Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Gray

Kriminalroman

(18)
Nach dem sensationellen Erfolg von »Glennkill« der neue Tierkrimi von Leonie Swann!Dr. Augustus Huff, Dozent an der berühmten Universität von Cambridge, hat plötzlich ein Problem: einer seiner Studenten ist in den Tod gestürzt. Nur ein tragischer Unfall oder Mord? Augustus vermutet Letzteres, denn das Opfer war alles andere als ein Engel. Ein Mörder im Elfenbeinturm – das darf nicht sein, und so macht sich Augustus, unterstützt von Gray, dem Graupapageien des Verstorbenen, auf die Suche nach dem Täter. Der Vogel erweist sich aber als vorlautes Federvieh, und zuerst stolpert Augustus von einem Fettnäpfchen in das nächste. Doch schon bald ist es Gray, der die richtigen Fragen stellt und Augustus begreift: nur gemeinsam können sie es schaffen, diese harte Nuss von einem Fall zu knacken.
Portrait
Leonie Swann wurde 1975 in der Nähe von München geboren. Sie studierte Philosophie, Psychologie und Englische Literaturwissenschaft in München und Berlin. Mit ihren ersten beiden Romanen „Glennkill“ und „Garou“ gelang ihr auf Anhieb ein sensationeller Erfolg: Beide Bücher standen monatelang ganz oben auf den Bestsellerlisten und wurden bisher in 25 Sprachen übersetzt. Leonie Swann lebt heute umzingelt von Efeu und Blauregen in England und Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 15.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-31443-0
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 218/146/40 mm
Gewicht 671
Verkaufsrang 2.132
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47093223
    Vogelkoje / Mamma Carlotta Bd.11
    von Gisa Pauly
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30571098
    Glennkill
    von Leonie Swann
    (94)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • 45244647
    Black Memory
    von Janet Clark
    (21)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 54109349
    Im Wald
    von Nele Neuhaus
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 45118853
    Krähenmann
    von Corina Bomann
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 47929413
    Teufelskälte
    von Gard Sveen
    (71)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47366556
    Böse Leute / Karl Sönnigsen Bd.1
    von Dora Heldt
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 47092719
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47872042
    Hurra, hurra, die Schule brennt
    von Frau Freitag
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47877868
    Und niemand soll dich finden
    von Mary Higgins Clark
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 18144346
    Garou
    von Leonie Swann
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 43997370
    Dark Web
    von Veit Etzold
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47542565
    Blaue Nacht
    von Simone Buchholz
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45472524
    Minus 18 Grad / Kommissar Fabian Risk Bd.3
    von Stefan Ahnhem
    (131)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 61715175
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (18)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47872092
    Die Mädchen von der Englandfähre
    von Lone Theils
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46299354
    Totenrausch / Totenfrau-Trilogie Bd.3
    von Bernhard Aichner
    (85)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42435760
    Mr. Mercedes / Bill Hodges Bd.1
    von Stephen King
    (38)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 46106050
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (171)
    Buch (Taschenbuch)
    6,66

Buchhändler-Empfehlungen

„Ich glaub der nen Vogel“

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Dieser Krimi ist herausragend, lustig, herzerwärmend und einfach wirklich toll! Der Vogel Gray ist auf seine charmante Art die herausstechende Figur der Story und begeistert mit klugen Sprüchen und überwältigendem Esprit. Dieser Krimi ist herausragend, lustig, herzerwärmend und einfach wirklich toll! Der Vogel Gray ist auf seine charmante Art die herausstechende Figur der Story und begeistert mit klugen Sprüchen und überwältigendem Esprit.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Rostock

Für Krimi-Leser mit einem Faible für skurrile Ermittler-Teams und britisches Setting. Ich hoffe, dies bleibt nicht der letzte Fall von Professor Huff und seinem Graupapagei Gray! Für Krimi-Leser mit einem Faible für skurrile Ermittler-Teams und britisches Setting. Ich hoffe, dies bleibt nicht der letzte Fall von Professor Huff und seinem Graupapagei Gray!

M. Döll, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Für mich bisher das witzigste Buch des Jahres! Und das obwohl es doch um Mord geht...Absolut charmante und liebeswerte Charaktere! Insbesondere natürlich der knuffige Graupapagei. Für mich bisher das witzigste Buch des Jahres! Und das obwohl es doch um Mord geht...Absolut charmante und liebeswerte Charaktere! Insbesondere natürlich der knuffige Graupapagei.

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Wie bereits bei den Schafskrimis der Autorin eine Geschichte mit liebenswerten Figuren, tierischer Unterstützung und einer spannenden Story. Gerne mehr davon. Wie bereits bei den Schafskrimis der Autorin eine Geschichte mit liebenswerten Figuren, tierischer Unterstützung und einer spannenden Story. Gerne mehr davon.

Dr. Katrin Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Charmant, skurril, ein britischer Krimi bester Machart - und der heimliche Held ist - nein, nicht nur der Papagei - die Stadt Cambridge in ihrer verwunschenen Schönheit! Fabelhaft! Charmant, skurril, ein britischer Krimi bester Machart - und der heimliche Held ist - nein, nicht nur der Papagei - die Stadt Cambridge in ihrer verwunschenen Schönheit! Fabelhaft!

„Lieblingshörbuch! “

Katrin Höffler, Thalia-Buchhandlung Günthersdorf

Nach den Schafen und einem Flohzirkus läßt uns Leonie Swann diesmal an den Überlegungen eines liebenswerten, aber rechthaberischen und verfressenen Graupapageien teilhaben. Sein temporärer Halter ist der kauzige Prof. Huff, der unfreiwillig (linkes Bein voran) in Ermittlungen um den Selbstmord eines nicht sehr sympathischen Studenten Nach den Schafen und einem Flohzirkus läßt uns Leonie Swann diesmal an den Überlegungen eines liebenswerten, aber rechthaberischen und verfressenen Graupapageien teilhaben. Sein temporärer Halter ist der kauzige Prof. Huff, der unfreiwillig (linkes Bein voran) in Ermittlungen um den Selbstmord eines nicht sehr sympathischen Studenten stolpert. Ein solches Team hat das ehrwürdige College von Cambridge noch nicht gesehen.
Einfach wunderbar, wie Bjarne Mädel diesem Gespann Leben einhaucht und neben dem wirklich köstlichen Humor, auch die Spannung nicht zu kurz kommt!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Klüger als die Schafe aus Glennkill, aber genauso bezaubernd ist der neue Ermittler in Swanns mittlerweile vierten Buch. Atmosphärisch, spannend - unbedingt lesen! Klüger als die Schafe aus Glennkill, aber genauso bezaubernd ist der neue Ermittler in Swanns mittlerweile vierten Buch. Atmosphärisch, spannend - unbedingt lesen!

Cornelia Wienen, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Elliott, Student in Cambridge, ist tot. Unfall? Mord? Prof. Huff hat seine Zweifel und zusammen mit Elliott's Papagei Gray beginnt er zu ermitteln... Ein tierisches Vergnügen!!! Elliott, Student in Cambridge, ist tot. Unfall? Mord? Prof. Huff hat seine Zweifel und zusammen mit Elliott's Papagei Gray beginnt er zu ermitteln... Ein tierisches Vergnügen!!!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Nach zwei "Schafs-Krimis" ermittelt hier ein Graupapagei nach dem Tod seines Halters. Swann bleibt ihrem Erfolgskonzept treu. Nach zwei "Schafs-Krimis" ermittelt hier ein Graupapagei nach dem Tod seines Halters. Swann bleibt ihrem Erfolgskonzept treu.

Rita Berhausen, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Humorvoller klassischer Krimi im Universitätsmilieu! Gray, der Graupapagei, und Huff, der menschenscheue Professor, ermitteln im Team. Nette Unterhaltung mit britischem Humor! Humorvoller klassischer Krimi im Universitätsmilieu! Gray, der Graupapagei, und Huff, der menschenscheue Professor, ermitteln im Team. Nette Unterhaltung mit britischem Humor!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14254903
    Glennkill / Schaf-Thriller Bd.1
    von Leonie Swann
    (94)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39978391
    Dunkelsprung
    von Leonie Swann
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 20946243
    Mord im Gurkenbeet / Flavia de Luce Bd.1
    von Alan Bradley
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 18144346
    Garou
    von Leonie Swann
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 33710392
    Rote Grütze mit Schuss
    von Krischan Koch
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47953663
    Der Freund der Toten
    von Jess Kidd
    (99)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 35359644
    Der letzte Aufguss
    von Carsten Sebastian Henn
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44244543
    Mord braucht Reklame
    von Dorothy L. Sayers
    eBook
    4,99
  • 28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (137)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 44232073
    Der Pfau
    von Isabel Bogdan
    (105)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 44284700
    Der Schatten des Todes
    von James Runcie
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 3023049
    Aufruhr in Oxford
    von Dorothy L. Sayers
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
15
1
1
1
0

Sensationell gelungen - Huff und Gray
von Melanie Enns aus L. am 09.07.2017

"Gray" besticht durch seine außergewöhnlichen Protagonisten und begeisterte mich komplett. Auf der einen Seite Krimi und auf der anderen Seite ein amüsanter Lesespaß, da Gray ab der ersten Seite mein Herz erobern konnte. Der Graupapagei ist sehr intelligent und ist letztendlich für die Mörderjagd ausschlaggebend, denn er ist Teil... "Gray" besticht durch seine außergewöhnlichen Protagonisten und begeisterte mich komplett. Auf der einen Seite Krimi und auf der anderen Seite ein amüsanter Lesespaß, da Gray ab der ersten Seite mein Herz erobern konnte. Der Graupapagei ist sehr intelligent und ist letztendlich für die Mörderjagd ausschlaggebend, denn er ist Teil des Rätsels, welchem Dr. August Huff aufzuklären versucht. Am Anfang lässt die Spannung ein klein wenig auf sich warten, um dann irgendwann gnadenlos zuzuschlagen. Mich hat sehr fasziniert, welche Gedankengänge Huff aufweist und dadurch dem Mörder immer näher kommt. War es überhaupt Mord? Oder doch ein Unfall? Elliot der Student, der in den Tod stürzte scheint ein zweites Gesicht zu haben und es erhöht die Spannung, dass er nur als Leiche auftritt und sein Leben nach und nach beleuchtet wird.Als Leserin fühlte ich mich definitiv wohl, was auch an den Fettnäpfchen liegen konnte, in die Huff regelmäßig tritt. Die Ermittlungen sind zwar anfänglich recht lahm und entwickeln sich nur langsam, was aber nicht schadet, sondern dem Krimi einen gewissen Reiz bietet. Ich konnte mich komplett auf Gray und Huff einlassen. Es war fast schon bedauerlich zu nennen, irgendwann Abschied nehmen zu müssen, da mir dieses außergewöhnliche Paar wundervolle Lesestunden beschert hat. Gray der Graupapagei ist anhänglich und verfügt über einen gewaltigen Wortschatz. Natürlich war mir zuvor bewusst, dass Papageien schlaue Vögel sind, dennoch war es amüsant, dass ein Papagei als Protagonist genutzt wird, um einem Krimi das gewisse Etwas zu verleihen. Es war nicht mein erstes Buch, indem ein Tier den Hauptakteur mimt, dennoch war ich überrascht, wie gelungen ich es empfand. Augustus Huff wird dadurch lediglich zum Nebendarsteller. Augustus wirkt fast schon ein wenig blass. Die Tagebucheinträge des Luftikus werden hier und da eingefügt und verbreiten eine gewisse Spannung, da sie mich als Leserin immer wieder auf falsche Fährten führen konnten. Ich war bis zum Ende hin nicht eindeutig überzeugt davon, was sich nun letztendlich über den Dächern von Cambridge abgespielt hat und warum Elliot den Tod finden musste. Augustus Huff konnte gemeinsam mit Gray brillieren und es entwickelte sich nach und nach ein Verantwortungsgefühl für den Papagei, der sich seinen neuen Besitzer fast schon selbstständig aussuchte. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach einem Mörder und geraten dadurch selbst in Gefahr. Geheimnisse werden preisgegeben und nicht alles war auf den ersten Blick ersichtlich, sodass Huff immer wieder falschen Spuren nachgeht und sich hier und da auch verzettelt. Ich vergebe sehr gerne eine Leseempfehlung an ein für mich doch recht außergewöhnlichen Krimi, der durch einen Graupapagei brillieren konnte. Humor trifft auf Spannung und ist im Gesamtergebnis sehr ausgewogen. Für mich das erste Buch der Autorin, aber sicherlich nicht das Letzte, da ich den Schreibstil sehr ansprechend empfand und mich einige Stunden wirklich hervorragend unterhalten gefühlt habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Skuril und genial
von einer Kundin/einem Kunden am 02.07.2017

Das Cover mit dem Graupapagei gefällt mir sehr gut und der Schatten von Gray,der Sherlock Holmes wiedergibt,ist schon klasse. Der Klappentext ist vielversprechend und ich finde es eine geniale Idee,einen psychisch angeschlagenen Doktor und einen sprechenden Papagei (Gray),der scheinbar alles nachplappert, als Hobbyermittler einzusetzen. Aberwitzige Situationen entstehen,wenn Gray seine Sprüche loslässt... Das Cover mit dem Graupapagei gefällt mir sehr gut und der Schatten von Gray,der Sherlock Holmes wiedergibt,ist schon klasse. Der Klappentext ist vielversprechend und ich finde es eine geniale Idee,einen psychisch angeschlagenen Doktor und einen sprechenden Papagei (Gray),der scheinbar alles nachplappert, als Hobbyermittler einzusetzen. Aberwitzige Situationen entstehen,wenn Gray seine Sprüche loslässt und Huff dann am liebsten unsichtbar wäre. Normalerweise erscheint ja bei Mord / Selbstmord die Polizei auf der Bildfläche!Habe sie aber nicht vermisst! Der Kriminalroman hat ein rundes Ende und keine offenen Fragen. Die Figuren sind sehr gut beschrieben,das ich sie bildlich vor mir habe.Der Schreibstil ist ansprechend und gut zu lesen.Ich habe mich köstlich amüsiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Herzerwärmend und lustig
von einer Kundin/einem Kunden am 19.06.2017

Ein von Zwängen geplagter Cambridge Dozent, der den Todesfall eines Studenten unter die Lupe nimmt und der äusserst intelligente Papagei des Verblichenen, geben schon ein sehr ungewöhnliches Ermittlerduo ab. Aber dieses Gespann funktioniert bestens: es ist sehr amüsant zu lesen, wie sich Mensch und Tier zusammenraufen und diesen Fall knacken.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Gray

Gray

von Leonie Swann

(18)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
+
=
Dunkelsprung

Dunkelsprung

von Leonie Swann

Buch (Klappenbroschur)
9,99
+
=

für

29,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen