Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Goethe und Schiller: Geschichte einer Freundschaft

Geschichte einer Freundschaft

Über die außergewöhnlichste Freundschaft in der Geschichte des Geistes.

Goethes und Schillers Freundschaft gilt als Traumpaarung der deutschen Klassik, als Sternstunde des Geistes. Doch ganz konfliktfrei war ihr Verhältnis nicht. Obwohl sie sich gegenseitig halfen und inspirierten, beneidete Schiller den großen Goethe und fürchtete sich Goethe vor dem Aufstieg Schillers. In seinem spannend zu lesenden Buch erzählt Rüdiger Safranski die gemeinsame Geschichte der beiden Geistesheroen von der ersten Begegnung 1779 in Stuttgart bis zu Schillers Beerdigung in Weimar, der Goethe fernblieb.

Portrait
Rüdiger Safranski, geboren 1945, Philosoph und Schriftsteller, lebt in Berlin. Er veröffentlichte Biographien über E. T. A. Hoffmann, Schopenhauer und Heidegger sowie den großen philosophischen Essay "Wieviel Wahrheit braucht der Mensch? Über das Denkbare und Lebbare". Rüdiger Safranski erhielt 2006 den "WELT-Literaturpreis" und den "Friedrich-Hölderlin-Preis", 2009 den "Corine" - Internationaler Buchpreis, Kategorie Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten für sein Lebenswerk, 2014 den "Josef-Pieper Preis", den "Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung" für seine "brillanten" Biografien und den "Thomas-Mann-Preis" und 2017 den "Lüdwig-Börne-Preis".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 09.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-18743-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/126/14 mm
Gewicht 264
Auflage 3
Verkaufsrang 34.909
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40402071
    Willy Brandt und Helmut Schmidt
    von Gunter Hofmann
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 42426329
    Schiller
    von Rüdiger Safranski
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 3015065
    Goethe
    von Richard Friedenthal
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 32974768
    Goethe. Eine Biographie
    von Herman Grimm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,90
  • 42473538
    Nagasaki
    von Klaus Scherer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 40401340
    Goethe
    von Rüdiger Safranski
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 32166407
    Das Buch des Vergessens
    von Douwe Draaisma
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 10834798
    Schwierigkeiten heutiger katholischer Theologie mit der psychologischen Trinitätslehre des heiligen Augustus
    von Willy Bongard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,99
  • 33841084
    Eine Jugend in Deutschland
    von Ernst Toller
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 2828012
    Nietzsche
    von Rüdiger Safranski
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 42419299
    Die Manns
    von Tilmann Lahme
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 2947863
    E.T.A. Hoffmann
    von Rüdiger Safranski
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 42457622
    Die bezifferte Welt
    von Colin Crouch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,95
  • 45310332
    Jane Austen. 100 Seiten
    von Christian Grawe
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 45313068
    Das Leben meiner Mutter
    von Oskar Maria Graf
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 40403582
    Prügel vom lieben Gott
    von Alexander Markus Homes
    Buch (Kunststoff-Einband)
    13,00
  • 20900882
    Denksport-Mathematik
    von Michael Willers
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 43975069
    14 Minuten - Leben, Tod und Wiederauferstehung einer Lauflegende
    von John Brant
    Buch (Taschenbuch)
    17,95
  • 46999144
    Die rote Olivetti
    von Helge Timmerberg
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 42555268
    Mroskos Talente
    von Ronald Reng
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Zei Dichter, die einander erst gar mochten“

Thomas Bernhardt, Thalia-Buchhandlung Braunschweig (Hutfiltern)

Rüdiger Safranski ist mit seinem Freundschaftportrait ein ganz besonderes Buch gelungen. Die Freundschaft der beiden Dichterfürsten hatte durchaus einen verzögerten Start. Der zugereiste Schiller mußte einige Anläufe nehmen, um vom Herrn Geheinrat empfangen zu werden. Die Klassik liegt dem Autoren einfach im Blut. Wir Leser werden auf Rüdiger Safranski ist mit seinem Freundschaftportrait ein ganz besonderes Buch gelungen. Die Freundschaft der beiden Dichterfürsten hatte durchaus einen verzögerten Start. Der zugereiste Schiller mußte einige Anläufe nehmen, um vom Herrn Geheinrat empfangen zu werden. Die Klassik liegt dem Autoren einfach im Blut. Wir Leser werden auf unterhaltsame Weise belehrt. Eine
große Leseerfahrung.

„Eine einmalige Dichterfreundschaft“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Safranski hat hier einen Band vorgelegt, in dem er Schiller und Goethe als zwei eigenständige Dichterpersönlichkeiten vorstellt. Galten beide schon zu Lebzeiten als literarische Schwergewichte, waren sowohl Vorbild für viele dichterische Geister ihrer Zeit, haben sie sicher auch viele überschattet – man konnte ein durchaus zwiespältiges Safranski hat hier einen Band vorgelegt, in dem er Schiller und Goethe als zwei eigenständige Dichterpersönlichkeiten vorstellt. Galten beide schon zu Lebzeiten als literarische Schwergewichte, waren sowohl Vorbild für viele dichterische Geister ihrer Zeit, haben sie sicher auch viele überschattet – man konnte ein durchaus zwiespältiges Verhältnis zu ihnen haben. Und so geht es vielen von uns heute nicht anders. Übergross und unantastbar scheinen Goethe und Schiller zu sein. Für mich hat es Safranski mit diesem Band geschafft, beide als Menschen darzustellen, die einerseits genial in ihrem Werk sind, Schaffenskrisen haben, sich mit ihrer Umgebung auseinandersetzen müssen, einander kritisch beäugen und durch ihre Freundschaft sich gegenseitig befruchten und beflügeln, ohne dass Einer zu Lasten des Anderen im Vorteil gewesen wäre. Da, wo es nötig ist, schildert Safranski in verständlicher Art und Weise Zeit, Personen und Umstände rund um Schiller und Goethe, nimmt sich dann aber auch genug Zeit, um uns das Entstehen und ein besseres Verstehen ihrer Werke nahezubringen. Mit passenden Zitaten, ohne überfrachtet und langweilig zu wirken.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Goethe und Schiller: Geschichte einer Freundschaft

Goethe und Schiller: Geschichte einer Freundschaft

von Rüdiger Safranski

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Zeit

Zeit

von Rüdiger Safranski

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
+
=

für

34,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen