Graues Land 2 - Die Schreie der Toten

Horror-Thriller

(3)
Buch 2 der spannenden Endzeit-Serie!
Der dreizehnjährige Daryll hat zwei Wochen in einer postapokalyptischen Welt überlebt. Zusammen mit der kleinen Mary Jane machte er sich das Leben so angenehm wie es die Umstände zuließen. Als das Mädchen eines Tages von einer höllischen Kreatur angefallen wird und kurz darauf verschwindet, beschließt Daryll seine Heimatstadt zu verlassen.
Auf seiner Reise trifft er auf andere Überlebende, wie etwa Murphy, einen alten, kauzigen Mann, die zwölfjährige Demi und Wulf, einen Biker, den der Verlust seiner Familie zu zerreißen droht. Sie alle merken schnell, dass sie die Gefahren, die diese tote, nahezu entvölkerte Welt für sie bereithält, nur gemeinsam bestehen können. Und so beschließen sie, eine Militärbasis an der Küste aufzusuchen, in der Hoffnung auf Hilfe und medizinische Versorgung. Als sie nach einer gefährlichen und aufrüttelnden Reise die Basis erreichen, wird der Gruppe auf brutale Weise vor Augen geführt, dass die Welt sich weitergedreht hat.
Und dann ist da noch Meg, das Mädchen von der Straße, das die Schreie der Toten hören kann ...
Portrait
Michael Dissieux Geboren 1967 in Saarbrücken, gelernter Dreher. Arbeitet als Busfahrer im Linienverkehr.
Schreibt seit 30 Jahren Kurzgeschichten und Romane aus dem Bereich des Unheimlichen und der Dark Fantasy.
Einige Kurzgeschichten im Bastei-Verlag veröffentlicht, sowie in diversen Fanzines.
Mitarbeit an der Romanreihe "Jessica Bannister" - ebenfalls im Bastei-Verlag - bis diese eingestellt wurde.
Zitat
"Die Schreie der Toten" ist ein packender Endzeitthriller eines hoch talentierten Autors. Auch wenn die Fortsetzung nicht ganz das Niveau des Debüts erreicht, so begibt man sich hier auf eine lohnende Lesereise. Eine "First-Class-Apokalypse" aus deutschen Landen, die ihresgleichen sucht. Zusammen mit der üdem kongenialen Cover von Timo Kümmel, den empathischen Illustrationen von Jessica May Dean, der Klappbroschur und der wohl besten Bindung auf dem deutschen Buchmarkt ist "Die Schreie der Toten" ein Schmuckstück in jeder Sammlung. Der nächste Roman von Michael Dissieux steht bereits in den Startlöchern. Man darf gespannt sein.
[Quelle: Andreas Wolf - phantastisch]
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 284, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783943408874
Verlag Luzifer-Verlag
Verkaufsrang 31.663
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35564552
    Graues Land
    von Michael Dissieux
    (4)
    eBook
    2,99
  • 46101030
    Graues Land - Träume aus Blut und Rauch
    von Michael Dissieux
    (3)
    eBook
    1,99
  • 35564509
    Graues Land 2 - Die Schreie der Toten
    von Michael Dissieux
    eBook
    2,99
  • 39137606
    Retreat 1: Pandemie
    von Joe McKinney
    (1)
    eBook
    3,99
  • 45080215
    Ein Drache zum verrückt werden
    von Karin Dietrich
    (9)
    eBook
    5,99
  • 37094368
    Die Saat der Bestie
    von Michael Dissieux
    (2)
    eBook
    4,99
  • 35564513
    Graues Land
    von Michael Dissieux
    eBook
    2,99
  • 18455363
    Die Insel
    von Richard Laymon
    (54)
    eBook
    8,99
  • 46689846
    H. P. Lovecrafts Schriften des Grauens 01: Das Amulet
    von William Meikle
    eBook
    4,99
  • 46378653
    Graues Land - Im Reich der Kjell
    von Arthur Gordon Wolf
    eBook
    1,99
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (23)
    eBook
    13,99
  • 45149925
    Projekt Aurora
    von Margret Schwekendiek
    eBook
    7,99
  • 43968526
    Blackout - Im Herzen der Finsternis
    von Tim Curran
    (2)
    eBook
    3,99
  • 47518606
    Euphoria Z 2: Transformation
    von Luke Ahearn
    eBook
    4,99
  • 28390844
    Cult - Spiel der Toten
    von Lincoln Child
    (18)
    eBook
    9,99
  • 39705614
    Leviathan
    von Tim Curran
    (4)
    eBook
    2,99
  • 45159352
    Das Avalon-Projekt
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    6,99
  • 39987013
    Die Nester
    von Barry Napier
    (6)
    eBook
    3,99
  • 45705354
    Das Lazarus-Syndrom
    von Guido M. Breuer
    (18)
    eBook
    6,99
  • 44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (69)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Graues Land 2
von Sven Schulze aus Plauen am 11.02.2016

Der 2. Teil von Graues Land ! Setzt nahtlos an Teil 1 an ! Steht Band 1 in nichts nach ! Super spannend -bedrückend und macht Lust auf Teil 3 ! Genial !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gelungener 2. Teil
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 06.11.2015

Der zweite Teil der "Graues Land" Story ist wirklich noch besser als der erste Teil, der auch schon sehr gelungen war. Der Leser wird mitgenommen auf eine Reise des Grauens, die jeden Fan von "The Walking Dead" begeistern wird. Die Charaktere (manche vom ersten Teil vertraut, andere neu hinzugekommen)... Der zweite Teil der "Graues Land" Story ist wirklich noch besser als der erste Teil, der auch schon sehr gelungen war. Der Leser wird mitgenommen auf eine Reise des Grauens, die jeden Fan von "The Walking Dead" begeistern wird. Die Charaktere (manche vom ersten Teil vertraut, andere neu hinzugekommen) sind liebevoll entwickelt und man erlebt ihr Grauen in dieser, von Tod und Hoffnungslosigkeit gezeichnete Welt, hautnah. Auch die "Monster" die diese Welt bevölkern, bekommen im 2. Teil immer mehr Gesicht und versetzen den Leser in Angst und Schrecken. Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen, es ist spannend und düster und Michael Dissieux schreibt intelligent und Wortreich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Reise durch das graue Land
von Nenatie am 30.10.2015

Inhalt Daryll, ein dreizehnjähriger Junge, hat sich zusammen mit dem kleinen Mädchen Mary Jane in einer Schule verschanzt und dort schon zwei Wochen in der grauen, postapokalyptischen Welt überlebt. Dich dann wird Mary Jane von einer der Kreaturen gebissen und verschwindet dann spurlos. Das ist für Daryll der Grund seine... Inhalt Daryll, ein dreizehnjähriger Junge, hat sich zusammen mit dem kleinen Mädchen Mary Jane in einer Schule verschanzt und dort schon zwei Wochen in der grauen, postapokalyptischen Welt überlebt. Dich dann wird Mary Jane von einer der Kreaturen gebissen und verschwindet dann spurlos. Das ist für Daryll der Grund seine Heimat zu verlassen und sich auf die Reise ins ungewisse zu machen. Er trifft auf andere Überlebende und zusammen beschließen sie eine Militärbasis an der Küste aufzusuchen, dort sollen sich angeblich noch Überlebende aufhalten. Meinung Graues Land konnte mich schon überzeugen und nun hatte ich auch endlich mal die Zeit Band 2 der Reihe zu lesen! Wie das Ende von Band 1 vermuten lässt erlebt man die düstere Apokalypse nun zusammen mit dem Jungen Daryll. Er hat sich in der Schule verbarrikadiert und versucht dort mit der Situation klar zu kommen, zusammen mit der kleinen Mary Jane. Bis die Monster auch diese Hoffnung zerstören. Im Gegensatz zu Band 1 gibt es nun mehrere Charaktere und sich verändernde Handlungsorte, ein Roadtrip durch das graue und tote Land. Auch hier Überzeugt die düstere Atmosphäre. Die Geschichte bietet für Endzeitfans nicht viel Neues, eine Reise ins ungewisse durch ein stilles und zerstörtes Land. Erst am Ende gibt es einige wirkliche Überraschungen und auch eine sehr dramatische Wendung. Auch auf übertrieben viel Blut oder Gesplatter wird in diesem Buch wieder verzichtet, dafür hat man Hoffnungslosigkeit pur. Es gibt selten einen Lichtblick und trotzdem halten die Charaktere durch und versuchen zur Militärbasis zu kommen. Die Charaktere sind eine bunte Mischung aus den unterschiedlichsten Typen. Ganz normale Durschnittstypen die ihr altes Leben schlagartig verloren haben und nun etwas Neues aufbauen müssen. Die Gefühle, Ängste und Hoffnungen aller sind wirklich gut dargestellt, mit jedem kann man mitfühlen. Ganz besonders Daryll ist einfach ein klasse Hauptcharakter, ein dreizehnjähriger der viel zu schnell erwachsen werden musste. Auch hier ist der Schreibstil wieder sehr bildhaft und die düstere Welt hält den Leser gefangen, ein wirklich ganz großer Pluspunkt der die eher durchschnittliche Geschichte aufwertet und zu etwas Besonderem macht. Wer Band 1 mochte und nun mehr von der zerstörten Welt sehen will sollte auch Band 2 lesen. Eine Lesempfehlung gibt es für Fans von atmosphärischen Geschichten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Graues Land 2 - Die Schreie der Toten

Graues Land 2 - Die Schreie der Toten

von Michael Dissieux

(3)
eBook
2,99
+
=
Graues Land 3 - Am Ende der Welt

Graues Land 3 - Am Ende der Welt

von Michael Dissieux

(1)
eBook
2,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen