Thalia.de

Heideggers "Schwarze Hefte" im Kontext

Geschichte, Politik, Ideologie

Die Veröffentlichung der sogenannten "Schwarzen Hefte" hat nicht nur innerhalb der Philosophie, sondern auch über die Fachgrenzen hinaus besondere Aufmerksamkeit erfahren. Die als "Anmerkungen" und "Überlegungen" betitelten Textstücke aus Heideggers nachgelassenen Notizbüchern enthalten antisemitische Ressentiments von einer bisher nicht bekannten Schärfe und Reichweite, die für die Bewertung von Heideggers Position von Bedeutung sind. Der vorliegende Band versammelt neue Forschungsbeiträge, die im Januar 2016 auf einer internationalen Fachtagung am Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS) vorgestellt wurden. Die kritische Lektüre der Texte verbindet sich mit umfassenden Fragen zur Interpretation und Bewertung von Heideggers Philosophie. Die Beiträge des Bandes bieten so eine fundierte philosophische Kontextualisierung und Bewertung der von Heidegger nachgelassenen Notizen.
Mit Beiträgen von:Gérard Bensussan, Ryan Coyne, David Espinet, Maurizio Ferraris, Günter Figal, Markus Gabriel, Sacha Golob, Tobias Keiling, Denis McManus, Nikola Mirkovi¿c, Hans Ruin, Morten Thaning, Dieter Thomä

… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Nikola Mirkovic, Tobias Keiling, Günter Figal, David Espinet
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum Juni 2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-16-154790-4
Verlag Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Maße (L/B) 233/168 mm
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
50,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44317391
    Der göttliche Todestrieb
    von Zizek Slavoj
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,00
  • 17450205
    Heimsuchung
    von Jenny Erpenbeck
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44239497
    Martin Heideggers »Schwarze Hefte«
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Theodor W. Adorno
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 2835398
    Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2870478
    Identität und Lebenszyklus
    von Erik H. Erikson
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 2968430
    Quantentheorie und Philosophie
    von Werner Heisenberg
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • 2991201
    Das Sein und das Nichts
    von Jean Paul Sartre
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 14570968
    Über das Böse
    von Hannah Arendt
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 3008223
    Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 3013778
    Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
    von Viktor E. Frankl
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 13716745
    Denken ohne Geländer
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 38946699
    Der Dialog
    von David Bohm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noam Chomsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 6115869
    Was ist Macht?
    von Byung-Chul Han
    Buch (Taschenbuch)
    5,00
  • 39300071
    Familiäre Pflichten
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 3035844
    Macht und Gewalt
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2909713
    Erziehung zur Mündigkeit
    von Theodor W. Adorno
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 41538830
    Lob der Liebe
    von Nicolas Truong
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 13978987
    Sein und Zeit
    von Martin Heidegger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.