Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Gut leben mit einem autistischen Kind

Das Resilienz-Buch für Mütter

Fachratgeber Klett-Cotta

(2)
Mütter mit einem autistischen Kind berichten offen und persönlich über die speziellen Herausforderungen für die Familie und sie selbst. Was gibt Kraft und Mut? Wie können Krisensituationen besser gemeistert werden? Mit vielen Anregungen und Tipps zur Stärkung der eigenen Resilienz und Widerstandskraft.

Ein autistisches Kind bringt Familien immer wieder an ihre Belastungsgrenzen. Fast immer sind es die Mütter, die sich neben Arbeit, Haushalt und Geschwisterkindern auch um Arztbesuche, Therapie und Förderung kümmern. Sie sind die ersten AnsprechpartnerInnen bei den häufig eingehenden Klagen und Beschwerden seitens der Schule und der Umwelt. Das Buch hilft Müttern dabei,
- zu lernen: Was gibt anderen betroffenen Müttern
Halt und Kraft?
- zu einem individuell für sie passenden resilienten
Lebenskonzept zu finden
- die Empfehlungen von Autismus-Experten auf ihre Situation zu übertragen.

Mütter brauchen Unterstützung,damit Familien mit einem autistischen Kind funktionsfähig bleiben.

Dieses Buch richtet sich an:
- Mütter von Menschen mit Autismus
- Alle Interessierten

>> Hier können sie sich den Kurzvortrag von Dr. Christine Preißmann bei der Autismus-Anhörung im Landtag Baden-Württemberg anhören.

>>Hier finden sie die Broschüre »Autismus in Bilder«
Rezension
»Mütter mit einem autistischen Kind berichten sehr persönlich und mit großer Offenheit über die Herausforderungen für die Familie und sie selbst. Das Buch will Hilfestellung dabei geben, von anderen Müttern zu lernen, zu wissen, wie Kraft und Mut geschöpft werden kann. Darüber hinaus geht es auch darum, wie Krisensituationen besser gemeistert werden können. Es enthält viele Anregungen und Tipps zur Stärkung der eigenen Resilienz und Widerstandskraft, um den verschiedenen Rollen gerecht werden zu können.«
Petra Steinborn, socialnet.de, April 2015
Portrait
Christine Preißmann, Dr. med., Fachärztin für Allgemeinmedizin, Notfallmedizin, Psychotherapie, ist als Ärztin in der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Heppenheim tätig; Publikationen, Vorträge, Seminare und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Autismus und Asperger-Syndrom.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783608202687
Verlag Klett Cotta
Dateigröße 1425 KB
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Unterminierung von Resilienz in Young Offender Institutes in Großbritannien
    von Katharina Trampert
    eBook
    12,99
  • Das Asperger-Syndrom
    von Tony Attwood
    eBook
    24,99
  • Gut leben mit einem autistischen Kind
    von Christine Preissmann
    eBook
    13,99
  • Die Kunst des guten Lebens
    von Rolf Dobelli
    eBook
    16,99
  • Geschwister von Kindern mit Autismus
    von Inez Maus
    eBook
    25,99
  • Autismus und herausforderndes Verhalten
    von Georg Theunissen
    eBook
    19,99
  • Autismus und Gesundheit
    von Christine Preissmann
    eBook
    24,99
  • Meine Brücke zu dir
    von Melanie Matzies-Köhler, Gee Vero
    eBook
    25,99
  • Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    (44)
    eBook
    12,99
  • Glück und Lebenszufriedenheit für Menschen mit Autismus
    von Christine Preissmann
    eBook
    22,99
  • Ratgeber Autismus-Spektrum-Störungen
    von Hannah Cholemkery, Janina Kitzerow, Sophie Soll, Christine M. Freitag
    eBook
    8,99
  • Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann
    von Naoki Higashida
    eBook
    10,99
  • Die Mami-Falle
    von Birgit Ehrenberg
    eBook
    5,99
  • Das Kind in dir muss Heimat finden
    von Stefanie Stahl
    (24)
    eBook
    11,99
  • Schlagfertigkeitsqueen
    von Nicole Staudinger
    (12)
    eBook
    11,99
  • Jetzt! Die Kraft der Gegenwart
    von Eckhart Tolle
    eBook
    12,99
  • Der emotionale Rucksack
    von Vivian Dittmar
    eBook
    11,99
  • Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    (44)
    eBook
    12,99
  • Mit Mann ist auch nicht ohne
    von Silke Neumayer
    eBook
    10,99
  • Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (20)
    eBook
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Gut leben mit einem autistischen Kind

Gut leben mit einem autistischen Kind

von Christine Preissmann
eBook
13,99
+
=
Asperger: Leben in zwei Welten

Asperger: Leben in zwei Welten

von Christine Preissmann
eBook
19,99
+
=

für

33,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Starke Erfahrungsberichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Muttenz am 05.04.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin Christine Preissmann ist vermutlich jedem ein Begriff. Sie ist selbst Autistin, Ärztin und hält diverse Vorträge und hat schon einige Bücher geschrieben.Ihr neustes Buch heisst „ Gut leben mit einem autistischen Kind“ Das Buch ist eingeteilt in:Resilienz- mit Krisen kreativ umgehen, Belastungen als Chancen nutzen Erfahrungen und Erlebnisse... Die Autorin Christine Preissmann ist vermutlich jedem ein Begriff. Sie ist selbst Autistin, Ärztin und hält diverse Vorträge und hat schon einige Bücher geschrieben.Ihr neustes Buch heisst „ Gut leben mit einem autistischen Kind“ Das Buch ist eingeteilt in:Resilienz- mit Krisen kreativ umgehen, Belastungen als Chancen nutzen Erfahrungen und Erlebnisse von Müttern autistischer Kinder Resilienz- Was können betroffene Mütter für sich tun? Resilienz- auch die betroffenen Kinder stärken Hilfe für Mütter von Menschen mit Autismus- therapeutische Unterstützung AWO- Institut für ambulante systematische Lösungen in Braunschweig. Wie können wir Müttern vo Kindern mit Autismus helfen? Praktische Tipps: Welche weiteren Hilfen sind möglich? Dieses Buch eignet sich nicht nur für Mütter, sondern besonders auch für Therapeuten, Väter und alle interessierten. Anhand der Beispiele wird deutlich, welchem Stress Mütter von Autistischen Kindern ausgesetzt sind. Die Erfahrungsberichte sind sehr ehrlich. Viele Mütter werden sich auch wieder erkennen. Teilweise auch sehr traurig.Was mir etwas fehlt, ist die sichtweise der Väter. Die stärke dieses Buches liegt in den Erfahrungsberichten und alles andere ist vielleicht etwas zum Auffrischen oder wenn jemand am Anfang einer Diagnose steht bzw. den Verdacht hat.