Thalia.de

Handbuch Autogenes Training

Grundlagen, Technik, Anwendung

(2)

Theoretische Grundlagen, Techniken und vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.
Von den verschiedenen Formen der Psychotherapie bei körperlichen und seelischen Beschwerden wird das Autogene Training in Deutschland am häufigsten angewandt. Die Zahl derer, die es täglich betreiben, wächst ständig. Das Ziel des Autogenen Trainings ist Entspannung und - davon ausgehend Erholung, Leistungssteigerung, die Beseitigung vegetativer und psychosomatischer Störungen und vieler psychischer Fehlverhaltensweisen sowie, ganz allgemein, eine Steigerung der Fähigkeit, in Harmonie und ruhiger Gelassenheit zu leben.Dieses systematisch angelegte Handbuch faßt das theoretische und praktische Wissen über das AT übersichtlich zusammen. Alle bewährten Übungen werden ausführlich in ihrer Technik und in ihren Anwendungsmöglichkeiten behandelt, wobei Schwierigkeiten und Probleme, die sich bei der Einübung einstellen, besondere Beachtung finden. Die vorliegende Ausgabe wurde vollständig durchgesehen und überarbeitet.

Portrait
Dr. Bernt H. Hoffmann, 1911-1994, studierte Medizin und Psychologie in Hamburg, Lausanne und Paris. Er war Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeut, war zunächst wissenschaftlich und als Dozent tätig und arbeitete schließlich fast 40 Jahre in eigener Praxis in Hamburg. Er hielt regelmäßig AT Kurse ab, aus denen dieses Buch entstanden ist.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Friedhelm Stetter, Sven Olaf Hoffmann, Claus Derra
Seitenzahl 640
Erscheinungsdatum 01.09.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-36208-5
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 194/123/34 mm
Gewicht 541
Abbildungen mit Abbildungen von Brigitte Borck
Auflage 18. Auflage
Illustratoren Brigitte Borck
Verkaufsrang 56.090
Buch (Taschenbuch)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Für Kursleiter unabdingbar
von Kristine Blask aus Schwartbuck am 02.01.2015

Nach dem Lesen mehrerer Fachbücher zum Thema Autogenes Training überzeugte mich dieses Buch von Bernt H. Hoffmann am stärksten. Unglaublich, wenn man bedenkt, wann dieses Buch geschrieben wurde - vor über 25 Jahren - 1977 - und dass der Autor längst nicht mehr lebt. Die theoretischen Grundlagen werden hier... Nach dem Lesen mehrerer Fachbücher zum Thema Autogenes Training überzeugte mich dieses Buch von Bernt H. Hoffmann am stärksten. Unglaublich, wenn man bedenkt, wann dieses Buch geschrieben wurde - vor über 25 Jahren - 1977 - und dass der Autor längst nicht mehr lebt. Die theoretischen Grundlagen werden hier wissenschaftlich (auch für "medizinfremde" Laien sehr spannend zu lesen) untermauert. Hilfreiche Infos zu den Techniken sowie praxisbezogene Tipps für den Umgang mit Hindernissen und Störungen während der Trainingsphasen machen dieses Buch aus meiner Sicht für die Prozessbegleitung von Kursteilnehmern unentbehrlich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein tolles Buch
von Andrea J. aus Farchant am 06.12.2011

Dieses Buch ist nur Weiter zu empfehlen. Für Alle die mit Autogenen Training arbeiten, ist dieses Buch eine Sinnvolle Ergänzung. Es empfiehlt sich Grundwissen vorher zu erle´rnen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0