Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Guides - Die erste Stunde

Roman

(11)
Niemand weiß, was sich in dem gigantischen UFO befindet, das die Welt nach seinem Absturz in Atem hält. Und Alice ist sicher: Niemand außer ihr Vater, der für die NASA arbeitet, hätte seine siebzehnjährige Tochter jetzt auf ein Internat nach Minnesota gebracht - ausgerechnet mitten ins Zentrum der Katastrophe. Hier kommt Alice der Wahrheit hinter den Nachrichten gefährlich nahe. Doch mit der Wahrheit kommt auch die Angst vor den unbekannten Geschöpfen, die das Raumschiff verlassen …
„Ein Buch, das bis ins Mark erschüttert. Eine kluge Prämisse, ein schnelles Erzähltempo und Charaktere, denen man sofort folgt – dies sind die Zutaten für eine rasante Wells-Lektüre.“ Publishers Weekly
„Ein durchdacht ausgearbeitetes Action-Abenteuer, das die Leser auch nach der letzten Seite noch nachhaltig beeindrucken wird.“ Kirkus Reviews
„Wells steht für überraschende Wendungen und das pure Grauen. Fantastisch!“ Ally Condie, #1 NYT-Autorin
Portrait
Unter Science Fiction-Fans und Kritikern hat sich der Autor bereits durch die Romane VARIANT und BLACKOUT einen Namen gemacht - seine Leserinnen lieben ihn für seinen feinen Humor und seinen fesselnden Erzählstil. Seine Bücher wurden in neun Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 14 - 16
Erscheinungsdatum 10.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95967-093-7
Verlag HarperCollins
Maße (L/B/H) 216/137/27 mm
Gewicht 334
Originaltitel Dark Energy
Auflage 1
Verkaufsrang 55.677
Buch (Klappenbroschur)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 56055463
    This New World
    von Laura Newman
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47938256
    Diabolic
    von S. J. Kincaid
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 47787835
    Wir fliegen, wenn wir fallen
    von Ava Reed
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 47516379
    Viel mehr als ein Kuss
    von Mårten Melin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 44160092
    Das Spiel beginnt / Pala Bd. 1
    von Marcel van Driel
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47870715
    Seductio
    von Regina Meissner
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 47366666
    Sturmland 01 - Die Reiter
    von Mats Wahl
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 46520913
    Verlorene Welt
    von Linea Harris
    (9)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47877779
    Der Prinz der Elfen
    von Holly Black
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 47937551
    Sommernachtsfunkeln
    von Beatrix Gurian
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 46960604
    Bookless. Wörter durchfluten die Zeit
    von Marah Woolf
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 47658697
    Icons 2
    von Margaret Stohl
    (4)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47878173
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46786545
    Fire Witch - Dunkle Bedrohung
    von Matt Ralphs
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 47878043
    Dante Walker - Seelenretter
    von Victoria Scott
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47877785
    Dreh dich nicht um
    von Jennifer L. Armentrout
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45256827
    Du kannst keinem trauen / YA-Thriller Bd.1
    von Robison Wells
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47366583
    Maybe not
    von Colleen Hoover
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 47366536
    Holmes und ich - Unter Verrätern
    von Brittany Cavallaro
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 47170889
    The Sun is also a Star.
    von Nicola Yoon
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Absolut genial und spannend geschrieben.Eine Geschichte über Freundschaft und Vorurteile verpackt in einen packenden Sci-Fi-Roman.Ich bin total begeistert. Absolut genial und spannend geschrieben.Eine Geschichte über Freundschaft und Vorurteile verpackt in einen packenden Sci-Fi-Roman.Ich bin total begeistert.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33805287
    Maze Runner - In der Todeszone / Die Auserwählten Trilogie Bd.3
    von James Dashner
    (32)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 37621394
    Du kannst keinem trauen – Band 1
    von Robison Wells
    (14)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 39268541
    Ihr seid nicht allein – Band 2
    von Robison Wells
    (6)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45243557
    Entführt / The Cage Bd.1
    von Megan Shepherd
    (22)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45324667
    Gejagt / The Cage Bd.2
    von Megan Shepherd
    (6)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47658682
    Icons 1
    von Margaret Stohl
    (6)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47658697
    Icons 2
    von Margaret Stohl
    (4)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 42419689
    Origin. Schattenfunke / Obsidian Bd.4
    von Jennifer L. Armentrout
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45256813
    Perfect – Willst du die perfekte Welt?
    von Cecelia Ahern
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 41007616
    Opal. Schattenglanz / Obsidian Bd.3
    von Jennifer L. Armentrout
    (65)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 30586309
    Die Auserwählten - In der Brandwüste
    von James Dashner
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 37879776
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (157)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
8
3
0
0
0

Guides
von margaret k. am 12.05.2017

Ein unbekanntes Raumschiff ist abgestürzt und stellt viele Rätsel auf. Da Alice Vater bei der NASA arbeitet, muss sie auf ein Internat wechseln, das in der Nähe der Absturzstelle liegt. Damit ist sie mit dabei, wenn die Welt auf die unbekannten Wesen trifft. Der Stil des Buches ist leicht und... Ein unbekanntes Raumschiff ist abgestürzt und stellt viele Rätsel auf. Da Alice Vater bei der NASA arbeitet, muss sie auf ein Internat wechseln, das in der Nähe der Absturzstelle liegt. Damit ist sie mit dabei, wenn die Welt auf die unbekannten Wesen trifft. Der Stil des Buches ist leicht und flüssig zu lesen und man kann sich perfekt in die Protagonistin hineinversetzten, da auch die Art wie die Dinge beschrieben werden, passend für dieses Alter ist. Es wird aus der Sicht von Alice erzählt, die eine humorvolle Art hat die Dinge um sich herum wahrzunehmen und dem Leser zu erzählen, sodass man oft etwas zu schmunzeln hat und sich mit einbezogen fühlt. Das macht die Personen auch sehr sympathisch. Die wichtigsten Personen werden gut beschrieben. Jeder hat seine eigene Art und nach und nach bekommt man immer mehr Hintergrundinfos über die Personen mit, sodass man sie richtig kennenlernen kann. Trotz des Humors ist die Handlung an manchen Stellen auch etwas spannender und härter, was man vielleicht auch so garnicht erwartet. Aber auch so gibt es Stellen, die überraschen und nicht gleich zu erwarten sind, wodurch gute Spannung aufgebaut wird. Zwischendurch wird die Geschichte auch etwas ruhiger, was eigentlich nicht stört, doch das Ende fand ich etwas verkürzt. Da es doch schien als ob es zu schnell gehen würde und dann abrupt endet. Das versaut die Geschichte aber keinesfalls, sie bleibt trotzdem sehr interessant. Auch die Idee der Aliens ist sehr kreativ und interessant. Ich möchte hier nicht zu viel verraten, aber es wurde gut recherchiert und eine fremde Art erschaffen, die trotzdem nicht zu schräg ist, sodass man sich die Aliens sehr gut vorstellen konnte, obwohl sie exotisch wirkten. Zusammengefasst ist das hier ein sehr interessantes Buch über Aliens, die zur Erde kommen. Die Geschichte ist locker und humorvoll und schnell durchzulesen, auch wenn nicht immer alles perfekt ist. Für Leser, die sich für Leben außerhalb der Erde interessieren oder einfach mal eine kreative, fantasievolle Geschichte lesen möchten, kann ich es nur wärmstens empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
super spannendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Freudenberg am 10.05.2017

Klapptext: Niemand weiß, was sich in dem gigantischen UFO befindet, das die Welt nach seinem Absturz in Atem hält. Und Alice ist sicher: Niemand außer ihr Vater, der für die NASA arbeitet, hätte seine siebzehnjährige Tochter jetzt auf ein Internat nach Minnesota gebracht - ausgerechnet mitten ins Zentrum der Katastrophe.... Klapptext: Niemand weiß, was sich in dem gigantischen UFO befindet, das die Welt nach seinem Absturz in Atem hält. Und Alice ist sicher: Niemand außer ihr Vater, der für die NASA arbeitet, hätte seine siebzehnjährige Tochter jetzt auf ein Internat nach Minnesota gebracht - ausgerechnet mitten ins Zentrum der Katastrophe. Hier kommt Alice der Wahrheit hinter den Nachrichten gefährlich nahe. Doch mit der Wahrheit kommt auch die Angst vor den unbekannten Geschöpfen, die das Raumschiff verlassen … Das Buch hat mich von Anfang an in den Bann gezogen.Die Seiten fliegen nur so dahin.Einmal angefangen mit Lesen möchte man gar nicht mehr aufhören.Der Schreibstil ist leicht und flüssig und man kommt mit dem Lesen sehr gut voran. Die Protoganisten wurden sehr gut beschrieben und ich konnte Sie mir bildlich gut vorstellen.Es gab sehr viele unterschiedliche Charaktere.Besonders Alice fand ich sehr sympatisch und habe Sie gleich in mein Herz geschlossen. Viele Szenen wurden sehr detailliert dargestellt und so war ich teilweise direkt im Geschehen dabei.Ich habe mitgefiebert,mitgebangt und mitgerätselt. Durch die sehr atemberaubende und beeindruckende Erzählweise des Autors wurde ich förmlich in die Geschichte hinein gezogen.Das hat mir sehr gut gefallen.auch versteht es der Autor uns die unterschiedlichen Schauplätze sehr ansprechend und bildhaft zu beschreiben.Ich hatte das Gefühl selbst an diesen Orten zu sein.Durch die guten Recherchen erfahren wir auch viel Wissenswertes über die moderne Raumfahrt.Aber auch Mythen und alte Traditionen baut er geschickt in die Handlung mit ein. Die Spannung steigt von Anfang bis Ende stetig an und so kommt nie Langeweile auf. Das Cover finde ich auch sehr ansprechend und interessant.Es passt genau zum Buchtitel und der Geschichte. Mir hat das Lesen dieses Buches sehr viel Freude bereitet .Für Leseliebhaber von SIFI- Romanen ist es sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es ist soweit - Aliens landen auf der Erde
von Franzy aus Gießen am 05.05.2017

***Erster Satz*** Willst du mal was Abgefahrenes hören? ***Meine Meinung*** Es ist soweit - Aliens landen auf der Erde! Allen Zweiflern wurde der Wind aus den Segeln genommen, denn Außerirdische gibt es wirklich. Die Menschen sind nicht die einzige intelligente Spezies im Universum! Alice Vater arbeitet bei der NASA. Da ist es nur... ***Erster Satz*** Willst du mal was Abgefahrenes hören? ***Meine Meinung*** Es ist soweit - Aliens landen auf der Erde! Allen Zweiflern wurde der Wind aus den Segeln genommen, denn Außerirdische gibt es wirklich. Die Menschen sind nicht die einzige intelligente Spezies im Universum! Alice Vater arbeitet bei der NASA. Da ist es nur verständlich, dass die beiden ab sofort in der Nähe der Absturzstelle in Minnesota leben werden. Doch das ist nicht nur unwahrscheinlich spannend, sondern kann auch wahnsinnig gefährlich werden! Wer hat sich nicht schon gefragt, ob es sie wirklich gibt? Aliens. Marsmenschen. Kleine grüne Männchen. Oder aber auch im Stil von "Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe", wer die noch kennt - wobei ich das am wenigsten hoffe ^^ Ich persönlich bin ja sehr empfänglich für Übersinnlichkeiten und es würde mich nicht wundern, wenn tatsächlich irgendwann ein Raumschiff landen würde. Das war auch mit ein Grund, weswegen ich mich für dieses Buch interessiert habe. Was mir unter anderem extrem gut gefallen hat war, dass es absolut realistisch wirkt. Zu jeder Zeit. Robison Wells lässt sowohl die Charaktere als auch die Handlung an sich sehr modern und in die heutige Zeit passend wirken. Auch wenn es sich um Science-Fiction handelt, ist tatsächlich nur der "Alien-Kram" der, der etwas abweicht. So sitzen die Schüler des Internats, auf das Alice seit dem Absturz geht, in Gruppen im Aufenthaltsraum vor dem Fernseher oder informieren sich im Internet über die Neuigkeiten. Niemand liest in einer Zeitung oder bekommt Hologramme - also weder veraltet noch abgespaced. A propos Fernseher im Aufenthaltsraum...das waren wirklich unglaublich spannende Stellen! Da sich dem abgestürzten Raumschiff natürlich (fast) niemand nähern darf, ist die Menschheit auf die Berichterstattungen in den Nachrichten angewiesen. Sowohl die Meldungen an sich, als auch die beschriebene Stimmung im Aufenthaltsraum haben mich stellenweise den Atem anhalten lassen. Im Buch und auch bei mir hätte man eine Stecknadel fallen hören können, als die ersten Aliens das Raumschiff verlassen haben. Das ist wirklich ganz großes Kino! Doch natürlich sind diese Aufenthaltsraum-Fernseh-Stellen nicht die einzigen spannenden Momente in diesem Buch. Fängt es doch erst relativ seicht an (so seicht die Landung eines Raumschiffes von fünf Kilometern Länge und 800 Metern Durchmesser sein kann), steigert sich die Spannung immer mehr und kann eine ganze Weile auch wunderbar gehalten werden, bis sie am Ende schließlich ihren Höhepunkt erreicht. Ich hatte zu keiner Zeit das Gefühl mich zu langweilen oder nicht gut unterhalten zu sein. Auf den Inhalt und die Aliens an sich, möchte ich nun gar nicht weiter eingehen. Bei etwas mehr als 250 Seiten hat man sonst viel zu schnell viel zu viel verraten. Doch einen Hinweis kann ich euch noch mitgeben: Es ist nicht immer alles das, was es zu sein scheint! ***Fazit*** Ein spannendes Buch, das durch packende Situationen und "Was denn? Echt jetzt?"-Wendungen zu überzeugen weiß. Aber auch Emotionen, Vaterliebe und Freundschaft kommen hier nicht zu kurz. Der sehr flüssige Schreibstil und die Neugier treiben den Leser immer weiter voran, so dass man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen möchte. Allerdings hätte das Ende ein paar Seiten mehr ruhig vertragen können. Das wird mir persönlich dann doch etwas zu rasant abgehandelt, weswegen ich leider einen Stern abziehen muss. Der wunderbaren Geschichte an sich schadet das allerdings nicht. Eine Leseempfehlung an alle Fans des Genres und solche, die es noch werden wollen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Guides - Die erste Stunde

Guides - Die erste Stunde

von Robison Wells

(11)
Buch (Klappenbroschur)
14,00
+
=
Magonia

Magonia

von Headley

(19)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
+
=

für

30,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen