Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Habgier

Roman

Peter Decker und Rina Lazarus 16

(1)
Ein vermeintlicher Flugzeugabsturz und eine unidentifizierbare Leiche
Bei einem Flugzeugabsturz ist angeblich die junge Stewardess Roseanne Dresden, in letzter Minute für den Flug angemeldet, umgekommen. Aber das Team um Pete Decker kann ihre Leiche nicht finden. Und hat nicht auch ihr Mann, von dem sie sich scheiden lassen wollte, sie bedroht? Als statt der Leiche von Roseanne ein Mordopfer aus einem Jahrzehnte zurückliegenden ungelösten Fall in den Trümmern entdeckt wird, schellen bei Pete Decker die Alarmglocken. Er macht sich auf den Weg, um einen in Haft sitzenden Mann erneut zu befragen – und kommt einem grausamen Verbrechen auf die Spur.
Portrait
Faye Kellerman war Zahnärztin, bevor sie als Schriftstellerin mit ihren Kriminalromanen international und auch in Deutschland riesige Erfolge feierte. Sie lebt zusammen mit ihren Kindern und ihrem Mann, dem Psychologen und Bestsellerautor Jonathan Kellerman, in Los Angeles.
Zitat
"Ein beeindruckender, kluger Roman."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.03.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641024376
Verlag btb
Originaltitel The Burnt House
Dateigröße 480 KB
Übersetzer Frauke Brodd
Verkaufsrang 12.179
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wollust
    von Faye Kellerman
    eBook
    8,99
  • Das Geheimlabor
    von Tess Gerritsen
    (7)
    eBook
    9,99
  • Teuflische Freunde
    von Faye Kellerman
    eBook
    8,99
  • Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (565)
    eBook
    9,99
  • Ostfriesenschwur / Ostfriesenwut Bd.10
    von Klaus-Peter Wolf
    (27)
    eBook
    9,99
  • Wohin die Gier dich treibt
    von Faye Kellerman
    eBook
    8,99
  • Mörderische Unschuld
    von Rikje Bettig
    (6)
    eBook
    4,99
  • Dein Tod komme
    von Faye Kellerman
    (10)
    eBook
    9,99
  • Blinder Hass
    von John Sandford
    eBook
    7,99
  • Mordgier
    von Jonathan Kellerman
    eBook
    7,99
  • Der Mitternachtsgarten
    von Victoria Fox
    (9)
    eBook
    7,99
  • Strandboten - Ostfrieslandkrimi
    von Elke Bergsma
    eBook
    4,99
  • BookElements 3: Das Geheimnis unter der Tinte
    von Stefanie Hasse
    (19)
    eBook
    3,99
  • Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (75)
    eBook
    9,99
  • Das Messias-Projekt
    von Markus Ridder
    (25)
    eBook
    4,99
  • Türchen, Tod und Tannenbaum
    von Cornelia Kuhnert, Sven Koch, Oliver Ménard, Claudio Michele Mancini, Christiane Franke
    eBook
    9,99
  • The Theory of Death (Peter Decker and Rina Lazarus Series, Book 23)
    von Faye Kellerman
    eBook
    7,99
  • Am Anfang war dein Ende
    von Faye Kellerman
    (7)
    eBook
    8,99
  • Im Netz der Schwarzen Witwe
    von Suzanne Brockmann
    eBook
    7,99
  • Klara Klühs und das rote Fahrrad
    von Christian Bauer
    eBook
    7,99

Wird oft zusammen gekauft

Habgier

Habgier

von Faye Kellerman
eBook
6,99
+
=
Arglist

Arglist

von Faye Kellerman
eBook
8,49
+
=

für

15,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Peter Decker und Rina Lazarus

  • Band 16

    18150197
    Habgier
    von Faye Kellerman
    eBook
    6,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 17

    18256605
    Arglist
    von Faye Kellerman
    eBook
    8,49
  • Band 19

    34572596
    Wollust
    von Faye Kellerman
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Zähflüssig und wenig spannend
von CaWa - die Leseratte aus Hilden am 27.06.2009
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Faye Kellerman wird mit jedem Buch schwächer - ich glaube, dies beurteilen zu können, da ich alle 16 bisher erschienen Decker/Lazarus-Fälle gelesen haben. Das Buch lässt sich flüssig lesen, die Charaktere kommen gewohnt (routiniert) rüber, aber ich habe 7 Tage gebraucht um mich durch diese Story zu "kämpfen". Teilweise... Faye Kellerman wird mit jedem Buch schwächer - ich glaube, dies beurteilen zu können, da ich alle 16 bisher erschienen Decker/Lazarus-Fälle gelesen haben. Das Buch lässt sich flüssig lesen, die Charaktere kommen gewohnt (routiniert) rüber, aber ich habe 7 Tage gebraucht um mich durch diese Story zu "kämpfen". Teilweise sehr langatmig, dadurch eher langweilig als spannend. Meines Erachtens ist die Hochzeit von Stories um das Ehepaar Decker/Lazarus vorbei, sind die Handlungen einfach ausgelutscht.Vielleicht sollte sich die Autorin nach einem neuen Protagonisten umsehen.