Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Harter Fall Weiche Landung (Die Gravity Reihe, #2)

Die Gravity Reihe

(11)

Sie ist die Frau, an die er sich nicht erinnert. Er ist der Mann, den sie nicht vergessen kann.

Bad Boy Hank "Teufelskerl" Lazarus hatte alles: eine wunderschöne Freundin, eine Karriere als Freestyle Snowboarder und einen Platz im US Olympiateam. Doch vor neun Monaten wachte er nach einem schlimmen Unfall in der Halfpipe in einem Krankenhaus auf, unfähig seine Beine zu bewegen. Jetzt ist er wieder dort gelandet, ein weiteres Mal gegen seinen Willen. Denn obwohl seine Familie ihn dazu drängt, eine neue, innovative Behandlung zu versuchen, therapiert sich Hank lieber selbst – mit Unmengen Tequila.

Ärztin Dr. Callie Anders hat den Mut, das Herz eines Patienten mit einem tausend Volt Stromstoß neu zu starten, aber bei ihrem eigenen Herzen ist sie nicht so tapfer. Dem neuen Klinikpatienten verrät sie nicht, dass sich die beiden bereits vor seinem Unfall getroffen haben, eine Begegnung, an die er sich nicht mehr erinnert. Selbst als sich zwischen ihnen eine Freundschaft entwickelt, gesteht sie sich nicht ein, dass sie es bereut seine Einladung zum Abendessen ausgeschlagen zu haben oder dass ihr Herz jedes Mal höher schlägt, wenn diese tätowierten Schultern durch den Eingang des Therapiezentrums rollen.

Ein weiterer Winter in Vermont steht bevor und Hank braucht eine helfende Hand, die ihn unter der Lawine von Enttäuschungen hervorholt. Wenn Callie doch nur mutig genug wäre, die Herausforderung anzunehmen.

Dies ist ein alleinstehender Roman, es gibt keine Cliffhanger und ihr benötigt keine Vorkenntnisse aus den anderen Büchern.

"Ich liebe Sarina Bowens sexy Helden - einfach zum Anbeißen!" -Jill Shalvis, New York Times Bestseller-Autorin

"Sarina Bowen versteht es meisterhaft, einen von der ersten Seite an zu fesseln und nicht mehr loszulassen."--Elle Kennedy, New York Times Bestseller-Autorin

"Wirklich jeder sollte ihre Bücher lesen!" -Lorelei James, New York Times Bestseller-Autorin

"Was für ein Buch! Ich suche immer nach dem gewissen Etwas, nach Inspiration, einfach nach mehr in meinen Bücher - und Sarina Bowen liefert dies jedes Mal." - The Bookish Babe

"Sexy und herzerwärmend, Harter Fall Weiche Landung ist eine Geschichte von Erlösung, Vertrauen und Verlieben." - Mandi Schreiner von SmexyBooks

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 31.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9781942444398
Verlag Rennie Road Books
Dateigröße 442 KB
Verkaufsrang 9.330
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 66457622
    Herz verloren, Liebe gefunden? - Nicole Lange
    Herz verloren, Liebe gefunden?
    von Nicole Lange
    (4)
    eBook
    3,99
  • 41743969
    Rockstars bleiben nicht zum Frühstück (Die Rockstar-Reihe 6) - Teresa Sporrer
    Rockstars bleiben nicht zum Frühstück (Die Rockstar-Reihe 6)
    von Teresa Sporrer
    (8)
    eBook
    3,99
  • 53402755
    Charming Bad Boy - Adele Mann
    Charming Bad Boy
    von Adele Mann
    (7)
    eBook
    4,99
  • 46364335
    Rookie Move (Brooklyn Bruisers, #1) - Sarina Bowen
    Rookie Move (Brooklyn Bruisers, #1)
    von Sarina Bowen
    eBook
    3,99
  • 67206503
    Die Liebe des Outlaws - Connie Mason
    Die Liebe des Outlaws
    von Connie Mason
    eBook
    4,99
  • 39995934
    Rockersklavin - Joanna Wylde
    Rockersklavin
    von Joanna Wylde
    eBook
    8,99
  • 45069809
    New York Diaries – Claire - Ally Taylor
    New York Diaries – Claire
    von Ally Taylor
    (72)
    eBook
    9,99
  • 42466241
    Home Run für die Liebe - Birgit Kluger
    Home Run für die Liebe
    von Birgit Kluger
    (1)
    eBook
    3,99
  • 83792635
    Ein Garten voll Glück - Barbara Ostrop
    Ein Garten voll Glück
    von Barbara Ostrop
    (2)
    eBook
    3,99
  • 44368347
    1001 Kuss: Djinnfeuer (Band 1) - Rebecca Wild
    1001 Kuss: Djinnfeuer (Band 1)
    von Rebecca Wild
    (7)
    eBook
    3,99
  • 45559387
    Herz über Board 1: Mein Sommer mit Jonah - Sina Müller
    Herz über Board 1: Mein Sommer mit Jonah
    von Sina Müller
    eBook
    4,99
  • 86991291
    Free Agent (Portland Storm, #18) - Catherine Gayle
    Free Agent (Portland Storm, #18)
    von Catherine Gayle
    eBook
    6,99
  • 81450750
    Mein Herz in zwei Welten - Jojo Moyes
    Mein Herz in zwei Welten
    von Jojo Moyes
    (93)
    eBook
    19,99
  • 41843383
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen - Petra Hülsmann
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (29)
    eBook
    3,99 bisher 8,99
  • 87300046
    Ohne ein einziges Wort - Rosie Walsh
    Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (42)
    eBook
    9,99
  • 71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4 - Lucinda Riley
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (56)
    eBook
    15,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3 - Lucinda Riley
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (67)
    eBook
    9,99
  • 98597907
    Der Pub der guten Hoffnung - Alexandra Zöbeli
    Der Pub der guten Hoffnung
    von Alexandra Zöbeli
    (48)
    eBook
    4,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will - Petra Hülsmann
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (123)
    eBook
    8,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief - Lucinda Riley
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (65)
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
7
4
0
0
0

Rezension: „Harter Fall Weiche Landung“ von Sarina Bowen
von Endlose Seiten am 08.03.2018

Worum geht's? Seitdem Hank eine Wirbelsäulenverletzung durch einen Snowboardunfall erlitt, ist er an einen Rollstuhl gebunden. Von Zweifeln geplagt, sucht er oft Trost im Alkohol. Es scheint die schlimmste Zeit seines Lebens zu sein, bis er die junge Ärztin Callie kennenlernt, die ihm helfen will. Meine Meinung „Harter Fall Weiche Landung“... Worum geht's? Seitdem Hank eine Wirbelsäulenverletzung durch einen Snowboardunfall erlitt, ist er an einen Rollstuhl gebunden. Von Zweifeln geplagt, sucht er oft Trost im Alkohol. Es scheint die schlimmste Zeit seines Lebens zu sein, bis er die junge Ärztin Callie kennenlernt, die ihm helfen will. Meine Meinung „Harter Fall Weiche Landung“ von Sarina Bowen ist zwar der zweite Teil der „Gravity“-Reihe, kann jedoch unabhängig vom ersten Teil „Kalte Nächte Warme Herzen“ gelesen werden. Es gibt bereits einen dritten Teil der Reihe, der „Shooting for the Stars“ heißt, dieser ist aber bisher nur auf Englisch erhältlich. Ich wollte „Harter Fall Weiche Landung“ unbedingt lesen, da mir der erste Teil sehr gut gefallen hat. Callie Anders ist Ärztin und widmet den größten Teil ihres Lebens ihrem Beruf. Sie stammt aus armen Verhältnissen und musste sich ihren Erfolg hart erarbeiten. Sie ist eher risikoscheu und plant möglichst viel im Voraus, um die Kontrolle behalten zu können. Obwohl Callie klug und hübsch ist, hat sie kein Glück mit Männern. Da ihr Ex sie betrogen hat und es in ihrer Stadt wenig Männer gibt, die für sie in Frage kommen, zweifelt sie daran, ob sie überhaupt noch einen guten Mann kennenlernen wird. Callie hat mir bereits in „Kalte Nächte Warme Herzen“ als Figur sehr gefallen. Im ersten Teil kam sie sehr taff rüber. Da sie jedoch nur eine Nebenfigur war, hat man nicht so viel über sie erfahren können. Doch nachdem man sie in diesem Teil besser kennenlernt, wird klar, dass obwohl sie viele Sachen beschäftigen, sie trotzdem stark bleibt und nicht aufgibt. Henry Hank „Teufelskerl“ Lazarus ist mit seinen 31 Jahren bereits Olympischer Silbermedaillengewinner. Er kommt aus einer reichen Familie, ist attraktiv, bei Frauen sehr beliebt und genießt sein Leben in vollen Zügen. Als er eine Wirbelsäulenverletzung durch einen Snowboardunfall erleidet, ändert sich sein Leben komplett. Er ist nicht nur an einen Rollstuhl gebunden, da er seine Beine nicht kontrollieren kann, sondern von seiner Freundin sitzen gelassen worden. Aber am meisten lässt ihn verzweifeln, dass er nicht mehr seiner liebsten Beschäftigung, dem Snowboardfahren, nachgehen kann. Zum Glück hat er gute Freunde, die immer für ihn da sind und ihm durch die schwerste Zeit seines Lebens helfen. Hank hat aus meiner Sicht eine enorme Wandlung vollzogen, da er durch seinen Unfall ein quasi komplett neues Leben beginnen musste. Genau wie Callie hat mich Hank von der ersten Seite an für sich eingenommen, da er liebenswert und witzig ist. Und die Art und Weise, wie er Callie umwirbt, lässt sowieso das Herz jeder Frau schmelzen. In „Kalte Nächte Warme Herzen“ gibt es neben den eindrucksvollen Protagonisten auch tolle Nebencharaktere. Zum einen gibt es ein Wiedersehen mit Willow und Dane aus dem ersten Teil und man erfährt nebenbei viel über ihre kleine Familie, was mich sehr gefreut hat, da mir die beiden ans Herz gewachsen sind. Zum anderen gibt es neue Figuren, wie Hanks Schwester Stella, die ebenfalls Sportlerin ist. Diese wird übrigens zusammen mit Hanks Freund Bryan „Bear“ Barry im nächsten Teil der „Gravity“-Reihe im Mittelpunkt stehen. Obwohl ich „Kalte Nächte Warme Herzen“ geliebt habe, hat mir „Harter Fall Weiche Landung“ noch besser gefallen. Ich denke, es liegt daran, dass es nicht nur eine Liebesgeschichte ist, sondern es geht auch um einen Neuanfang. Hanks Unfall verändert alles in seinem Leben und er befindet sich ständig im Kampf mit sich selbst. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, da ich es bemerkenswert finde, wie man trotz der wenigen Seitenanzahl eine so leidenschaftliche, fesselnde und emotionale Geschichte erschaffen kann. Fazit „Harter Fall Weiche Landung“ empfehle ich allen, die zwar eine kurze Lektüre für zwischendurch brauchen, aber auf eine emotionale und leidenschaftliche Geschichte dennoch nicht verzichten wollen. Dieser Teil hat mir sogar noch besser gefallen als der erste und ich freue mich schon auf den dritten Teil dieser Reihe.

Ein Erotikroman der etwas anderen Art
von einer Kundin/einem Kunden am 19.12.2017

Inhalt: Bei einem Wettbewerb auf der Piste, verletzt sich der Freestylesnowboarder Hank Lazarus, auch genannt „der Teufelskerl“, schwer. Er erwacht erst wieder im Krankenhaus und muss feststellen, dass er seine Beine nicht mehr bewegen kann. Die Ärztin Callie Anders ist es, die ihm wieder Mut macht. Auch Callie hat das... Inhalt: Bei einem Wettbewerb auf der Piste, verletzt sich der Freestylesnowboarder Hank Lazarus, auch genannt „der Teufelskerl“, schwer. Er erwacht erst wieder im Krankenhaus und muss feststellen, dass er seine Beine nicht mehr bewegen kann. Die Ärztin Callie Anders ist es, die ihm wieder Mut macht. Auch Callie hat das Leben bislang nicht gut mitgespielt. Ihr Exfreund, der als Arzt in dem gleichen Krankenhaus arbeitet wie sie, hat sie mit einer jüngeren Krankenschwester betrogen. Ihre beste Freundin Willow führt ein glückliches Familienleben. Bei dem Besuch eines Snowboard-Wettbewerbes trifft sie erstmals auf den attraktiven Sportler Hank Lazarus. Doch Hank scheint sie kaum wahrzunehmen. Als Callie wenige Stunden später den Teufelskerl in ihrem Krankenhaus als Patienten erneut trifft, erinnert dieser sich nicht mehr an das Treffen. Aber das nimmt nicht Wunder, ist Callie doch ein attraktives Mauerblümchen. Schreibstil: Die Protagonistin Callie Anders, eine Ärztin im örtlichen Krankenhaus, muss jeden Tag mit ansehen, wie ihr Exfreund mit seiner neuen Freundin Zukunftspläne schmiedet, ja, sie muss sogar seine Schichten übernehmen, damit er Hochzeitsplanungen nachgehen kann. Auch ihre beste Freundin Willow, die Leser des ersten Bandes der Gravity-Reihe bereits kennen, ist in ihrem Leben mit ihrem Freund Dane und einem liebreizenden Kind angekommen. Bei einem Snowboard-Wettbewerb wird Callie Zeugin eines schweren Unfalls. Willow und Dane kennen das Opfer. Es ist ein guter Freund von Dane: Hank Lazarus. Nach diesem Unfall ändert sich für Hank einiges. Von einem Tag auf den anderen kann er seiner Leidenschaft, dem Snowboardfahren nicht mehr nachgehen. Er kann seine Beine nicht mehr bewegen. Für ihn stürzt seine Welt zusammen. Im Krankenhaus kommen Callie und Hank sich ein wenig näher. Ein erstes Gespräch weckt Hanks Aufmerksamkeit. Callies Herz schlug schon beim ersten Treffen auf der Piste höher, als sie „den Teufelskerl“ das erste Mal in die Augen geschaut hat. Sarina Bowen stellt auch in Band 2 ihrer Gravity-Reihe zwei Charaktere vor, denen das Schicksal nicht immer gut mitgespielt hat. Doch im Vergleich zum männlichen Hauptcharakter Dane, verhält sich Hank zwar erst auch ein wenig gefrustet, doch lässt er seine Laune nicht an seinem Umfeld aus. Callies Mühen bleiben von ihm nicht unerkannt. Callie ist es, der es schwer fällt sich auf ein privates Treffen einzulassen. Eine Beziehung zwischen Patient und Ärztin kann zur Kündigung führen. Aber auch die Untreue ihres Exfreundes, der sie mit der jüngeren Kollegin betrogen hat, ist nicht verarbeitet. So kommt es, dass Hank derjenige ist, der neben seinen inneren Kämpfen auch noch zuversichtlich und feinfühlig auf Callie zugeht. Durch den Unfall ist Hank querschnittgelähmt und an seine Wohnung gefesselt. Auch die Einnahmen aus den Snowboardauftritten fallen weg. Sarina Bowen Buch besitzt verschiedene Facetten, es vereint Drama und Liebesgeschichte, wobei letztere aber klar im Vordergrund steht. Trotz der Einschränkungen wirkt Hank stark. Seine Tätowierungen und sein gut trainierter Körper wirken auf Callie. Auch ist er durchaus in der Lage sein Leben zu meistern. Er benötigt nur selten Hilfe von außen. Nur beiläufig werden Spasmen angesprochen. Mehr in den Fokus tritt hingegen das Thema Sex. Auch, wenn sich Callie zu Hank hingezogen fühlt, so hilft sie ihm in dieser Hinsicht nur bedingt weiter. Stattdessen sucht Hank Hilfe bei anderen Betroffenen. Die Geschichte zieht ihre Spannung aus den Fragen, ob es Callie gelingen wird aus ihrem Leben als vielbeschäftigte Singleärztin auszubrechen und wie/ob Hank nach dem Schicksalsschlag seinen Alltag meistern kann. Leser des ersten Bandes werden auch die Protagonisten aus Teil eins nunmehr in Nebenrollen wiedertreffen. Wer meine Rezension zu dem Vorgänger gelesen hat, wird wissen, dass ich gerade mit Dane große Schwierigkeiten hatte. Auch in Band zwei schaffte er es gleich wieder auf mich unsympathisch zu wirken. Seine Worte beim Snowboard-Wettbewerb, „nicht schlecht für einen Haufen Dumpfbacken“, reanimierten meinen Zorn auf ihn. Im weiteren Verlauf der Geschichte, gelang es mir dann endlich, mich mit ihm zu versöhnen. Seine Rolle als liebevoller Familienvater trug vermutlich dazu bei. Auch Willow, die Protagonistin, des ersten Bandes wird man hier wiedertreffen. Als beste Freundin von Callie und frischgebackene Mutter, nimmt sie erneut eine liebevolle und gutherzige Rolle als Zuhörerin und Ratgeberin ein. Fazit: Harter Fall Weiche Landung überzeugt mit verschiedenen Facetten und behandelt unterschiedliche Themen, das Buch vereint Sinnsuche, Liebesgeschichte, emotionales Drama, von allem ein bisschen. In Band zwei der Gravity-Reihe schlug mein Herz – anders als im ersten Teil - für den männlichen Part der Geschichte. Hank überzeugte mit Kampfgeist, Lebenswillen und seiner stets liebevollen Art. Dieses Buch wirkt mit seiner Geschichte lebensbejahend und motivierend. Auch bei diesem zweiten Teil gibt es einige erotische Szenen, die für mich jedoch im Gegensatz zum ersten Band viel besser in die Geschichte integriert wirkten. Ich möchte dieses Buch Leser/innen empfehlen, die einen Erotikroman der etwas anderen Art suchen.

Perfekte Mischung aus Romantik und Erotik
von Liebe dein Buch aus Köln am 12.10.2017

Meine Meinung: "Harter Fall Weiche Landung" ist bereits mein drittes Buch von Sarina Bowen. Und auch dieses Mal hat mich die Autorin mit ihrem Schreibstil, dem Charme ihrer Charaktere und ihrem Witz überzeugen können. Man kommt sehr locker leicht durch die Geschichte. Man hat gerade erst angefangen und schwups... Meine Meinung: "Harter Fall Weiche Landung" ist bereits mein drittes Buch von Sarina Bowen. Und auch dieses Mal hat mich die Autorin mit ihrem Schreibstil, dem Charme ihrer Charaktere und ihrem Witz überzeugen können. Man kommt sehr locker leicht durch die Geschichte. Man hat gerade erst angefangen und schwups ist die Geschichte auch schon wieder zu Ende. Wie bei vielen New Adult Büchern üblich, wird auch hier der Perspektivenwechsel zwischen den beiden Hauptcharakteren eingesetzt. Wobei es mir so vorkam, als würde der Anteil von Callies Perspektive deutlich überwiegen. Ich hätte mir also mehr Hank gewünscht. Generell hätte das Buch aber auch gerne an die 100 Seiten mehr umfassen können. Beide Charaktere waren mir sehr sympathisch. Callie ist eine junge Ärztin, die viel für ihren Job aufgibt. Sie hat eine starke Persönlichkeit, aber doch kommen zu oft Zweifel an sich selber bei ihr hoch. Besonders in der Liebe musste sie vorher sehr viel einstecken. Aber auch Hank hat eingesteckt. Nicht nur körperlich, sondern auch seelisch. Sie beide brauchen jemand der sie aufbaut und für sie da ist. Sie ergänzen sich perfekt und geben ein wirklich süßes Paar ab. Es hat mich außerdem sehr gefreut die Hauptcharakere aus dem ersten Band Dane und Willow wiederzutreffen und ein wenig mehr über den weitere Verlauf ihrer Beziehung zu erfahren. Sarina Bowen schafft es in diesem Roman wiedermal die perfekte Mischung zwischen Romantik und Erotik zu finden. Sowohl die Szenen, in denen Callie und Hank intimer werden, als auch die Szenen, in denen über ihre Gefühle, ihre Ängst und ihre Hoffnungen gesprochen wird, haben mir sehr gefallen. Es gab auch manche Szenen in der Geschichte die mich sehr berührt haben und in denen ich ein paar Tränen nicht unterdrücken konnte. Leider war mir das Buch etwas zu kurz. Über manche Sachen beziehungsweise Handlungen und auch über die Charaktere hätte ich gerne mehr erfahren. Besonders das Ende kam mir ein wenig zu abrupt. Es wurde schnell ins "1 Jahr später" gesprungen, obwohl die "richtige" Geschichte für mich noch keinen vernünftigen Abschluss hatte. Da das Buch sehr kurz ist, hätte es hier durchaus mehr sein dürfen. Fazit: Auch der zweite Teil der Gravity Reihe bietet eine schöne, unterhaltsame, etwas romantische und etwas sinnliche Geschichte. Ich kann sie jedem, der gerne New Adult liest empfehlen. Von mir gibt es 4 Sterne.


Wird oft zusammen gekauft

Harter Fall Weiche Landung (Die Gravity Reihe, #2) - Sarina Bowen

Harter Fall Weiche Landung (Die Gravity Reihe, #2)

von Sarina Bowen

(11)
eBook
4,99
+
=
Kalte Nächte Warme Herzen - Sarina Bowen

Kalte Nächte Warme Herzen

von Sarina Bowen

(8)
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen