Grenzübergänge

Autoren aus Ost und West erinnern sich

(1)
Julia Franck, die achtjährig mit ihrer Familie die DDR verlassen hat, lädt zum zwanzigsten Jahrestag des Mauerfalls Autoren aus Ost und West ein, sich an die Grenze zu erinnern: Entstanden sind Geschichten, die an ehemalige Grenzorte erinnern, die von Angst und Wut erzählen, aber auch von Hoffnung und dem Triumph, diese Grenze überwinden zu können. Sie zeichnen ein Bild der konkreten Grenzorte, die heute vielfach nicht mehr sichtbar sind und sprechen von der Bedeutung des Eisernen Vorhangs als Hindernis, als Schwelle und als Verbindung zwischen Ost und West.

„Die höchst unterschiedlichen Beiträge, die in diesem Band aufeinander treffen, öffnen jenen Raum, die Grenze – den Grenzraum, der trennend wirken sollte und zu dem doch beide Seiten gehören. Im Dazwischen, auf der Schwelle, hier befindet sich die Grenze; ihre Überwindung wie ihre Öffnung liegt im Erzählen.“

Julia Franck
Portrait

Julia Franck wurde 1970 in Berlin geboren. Sie studierte Altamerikanistik, Philosophie und Neuere Deutsche Literatur an der FU Berlin. 1997 erschien ihr Debüt ›Der neue Koch‹, danach ›Liebediener‹ (1999), ›Bauchlandung. Geschichten zum Anfassen‹ (2000) und ›Lagerfeuer‹ (2003). Sie verbrachte das Jahr 2005 in der Villa Massimo in Rom. Für ihren Roman ›Die Mittagsfrau‹ erhielt Julia Franck den Deutschen Buchpreis 2007. Der Roman wurde in 35 Sprachen übersetzt. Zuletzt erschien der Roman ›Rücken an Rücken‹ (2011).
Julia Francks Roman ›Lagerfeuer‹ wurde 2012/13 für das Kino unter der Regie von Christian Schwochow unter dem Titel ›Westen‹ verfilmt.

Literaturpreise:

1995 Siegerin beim Open Mike-Wettbewerb
1998 Alfred-Döblin-Stipendium der Akademie der Künste
1999 Stipendium der Stiftung Niedersachsen
2000 3sat-Preis in Klagenfurt
2004 Marie Luise Kaschnitz Preis
2005 "Roswitha Preis" der Stadt Bad Gandersheim
2007 Deutscher Buchpreis
2010 war die englische Ausgabe der ›Mittagsfrau‹ auf der Shortlist des Independent Foreign Fiction Prize und auf der Shortlist des ›Jewish Quaterly‹ sowie für den internationalen IMPAC nominiert.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Julia Franck
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 11.03.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-10-022604-4
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 20,9/13,4/3,3 cm
Gewicht 443 g
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Sterben sollst du für dein Glück
    von Sabatina James
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Aus der Geschichte des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters Teistungenburg im Eichsfeld
    von Helmut Godehardt, Manfred Conraths
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • Atem und Bewegung
    von Norbert Faller
    Buch (Taschenbuch)
    39,95
  • Die Nacht, in der die Mauer fiel
    von Renatus Deckert
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • Opa, erzähl mir von der DDR
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    1,99
    bisher 9,99
  • Untergrund war Strategie. Punk in der DDR: Zwischen Rebellion und Repression
    von Geralf Pochop
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Wir haben fast alles falsch gemacht
    von Frank Sieren, Günter Schabowski
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Mauer, Jeans und Prager Frühling
    von Bernd-Lutz Lange
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Solange ich atme
    von Carmen Rohrbach
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • Das schweigende Klassenzimmer
    von Dietrich Garstka
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • Eva jenseits vom Paradies
    von Eva-Maria Hagen
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Heimatstunde
    von Uwe Steimle
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Magermilch und lange Strümpfe
    von Bernd-Lutz Lange
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Das Klassenbuch
    von Eva Jantzen, Merith Niehuss
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Fänger & Gefangene
    von Landolf Scherzer
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Die Revolution entlässt ihre Kinder
    von Wolfgang Leonhard
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Warte nicht auf bessre Zeiten!
    von Wolf Biermann
    (8)
    Buch (Paperback)
    14,00
  • Soundtrack meiner Kindheit
    von Jan J. Liefers
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Haltet euer Herz bereit
    von Maxim Leo
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Entrissen
    von Katrin Behr, Peter Hartl
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Grenzübergänge

Grenzübergänge

von Julia Franck
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=
Das schweigende Klassenzimmer

Das schweigende Klassenzimmer

von Dietrich Garstka
Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=

für

30,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

für Ost und West !!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 09.07.2009

Kurz und bündig will ich schreiben, ein sehr gelungens und spannendes Buch! In vielen ganz unterschiedlichen Kurzgeschichten zeigen Autoren/ Zeitzeugen Perspektiven des Erlebten auf. Sowohl aus "Ossisicht", als auch mal aus anderer "Wessisicht". Sehr sehr vielfältig, spannend und emotional geschriebene Dokumentationen!