Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Heidegger und der Mythos der jüdischen Weltverschwörung

Klostermann RoteReihe

Heideggers "Überlegungen", die erste Reihe der "Schwarzen Hefte", sind erschienen und haben ein außergewöhnliches Medienecho verursacht. Mit dieser Veröffentlichung wächst Heideggers Schriften eine neue Dimension zu. Doch die philosophische und akademische Auseinandersetzung steht erst noch bevor. Oft wurde bemerkt, mit welcher großen Anteilnahme jüdische Philosophinnen und Philosophen dem Werk Martin Heideggers begegneten. Gab und gibt es hier eine besondere Nähe? Die "Überlegungen" zeigen, dass in einer bestimmten Phase seines Denkens antisemitische Ideen die "Geschichte des Seins" belagern. Dabei scheinen die "Protokolle der Weisen von Zion", diese erste Quelle des modernen und postmodernen Antisemitismus, die Hauptrolle zu spielen. Peter Trawny geht in seiner Studie der Frage nach, welche Bedeutung dieser geistige Schiffbruch für das gesamte Heideggersche Denken hat. Die 3. Auflage ist erweitert um ein Kapitel "Vernichtung und Selbstvernichtung" zur apokalyptischen Reduktion der Geschichte in den "Schwarzen Heften". Ebenso enthalten ist ein Kapitel zum Verhältnis Heideggers zu Husserl, das für die 2. Auflage neu hinzugekommen war.

Portrait
Dr. phil. habil. Peter Trawny, geb. 1964 in Gelsenkirchen, lehrte zuletzt an den Universitäten Wuppertal, Wien und Shanghai. Er ist Mitherausgeber der Martin Heidegger-Gesamtausgabe und Autor einiger Bücher.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum Februar 2015
Serie Klostermann RoteReihe 68
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-465-04238-9
Verlag Klostermann
Maße (L/B/H) 200/121/15 mm
Gewicht 154
Auflage 3. überarbeitete und erweiterte Auflage 2015
Buch (Taschenbuch)
17,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45257080
    Jenseits des Selbst
    von Matthieu Ricard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 47542782
    Autonomie
    von Beate Rössler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 50746425
    Wir sehen jetzt durch einen Spiegel
    von Helmut Holzhey
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 2991201
    Das Sein und das Nichts
    von Jean Paul Sartre
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 2835398
    Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Theodor W. Adorno
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 47779482
    Musikphilosophische Schriften
    von Günther Anders
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 38946699
    Der Dialog
    von David Bohm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 2948659
    Tractatus logico-philosophicus
    von Ludwig Wittgenstein
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 3041913
    Schiffbruch mit Zuschauer
    von Hans Blumenberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,95
  • 3000947
    Grammatologie
    von Jacques Derrida
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 2858389
    Vom Nachteil, geboren zu sein
    von Emile M. Cioran
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 45332360
    Ästhetische Welterfahrung
    von Wolfgang Welsch
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • 34290692
    Jean-Paul Sartre: Das Sein und das Nichts
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 2966529
    Ich und Du
    von Martin Buber
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 26240696
    Kritik der praktischen Vernunft
    von Immanuel Kant
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 13978987
    Sein und Zeit
    von Martin Heidegger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 33841038
    Praktische Ethik
    von Peter Singer
    Buch (Taschenbuch)
    12,80

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Weitere Bände von Klostermann RoteReihe

  • Band 58

    34235324
    Epimenides und andere Lügner
    von Wolfgang Künne
    17,80
  • Band 59

    36229768
    Briefe 1925 bis 1975 und andere Zeugnisse
    von Martin Heidegger
    28,00
  • Band 60

    35712122
    Die Suche nach dem guten Leben
    von Ursula Wolf
    19,80
  • Band 61

    37099128
    Graciáns Lebenslehre
    von Werner Krauss
    24,80
  • Band 62

    37050899
    Beiträge zur Phänomenologie der Wahrnehmung
    von Wilhelm Schapp
    24,80
  • Band 63

    37099118
    Sophokles
    von Karl Reinhardt
    34,00
  • Band 65

    37149071
    Heraklit
    von Eugen Fink
    32,00
  • Band 66

    37149064
    Subjekt und Dasein
    von Friedrich-Wilhelm Herrmann
    29,00
  • Band 67

    37228130
    Der Protreptikos des Aristoteles
    von Aristoteles
    17,80
  • Band 68

    41776316
    Heidegger und der Mythos der jüdischen Weltverschwörung
    von Peter Trawny
    17,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 69

    38449792
    Prologe zu den Aristoteles-Kommentaren
    von Thomas Aquin
    23,80
  • Band 70

    38483994
    Was ist Kunst? Eine Grundlegung
    von Reinold Schmücker
    19,80
  • Band 71

    39033408
    Selbstbezug und Selbstwissen
    von
    34,00
  • Band 72

    40362981
    Der mentale Zugang zur Welt
    von Marcus Willaschek
    27,80
  • Band 73

    41498085
    Holzwege
    von Martin Heidegger
    21,90
  • Band 74

    41778331
    Griechische Mythen
    von Friedrich Georg Jünger
    24,80
  • Band 75

    41654082
    Ideologie und Utopie
    von Karl Mannheim
    21,90
  • Band 76

    41613999
    Handeln und Verursachen
    von Geert Keil
    34,00
  • Band 77

    42286763
    Lesen. Ein Handapparat
    von
    22,90
  • Band 78

    43089000
    Widerstand im "Dritten Reich"
    von
    19,80