebsproblem, auch die Arbeiter machen Junior Ärger. Nachdem sie kein Phydus, die Gleichgültigkeitsdroge mehr bekommen, kommt es zu Arbeitsverweigerung und fast zur Meuterei. Junior versucht, die Menschen und das Schiff zusammenzuhalten, aber ein Saboteur macht ihm das Leben schwer…
Ich habe den zweiten Teil verschlungen. Der erste Teil war schon genial, aber im zweiten Teil hat die Autorin noch eine Schippe mehr drauf gelegt. Super geschrieben und ein absoluter Pageturner!

„NOCH spannender!“

Judith Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Goodspeed - Die Suche ist noch spannender als Teil 1!
Junior ist nun der Anführer des Schiffes und muss sich um das Volk und das Schiff sorgen. Beides ist eine harte Aufgabe, denn ohne Phydus machen sich die Menschen ihre eigenen Gedanken...
Und auch die zarte Liebesgeschichte zwischen Junior und Amy ist absolut hinreißend.

Eine
Goodspeed - Die Suche ist noch spannender als Teil 1!
Junior ist nun der Anführer des Schiffes und muss sich um das Volk und das Schiff sorgen. Beides ist eine harte Aufgabe, denn ohne Phydus machen sich die Menschen ihre eigenen Gedanken...
Und auch die zarte Liebesgeschichte zwischen Junior und Amy ist absolut hinreißend.

Eine tolle Dystopie die einen nicht mehr loslässt!

Also: Kommen Sie mit auf die Goodspeed, ein spannendes Abenteuer wartet auf Sie!

„Die Reise der Godspeed geht weiter“

Antje Christel, Thalia-Buchhandlung Bremen

Junior ist der neue Anführer auf der "Godspeed" und wird gleich mit einem neuen Geheimnis konfrontiert. Der Antrieb der "Godspeed" funktioniert schon lange nicht mehr, das heißt sie bewegen sich nicht mehr von der Stelle. Amy und Junior sind entsetzt; werden sie die Zentauri Erde niemals erreichen? Und wie werden die Bewohner der "Godspeed" Junior ist der neue Anführer auf der "Godspeed" und wird gleich mit einem neuen Geheimnis konfrontiert. Der Antrieb der "Godspeed" funktioniert schon lange nicht mehr, das heißt sie bewegen sich nicht mehr von der Stelle. Amy und Junior sind entsetzt; werden sie die Zentauri Erde niemals erreichen? Und wie werden die Bewohner der "Godspeed" reagieren, wenn sie es erfahren?
Durch versteckte Hinweise kommen sie jedoch dahinter, dass die "Godspeed" ihr Ziel schon vor langer Zeit erreicht hat, denn die Zentauri Erde liegt direkt vor ihnen. Aber jemand an Bord will eine Landung unbedingt verhindern und schreckt auch vor Mord und Zerstörung nicht zurück.
Der zweite Teil der Godspeed Triologie ist noch spannender als der erste.

Vanessa Schlinke, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein Abenteuer im Weltraum und eine außerirdische Liebe! Ein Abenteuer im Weltraum und eine außerirdische Liebe!

Sarah Sophie Haberhauer, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Die Handlung wird rasant aufgebaut und konsequent weitergeführt. Allerdings war die Liebesgeschichte ein wenig oberflächlich, bzw. nicht genug ausgearbeitet. Die Handlung wird rasant aufgebaut und konsequent weitergeführt. Allerdings war die Liebesgeschichte ein wenig oberflächlich, bzw. nicht genug ausgearbeitet.

„Und die Reise durch das All geht weiter!“

Corinna Teickner, Thalia-Buchhandlung Bremen

Oder doch nicht?

Was ist los mit dem Antrieb der Godspeed und wann werden sie die Zentauri- Erde erreichen?
Kann Junior die Menschen an Bord beruhigen und werden sie ihn weiterhin als ihren Anführer anerkennen?
Viele Fragen, die viel Unruhe auf dem Schiff auslösen!

Und dem nicht genug!

Wie stehen Amy und Junior nun zueinander?
Oder doch nicht?

Was ist los mit dem Antrieb der Godspeed und wann werden sie die Zentauri- Erde erreichen?
Kann Junior die Menschen an Bord beruhigen und werden sie ihn weiterhin als ihren Anführer anerkennen?
Viele Fragen, die viel Unruhe auf dem Schiff auslösen!

Und dem nicht genug!

Wie stehen Amy und Junior nun zueinander? Was für Gefühle haben sie?
Ein Kuß bringt dann Klarheit!

Und die anderen Fragen?
Lesen Sie selbst!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32551789
    Godspeed - Die Reise beginnt
    von Beth Revis
    (40)
    eBook
    9,99
  • 33827867
    Sternenfeuer: Vertraue Niemandem
    von Amy Kathleen Ryan
    (7)
    eBook
    14,99
  • 34397475
    Breathe - Gefangen unter Glas
    von Sarah Crossan
    (42)
    eBook
    7,99
  • 35416533
    Godspeed - Die Ankunft
    von Beth Revis
    (17)
    eBook
    9,99
  • 39364801
    Red Rising
    von Pierce Brown
    eBook
    9,99
  • 39364951
    Der Marsianer
    von Andy Weir
    (87)
    eBook
    8,99
  • 43549814
    Red Rising - Tag der Entscheidung
    von Pierce Brown
    eBook
    9,99
  • 43549818
    Red Rising - Im Haus der Feinde
    von Pierce Brown
    eBook
    9,99
  • 43595888
    Soul Colours 1: Blaue Harmonie
    von Marion Hübinger
    (11)
    eBook
    3,99
  • 45254804
    Die Krone der Sterne
    von Kai Meyer
    (96)
    eBook
    12,99
  • 50253453
    Das Herz der Quelle. Sternensturm
    von Alana Falk
    (41)
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
17
5
0
0
0

Die Suche
von meggie aus Mertesheim am 25.09.2013

Amy lebt nun seit drei Monaten auf der Godspeed. Zusammen mit Junior versucht sie herauszufinden, warum die Godspeed noch nicht an ihrem Ziel, der Zentauri-Erde angekommen ist. Und ohne die Droge Phydus, mit der alle vom verstorbenen Ältesten unter Kontrolle gehalten wurden, kippt die Stimmung und spaltet die Raumschiff-Bewohner... Amy lebt nun seit drei Monaten auf der Godspeed. Zusammen mit Junior versucht sie herauszufinden, warum die Godspeed noch nicht an ihrem Ziel, der Zentauri-Erde angekommen ist. Und ohne die Droge Phydus, mit der alle vom verstorbenen Ältesten unter Kontrolle gehalten wurden, kippt die Stimmung und spaltet die Raumschiff-Bewohner in zwei Lager. Amy geht einer Spur nach, die scheinbar von dem eingefrorenen Orion gelegt wurde. Das Geheimnis, das dabei ans Licht kommt, verändert die Zukunft der ganzen Besatzung. Der zweite Teil dreht sich ganz darum, herauszufinden, warum die Godspeed noch nicht die Zentauri-Erde erreicht hat. Amy und Junior haben eine ganze Menge zu tun. Junior muss ein Schiff führen und für Ruhe und Ordnung sorgen. Amy geht den Hinweisen nach, die anscheinend von Orion gelegt wurden. Beide Charaktere zu verfolgen war wieder spannend und sehr interessant. Genau wie das Miteinander der Beiden. Wieder wird nach und nach ein Bruchstück an das andere gefügt und letztendlich ergibt sich dann ein großes Bild. Problem um Problem taucht auf, Junior ist überfordert, aber mit Hilfe von Amy und einiger treuer Freunde kann er die meisten lösen. Das Wie ist dabei sehr interessant und zeigt, welch große Phantasie die Autorin besitzt. Und Schreibtalent. Denn wie auch im ersten Teil fliegen die Seiten dahin und ehe man sich versieht, ist das Buch auch schon zu Ende und man muss zum dritten Band greifen. Wie im ersten Band wird auch hier abwechselnd aus Amys und Juniors Sicht erzählt, so dass man wieder einen besseren Einblick in beide Seiten hat. Es gibt nicht viele Reihen, bei denen mir der zweite Teil genauso gut gefällt, wie Teil 1. Beth Revis hat es jedoch mit ihrer Reihe geschafft. Fazit: Durchdacht und spannend. Favoritenstatus.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Überraschenderweise besser als Teil eins!
von Bücherwurm am 26.04.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Meine Meinung Spoiler zu „Godspeed – Die Reise beginnt“!!! Überraschenderweise besser als der erste Teil. Von „Godspeed – Die Suche“ habe ich nicht viel erwartet, da ich mir nicht vorstellen konnte, was auf einem Raumschiff noch Spannendes passieren soll und durch den Titel des dritten Teils ahnte, dass sie (noch) nicht auf... Meine Meinung Spoiler zu „Godspeed – Die Reise beginnt“!!! Überraschenderweise besser als der erste Teil. Von „Godspeed – Die Suche“ habe ich nicht viel erwartet, da ich mir nicht vorstellen konnte, was auf einem Raumschiff noch Spannendes passieren soll und durch den Titel des dritten Teils ahnte, dass sie (noch) nicht auf der Zentauri-Erde landen werden. Und während die ersten Seiten meine Ahnungen bestätigten, wurde ich positiv überrascht. Im zweiten Teil geht es darum, eine Lösung für das Antriebsproblem der „Godspeed“ zu finden, die Bevölkerung, die durch das Fehlen von Phydus rebelliert, zu beruhigen und ein Rätsel von Orion zu lösen. Amy und Junior haben beide feste Meinungen, sehen nach einigem Überlegen aber teilweise ein, wenn sie falsch lagen. Sie streiten sich viel, aber das passte sehr gut, da sie aus zwei verschiedenen Welten kommen und deshalb auch unterschiedliche Ansichten haben. Amy kann einem sehr Leid tun, denn nach dem Übergriff von Luthor und den Begegnungen mit den Menschen, die sie als Freak bezeichnen, traut sie sich nur noch verhüllt auf das Versorgerdeck. Das macht ihr sehr zu schaffen. Auch steht sie gegenüber Junior in einem Zwiespalt, denn er hat sie aufgetaut, aber er ist auch für sie da. Das Rätsel, welches Orion für sie gemacht hat, bietet ihr eine willkommene Ablenkung. Obwohl ich sie die meiste Zeit über verstanden habe und gerne mochte, so gefiel mir, vor allem zum Ende hin, ihre einseitige Sicht der Dinge nicht. Junior ist als neuer Regent leicht überfordert, da das fehlende Phydus die Menschen gewalttätig und aufmüpfig macht. Dabei möchte er einfach nur besser sein, als die Ältesten vor ihm. Zudem muss er sich um die Antriebsprobleme kümmern, sodass ihm wenig Zeit für Amy und sich selbst bleibt. Seine Gereiztheit war deswegen gut verständlich und machte ihn nur menschlich. Gerne würde Junior von Amy vollstes Vertrauen und Liebe bekommen, doch er weiß, dass sie Zeit braucht, nachdem er ihr die Wahrheit über ihr verfrühtes Auftauen gestanden hat. Die Nebencharaktere hatten alle ihre eigene Art und haben teilweise auch überrascht. Einige Handlungen aus dem ersten Band waren plötzlich verständlich. Harley habe ich sehr vermisst, aber wenigstens wurde noch über ihn geredet. Das Ende war zwar ein Cliffhanger, hat aber die Handlung aus diesem Band perfekt abgeschlossen. Fazit Alles in allem kann dieser tolle zweite Band den ersten toppen. Außer dem Einstieg und Amys Verhalten am Ende konnte er mit Spannung, Überraschungen und Unverbrauchtheit überzeugen. Ich freue mich schon auf den letzten Band, der ja bereits erschienen ist! Nicht nur, aber vor allem, für Dystopie- und Sci-Fi-Fans zu empfehlen! 4,5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
sehr überzeugender 2. Teil mit keinerlei Verschnaufpause für den Leser
von Manja Teichner aus Krefeld am 04.08.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der dystopische Jugendroman „Godspeed – Die Suche“ stammt aus der Feder von Beth Revis. Es ist der zweite Teil der Trilogie um Amy, Junior und die Godspeed. Der Inhalt setzt beinahe nahtlos an die Geschehnisse aus „Die Reise beginnt“ an, allerdings sind seitdem 3 Monate vergangen. Die Protagonisten Amy und Junior... Der dystopische Jugendroman „Godspeed – Die Suche“ stammt aus der Feder von Beth Revis. Es ist der zweite Teil der Trilogie um Amy, Junior und die Godspeed. Der Inhalt setzt beinahe nahtlos an die Geschehnisse aus „Die Reise beginnt“ an, allerdings sind seitdem 3 Monate vergangen. Die Protagonisten Amy und Junior sind nach wie vor sehr sympathisch. Beide durchleben im Handlungsverlauf ein enormes Wechselbad der Gefühle. Amy hat sich seit dem ersten Teil sehr weiterentwickelt. Sie ist zwar immer noch anders als die Bewohner aber sie versucht diese Andersartigkeit mit recht simplen Mitteln zu kaschieren. Dennoch, es setzt ihr alles noch immer sehr zu. Amy mag stark und mutig wirken aber sie hat viele trübe Gedanken, die sie zweifeln lassen und ihre Ängste gut zum Ausdruck bringen. Als sie dem Geheimnis auf die Spur kommen keimt in Amy ein leichter Hoffnungsschimmer. Junior ist der Anführer und auch er hat sich seit Teil 1 bereits weiterentwickelt. Es gibt jedoch Probleme denen Junior versucht Herr zu werden. Dies erweist sich aber schwieriger als gedacht. Junior wächst während der Handlung weiter an seinen Aufgaben. Als dann jedoch Leute ermordet werden und der Verdacht auf ihn fällt scheint die Lage außer Kontrolle zu geraten, wenn Junior nicht etwas einfällt. Neben den beiden Protagonisten gibt es weitere, teilweise neue, Nebencharaktere im Buch. Sie runden alle samt das Buch ab, auch wenn einige von ihnen das Buch leider nicht überstehen. Der Schreibstil der Autorin ist noch einen Tick besser als in „Die Reise beginnt“ und das Buch lässt sich richtig schön flüssig lesen. Es scheint als habe sich Beth Revis quasi „eingeschrieben“. Geschildert wird das Geschehen abwechselnd aus den Perspektiven von Amy und Junior. Hierfür wird jeweils die Ich-Perspektive verwendet. Durch diese Sichtweisen ist der Leser hautnah dabei und kann die Handlungen der Protagonisten sehr gut nachvollziehen. Die Handlung an sich ist spannend und fesselt den Leser ungemein ans Buch. Es herrscht von Beginn an eine sehr rasantes Erzähltempo und dieses wird im Verlauf auch immerzu hoch gehalten. Es gibt Wendungen und Unvorhersehbares, was die Spannung nochmals ansteigen lässt. Das Ende macht neugierig auf den 3. Teil „Die Ankunft“ und ist zum Glück kein gemeiner Cliffhanger. Und obwohl ich den Übeltäter für das Chaos bereits erahnt hatte, so fand ich das Ende dennoch sehr gut. Fazit: „Godspeed – Die Suche“ von Beth Revis ist eine mehr als gelungene Fortsetzung der dystopischen Trilogie. Die spannende Handlung, Geheimnisse und unerwartete Wendungen gönnen dem Leser keinerlei Verschnaufpause und toppen den ersten Teil um einiges. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung, jedoch sollte man „Die Reise beginnt“ vorher lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Godspeed - Die Suche - Beth Revis

Godspeed - Die Suche

von Beth Revis

(22)
eBook
9,99
+
=
Godspeed - Die Reise beginnt - Beth Revis

Godspeed - Die Reise beginnt

von Beth Revis

(40)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen