Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

"Güle Güle Süperland!"

Eine Reise zu meiner schrecklich netten türkischen Familie

(2)
»Wir haben dir ein Opferlamm geschlachtet«, verkündet Hülya Özkans Mutter gerne am Telefon. Auch sonst bleiben die kleinen Eigenheiten ihrer türkischen Familie kaum verborgen – etwa wenn Tante Handans Heiratsinstitut aktiv wird, sich der gut gemeinte Reiseproviant als gefüllte Eingeweide entpuppt oder der Kaffeesatz mal wieder Erstaunliches zu Tage fördert. Nun hat Hülya Özkan sich auf eine Reise zu ihren türkischen Wurzeln begeben. Humorvoll, warmherzig und mit einem feinen Blick für die kleinen Unterschiede erzählt sie, was sie dabei erlebt hat und wie ihr nach nächtelangen Verwandtenbesuchen klar wurde, dass ihre schrecklich nette türkische Familie vor allem eins ist: einfach süper!

"Güle, Güle, Süperland!" von Hülya Özkan: auch im eBook erhältlich!
Portrait
Hülya Özkan kam als Kind mit ihren Eltern nach Deutschland. In München studierte sie Politische Wissenschaften und Journalistik. Nach Abschluss ihres Studiums machte sie ein Volontariat beim ZDF und arbeitet seitdem als Redakteurin und Moderatorin beim Fernsehen. Nach zahlreichen Beiträgen und Reportagen im In- und Ausland moderiert sie zurzeit ein Europa-Magazin im ZDF. Sie wohnt in Mainz und Istanbul.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.05.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783426409268
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 618 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Feuerprobe
    von Susanne Fröhlich
    (6)
    eBook
    9,99
  • Heimatroulette
    von Sarah Fischer, Shirley Michaela Seul
    eBook
    9,99
  • Auch andere Mütter haben schöne Söhne
    von Maja Schulze-Lackner
    eBook
    4,99
  • Tante Poldi und der schöne Antonio
    von Mario Giordano
    (16)
    eBook
    11,99
  • Das rote Licht des Mondes
    von Silvia Kaffke
    (26)
    eBook
    9,99
  • Mittendurch statt drüber weg
    von Peer Bergholter, Jochen Müller
    eBook
    10,99
  • Giftflut
    von Christian v. Ditfurth
    (12)
    eBook
    9,99
  • Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (82)
    eBook
    9,99
  • Der Hund aus Terracotta
    von Andrea Camilleri
    (5)
    eBook
    8,99
  • Gespalten
    von Leonard Simon
    eBook
    8,99
  • Die Teufelin und ihr Kuckuck (Sonderausgabe)
    von Luzi van Gisteren
    eBook
    4,99
  • Toter Himmel
    von Gilly MacMillan
    eBook
    9,99
  • Scythe – Die Hüter des Todes
    von Neal Shusterman
    (154)
    eBook
    14,99
  • Mission: Abenteuer
    von Harro Füllgrabe
    eBook
    9,99
  • Die Stunde unserer Mütter
    von Katja Maybach
    (14)
    eBook
    9,99
  • Dem Tod auf der Spur
    von Michael Tsokos, Veit Etzold
    eBook
    8,99
  • Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (34)
    eBook
    8,99
  • Kuss mit Soße
    von Janet Evanovich
    (5)
    eBook
    7,99
  • Blutige Stille
    von Linda Castillo
    (77)
    eBook
    8,99
  • Ein kleines Stück Paris
    von Yvonne Jarré
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

"Güle Güle Süperland!"

"Güle Güle Süperland!"

von Hülya Özkan
eBook
8,99
+
=
Muss ich denn schon wieder verreisen?

Muss ich denn schon wieder verreisen?

von Evelyn Sanders
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

Güle güle Süperland. Eine schrecklich nette türkische Familie.
von Gisela Busemann aus Leer (Ostfriesland) am 30.05.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wer etwas über die Mentalität unserer tückischen Mitbürger erfahren will, der sollte das Buch „Güle güle Süperland" von Hülya Özkan, die mit einen Deutschen seit über zwanzig Jahren verheiratet ist, lesen. Mit unnachahmlichen Charme, Witz und Ironie bringt sie uns die Eigenarten und manchmal... Wer etwas über die Mentalität unserer tückischen Mitbürger erfahren will, der sollte das Buch „Güle güle Süperland" von Hülya Özkan, die mit einen Deutschen seit über zwanzig Jahren verheiratet ist, lesen. Mit unnachahmlichen Charme, Witz und Ironie bringt sie uns die Eigenarten und manchmal Merkwürdigkeiten ihrer Landsleute nahe. Ganz speziell erzählt sie sehr warmherzig Anekdoten und Begebenheiten aus dem Familien- und Freundeskreis. Manchmal konnte ich mir das Lachen nicht verkneifen, wenn die Autorin Erstaunliches zutage förderte. Hülya Özkan hat Politologie und Journalismus studiert, wenn sie nicht auf Entdeckungs- und Erlebnisreise bei ihrer schrecklich netten türkischen Familie weilt, lebt sie mit ihrer Familie in Deutschland.

Hatte mir mehr versprochen
von Heike Reiser aus Mannheim am 16.08.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

so auf die Art "Maria ihm schmeckts nicht". War aber leider nicht so. Ein paar Eigenheiten wurden ganz nett beschrieben aber das war's schon.