Gott, Geld und Medien

Studien zur den Medien, die die Welt im Innersten zusammenhalten

edition suhrkamp 2363

Am 11. September 2001 wurden mit terroristischer Überdeutlichkeit drei weit voneinander entfernt scheinende Sphären aufeinander bezogen: Im Namen Gottes wurde das hochsymbolische Zentrum des internationalen Geldverkehrs medientauglich in Schutt und Asche gelegt. Gott, Geld und Medien stehen aber nicht erst seit diesem Terrorakt in einem intimen Spannungsverhältnis zueinander. Die Studien von Jochen Hörisch gehen der Geschichte und der Tiefenstruktur theologischer, monetärer und medialer Grammatiken nach und vertiefen die Analysen, die in den Bänden »Brot und Wein – Die Poesie des Abendmahls« (es 1692), »Kopf oder Zahl – Die Poesie des Geldes« (es 1998) und »Ende der Vorstellung – Die Poesie der Medien« (es 2115) vorgestellt wurden. Ihr Befund ist frappant: Gott, Geld und Medien stehen deshalb in einem so scharfen Konkurrenzverhältnis zueinander, weil sie so viele Gemeinsamkeiten haben.
Portrait
Jochen Hörisch, geboren 1951, ist Professor für Neuere Germanistik und Medienanalyse an der Universität Mannheim.
Jochen Hörisch, geboren 1951, ist Professor für Neuere Germanistik und Medienanalyse an der Universität Mannheim.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 239
Erscheinungsdatum 29.03.2004
Serie edition suhrkamp 2363
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-12363-8
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 180/110/20 mm
Gewicht 218
Auflage 4. Auflage
Buch (Taschenbuch)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30611490
    Die Kinder der Massenkultur
    von Kaspar Maase
    Buch (Paperback)
    34,90
  • 4140841
    Polygraph Dictionary of the Graphic Arts and Communications Technology
    von Michael Nitsche
    Buch (gebundene Ausgabe)
    99,00
  • 14669831
    Propaganda
    von Edward Bernays
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 40414893
    Da geht noch was
    von Christine Westermann
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 73080388
    Bullet Journal
    von Diana Meier-Soriat
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 2838457
    Texte zur Medientheorie
    von Günter Helmes
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 42160404
    Atlas der Globalisierung
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 78346556
    Reader Superhelden
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 90746329
    Storytelling für Designer
    von Oliver Ruf
    Buch (Paperback)
    18,00
  • 87857841
    Leben in Metaphern
    von George Lakoff
    Buch (Paperback)
    29,95
  • 82851952
    Vom Blatt zum Blättern
    von Franziska Morlok
    Buch (gebundene Ausgabe)
    50,00
  • 38218592
    Mediengeschichte
    von Andreas Böhn
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 32370459
    Praxishandbuch Krisenmanagement
    von Beda Sartory
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    34,90
  • 45291421
    Grundlagen der Mediengestaltung
    von Christian Fries
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • 35333319
    Da geht noch was
    von Christine Westermann
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 37473517
    Kultur der Digitalität
    von Felix Stalder
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 57601293
    Bildkommunikation
    von Aglaja Przyborski
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • 72897884
    Agenda-Setting
    von Marcus Maurer
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 15119683
    Bildtheorie
    von W.J.T. Mitchell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,80
  • 15697171
    Kultur - Medien - Macht
    von Andreas Hepp
    Buch (Taschenbuch)
    37,99

Weitere Bände von edition suhrkamp

  • Band 2357

    4204073
    Der ununterbrochene Dialog
    von Jacques Derrida
    Buch
    12,00
  • Band 2359

    4203969
    Mein liebster Feind
    von Robert Schindel
    Buch
    14,00
  • Band 2361

    4204064
    Philosophie der Übertreibung
    von Alexander García Düttmann
    Buch
    16,00
  • Band 2363

    4203976
    Gott, Geld und Medien
    von Jochen Hörisch
    Buch
    14,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2364

    4204047
    Diesseits der Hermeneutik
    von Hans Ullrich Gumbrecht
    Buch
    11,00
  • Band 2365

    4204013
    Paradoxien der neuen Weltordnung
    von Ulrich Menzel
    Buch
    16,00
  • Band 2366

    4627704
    Ausnahmezustand
    von Giorgio Agamben
    Buch
    12,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.